Jump to content

Babolero

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    576
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

445 Excellent

Über Babolero

  • Rang
    Mitglied

Contact Informations

  • AIM
    Skullz

Profile Information

  • Geschlecht
    Keine Angabe

Letzte Besucher des Profils

413 Profilaufrufe
  1. IOTA

    Ich bleibe auch weiter Short... hab nur Angst vor dieser Nacht
  2. IOTA

    Danke für die Info. Langsam wird's spannend
  3. IOTA

    Ich denke aufgrund das BTC jetzt die 10k wieder nach unten gerissen hat, wird der Kurs auch weiter fallen. Jetzt bleibt wieder einmal die Frage offen, wo sich das Nadelöhr verstecken wird und die Kehrtwende einleitet...
  4. IOTA

    Bin heute mit 1/3 Short gegangen in der Hoffnung auf 1.20$... dann wäre mein Ziel erreicht. Ich drücke auch allen anderen Shorties die Daumen
  5. SAVEDROID (SVD)

    Versteh ich grad nicht!? Welche Kampagne?
  6. IOTA

    FUD DOES NOT WORK ON MACHINES sehr Geil! Kann leider nicht nur das Bild posten, deshalb der ganze Tweet
  7. IOTA

    Nach der letzten Seite hier ist mir eins klar geworden... IOTA wird ein Selbstläufer Prost
  8. IOTA

    Ups schon durch
  9. IOTA

    Sicherlich wegen solchen Berichten... bei 1,8Mio Follower ist das nicht so pralle...
  10. IOTA

    Also warum nicht ternär? Jetzt kehren wir zur ursprünglichen Frage des Artikels zurück.Wenn Ternärcomputer so viel effizienter sind, warum benutzen wir sie dann nicht alle? One answer is that things just didn't happen that way. Eine Antwort ist, dass die Dinge einfach nicht so passierten. Wir sind bei der binären digitalen Datenverarbeitung so weit gekommen, dass es ziemlich schwer wäre, zurück zu kehren. So wie der Roboter Bender keine Ahnung hat, wie man über Null und Eins hinaus zählt, arbeiten die heutigen Computer mit einem Logiksystem, das sich von dem unterscheidet, was jeder potentielle ternäre Computer verwenden würde. Natürlich könnte Bender irgendwie dazu gebracht werden, ternär zu verstehen - aber es wäre wahrscheinlich eher eine Simulation als ein Redesign. Und SETUN selbst hat laut Hayes die höhere Effizienz des Ternärs nicht erkannt. Er sagt, weil jeder Trit in einem Paar magnetischer Kerne gespeichert war , "wurde der ternäre Vorteil verschwendet." Es scheint, dass die Implementierung genauso wichtig ist wie die Theorie. Ein erweitertes Zitat von Hayes scheint hier angebracht: "Warum hat sich Base 3 nicht durchgesetzt? Eine einfache Vermutung ist, dass zuverlässige Drei-Zustands-Geräte einfach nicht existierten oder zu schwer zu entwickeln waren.Und sobald sich die binäre Technologie etabliert hatte, hätte die enorme Investition in Methoden zur Herstellung von binären Chips jeden kleinen theoretischen Vorteil anderer Basen überwältigt. " aus: https://www.techopedia.com/why-not-ternary-computers/2/32427 EINER MUSS JA ANFANGEN
  11. IOTA

    ,,Die jetzt beschriebene Technologie ist hingegen noch ein reines Forschungsprojekt von Wissenschaftlern aus Singapur und Deutschland." Weiß jemand wer das ist?
  12. IOTA

    Ich dénke mal er gleicht sich gerade an. Ist ja mehr gesunken als BTC, brauch also noch etwas aufschub. Gut so
  13. IOTA

    Danke, tolle Info!
  14. IOTA

    Meinst du Chicago?
  15. IOTA

    Wenn's denn nur 1 Gi wäre was ich voll machen will
×