Jump to content

eddwood

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    191
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

55 Excellent

Über eddwood

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

228 Profilaufrufe
  1. eddwood

    Tron (TRX)

    Hab noch nie etc20 von MEW verschickt. Wie hoch sind den dann die Fee Gebühren in ETH ungefähr? Muss überlegen, ob es ein paar Tron Wert sind, diese auf eine Börse zu überweisen.
  2. Hallo Coinlend. Gibt es eine Möglichkeit nachträglich Nutzer, die ich angeworben habe auf meinen Account zu bringen? Es geht mir um den Level Status.

     

    Grüße aus Augsburg

    Alexander

    1. Coinlend

      Coinlend

      Hallo Alexander,

      ja schick mir mal deine E-Mail Adresse!

      Best Grüße

    2. eddwood

      eddwood

      Hallo Coinlend,

      sorry dass ich jetzt erst Antworte. War länger nicht im Coinforum.

      Meine Email: agschoen@yahoo.de

  3. eddwood

    Ledger Nano S

    So bin ich damals an das signieren bei Byteball ran gegangen. Mittlerweile mache ich das nur noch mit dem Ledger.
  4. eddwood

    XNN, OmiseGo etc Airdrop auf ETH Wallet

    Ja cool. Danke. Da sieht man mal wieder, dass es echt Sinn macht, das Original Wallet zu verwenden. Hätte die alle nie gesehen.
  5. Bin gerade auf die OmiseGo und Xenon Airdrops gestossen. Die gab es wohl für ETH, die man in einer Wallet hatte. Und siehe da, wenn ich auf der Seite https://etherscan.io meine ETH Wallet Adresse eingebe, habe ich wohl auch solche erhalten. Meine Adresse ist auf einem Ledger Nano S. Wie komme ich jetzt an diese Airdrop Coins? In der Chrome App von Ledger werden die nicht angezeigt.
  6. eddwood

    Ledger nanso S chrome App

    Gibts schon neues über eine Lösung? So langsam kommen mir tatsächlich Zweifel. Am Ende kommen die mit ner Entschuldigung, dass das alles nicht so geklappt hat wie geplant. Und beschweren darf man sich bei Google. So richtig kommen die auch nicht mit neuen Informationen raus. Auch ein "Abwarten, es wird alles gut!" hab ich schon lange nicht gelesen.
  7. Eigene Bitcoins kannst du z.B. bei bitcoin.de oder kragen kaufen. In der Schweiz oder Österreich, gibt es glaube ich auch Automaten, an denen man die kaufen kann. Bitcoin.de bietet auch Ethereum und BitcoinCash an. Das Anmelden ist zwar zunächst ein kleiner Aufwand, aber den solltest du schon machen, wenn du ernsthaft dein Geld da reinstecken willst. Es geht ja auch schließlich irgendwann darum, dass du auch wieder Bargeld für deine Coins haben möchtest.
  8. Wenn du mittelfristig sagst, willst du wohl nicht traden. Da machen Börsen ja fast keinen Sinn. Also Wallet mit einem Privat Key oder eben wie LadyWhisky schon sagt, ein Hardwarewallet. Ich benutze auch Ledger Nano S. Da gehen die gängigsten Kryptos drauf. Kostet aber auch um die 70 Euro. Bekannte alternative dazu ist Tezor. Mit dem habe ich aber keinerlei Erfahrung.
  9. Die Trollbox von Polo gibts nicht mehr oder? Warte seite 26.11. auf eine NXT Auszahlung, die dort mit "complete:error" bezeichnet wird. Support Ticket wird nicht beantwortet.
  10. eddwood

    Ledger nanso S chrome App

    Ok cool. Danke. Richtig sorgen hab ich mir zwar nicht wirklich gemacht, aber dann kann ich jetzt ein bisschen beruhigter in die Vorweihnachtszeit gehen.
  11. Bin gerade auf was gestoßen, was mich etwas stutzig macht. Chrome will wohl alle Chrome Apps wieder verbannen oder zumindest unbrauchbar machen. https://www.heise.de/newsticker/meldung/Kein-Nutzerinteresse-Google-beerdigt-Chrome-Apps-3912265.html Die Ledger App ist doch eine Chrome App oder lieg ich da jetzt falsch. Kann mir zwar nicht vorstellen, das Ledger da keine Alternative hat, aber ich habe mich zumindest darum noch nicht gekümmert. BTC kann ich problemlos mit Electrum zur Not weiter nutzen. Aber was ist mit meinen anderen Coins? Bevor das wirklich ein Problem wird, würde ich vor Jahreswechsel reagieren. Hat von euch jemand ähnliche Sorgen oder ne Lösung? Vielleicht bin ich ja auch nur ein bisschen Paranoid, aber sicher ist sicher.
  12. eddwood

    Prognose

    Wer zum Geier kauft den da die BTC ständig auf? Würde mich keinen Cent mehr zu investieren trauen.
  13. Verstehe ich nicht. Händler die BTC anbieten, sind wir doch ab und zu alle. Oder meinst du Läden/Geschäfte/Restaurants?
  14. eddwood

    Prognose 2.0

    14000 $ kann ich nicht wirklich begründen. Ich weiß nur, dass bei mir gerade so viele Interessierte Leute nachfragen, wie und wo sie BTC herbekommen. Deshalb glaube ich potential ist nach oben noch viel auf die schnelle da. Aber über 14000 glaube ich halt nicht
  15. eddwood

    Prognose 2.0

    Meine Prognose: Bis Weihnachten geht BTC wieder stetig aufwärts bis ca 14000 $. Grund: Weihnachten macht prinzipiell ne gute und positive Stimmung (in der Wirtschaft und Privat) Ab Neujahr gibts nen Senkflug den ganzen Januar. Glaube aber nicht unter 8000 $. Dann wieder leicht stetig bergauf. Ende 2018 hoffe ich auf 20000 $.
×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.