Jump to content

RGarbach

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    224
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

427 Excellent

Über RGarbach

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

721 Profilaufrufe
  1. Es war Diktaturen schon immer lästig, sich mit Kritik und demokratischen Strukturen auseinander zu setzen.
  2. Lieber @Pako, lieber @DefinierMirCoin, es kommt euch beiden offensichtlich auf einen kultivierten Umgang miteinander an, das ist sehr gut so und ich kann das auch nur befürworten. Inhaltlich jedoch, möchte ich dir entschlossen widersprechen, ganz kultiviert. Mir fällt auf, dass du den gleichen freundlichen Flüsterton beherrscht, wie unser @DefinierMirCoin, aber das ist wahrscheinlich Zufall. Ein freundlicher Umgang miteinander schafft auch keine neuen Tatsachen, denn ein Nein bleibt ein Nein. Ich vermute im Fall BSV mittlerweile Vorsatz. Leute wie ihr, versuchen das Image zu polieren.
  3. RGarbach

    IOTA

    ..und es muss sichergestellt werden, dass die eingebundenen Libraries keine unerwünschten anderen Dinge auf deinem Rechner angestellt haben. sorry, Doppelpost
  4. RGarbach

    IOTA

    Das ist doch genau der Punkt um den es sich hier dreht. Wenn du das offizielle Statement glauben möchtest, setzt das Vertrauen in eine Single Point Of Failure Institution voraus.
  5. RGarbach

