Jump to content

SCH

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über SCH

  • Rang
    Neuling
  1. Trust Levels/Limiten

    Regulierung macht vielleicht für die alleroberste Limite in € Sinn. Aber die Staffelung mit den verschiedenen Levels und die Limite in Bitcoin kommen sicher nicht vom Regulator.
  2. Trust Levels/Limiten

    Bei Bitcoin.de sind ja auch big-blocker. Die wollen das der mempool schön voll ist ;-)
  3. Das Vergangene Wochenende waren aufgrund des volatilen Marktes wieder einige Storno-"Betrüger" am Werk. Ich daytrade nicht, aber kenne einige die ihre BCH verkaufen wollten, deren Trade dann wieder annuliert wurde und die dadurch grosse Summen "verloren" haben.
  4. Trust Levels/Limiten

    Das hab ich schon probiert, da kommt nur eine Standard-Antwort, dass die Trust Level in den AGBs stehen und nichts zu machen ist. Das verstehe ich im Prinzip auch, deshalb mein Vorschlag, dass sich bitcoin.de vielleicht überlegt, das Bitcoin Limit in Bitcoin festzulegen.
  5. Trust Levels/Limiten

    @syl ich habe leider kein Fidor Express. @Jokin nein, ich habe vor langer Zeit Menge x gekauft. Ich finde das ja gerade etwas unflexibel, die Bitcoin Menge zum Überweisen von Bitcoins am Euro-Gegenwert auszurichten. Bei stark ändernden Kursen wird einem so der Zugriff auf die Bitcoins verwehrt, und das ist ja fest drin im System. edit: War falsch formuliert
  6. Trust Levels/Limiten

    Hallo zusammen, sehe ich das richtig, dass ich mit einem Trust Level von Silber, keine Möglichkeit habe meine Coins auf einmal zu verkaufen oder woanders hin zu überweisen? Beim aktuellen Kurs und einer Limite von 10000€ pro Tag kann ich nur 1.6 Coins pro Tag überweisen, auch einzelne Trades dürfen nicht grösser sein. Ich finde die Trust Levels sollten dem aktuellen Kurs angepasst werden. Das sind ja schliesslich meine Coins und ich bräuchte länger wie einen Monat, um die Überweisungen zu tätigen. Das ist sehr unbefriedigend. Freundliche Grüsse SCH
×