Jump to content

ibins_180

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    258
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von ibins_180

  1. Dieses mal ist es aber wirklich die letzte 😏
  2. Die Beschreibung ist der Hammer : SANUSCOINS have enormous potential for value increase, because they are equivalent to bitcoins in terms of immutability.
  3. Denk nochmal nach was du da geschrieben hast. Wie wahrscheinlich ist es deiner Ansicht nach dass Amazon PLC annehmen wird?
  4. Ein nicht Unbekannter und von mir sehr geschätzter User schrieb immer so schön: Think Big 😏 Also Zoom doch mal raus 😉
  5. Kannst gerne bei mir investieren. Könnte vielleicht nichts werden, aber das ist ja nicht so schlimm
  6. Also in der derzeitigen Marktlage hängt doch alles an Herrn Trump. Ich glaube nicht dass man da auf die TA Analyse schauen kann. Soll aber kein Angriff auf dich sein. Ist nur meine Meinung
  7. An sowas hab ich auch nicht gedacht. Ich staune (und lerne) jeden Tag wieder an was du alles denkst Danke dafür!!
  8. Hier gibts noch was dazu https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11496869-block-one-greift-an-twitter-warm-anziehen-eos-aufs-krypto-treppchen
  9. Das kommt natürlich darauf an was du damit machen willst? Nur spekulieren oder als Absicherung für Notzeiten? Aber Grundsätzlich bin ich ein Befürworter für Gold als Diversifizierung. Wenn es als Absicherung Dienen soll, dann am besten in Unzen kaufen (kleiner macht Kostentechnisch keinen Sinn). Und wenn möglich immer nur soviel kaufen dass du keine Daten angeben musst 😉 Für Vor- und Nachteile gibts ja genug im Netz
  10. Wird wohl etwas damit zu tun haben https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11496869-block-one-greift-an-twitter-warm-anziehen-eos-aufs-krypto-treppchen
  11. Falls jemand Interesse an IOTA hat wurde gerade veröffentlicht https://coordicide.iota.org
  12. Ich bin auch dafür dass der Thread NICHT geschlossen wird. Denn ich glaube nicht dass hier schon das letzte Wort gesprochen ist... oder geschrieben...
  13. Hat jemand bei Kraken investiert? Also ich meine nicht in Coins sondern direkt in Kraken über bnktothefuture...
  14. Der Herr Hosp hat ein neues Projekt am Start (Spoiler: sagt aber nicht welches ) https://www.youtube.com/watch?v=KEkDG4V-Mvs
  15. Sie brauchen sich nicht immer wieder wiederholen. Und Sie wissen auch genau dass es hier nicht um die Wallets geht. Dass ist einfach nur dieses übliche MLM ablenk geschwafle.
  16. Und immer wieder: The time is now 😝 https://login.mailingwork.de/-viewonline2/5080/5399/7/hX4Wy4zP/nzkWmDBzM2/1
  17. Um 22:10 Uhr kommt auf ntv wieder die Bitcoin Dokumentation: Bitcoins- Die Digitale Wunderwährung. Falls es jemand interessiert
  18. ibins_180

    Swift Buchempfehlung

    Hey, ich würde gerne Apple's Programmiersprache Swift lernen. Dazu suche ich ein Buch wo von Anfang alles erklärt wird, somit ich alles lernen/verstehen kann wieso etwas so geschrieben wird usw. ... Ich habe schon zahlreiche Video's geschaut und Kurse auf Udemy gemacht, aber mir ist das alles zu oberflächlich. Ich habe sonst absolut keine Programmierkenntnisse. Deshalb sollte alles von Grund auf erklärt werden Zwei Bücher die ich dazu gefunden habe sind: 1. Swift 5: Das umfassende Handbuch von Michael Kofler 2. Das Swift Handbuch von Thomas Sillmann Bei den Rezensionen von Nr. 1 wurde geschrieben dass es für Anfänger zu schwierig ist. Bei Nr. 2 gibt es noch keine. Also kann mir jemand was empfehlen? Danke!
  19. Generell ist diese Denkweise "ach hätte ich mal" totale Zeitverschwendung. Ein bisschen besser ist Deine Art "Warum habe ich nicht"- aber dann zieh das bis zum Ende durch und beantworte Dir diese Frage. Ich mache das auch immer mal wieder und dann überlege ich ob mir zum Zeitpunkt Informationen zur Verfügung standen, die ich übersehen habe oder eben nicht. Insbesondere bei einem Kursverlauf ist in der Vergangenheit nicht erkennbar gewesen wohin der Kurs läuft. Natürlich, nicht jeder sieht das so, daher gibt es ja die Chart-Technik, die Analytiker und Wahrsager. Für mich ist viel wichtiger, dass ich mir im Klaren bin ob ich das eingetretene Risiko entsprechend abgesichert habe. Das kann eine ganz einfache Sicherung sein: Gestern 100 Euro Plus gemacht, ok - dann kann ich heute mal 50 Euro davon setzen ... wenn die weg sind: Pech gehabt, ich hab ja immernoch 50 Euro Gewinn von gestern über. Genau das ist der Gedanke mit "Anteilen" zu arbeiten, nie "all-in" oder "all-out". Selbst auf die 50 Euro, die ja nur ein Teil des gestrigens Gewinns sind, kann ich mit überlegen ob ich mit den 50 Euro "all-in" gehe oder ob ich die nochmal teile. Das wäre dann der Fall, wenn die anderen 50 Euro als Rücklage für später bleiben sollen. Ich musste auch lernen mich über realisierte Gewinne zu freuen anstatt mich über verpasste Gewinne zu Ärgern. Seitdem bin ich deutlich entspannter Dass hat auch besonders mit den von Jokin oben genannten Aspekten zu tun. Wenn du immer denkst (Achtung Insider) "wäre, wäre Fahrradkette" dann wirst du immer was finden was besser gewesen wäre... Imho..
  20. Es verschwindet nicht, es hat nur ein anderer 😉
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.