Jump to content

Kabelaffe84

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    632
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Kabelaffe84

  1. Ich gehe davon, dass alle coins die man bei BP gegen euro kaufen, automatisch gelistet sind. Alles andere wäre Schwachsinn
  2. Sieht recht gut aus. Die ico summe ist auch nicht sonderlich hoch und die wollen mit stellar zusammen arbeiten Ich hab mich jetzt da noch nicht registriert, aber was heisst das 50$/mtxl ist das pro stück oder kann man nur für 50$ kaufen?
  3. Mit wie iota zu den Anfangszeiten? Aktuell spiegelt der kurs meiner Meinung nach genau das was iota im Momment ist, das wird sich mit ziemlicher Sicherheit noch ändern aber nicht dieses Jahr. Für Langzeit hodler oder als Rente ist iota bestimmt keine schlechte Wahl. Also ich sehe das fast so wie du das iota ein gesunden Wachstums weg gehen wird , langsam aber stetig.
  4. Vielleicht liegt es daran das die foundation sich immer viel zu viel vor nimmt, Sachen mit Termin Ankündigt und dann an dem termin nicht liefert. Manche nennen es euphorie und man sieht das die viel vorhaben und irgendwie alles zeitgleich fertig haben wollen. Anstatt alles langsam mit bedacht nach einander und damit meine ich nicht alpha, beta versionen anstatt ein fertiges produkt. Deswegen nen ich es mal stümperhaft
  5. Nein gibt es nicht, du solltest aber auch bedenken das es pantos so auch noch nicht gibt. Aktuell ist Pantos ein stinknormaler erc20 token ohne mehrwert wie jeder andere damals durch icos publizierte erc 20 token. Klar irgendeiner muss mal damit anfangen an einer multi blockchain rum zu basteln, aber es ist halt verdammt schwierig. Daher wieder hohes risiko, wenn es nicht gelingt wird der wert gegen 0 sinken. Was ich persönlich für sehr wahrscheinlich finde. Es fängt schon damit an, das eine zahl x nicht so einfach aus einer blockchain verschwindet, was einmal drin ist drin, wenn ich jetzt die blockchain wechsel, verschwindet plötzlich eine zahl x und auf einer anderen ist plötzlich was da. Das ist nur ein simples beispiel warum sich da keiner ran traut, weil selbst wenn es gelingen sollte, werden hacker dies dann ziemlich schnell raus bekommen wie es funzt. Also probleme über probleme. Die andere sache wäre natürlich wenn es klappen sollte, dass wäre ein ganz grosser meilenstein für krypto
  6. Ich glaube nicht dran, weil die Nachfrage halt nicht da, wenn der ieo komplett erfolgreich ist und alle best an den mann gehen, was aber aktuell nicht so aussieht, dann wäre es mòglich. Trotzdem hoffe ich auf ein wachstum von 100% sprich 18cent. Aber abwarten was passiert @phokos Das die amis nahezu überall was krypto angeht ausgeschlossen werden, ist nix neues. Da hätten wir dann wieder das Thema überwachung und verstaatlichung. Das gehört hier aber nicht rein, kann jeder selbst googlen, Ich sag ja auch nicht das best oder pan schlecht für bp ist, klar kommen neue kunden und neue features, was ja positiv ist. Ich sage lediglich das in europa kein markt dafür gibt der diese hohen Erwartungen erfüllen kann. Beispiel stex, eine relativ kleine börse hat vor kurzen az fundchain herraus gebracht, war sofort ausverkauft, gewinn war knapp 1500% an sich ist az nix besonders, eine fundchain ist für startups aber ist auch wayne. Es geht halt darum das da der markt da war und hier halt nicht
  7. Das mag ja jeder sehen wie er mag, auf anderen börsen hab ich auch eine einlagensicherung, zwar ohne gesetz und von sich aus, aber funzt wie es die jüngsten ereignisse gezeigt haben. Keine eu bank oder sonst was staatliches offizieles wird nicht ib krypto investieren weder bei bitpanda noch sonst wo. Mal davon abgesehen das, dass anoyme nicht überwachte der grösste sinn der meistens kryptos ist Aber es geht mir auch nicht um bitpanda, damit bin ich ganz zufrieden ausser die gebühren, einzahlung top , tauschen top. Es geht um best und pan , ich sage ja nur das es nicht to the moon bla bla gehen wird, und das die sich etwas ausdenken könnten was es so noch nicht gibt und sinnig ist
