Jump to content

coin_junkie

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    66
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

19 Good

Über coin_junkie

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ok. Vielen dank für die schnelle und kompetente Antwort und das mit dem Hitbtc support könnte ich nochmal machen.
  2. Hallo an alle. Ich hänge etwas bei den Schritten fest und bräuchte bitte etwas Hilfe. Ich komme aktuell noch nicht ganz mit dem Schritt bei MEW klar, weil meine Token zum Snapshot auf Hitbtc lagen und ich jetzt keine Ahnung habe wie ich das machen soll. Einen Account bei TenX hatte ich schon vor dem Snapshot, der aber noch nicht gänzlich registriert war. Falls der Claim jetzt nicht geht, was ich vermute. Wäre es da besser die PAY Token abzustoßen, weil diese durch den neuen Token ersetzt werden? Vielen Dank und ich hoffe du kannst mir helfen.
  3. Mal was zum schmunzeln. https://youtu.be/LbldAEe_cio glaube die hängen etwas hinterher , was die Informationen über bitcoin betrifft.
  4. Oder sollte ich lieber Jaxx dafür verwenden? Kenn mich mit Desktop Wallets nicht sonderlich gut aus, da ich bis jetzt alles auf Börsen hatte und jetzt erst stückweise umlagere.
  5. Kann mir jemand verraten ob, wenn ich vom Exodus Wallet die Private Keys für den BTC Account habe den Split dann später claimen kann? Sorry für die Frage, aber habe bis jetzt diesbezüglich noch nix gefunden....
  6. Warum gibt's den den Coin nur auf YoBit, dass allein sagt schon alles. Oh man. @Krog kenne mich da jetzt nicht ganz so gut wie die anderen aus, aber das du die Private Keys vom Ledger (kann man die überhaupt exportieren?) nicht da eingeben willst verstehe ich. Denke bei einem Fork, ist es halt gut de Coins vorher auf einer Desktop Wallet zu haben, die man dann wieder löscht, wie jaxx, Electrum, Exodus und wie sie alle heißen. Beim Exodus weiß ich 100% das dass mit dem Key Export geht und der hätte auch LTC unterstützt. Ich denke wenn du etwas wartest, ziehen die Hardware Wallets für den Claim nach, wenn die Nachfrage stimmt. Zumindest war das beim Trezor mit BTC,BCH und Bitcoin Gold.
  7. @Jokin ich muss dir Recht geben und bin auch der Meinung,wenn man was claimen will sollte man sich schlau machen, wenn man dann technisch irgendwo hängen bleibt nachzufragen finde ich okay,aber nicht auf die Art das man neu ist, zufällig LTC hat und die letzen Tage festgestellt hat,das man das claimen kann. Macht euch vorher bitte schlau wie das abläuft und wo die Möglichkeit besteht die coins nach dem Split zu erhalten und nicht nachher. Für alle die nochmal in einer schönen Zusammenfassung lesen wollen,wie das mit den private Keys und Wallets+ claimen geht sei dieser Artikel ans herz gelegt. Finde ich persönlich sehr gut und kompakt um einen Überblick zu bekommen. getgolden.de/bitcoins-private-key/amp/
  8. Der coin ist ja richtig beliebt. Wird ja verkauft wie verrückt. Ich sehe nur rot und eine starke Verkaufswelle. Da lohnt sich ein Claim meiner Meinung nach eh nicht. Erfahrungsgemäß schlechtes Zeichen ,wenn der nach dem Release so fällt.
  9. Wenn das Mal kein Grund zum Feiern ist. Hat ja auch lange genug gedauert
  10. @jr191 Zudem sollte man nicht das Steuerthema vergessen. Wenn du die Bitcoin z.B. Mitte letztes Jahr erworben hast und jetzt gegen ZCL tauschst (also Verkaufst), dann sind deine Fiktiven Gewinine aus Momentanen Wert und Anschaffungspreis steuerrelevant. Zudem hast du vor allem ein Problem,wenn du dann über 600 Euro kommst dann darfst du soweit ich weiß alles mit mind. 25% versteuern und kannst ohne Steuer zu zahlen gar keine BTCs mehr in eine andere Währung tauschen. Außerdem gebe ich @Danyelson recht.
  11. Habe die Antwort darauf gefunden: Scheint für den Ledger und den Trezor eine Integration zu geben. Echt cool!
  12. Mal kurz noch was anderes. Der fork wäre doch glatt wieder an mir vorbei gekommen. Hatte auch erst kurz überlegt ZCL zu kaufen,aber dann sitze ich auf dem Zeug,wenn der fork patzt. Kann mir jmd.verraten wo ich den fork machen lassen könnte? Würde meine btc gerne auf dem trezor lagern,aber weiß leider nicht ob der den fork mit macht.
  13. Was ist den mit dem Kurs los. Also das der nach den Airdrops fällt ist mir auch schon aufgefallen, aber so krass! Verrückt. @noob2000Versuche mal das Wallet komplett zu schließen und wieder zu öffnen. Manchmal spinnt der etwas rum. Die Airdrops sind schon durch und müssten bei jedem zugestellt worden sein.
  14. Weiß schon jmd. ob der Fork auf Exchanges umgesetzt wird? (mich persönlich würde Hitbtc interessieren)
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.