Jump to content

ChillBit

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    974
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.296 Excellent

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über ChillBit

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

704 Profilaufrufe
  1. boah, nach einem Tag mit unzähligen ATHs ( @Exodus ? 😉 die 2 Fragen aller Fragen: - wird BTC je ein neues ATH erreichen? - wann? "Gefühltes" Ergebnis bei ner Umfrage hier im Forum. 80% ➤ Ja. 2021. Ist quasi in Stein gemeisselt. ..hmmmarghhhgrummelgrübel 😉 @Axiom0815 mit wieviel % Deines Gesamtvermögens bist Du in BTC?
  2. Das Dumme ist, keiner weiß es wirklich, wann wo genau der Kurs wirklich "günstig" ist. Genauso ist es möglich, dass die Aktien noch gut steigen (Wahljahr) und der BTC weiter sinkt...who knows 😉
  3. ach ja, und dann wär ich noch dafür, dass Trump zu seinem Wahlversprechen macht: 1 BTC = 1.000.000 $ Uns würds helfen und Ihm tuts nicht weh. Kann sich ja auch noch heimlich ein paar besorgen 😉
  4. Doge nicht unter den Top50? 😉 Und wems hier um Quantität (wer hat die meisten) und nicht um Qualität (wer hat den längsten)geht - gerne melden...super nützliche schrott coins (zumindest bald bestimmt irgendwann vielleicht) ohne ende 😉 Vielleicht sollte man aber eins nicht ganz vergessen. Noch vor ein paar Jahren sah die Kryptowelt 1.0 ganz anders aus. Aus vielerlei und auch aus entwicklungstechnischer Sicht war BTC damals unbestritten die NR1. Die Zeiten ändern sich, bereits erfundene Sachen erfindet jemand anders schneller, besser, effektiver, whatever 😉 Klar, BTC ist quasi der "erste Taler", ein grosser Brocken mit den meisten Jüngern, augenscheinlich eine grandiose Idee bzw. Erfindung, aber Kurs hoffentlich... ...nicht abhängig von techn. Entwicklungen. Eher Vorreiterrolle, kursbestimmt durch Verknappung, halvings, chinesischen Reisfeldern, globalen reality shows, uswblaetc. "allgemein anerkannter Wertespeicher, Gold 6.0". Kusrdiktiert rein durch Angebot und Nachfrage. Hoffen wa mal, dass viele ihn weiterhin "einfach nur" haben wollen (vielleicht sogar Warren Buffet ----------------------------------------------psssst, heimlich?) 😉 ...werd Ihn bei Gelegenheit mal an-orakeln 😉
  5. Es kommen auch wieder bessere Zeiten😉 Ganz genau. Gerade in der Brillen, Sehschärfe und Kontaktlinsenmittelindustrie wird infolge globaler Betroffenheit sehr viel ForschungsFiat investiert 😉
  6. mM. waren heute viele lesenswerte und spannende Beiträge dabei. Allgemeine Ansichten, mittel- und langfristige Prognosen rund ums Halving und besonders spannend: Die Altersgruppenzuteilung aufgrund des Musikgeschmacks. Alles dabei 😉 Am meisten beschäftigt mich (schon länger) die Glaskugel rund ums Halving. Variante 1: Kurs geht bis Mai und danach weiter seitwärts. Wird durch Halving nicht beeinflusst. Variante 2: Kurs fällt kurzfristig nochmal etwas um dann steil auf ca 14K oder weiter zu gehen. Nach Halving: Einbruch um mind. 25% - 35%. Anschliessend flotter Anstieg und Hype-phase bis neues ATH und (weit) darüber raus. Variante 3: Kurs steigt ab jetzt stetig weiter, um dann kurz vorm Halving nochmal richtig steil zu gehen. Von dort weiter seitwärts. Variante 4: Kurs steigt noch bis ca 10K und bricht kurz vor Halving ein. Nach kurzer Seitwärtsphase to the moon Variante 5: Kurs ab jetzt seitwärts. Fällt vor Halving. Länger Seitwärts und dann Rakete. Variante 6: Halving juckt niemanden, weil - Trump, Kim Jong-un und XingPi den BTC als gemeinsame Weltwährung anerkennen, was Putin mit seinen vielen Goldreserven nicht gefällt, aber den Kurs des BTC drastisch steigen lässt, wodurch viele von uns mit unermesslichem Reichtum belohnt werden. Krypto-Foren-Stiftungen werden gegründet und alle leben wie im Happy-Hippie-Krypto-Wonder-Land Variante 7: 2$ Variante 8: 42 😉
  7. Hoffen wir mal, dass dieses clevere Versprechen nicht von einer Frau kommt 😉
  8. krasse shortgelegenheit 😉 wann "demnächst"?
  9. ...nein 😱 der wird locker mal wieder weit über 300$ wert 😉
  10. nice...was für ein gepumpe auf "fast" allen fronten 😉
  11. na ja, ein allgemein bekanntes, leider nicht mehr aktives Forenmitglied, würde sagen: Stop Fud! Ich bin Kredithai 😉 ...so ändern sich die Zeiten 😉
  12. Da wartet man täglich auf diesen lange prophezeiten Aktiencrash, und was ist? Die Kurse steigen und steigen. Zumindest die USA Werte. Der europäische Markt schwächelt natürlich, wie meist, hinterher. Yoo, immer schön vorsichtig 😉 Und was ist mit BTC? Seit es diesen User im Forum gibt, gehts mir nicht mehr aus dem Kopf: When 5K? 😉 Ach ja, warum Aktie? Weil grad von Ballard-Power die Rede war. Die hab ich seit über einem halben Jahr aufm Schirm und das Ding läuft mir ständig nach oben weg. Seit "Sichtung" über 100%. Egal....weiter hodln 😉
  13. sehr beruhigend - alles wie gehabt 😉
  14. sorry, aber das war jetzt wirklich (mindestens) einmal zuviel. Finde den Fehler 😉
  15. https://www.finanzen.net/aktien/ballard_power-aktie z.B. interessanter Laden. Aber gerade die letzten 6 Monate auch schon kräftig zugelegt. Wenns doch in Richtung e-mobilität gehen soll, gibts ein Buffet-Investment evtl. noch zum Schnäppchenpreis: https://www.finanzen.net/aktien/byd-aktie
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.