    IOTA

    Für mich persönlich ist das der ganz große Unterschied: Bei IOTA kommen ein paar Funds weg, das Netz wird abgeschaltet und die Bosse nehmen die Sache in die Hand, inclusive Pressearbeit. Wenn dir bei BTC etwas abhanden kommt, musst du dich selber kümmern, es interessiert keinen persönlich. Du musst jetzt selber herausfinden, was in deinem persönlichen Fall passiert ist. Das hat aber auch den Vorteil, dass niemand einen Grund hat, dich mit Nebelkerzen ruhig zu stellen. Bei einer zentralisierten Entität sieht das vollkommen anders aus. Dort stirbt im Krieg die Wahrheit zuerst, deshalb verstehe ich das Misstrauen von @fjvbit der IF gegenüber gut. Zu den Wallets: Beim Bitcoin ist es simpel, du musst nur die privaten keys vor wem auch immer verbergen, beziehungsweise musst du bei einer HD Erzeugung der Keys eben den Seed verbergen. Zur Not kannst du die Berechnung dafür auch in einer Excel Tabelle oder mit einem Skript selber machen. Ich vergleiche das mit einem alten Trecker, Haube auf, Fehler suchen und ggf. jemanden fragen. Als ich mit dem DAO Hack alle meine Ether geschrottet hatte, stand ich ziemlich ratlos davor. Ich musste mich auf die Chefs verlassen, ich selbst konnte Problem nicht lösen.
  6. Unter welcher Lizenz genau, waren denn die Erfindungen von Satoshi Nakamoto veröffentlicht? Bezieht sich das hier auf die Datenbank (Database): oder das hier? oder das? Weisst du @DefinierMirCoin, ich finde das langsam merkwürdig. Du kommst mir so vor, als ob du echtes Interesse daran hast, die BSV Thesen HIER, in diesem Forum unter das Volk zu bringen. Du machst das sehr schön und eloquent und der eine oder andere Anfänger, könnte darauf hören. Ich möchte nicht hoffen, dass du zu einer bezahlten Trollgruppe gehörst, vorstellen kann ich mir das mittlerweile.
  7. Also, weil ein paar Leute meinen, ein Fork von einem Altcoin sei jetzt originaler als das Original, muss man diese Meinung nicht teilen, da hast du wenigstens darauf hingewiesen. Ich finde es ausgesprochen nervig, diesen Prognose Thread, in dem seit Themenstart immer BTC = Bitcoin galt, mit dem BSV Getrolle zu unterminieren. Bei Leuten, die schon ein wenig länger dabei sind, wirst du (werdet ihr) damit das genaue Gegenteil erreichen. Diese gesamte BSV Mischpoke ist bei mir ungefähr so beliebt wie eine Mischung aus Versicherungs- Drückerkolonne und GEZ Eintreiber. Warum lässt die BSV Szene nicht einfach Tatsachen sprechen, da wird sich doch alles aufklären. Ich habe übrigens BTC, BCH, BSV, BTG und andere Coins zufällig in der gleichen Stückzahl. Sollte sich einer von denen auf einmal durchsetzen und outperformen, hätte ich nicht das geringste Problem damit. Wenn du trollen möchtest, schau doch mal bei den IOTA Leuten vorbei, die haben da zur Zeit bestimmt Bock drauf.
  8. Das ist eine ganz Einfache Sache: Wer den Braten gerochen hat, ein paar Kohlen zusammenkratzt und Erfolg hat, super! Wer den falschen Riecher hatte, verzockt, naja Lehrgeld bezahlt und abgeschrieben, das Leben geht weiter. Wer trotz besseren Wissens und vieler Informationen, die Chance seines Lebens verpasst, sehr sehr bitter, für sehr lang.
  9. Moin Leute, ich verstehe euch sehr gut.. Passt jedoch bitte auch auf, dass ihr nicht Opfer, eurer eigenen Echokammer werdet: Bei dieser Anwendung der Statistiken, wird IMHO Ursache und Wirkung vertauscht. Damit wir uns nicht falsch verstehen, ich bin natürlich gegen schlechte Sicherheitslage und Bedrohungen von außen, völlig klar. Ihr könnt jede Statistik so hindrehen, das nur noch katholische Jungfrauen mit einem Universitätsabschluss in Astrophysik, als Zuwanderer in Frage kommen. Es ist völlig klar, dass wir mehr Kriminalität am Cottbuser Tor haben, als am Golfplatz Dahlem. Die Lösung. Wir brauchen mehr Golfplätze? Das bringt so also nichts, aber es gibt einige grundsätzliche Fragen: Dürfen wir Menschen vor unseren Toren, einfach so sterben lassen und weiter feiern gehen? Wer muss hier welche Art von Verantwortung übernehmen? Wieso erwarten Leute einfache Antworten auf schwierige Fragen? Glaubt mir, ich bin alles andere, als ein “grüner Öko Träumer” Ich bin jedoch oft auf der Welt unterwegs. Hier in Deutschland läuft vieles besser, als an den meisten anderen Orten. Ich kann euch auch versichern, je restriktiver Polizei und Politik gegen vermeintliche Störer vorgehen, umso mehr bin ich froh von dort wieder zu verschwinden.. Orte wie Singapur bilden vielleicht eine Ausnahme. Generell sollte man sich mit den Asiaten beschäftigen, aber chinesische Verhältnisse wünsche ich mir hier nicht mit Social Scoring und anderem. Wer macht es also BESSER als Deutschland?
  10. RGarbach

