Jump to content

paulaschaefer

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    14
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

3 Neutral

Über paulaschaefer

  • Rang
    Mitglied
  1. und weiss jemand etwas zum eigentlichen Thema? ;-) Dieses komische Limit steht auch mir sich ständig verändernd da. Was macht das nur für einen Sinn?
  2. Das ist ja echt interessant. Der MEW Support schreibt auf meine Frage wie ich an die Phrase komme: You can create one on MetaMask or JAXX or with a hardware wallet und in einem Foreneintraf über JAXX steht: "Of mnemonic phrases, you can retrieve the private key. But from a private key, you can not get a mnemonic phrase." Verrückte Welt ;-)
  3. Mh, bei mir kann ich als Access auch die "Mnemonic Phrase" auswählen, aber diese Phrase habe ich ja nicht, sondern nur den keystore file. Auch bei den MEW Wallet Infos steht nur: Download: Keystore File (UTC / JSON · Recommended · Encrypted) Private Key (unencrypted) Print Paper Wallet Wie komme ich nur an die "Mnemonic Phrase"?
  4. Es gibt also eine Möglichkeit beim Nano S einen Seed z.B. den meiner "alten" MEW einzugeben, korrekt? Wenn dem so ist, muss ich "nur" noch herausfinden, wie ich an diesen Seed komme, da ich bisher ja nur diesen keystore file von MEW habe?
  5. ok, nochmal ;-) - meine alte MEW Wallet mit den ETHs kann ich ich nicht in Ledger importieren,oder kann ich einfach den (MEW) private keystore file dort importieren? - oder sende ich via MEW aus meiner alten MEW Wallet meine ETHs an eine meiner Ledger Nano Adressen?
  6. Die URL ist mir natürlich bekannt. Bzgl. Import und vorheriger Wallet wird dort meiner Meinung nach nichts erwähnt.
  7. Ihr Lieben, ich habe eine MEW wallet mit ETHs. Im September wird meine Ledger Nano Hardware Wallet hoffentlich ankommen. Hierzu habe ich ein paar Fragen. - die Ledger Nano Wallet wird doch eigene Adressen haben, an die ich überweisen kann und als "Frontend" Client nehme ich dafür z.B. MEW, korrekt? - meine alte MEW Wallet mit den ETHs kann ich ich nicht in Ledger importieren,oder kann ich einfach den (MEW) private keystore file dort importieren? - oder sende ich via MEW aus meiner alten MEW Wallet meine ETHs an eine meiner Ledger Nano Adressen? - oder hab ich mal wieder was komplett falsch verstanden? ;-) lg, paula
  8. mhh, das hört sich ja doch so an, als gehörten die adressen zu mir. ich hab aber insgesamt nur 2 transaktionen vorgenommen. ich steh auch bei deiner feinen erklärung immer noch auf dem schlauch. ist aber wahrscheinlich auch nicht wirklich schlimm, nicht gleich alles zu verstehen ;-)
  9. Hi nochmal, ich hatte ja diesen Artikel gefunden, um meine private keys von blockchain.info via seed und bip39 conversion zu bekommen: https://bl4nkcode.in...standalone.html Bei der Nutzung des conversion tools kommen neben dem extended private key auch gefühlte hundert "addreses are derived from the BIP32 Extended Key" - mit den jeweiligen private keys. Nach ein wenig Recherche meine ich verstanden zu haben, dass diese Adressen nur "algorytmisch" aus meinem extended private key gebildet werden, aber nichts mit meinen! genutzten Adressen zu tun haben. (können sie von der Anzahl her auch nicht ;-) Der verlinkte Artikel oben besagt aber doch eigentlich, dass ich die private keys der Adressen meiner Wahl aus diesem Heuhaufen nehmen und in z.B. electrum importieren soll. Importiert habe ich letztendlich den extended private key und es werden mir auch brav nur meine Transaktionen angezeigt. Was aber hat es mit diesen zig Adressen auf sich? lg, paula
  10. Besten Dank, klappte prima mit den private keys in Electron Cash. Electrum selbst hab ich bisher noch gar nicht aufgespielt. Hier auch nochmal der Fred mit einer entsprechenden Hilfestellung: https://www.coinforum.de/topic/6823-recovery-via-seed-word-for-bch/
  11. No need to wait for blockchain.info to wake up thanks to @Amsi's suggestion to make things work ;-)
  12. Amsi, on 06 Aug 2017 - 22:52, said: you can try it. 1) transfer all your bitcoins from blockchain wallet to another wallet (different blockchain account, or electrum, or anyone else) and wait for ~ 5 confirmations .... so your bitcoins are completely safe now. 2) read this link Step 1 to Step 14 (step 6 u can use the online tool) 3) download electron cash from http://www.electroncash.org/ and run it Enter a wallet name -> Standard Wallet -> Use public or private keys -> insert your private key. ----------- Worked like a charm - thx a lot! Afterwards I tried to send and receive BCH from electron cash to cryptopia and back - worked as well without any problem. Next thing will be to stay away from this old blockchain.info origin wallet and switch to a hardware one - just to be on the safe side... cheers again, paula
  13. Hey ihr, ich habe diesen Artikel gefunden, um meine private keys von blockchain.info via seed und bip39 conversion zu bekommen: https://bl4nkcode.info/bitcoin/how_to_export_blockchain_wallet_private_key#bip39-standalone.html Um das besser zu verstehen: Ich bekomme pro Transaktion über meine blockchain.info wallet einen private key? Falls ja, wenn ich dann alle private keys in z.B. Electrum importiere, habe ich dann dort eine 1:1 Kopie meiner blockchain.info Wallet, mit meinen vorhandenen BTCs? Falls ja, via Electrum müsste ich doch dann auch so an die BCHs kommen, da ich meine BTCs schon vor dern Fork-day hatte, korrekt? Puh, ist das alles kompliziert ;-) lg, paula
  14. Hey there, I have my BTC wallet @ blockchain.info (I know - stupid) and did not transfer the BTC to for example kraken or a hardware wallet. blockchain.info replied after my email, "bad luck, we do not support BCH". kraken replied to my email, "bad luck, as your BTC werent @ kraken on fork day". The only possibility that I read about is to use the seed word (recovery phrase) from the blockchain.info wallet as it holds the BTC private key and thus the BCH private key. But I also read there is no tested and secure wallet for this. Anybody who tried it, or has a different idea? THX, paula
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.