Jump to content

ThomasSchwager

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    87
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

21 Excellent

Über ThomasSchwager

  • Rang
    Mitglied
  1. Prognose

    Bitcoin - Haben wir "das Tief" gesehen? Der Elliott-Wellen-Theorie zufolge ja ... insofern könnte jetzt die trendstärkste Bewegung bei Bitcoin folgen https://de.investing.com/analysis/bitcoin--haben-wir-das-tief-gesehen-200221721
  2. Bitcoin-Artikel in deutscher Sprache

    Ist meine Krypto-Börse sicher? Auf diese 4 Warnzeichen müssen Sie achten ... https://de.investing.com/analysis/ist-ihre-kryptoborse-sicher-4-warnzeichen-und-wie-man-sich-absichert-200221641
  3. Prognose

    Selbstregulierung ist doch die schönste Regulierung ... https://de.investing.com/news/cryptocurrency-news/coinbase-und-etoro-wollen-kryptoindustrie-regulieren-544038
  4. Prognose

    Na was ist denn heute schon wieder los ... da saust der Bitcoin aber wieder runter sieht in der Stunde schon wieder nicht mehr so rosig aus, wa ? https://de.investing.com/currencies/btc-usd-chart
  5. Prognose

    Gescheitert war Bitcoin zuletzt an dem horizontalen Widerstand im Bereich der Hochs und Tiefs vom 4. Februar und 17. Januar bei 9.050/9.300 Dollar. Erst ein nachhaltiger Sprung über diese Marke würde den Weg für weitere Gewinne ebnen. Im Erfolgsfall liegt das nächste Kursziel bei 10.000 Dollar. Auf der Unterseite fungiert das Tief vom 11. Februar eine kurzfristige Schlüsselunterstützung, deren Unterschreiten eine tiefere Korrektur nach sich ziehen dürfte. https://de.investing.com/news/cryptocurrency-news/kryptowahrungen-kampfen-um-stabilisierung--btc-und-eth-vor-wichtigen-kursmarken-543803
  6. Binance - Hackerangriff

    Weiß jemand was gerade mit Binance los ist? Ich kann mich den ganzen Tag schon wieder nicht anmelden. Dachte nach dem Systemupdate funktioniert wieder alles ... und jetzt geht es immer noch nicht. War es doch ein Hackerangriff? Regt mich langsam auf ... Dem Artikel zufolge soll doch wieder alles rund laufen http://Kein Hackerangriff auf Krypto-Börse Binance - Bitcoin, Ripple und Ethereum stabil Und jetzt steh ich da ... allein im Regen, von Sonne weit und breit keine Spur! HIFLE!
  7. Prognose

    Kurzfristig zeigt der Trend nach oben, unterstützt durch ein umgekehrtes H&S Muster (Head and Shoulders), das eine optimistische Fallende Flagge einschließt, während es möglicherweise ein pessimistisches Steigender Keil Muster (blau) formt. Das H&S legt ein Kursziel von 7.840 USD nahe, während die Flagge auf 8.900 USD hinzeigt. Allerdings, sollte der Keil sich vervollständigen, mit einem Ausbruch nach unten unter 7.600 USD, dann könnte dies die Wiederaufnahme eines mittel- bis langfristigen Abwärtstrends signalisieren. Dies ist das Risiko das Anleger eingehen, wenn sie gegen den Trend handeln. https://de.investing.com/analysis/chart-des-tages-wollen-sie-auf-bitcoins-trend-handeln-nennen-sie-ihre-laufzeit-200221569
  8. Bitcoin-Artikel in deutscher Sprache

    Sie denken die Bitcoin-Blase ist am Platzen? Überdenken Sie das noch einmal https://de.investing.com/analysis/sie-denken-die-bitcoinblase-ist-am-platzen-berdenken-sie-das-noch-einmal-200221550
  9. Prognose

    Bitcoin: Erleichterung nach Anhörung vor US-Bankenausschuss Die schlimmsten Befürchtungen sind nicht eingetroffen: eine umfassende Regulierungs- und Kontrollmaßnahmen in den USA bleiben aus https://de.investing.com/news/cryptocurrency-news/bitcoin-erleichterung-nach-anhorung-vor-usbankenausschuss-543169
  10. Bitcoin-Artikel in deutscher Sprache

    Nochmal zur Erinnerung: das Platzen der Blase ist einfach nur der nächste logische Schritt auf der Evolutionsleiter der Kryptowährungen - von der Oberfläche verschwinden werden sie aber nicht https://de.investing.com/analysis/puff-die-kryptoblase-platzt--bitcoin--co-werden-aber-starker-zuruck-kommen-200220889
  11. Prognose

    Bitcoin massiv unter Beschuss: Es droht der Sturz ins Bodenlose 5.442, 3.026 und 1.908: das sind die nächsten Kursziele bei einem nachhaltigen Bruch der 7.000-Dollar-Marke - Entlastung erst bei Sprung zurück über 9.410 https://de.investing.com/news/cryptocurrency-news/bitcoin-massiv-unter-beschuss-es-droht-der-sturz-ins-bodenlose-542977
  12. Prognose

    Charttechnisch hat Bitcoin am Donnerstag ein neues Tief erreicht, was den Abwärtstrend verfestigt mit der Vervollständigung des Wimpelmusters, da dieses den Abwärtstrends verstärkt und nun ein Kursziel um 6.500 USD nahelegt. Allerdings nach dem Erreichen einer vierfachen Unterstützungslinie ist es reif für eine korrektive Erholung. Vierfache Unterstützungslinie 29,18 RSI (Relative-Stärke-Index) Niveau, so stark überverkauft wie seit August 2016 nicht mehr Bullenhammer vom Freitag 200 Tagelinie (rot) Kanaluntergrenze, wo es seit dem 9. Dezember mehr Käufer als Verkäufer gab https://de.investing.com/analysis/chart-des-tages-neue-schlechte-nachrichten-fur-bitcoin-6000-usd-in-sicht-200221499
  13. Bitcoin-Artikel in deutscher Sprache

    5 Gründe, warum ein Investment in Bitcoin lohnt https://de.investing.com/analysis/5-grunde-warum-ein-investment-in-bitcoin-lohnt-200221455
  14. Prognose

    Bitcoin ist auf dem Weg zu neuen Tiefs und könnte im Bereich der 6500 $ einen Boden finden oder zumindest eine Aufwärtsreaktion einleiten, so sieht es zumindest die Elliott-Wellen-Theorie. https://de.investing.com/analysis/bitcoin--neue-tiefs-voraus-200221475
  15. Prognose

    Die Kurse von Kryptowährungen purzeln. Bitcoin hat Mühe sich über 10 Tsd USD zu halten, als in der vergangenen Woche andere beliebte Währungen wie Bitcoin Cash, Ripple, Cardano und Litecoin alle ebenfalls an Wert verloren. Macht sich unter Kryptoinvestoren eine gewisse Müdigkeit breit? Wohl kaum ... vielmehr könnte sich HODL nun als smart erweisen ... https://de.investing.com/analysis/die-auslese-am-kryptomarkt-in-vollem-gange-halten-konnte-sich-als-smart-erweisen-200221443
×