Jump to content

geronimo

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    65
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

63 Excellent

Über geronimo

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich glaube wenn der Strom wirklich weltweit für länger ausfallen sollte, wäre Geld nun wirklich dein kleinstes Problem.
  2. Das ist echt unglaublich wie viele ihren Senf dazu geben müssen obwohl sie absolut keine Ahnung haben. Ich frage mich woher manchmal diese Ablehnung gegenüber den Kryptowährungen kommt. Das kenne ich auch aus meinem Umfeld, kann kaum ein Handy bedienen, bezahlt die Rechnungen noch am Bankschalter aber hat das Gefühl über Kryptos urteilen zu müssen. Ich lasse ja gerne mit mir über Sinn und Unsinn diskutieren, aber dafür sollte man wenigstens ein Grundwissen haben was die Idee dahinter ist und wie es funktioniert.
  3. Es tut sich mal wieder was in der Schweiz. Digitec Galaxus ist der grösste Schweizer Online Händler und akzeptiert nun auch Kryptowährungen. https://www.watson.ch/digital/schweiz/801431165-bei-digitec-galaxus-neu-mit-bitcoin-ether-und-anderen-kryptos-bezahlen
  4. Das ist eine gute Frage, ich kenne Swissquote hauptsächlich vom Trading, bieten aber auch verschiedene Kredite und auch eine eigene Kreditkarte an. Ein normales Lohnkonto bieten sie aber natürlich nicht.
  5. https://www.finanzen.ch/nachrichten/devisen/swissquote-stockt-auf-schweizer-bank-plant-ausbau-ihres-krypto-services-1028027491 Einige Banken sind innovativ und offen für neues und andere verschließen sich komplett und sind gegen alles. Die Zukunft wird zeigen wer recht behält.
  6. und müssen immer das neuste aktuellste beste Smartphone besitzen...
  7. ich hoffe Sie ist geduldig oder du hast ein gutes Händchen fürs Trading 😉
  8. Kann ich sehr gut nachvollziehen, würde ich sofort auch machen sollte ich mal mein Traumhaus finden.
  9. Das esch sowieso vel eifacher wel schwizerdütsch gar kei rechtschribig kennt. eifach so schribe wie mes seit. Heute ist ja wieder mal sehr langweilig im Kryptoland. Da wäre eine runde Angeln gar nicht mal so schlecht in der Zwischenzeit.
  10. https://www.cash.ch/news/top-news/crash-prophet-marc-faber-ich-habe-zum-ersten-mal-bitcoin-gekauft-1294130?utm_source=daily&utm_content=20190308&utm_medium=newsletter&utm_campaign=article Auch rechtinteressant. Die Akzeptanz vom Bitcoin wird wohl immer besser.
  11. Ich hatte RVN schon abgeschrieben. Viel habe ich nicht davon aber zum glück einfach liegen gelassen. Jetzt wäre es nur gut den Ausstieg nicht zu verpassen.
  12. Das Problem ist das es einfach viel zu viele Menschen auf dem Planeten gibt. Alles andere sind nur Details. Heute sieht es ja wieder richtig freundliche aus auf dem Kryptomarkt. XRP dürfte aber mal ein wenig aufholen.
  13. Vermutlich ist der Raspberry noch deutlich leistungsfähiger als das was in so manchem AKW zur Zeit eingesetzt wird. Nicht nur Deutschland pennt da, ist in der Schweiz nicht besser. Ein eAuto wär für die tägliche Fahrt zur Arbeit für mich optimal, nur aufladen kann ich es nirgends.
  14. Jedem ein kleines AKW in den Keller und Problem gelöst. Da war doch letztens etwas in den Nachrichten von einem 13 Jährigen dem zuhause eine Kernspaltung gelungen ist.
  15. Als Stichwort dazu nur die Enteignung mit dem aktuellen Diesel Skandal. Wundert mich immer wieder das sich das Deutsch Volk das gefallen lässt. Betreffend Kryptos. Nimmt mich ja wunder ob es jetzt wieder eine Woche seitwärts geht. Ich habe zumindest bei XRP wieder ein wenig eingekauft.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.