Jump to content

CheHoernchen

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    407
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

251 Excellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über CheHoernchen

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

412 Profilaufrufe
  1. CheHoernchen

    Monate spätere Forderung nach abgebrochenem Kauf

    Das [gewerblich Handeln] geht nämlich schneller als mancher denkt." - Diesen Quark konntest du uns noch nie erklären. Bitte eröffne ggf. für dieses Sachverhalt einen neuen Thread und verlinke diesen hier. Zeig mir mal wo ich das schon einmal probiert habe zu erklären.... da bin ich gespannt... Nur Kurz Stichpunkte dazu, keinen Bock jetzt das Erteil vom EuGH rauszusuchen: ● Hohe Anzahl und Regelmäßigkeit an Verkäufen übers Internet ● Anbieten von gleichartigen Artikeln ● Verkauf von Neuware ● Kauf von Ware, um Sie mit Gewinn weiterzuveräußern Allerdings ist auch entschieden worden das von Fall zu Fall geprüft werden muss. Wenn sich das auf das anzuwendende Recht auswirkt, ist das eine durchaus klärenswerte Frage m.M.n. Warum sollte ich einen Neuen Thread eröffnen, nur weil du eine Andere Meinung hast. Sorry das ich das nicht gelesen habe. Asche auf mein Haupt. Und das wars auch von mir dazu. Wie gesagt so wichtig ist es mir jetzt nicht .....
  2. CheHoernchen

    Monate spätere Forderung nach abgebrochenem Kauf

    Naja völliger Quark ist es nicht. Ich würde nach dem ich erstens prüfen würde ob überhaupt ein rechtskräftiger Kaufvertrag zustande gekommen ist, als zweites prüfen ob der Verkauf wirklich als Privathandel angesehen werden kann/muss, oder ob der Verkäufer nicht doch gewerblichen Handel betreibt. Das geht nämlich schneller als mancher denkt. War vielleicht nicht so klar warum der Link.
  3. CheHoernchen

    Monate spätere Forderung nach abgebrochenem Kauf

    Evtl. hilft das weiter: Normalerweise habe ich 14 Tage Zeit für den Widerruf. Gibt es auch Situationen, in denen ich ein längeres Widerrufsrecht habe? Grundsätzlich haben Sie eine Widerrufsfrist von 14 Tagen. Das ist immer dann der Fall, wenn Ihnen spätestens bei Vertragsschluss eine gesetzlich ordnungsgemäße Widerrufsbelehrung in Textform (Brief, Fax, E-Mail) mitgeteilt wurde. Sollten Sie jedoch keine Widerrufsbelehrung erhalten haben, oder eine rechtlich falsche, dann haben Sie sogar eine Widerrufsfrist von einem Jahr und 14 Tagen. Quelle: https://www.kanzlei-hollweck.de/ratgeber/online-kaufvertrag-im-internet/
  4. CheHoernchen

    Electroneum (ETN)

    Hey Daisy🙏 Danke. Ja hab den auch verzweifelt gesucht😂😂😂 Hach November 2017 da war die Welt noch bullisch.... Dir auch schönes Rest WE
  5. CheHoernchen

    Ledger Nano S Ripple & Bitcoin empfangen

    Doofe Frage von mir: Wie lange hast du gewartet bis du "sicher warst" das er sich nicht verbindet. Hab heute das Firmware Update gemacht und musste auch lange warten bis sich was getan hat. Laut der Ledgerhomepage kann es wegen dem Update und der Masse zu Verzögerungen kommen.... Nicht das es daran liegt....
  6. HumanX hat die Blockchain gewechselt. Von ERC20 Token zu einem XLM Token. Wer also welche vom Drop erhalten hat , sollte die tauschen. Die Token können bis zum 08. Mai.2019 umgetauscht werden. Auf der Homepage ist ein Link zum swap. https://www.hmx.global/swap-token
  7. CheHoernchen

    SAVEDROID (SVD)

    Ah okay. Und wo stand im Whitpaper das die Cryptosparapp in Dland erstmal nicht nutzbar sein wird? Und noch Mal: Top 5? Voll gehalten das Versprechen. Zuviel Tokensversenden: Voll profesionell Wenn das mit den AGBs so unwichtig ist, gut. Komisch nur das sich da gerade paar Anwälte mit beschäftigen die das nicht so unproblematisch sehen. Und was Punkt 6 angeht. Wenn sie das wirklich nicht wussten spricht das ja auch nicht wirklich für die Professionalität einer Firma die bereits im Finsektor tätig war, oder? Mann sollte seine Hausaufgaben schon machen.😉 Aber gut, auch normal sowas.😉 Sag Mal Tobi bist du das?😉 Wir haben anscheinend verschiedene Meinungen zum SVD. Belassen wir es dabei, schon wieder zu viel Zeit mit dem Müll verschwendet.
  8. CheHoernchen

