Jump to content

captainfuture

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    118
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von captainfuture

  1. captainfuture

    Verkaufsmanipulation über MtGOX ?

    das sagt überhaupt nix aus. wenn die 4-fache mange um 10 euro kaufen möchte, was hat man davon?
  2. captainfuture

    BTC Überweisungen Kosten – Zeitspanne?

    einfach abwarten. manchmal dauerts länger. kann auch mal ein paar stunden dauern.
  3. meine kohle die ich in gold angelegt habe verbrennt übrigens auch gerade
  4. meine verkäufe wurden alle abgewartet und dann nach dem crash storniert. hast glück gehabt.
  5. was soll ich sagen. ich habe mindestens 10 solcher witzbolde gehabt. ich muss mich aber selbst an der nase fassen, denn das system von bitcoin.de war mir vorher eigentlich bewusst und ich hätte nur mein hirn einschalten sollen. meines erachtens gehören solche user gesperrt.
  6. ich denke eher das ist ein problem der user, die etwas akzeptieren zu kaufen, obwohl das geld noch nicht vorhanden ist. wenn man mit zukünftigen einnahmen wieder käufe tätigt liegt das problem aber schon beim user.
  7. habe jetzt heute etliche stornoanfragen bekommen. alle haben mich angelogen. sie haben kein geld, wollten gar nicht kaufen blablabla. wie kann man jemanden so anlügen obwohl das offensichtliche offensichtlich ist kein einziger schreibt, dass er nicht mehr kaufen will, weil der kurs gefallen ist. leute gibts.... wenns um geld geld, gibts keinen anstand und keine tugenden mehr.
  8. captainfuture

    Kursentwicklung nachdem Mtgox wieder öffnet

    was ist mit "Preis fällt und bleibt dann unten" ? es gibt nur antwortmöglichkeiten wo der preis dann steigt.
  9. wo sollen bei der lage jetzt käufer sein? mein gefühl: da wird abverkauft und raus aus der sache. hier auf bitcoin.de kann man dann zuschauen wie der kurs fällt, während die coins eingefroren sind von verkäufen die nie gezahlt werden....
  10. captainfuture

    Handel ausgesetzt bei Mt Gox

    also nach oben ist sicher nicht der wahrscheinlichste gedanke. vielleciht drücken alle auf verkaufen was das zeug hält? schwer zu sagen. besser wäre es es bleiben alle mal ruhig und machen überhaupt nix auch wenn die börsen offen sind. dann kommt wieder vertrauen in die sache. wann gehts bei mtgox wieder los ca. ?
  11. schwer zu sagen. ich hab die coins die ich noch hab geistig schon abgeschrieben und werde den teufel tun sie um fast nichts herzugeben. lieber behalt ich sie als andenken
  12. kauft irgendjemand nach bei einem bestimmten limit ?
  13. als ich auf bronze status war hab ich mehrere käufe durchgeführt und insgesamt über dem limit. hat trotzdem funktioniert. keine ahnung ob das jetzt noch geht.
  14. meinst du das die käufe alle duchgezogen werden ???
  15. auf den anderen börsen gehts trotzdem weiter runter...
  16. solange es fällt hat verkaufen sowieso keinen sinn. wird eh alles storniert.
  17. ja sehr seltsam. ist zwar wieder runtergegangen, aber jetzt auch nicht so schnell in in dem masse dass wieder panik ausbrechen müsste oder? -edit- geht schon wieder. stehn jetzt wieder bei 115. vielleicht flachen ja die wellen auch mal wieder ab. am besten einfach erst morgen wieder nachschauen.
  18. captainfuture

    Versand-dauer Bitcoin

    ist dann doch irgendwann durchgekommen. sobald an mal eine bestätigung hat gehts schneller. weiss nicht ob das am system liegt.
  19. scheint sich einzupendeln oder? deutlich 3-stellig ist ok und wieder ausbaufähig.
  20. jetzt sind wir ziemlich da wo wir beim letzten rutscher auch waren. sind noch genügend da die cash in die hand nehmen? ich bin gespannt. das ist wie tauziehen
  21. mal schauen wie stark die welle bitcoin.de erwischt. zur zeit ist die differenz ja gewaltig. auf 140 sind wir schon wieder runter hier. wo geht die reise hin? runter oder rauf oder rüber...
  22. ich denke bitcoin.de ist dafür zu langsam. der käufer storniert wenn der kurs zu stark runtergeht... wir sind wieder bei 112 auf mtgox... mann das ist eine achterbahn.
  23. bin immer noch fasziniert welche unterschiede auf den handelsplattformen herrschen. mtgox 130 auf bitcoin.de wird um 170-180 gehandelt.
  24. um ehrlich zu sein ist das toll, aber EIN bitcoin falsch verkauft ist zu verschmerzen. manche hängen mit hunderten drinnen und da gehts dann ans eingemachte. wobei ja jeder vorher weiss wie riskant die wette auf den erfolg des bitcoin ist und welches risiko er eingeht. das geld muss man haben zum zocken und wenns weg ist, dann muss es trotzdem weitergehen.
×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.