    GERXIT Umfrage

    Interessante Frage..
  11. RGarbach

    GERXIT Umfrage

    ja, es ist völlig unmöglich. Der Euro ist der Preis, den wir für die Wiedervereinigung zahlen mussten und immer noch müssen. Deutschland war vor dem Euro eines der wenigen europäischen Länder mit einer soliden Finanzpolitik. Wenn wir uns aus dem Euro verabschieden, wird er danach so attraktiv wie die italienische Lira zuvor. Unsere Außenstände werden irgendwann in Euro bezahlt, der dann vermutlich wertlos ist. Außenpolitisch gesehen werden wir mit einem EU Austritt wahrscheinlich nichts gewinnen. Unser Militär ist weder stark entwickelt, noch an weiteren internationalen Missionen interessiert, warum auch. Auf der anderen Seite, gibt es Länder wie die Niederlande, mit denen es gut ist, in einem Staatenverbund zu sein. Für mich ist es mittlerweile alternativlos, in der EU zu bleiben. Mein Lebensmittelpunkt ist nicht nur in Deutschland, in den anderen Ländern der EU, habe ich die gleichen nationalen Rechte, wie die eigene Bevölkerung, das ist gut so. Ich bin pro EU und überzeugter Weltenbürger, Kleinstaaterei is so Anno 1130
  12. Passives Einkommen ist der feuchte Traum von “Investoren”, die chronisch knapp bei Kasse sind. Hier wird versucht, schlechte Odds auch noch zu hebeln und somit einem Totalverlust näher zu kommen. Jedwede Investition sollte in einem vernünftigen Verhältnis zum Gesamtkapital stehen und in der Kryptowelt, sollte immer und jederzeit mit dem Verlust des eingesetzten Kapitals gerechnet werden. Alles andere ist ein schöner Traum mit Lotto Elementen. Als wäre das alles nicht schon schlimm genug, nutzen gewissenlose Geschäftemacher die Naivität der “Investoren” auch noch aus, zerstören die Mini Chance und machen es dann zu einem garantierten Totalverlust. Merke: Wenn du zu einer Gruppe von Geschäftsleuten stößt und nicht innerhalb von fünf Minuten weißt, wer der Depp ist, bist es vermutlich du selbst..
  13. Arghh, ich mag mich an solchen Diskussionen nicht beteiligen, zu spät... Jetzt drehe ich den Spieß um, in der NS Diktatur gab es sicherlich positive Dinge, na und? Wünschen wir uns diese Zeit deshalb zurück? In Wuhan wurde in einer Woche ein Krankenhaus gebaut, das finden viele gut und nachahmenswert. Die fühlen sich beschämt, weil Berlin mit dem Flughafen ein wenig Delay hat. In einer Diktatur ist vieles einfacher, insbesondere, wenn man auf der Seite des Diktators steht. Wenn NICHT, kann das anders aussehen.
  14. NEIN, bin ich nicht. Ich kann Politikern nicht in die Köpfe schauen. Das Ibiza Video von seinem ehemaligen FPÖ Kollegen spricht allerdings für sich. Generell habe ich nur gemeint, dass Deutschland mit dem Import österreichischer Politik oder Politiker auf Grund der gemachten Erfahrungen, vorsichtig sein sollte.
  15. Lieber fjvbit, ich hoffe sehr, dass wir nie wieder solch eine Regierung bekommen. Meine Familie wurde durch die Umstände der NS Diktatur stark in Mitleidenschaft gezogen. Viele Jahre meines Lebens, war es für mich z.B. unvorstellbar, meinen Teller nicht leer zu essen, das war Teil meiner Erziehung. Ich kann allerdings auch die Bedenken vieler verunsicherter Wähler teilen. Die Gegenwartspolitik scheint mehr ein Selbstbedienungsladen für Egomanen aller Art geworden zu sein. Egal, ob rot, gelb, grün oder lila. Am schlimmsten finde ich den Ton und die Stimmung, wie miteinander geredet wird. Jedem scheint gleich der Kragen zu platzen, wenn über Umwelt, Globalisierung, Rente, Migration oder Brexit unterschiedliche Meinungen aufeinander treffen. Ich glaube, es liegt daran, dass es uns schon zu lange, zu gut ging. Die Menschen haben vergessen, wie Scheisse es wirklich laufen kann und sehen ihre eigenen, oft überschaubaren Probleme. Die Politiker stellen sich auf diese Stimmungen ein und benutzen sie für ihr persönliches Fortkommen. Vor einigen Jahren war die Piratenpartei neu und recht erfolgreich. Das wurde von den etablierten Parteien nicht geduldet. Man hat mit legalen und illegalen Tricks versucht, das Image des Neueinsteigers zu zerstören. Mit der AFD läuft es ähnlich. Ignoranz, Ausgrenzung und üble Nachrede, treiben die gesamte Bewegung immer weiter in die Ecke. Am Ende bleiben feindliche Lager, die nicht mehr miteinander reden können. (Wie bei Alt vs Bitcoin)
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.