    SAVEDROID (SVD)

    Fakt ist und bleibt, da sind soviele Dinge "schiefgelaufen", das der Coin tot ist. Nur aus dem Kopf, ohen Gewähr auf Vollständigkeit paar Stichpunkte. 1. Fake Exitscam 2. Kreditkarten Kauf bzw. Änderung der AGB ( daraus resultierenden): 3. Das nicht rechtzeitige Erhalten der Tokens um diese somit auf MEW zu transferieren und somit gezwungen werden die Kackapp zu nutzen und Gebühren für Withdraw zu zahlen. Was vorher auch nicht angegeben war. Und kommt jetzt nicht mit Gutschrift in der App. 4. Das Überweisen von falschen ( zu viel) Mengen an SVD an einige Investoren. 5. Das leere Versprechen einer Top 5 Exchange seit dem ICO ohne diese zu liefern. 6. Das " vorspielen von nicht wissen" das die geplante App erstmal in Deutschland (Kernland des ICO) nicht benutzt werden kann wegen Rechtslage/Lizenzen 7. Das Verweigern des herausgebens der geänderten AGBs. ( Warum nur?😉) Mit der Begründung keine Zeit.... 8. Das Voting zum Listing, mit dem Geschmäckle das da auch gemauschelt wurde. 9. Das sofortige sperren von Usern in diversen Telegramm Channels bei kritischen Nachfragen. Und das ist mir jetzt ohne langes Überlegen eingefallen. Diese Projekte haben allerdings nicht dellitantisch ihre Glaubwürdigkeit verspielt. Haben nicht bewusst Fakefacts (stand heute immernoch keine Top 5 Exchange) gestreut. Haben spitzen Leute und nicht via FB Jobs ausgeschrieben. Machen wir uns nichts vor das ist ein Garagenunternehmen mit entweder Vollidioten oder abgewichsten Abzockern am Ruder. Aber hey..... Danke diese Muppetshow miterleben zu dürfen. Besseren Blueprint wie Mann es nicht macht gibt's ja fast nicht. In diesem Sinne Bitconeeeeeeect.....äh Es Pfau Däh......
  9. UGT (Universal Gaming Token) Telegrambot mit dem Üblichen (twitter7Telegram/Youtube abo, etc...) https://t.me/UGTAirdropBot?start=548415690 CoinClaim hat eine neue social Task für alle die noch nicht dabei sind https://coinclaim.io/?ref=Marcotic
  10. Ja, z.b auf der Etherflyer Homepage unter Events.😉😎😀
  11. Mal wieder was anderes. 😎 2 schnelle Bot Drops CoinChase: https://t.me/Coinchase_Airdrop_Bot?start=548415690 Twitter/FB/Telegram/ETH UZA Exchange: http://t.me/uzatokenbot?start=1569054845 Twitter/Telegram/ETH Ah und bei Etherflyer gibts auch wieder mindestens 3 neue Drops, zu faul da jetzt die Refs zu posten.... Kann ja jeder selber schauen 😉
  12. Der tägliche Etherflyer Wahnsinn : 🤣 TCash: https://wn.nr/8XQh9A Muxe: https://wn.nr/Kw8hJy PLXT: https://wn.nr/7XthgC DCA: https://wn.nr/8XQhGV
  13. Und die nächste Rutsche Etherflyer SDTK: https://wn.nr/vdTCAm ORT: https://wn.nr/CX9xxP Hand: https://wn.nr/FXgvF7 Und noch was mit Daily Tasks CoinClaim anmelden und für socialtasks und daily login CLM verdienen Wird schon gehandelt CLM / USD: 0.0150614976 CLM / ETH: 0.00017328 CLM / BTC: 4.59434592E-6 https://coinclaim.io/?ref=Marcotic Für den withdraw werden min. 1000 CLM benötigt
  14. Zur Abwechselung mal wieder ein schneller Telegrambotdrop Populstay A decentralized home-sharing platform where strangers are friends and experiences are shared... https://t.me/PopulstayBot?start=548415690
  15. Achtung KeepStake hat sich als Scamversuch herausgestellt. Es wird mal wieder per email versucht den Private Key abzufischen.......
×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.