  8. Klar hat es das, Allein schon der begriff" neuen plattform" das ist nicht neu. Es gibt keinen Unterschied zwischen bnb und best, alles ist gleich ausser das best knapp nen jahr zurück liegt und bitpanda auf europa ausgelegt ist. Und ja bnb hat seine eigene blockchain Wie oben schon erwähnt ist der Marktanteil was krypto angeht in europa nur knapp 12%. Wenn man sich jetzt binance jersey anschaut ( das europäschiche binance) mit einen 24std trading volumen von knapp 720.000 euro und einer tradinggebür von 0.01% kann sich jeder selber ausrechnen was da rum kommt. Allleine hierran sieht man schon das der kurs von best niemals an die 1 euro marke ran kommen wird. Genau wie auch schon erwähnt, dass lunchpad, einfach mal logisch denken. Wo würdest du mit deinem projekt hingehen, nach bitpanda oder zur grössten handelsbörse der Welt. Wäre ja mal schön wenn mir einer auch nur einen Unterschied nennen könnte zwischen bnb und best, ausser das es best nur auf pitpanda gibt und bnb auf jeder grösseren börse gelistet ist. @Fioravanti Ein usecase ist es in meinen Augen nicht, man kann auch ohne best bei bitpanda handeln, man spart sich halt gebühren. Das einzig grosse problem was ich sehe ist halt die europäschiche kundschaft, Siehe binance jersey oder etoro x, beides floppte
  9. Ich glaube die frage ob hier jemand investiert, ist über. Alle hier im thread sind wahrscheinlich mit einer summe x investiert, mich eingeschlossen allerdings glaube ich nicht an das projekt, allerdings hoffe ich auf 100% Gewinn. Das einzige pro was ich an bitpanda sehe ist das es echte kunden sind und nicht irgendwo her angeworben, also die die da sind,handeln auch auf bitpanda und wenn man es mal wieder einen hype coin gibt wie z.b iota, kommt man ziemlich schnell von fiat in krypto dank swap. Der Rest spricht halt gegen best. - Best ist eine kopie von bnb ( ohne eigene blockchain) - Bitpanda ist auf Eu ausgelegt, gerade mal 10% des bitcoin handels laufen über euro - Das lunchpad ist über und macht keinen Sinn, Binance bekommt es gerade mal so hin 1 projekt im monat vorzustellen was einigermaßen sinnig ist, also ein usecase hat. Sprich wer was vorstellen will geht nach binance und nicht nach bitpanda, weil da einfach viel mehr kunden sind. Etc etc. Also wer einen ähnlichen boom wie bei bnb hofft, der wird enttäuscht werden
  10. Naja, ist halt das selbe schema wie bei binance oder anderen, wenn man den token anstatt btc oder ähnliches nimmst, bekommt man halt rabatt auf die gebühren. Aber btw, hab mich gestern voll verifiziert über idnow. Die Tante hat mir erstmal 15 minuten nen text vorgelesen, den ich dann am ende mit den Worten: Ja ich handel aus eigenen Stücken und wurde von niemanden beqautscht dies zu tun. Also gehe ich davon aus das sehr viel affliate auf bitbanda betrieben wird und der text hatte es schon in sich. Wenn ich jetzt totaler newbie wäre und das hier durch zufall endteckt hätte, wäre ich wirklich sehr verunsichert ob ich das wirklich machen sollte. Also in kurz, wird da wohl aktuell ziemlich viel unschlund betrieben Edit: Was ich aber noch anmerken muss. Nach der verifizierung war der Account sofort frei, dass kenne ich nicht so, meisz dauert das paar stunden (war abends so gegen 18 uhr) Das zweite positive einzahlung über giropay sparkasse, klappte auch ohne Probleme. Nachteil: btc Einzahlung von jaxx dauerte fast 3 Stunden, also angezeigt sofort, gutgeschrieben nach 3 Stunden
  11. Hallo leute, Wollte mir auch ein paar best zulegen aber die registrierung bzw. Der login auf bitpanda geht nicht weder mit firefox noch mit chrome. Die felder zum ausfüllen gehen alle, aber weder der registrier noch der login button tut nicht, also es passiert garnix wenn man da drauf klickt. Jemand ne Idee? Edit: Mhh komisch, vom handy geht es
  12. Das mit etc war auch schon so wo eth noch hoch im kurs war
  13. Kabelaffe84

