Jump to content

cryptomaniac

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    490
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

219 Excellent

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über cryptomaniac

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

829 Profilaufrufe
  1. https://calibra.com/ https://libra.org/de-DE/ Whitepaper in deutsch https://libra.org/de-DE/white-paper/#introduction
  2. BuzzWord + BuzzWord = Wertsteigerung ... Marketing blabla halt 😉 OK, wenn Dir das reicht. Schade das keiner bereit ist, sich auf eine etwas tiefgründigere Diskussion abseits vom Token, nämlich dem eigentlichen Pantos Projekt, vom aktuellen StatusQuo den Swaps, hin zu den geplanten CrossChain Transaktionen einzulassen oder zumindest zu hinterfragen.
  3. Wenn es das für Dich heißt, ok ... nicht wirklich mein Problem 😉 Ich habe nirgendwo geschrieben, dass der PAN zukünftig nichts wert sein wird nur weil er zum "Geld einsammeln" für das Pantos-Projekt aufgelegt wurde. Das war Deine Schlussfolgerung, nicht meine. Und ja, vielleicht habe ich was falsch verstanden ... aber ich lasse mich gerne aufklären.
  4. Das hab ich geschrieben 😉 Weil es halt so ist ... der Pantos-Token ist nicht das eigentliche Produkt. Er war das Vehikel um das Geld für die Entwicklung des Pantos-Projektes aufzutreiben und wird später in diesem sicherlich seine Verwendung finden. Wenn Bitpanda von Pantos spricht, bezieht sich dies nicht zwangsläufig auf den Token.
  5. Wie kommst Du darauf? Es gibt auf der einen Seite das Projekt PANTOS und auf der anderen, den Token PANTOS. ... auf der Website recht verständlich beschrieben 😉 ohne großartig ins Whitepaper abtauchen zu müssen.
  6. O-Ton Klanschek und Demuth: "In einem ersten Schritt werden nun die beim ICO erstandenen PAN-Coins ausgegeben. Doch auch das eigentliche Produkt, für das das Kapital aufgenommen wurde, soll schon bald stehen. Wir bemühen uns, dass es so schnell wie möglich gelingt. Aber ich will noch kein genaues Datum versprechen." Lest oder schaut Euch doch einfach die Interviews auf derBrutkasten.com an .... https://www.derbrutkasten.com/?s=pantos
  7. Warum sollten Sie den Token auf Ihrer Website bewerben?? Der ICO ist abgeschlossen! Das geplante Produkt hat NULL mit dem Pantos zu tun, der wurde lediglich aufgelegt um Geld für die Entwicklung einzusammeln. Wurde übrigens von Anfang an auch so von BitPanda kommuniziert. D.h. an dem PAN wird gar nichts geforscht, er war lediglich ein Finanzierungsinstrument.
  8. wer keine 36K über hat, kann auch kleiner anfangen 😉 Zitat von seiner Website: "Ich will ihnen zeigen wie sie aus nur 1 Euro, so um die 78.000 Euronen machen !!" 🤣
  9. Ernstgemeinte Frage? ... oder lediglich eine Matheschwäche 😉 bis zu 8.000 $ wären es aus heutiger Sicht ~109% Plus, also 1.090 Euro Gewinn Der Monat spielt dabei keine Rolle 😁
  10. Soweit die Theorie ... In der Praxis läuft es, von Pumps abgesehen, wie folgt: ETH steigt -> Coins gegen ETH sinken ETH sinkt -> Coins gegen ETH steigen Ansonsten wäre es zu einfach 😉 In einem Abwärtstrend kannst mit solch einem Hedge ab und an ein paar Prozente mehr rausholen, als der ETH zu USD/EUR fällt. In den meisten Fällen ist es aber ein Nullsummen-Spiel.
  11. in den letzten 4 Wochen .... BTC -41% und PAN -39% Edit: der größte Teil dürfte wesentlich besser performed haben als die beiden, ok IOTA und NEO ausgenommen 😉
  12. https://coinmarketcap.com/currencies/iota/#markets Bei Binance solltest Du gut aufgehoben sein.
  13. Sicherlich können Sie es beeinflussen, da Sie für eine Listung zahlen müssen ?
  14. Die Zielgruppe, nämlich die Developer können sich das schon merken, keine Angst ? ... und XDK ist nunmal die gängige Bezeichnung/Abkürzung für ein Software Development Kit, egal von wem.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.