Jump to content

Mr. Risiko

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.753
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

446 Excellent

Über Mr. Risiko

  • Rang
    Cryptodepri

Profile Information

  • Geschlecht
    Keine Angabe
  • Beruf
    Student/Selbstständig

Letzte Besucher des Profils

1.994 Profilaufrufe
  1. Finde es generell komisch. Auf Coinmarketcap nur 0,15$ und auf coingecko immernoch 0,25$
  2. Jain. Beispiel: VW stellt mehr Autos her und hat eine viel größere Infrastruktur als Tesla. Trotzdem ist die Aktie von Tesla in die Höhe gegangen. Man kann für nichts eine 100 prozentigen Erklärung finden, genauso wenig wie Shitcoins +300% bekommen. Wenn ich mir die ganzen Panikmache hier ansehe, dann weiß ich, dass im Markt immer noch viel Müllinvestoren unterwegs sind, die nur aufs + achten.
  3. Wieso wird bei Coinmarketcap der Exchange XT nicht aufgelistet unter Market? Auf Coingecko wird das Handelsvolumen korrekt angezeigt. Auf Coinmarketcap sind es gerade mal 300$
  4. Tja. Das ist aber halt Risiko. Hätte auch in die entgegengesetzte Richtig gehen können. Man muss halt Dankbar sein, dass man überhaupt 1400-1600€ geschenkt bekommen hat. Das ist schon Wahnsinn.
  5. Ist crypto news flash kein Eigentum der iota foundation? Habe ich mal so gehört. demnach wäre es ja keine unabhängige Kryptoseite.
  6. Es ist möglich BTX mit einem Raspberry Pi zu minen. https://github.com/SpecTurrican/PI_BitCore
  7. Welches Blut? Also März 2020 oder ende 2018 war man im Schlachthof.
  8. Also die Wahle haben doch eine ganze Menge verkauft.
  9. für die kurse, die wir die letzten wochen gesehen haben und warscheinlich noch kommen werden, hätte man ende 2017 gemordet.😅
  10. missverständnisse versuche ich gerne zu klären. aber mal hand aufs herz. dieser kommentar war ja total unnötig. naja jeder mensch ist total verschieden...
  11. lächerlich 😪 thema verfehlt. und reingefallen war ich nie, aber viele leute haben doch vor paar jahren damit geprahlt, wie iota eine partnerschaft zu microsoft, bosch und IBM aufgebaut hat? ich wollte nur aus interesse fragen... @Speedy es bezog sich auf die partnerschaften mit den big companys. natürlich hab ich die ganzen ankündigungen immer mit vorsicht genossen.
  12. Kurze Frage. Wo sind denn die ganzen Kooperationen, die Iota mit den Riesen Unternehmen geschlossen hat?😂 Bestimmt haben paar Praktikanten lediglich gefragt, ob sie mal ihr Logo draufkämen dürfen oder sowas. Denn von der Technik sehe ich gerade fast keine bahnbrechende Erfolge, außer das einige Wissenschaftler freiwillig ins Boot geholt wurden.
  13. also doch erstmal nach unten hmmm...
  14. Jo die Vitrinen sind alle leergeräumt. Rolex macht seine Sache schon gut mit ihrer künstlichen Verknappung. Zum 01.01.2020 haben sie ja wieder ihre Preise um 8% erhöht. Rolex hat so viel Kapital, dass sie für 16 Jahren keine Uhren verkaufen brauchen und trotzdem überleben. Eine Patek Philippe Nautilus kostet Liste 27,5k€. Jeder Grauhändler gibt dir 70000€ für die Uhr. Nur die Auserwählten Kunden dürfen solche Uhren Kaufen. Mein Vater meinte, die Nautilus hat im Jahr 1991 nur 2000 DM gekostet.
  15. nein das ist natürlich kurzfristig. dennoch haben schon einige durch vitamin b beim konzessionär einige begehrte stahlmodelle bekommen und direkt verkauft. und sie bekommen eine hulk schon für 15k€ weg. aber langfristig ist es aufjedenfall sehr gut. mein onkel hat die kermin submariner im jahr 2005 für nur 5000€ gekauft. jetzt ist sie gebraucht 15000€ wert. sowas bietet dir niemals eine bank. das gut ist, dass man die uhr getragen hat.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.