    Antminer dr3

    Ich kann sie während des betriebes ändern, und ab einer gewissen frequenz so 417h geht der miner aus also keine roten lampen oder so komplett dunkel das einzige was sich noch dreht ist der lüfter vom netzteil. Wenn ich das mit 2 von 3 hashboards laufen lasse geht es, also würde man sagen netzteil. Allerdings läuft ein s9j mit dem netzteil problemlos. Vielleicht ist es auch das controll board. Bei Gelegenheit gehe ich der Sache mal auf den Grund
  14. Im router muss dhcp aktiviert sein Aber das problem mit dem einloggen hatte ich nur bei ie. Die richtige ip hast du auch in der adresszeile eingegeben ? Um welchen miner handelt es sich?
  15. Kabelaffe84

    Antminer dr3

    Gebraucht mich hat es halt nur gewundert
  16. Hi vermutlich hast du das mit dem ie probiert. Mit google chrome klappts
  17. Kabelaffe84

    Antminer dr3

    Hallo, in meiner neusten Kollektion befinden sich 10 Antminer dr3 allesamt mit apw3 netzteilen, diese können ja max 1600 Watt jetzt habe ich bei 8 minern das Problem das sie bei der standart frequenz was ca. 1410watt sind einfach ausgehen, also starten booten und wenn sie mit dem mining anfangen aus das einzige was sich noch dreht ist der lüfter vom Netzteil der Asic ist tot und lässt sich erst nach Netztstecker ziehen und ca. 2 Minuten warten wieder einschalten. Nun habe ich die Frequenzen getestet und erst ab 412hz läuft es stabil was mit undervolten bei ca 1280 watt ist. Wo ist das Problem? Ist das Netzteil zu schwach? laut Bitmain wird ein apw3++ empfohlen, jemand ne Idee. hab jetzt eine custom firmware mit undervolting drauf, aber Sinn und Zweck ist es ja nicht
  18. Du siehst auch in deinem anycoin Account ob dein Geld schon da ist und auch ob die schon versendet haben, ist beides gegeben, auf blockchain.com nach schauen
  19. Hallo Kleine Frage an die erfahrenen: Bei den meisten antminern sind am controllboard noch Anschlüsse frei, z.b t9+ 3 belegt 3 Frei könnte man die mit 3 weiteren hashboards und eigenen kühllösungen bestücken so rein rhetorisch?
  20. Netzteil dran, ethernet Kabel dran, fertig der s3 muss im selben Netzwerk sein von dem er auch gesteuert wird . danach das: aber lohnen wird es sich nicht
  21. Kabelaffe84

    Mining Setup

    Lass den Laptop noch nebenbei einen cryptonight coin minen, wenn er eh an ist. @Jokin und @Amsi ihr immer mit eurem Stromklau gedönnse, er hat Bescheid gesagt und gut ist. Warum das dingen nun an ist, ist doch völlig fluppe, wenn sie wissen wollen wieso, können die immernoch Fragen und bei der Leistung Isses wayne. ich bin auch durchgehend auf Montage, meistens in zimmern wo man seine Karte in ein Slot stecken muss damit man Strom hat. Nun habe ich nunmal ne große Kühlbox ( Feierabend Bierchen muss kalt sein). Das Hotel klebt dann meistens über den slot nen Schild in drei sprachen für die Putzkolonne das die Karte stecken bleibt, die Kühlbox hat ne Leistung von 1,8kw. Ist das nun auch stromklau? Das kann man ins unendliche fortsetzen, wie z.b Internet sagt ihr immer Bescheid, wenn ihr ne Serie über Netflix streamt, sicher nicht
  22. Ich sehe die Summe als nahezu irrelevant an, Gewinn ist für mich in % egal ob ich jetzt mit 10k oder 1k anfange. Mit mehr Kapital kann man auch mehr streuen sprich es juckt einen nicht wenn ich was billig kaufe und es dann erst in 2 oder 3 Monaten ordentlich steigt, Ansonsten wie oben in %
  23. Mhh, bei mir ist es genau anders rum, ich hatte mich vor etwas mehr als einem Jahr da auch angemeldet, habe aber im Nachhinein gesehen das es genug Seiten gibt wo ich für meinen Bedarf, Kryptos von meinem normalen Bankkonto bekomme. Somit hatte ich mich zwar bei Fidor angemeldet aber nie verifiziert. Nun bekomm ich ständig E-Mails mit AGB Änderungen und um bitte meine Zugangsdaten auf aktualiet zu überprüfen und aus Sicherheitsgründen das Passwort zu ändern. Aber von Kündigung nix in sicht
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.