Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'wallet'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bitcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Presse
    • Technik, Entwicklung & Sicherheit
    • Mining
    • Recht und Steuern
  • Altcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Mining
    • Börsen & Handelsplätze
  • Wirtschaft
    • Wirtschaftliche Bedeutung
    • Kursentwicklung & Chartanalyse
    • Akzeptanzstellen
    • Diskussionen zum Handel
    • Projektentwicklung
    • Service-Diskussion
    • Kleinanzeigen
  • Börsen & Handelsplätze
    • Allgemeine Diskussionen
    • Bitcoin.de (mit Support)
    • Bitstamp
    • BTC-E
    • Kraken
    • LocalBitcoins
    • Bitcoin-Central
    • weitere Börsen
    • Geldtransfer-Systeme
  • Andere Sprachen / Other languages
    • Englisch / English
    • Französisch / Français
    • Spanisch / Español
    • Italienisch / Italiano
    • Polnisch / Polski
  • Sonstiges
    • Forum über das Forum
    • Offtopic

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Webseite


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Biografie


Interessen


Beruf

259 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo Forum, ich beschäftige mich seit Kurzem intensiver mit Kryptowährungen und hier speziell mit Ripple und würde gern in XRP investieren und diese auch sicher verwahren. Ich bin mir aber nicht ganz sicher, wie und wo ich das am besten und sichersten kann. Könnt Ihr mir eventuell durch die Beantwortung einiger Fragen beim Einstieg helfen? - Wie und am besten wo kann ich als Privatanleger direkt, einfach und transparent in Ripple Coins investieren und so von einer eventuellen Wertsteigerung profitieren („Buy and Hold“ z.B. über litebit und Wallet über gatehub)? - Wer garantiert mir die tatsächliche Ausführung meiner Order und Lieferung der gewünschten Menge Ripple Coins – kann ich mir sicher sein, dass ich tatsächlich im Besitz der georderten und gewünschten Menge Ripple Coins bin? - Wo kann ich meine erworbenen Ripples Coins sicher verwahren (Wallet) und was fällt dabei an Gebühren an? Sind fürs Erste doch mehr Fragen als gedacht und es gebe sicherlich noch einige mehr. Apropos, irgendetwas Grundsätzliches vergessen? Wie gesagt, ich würde mich freuen, wenn Ihr mir zumindest auf einige Fragen davon eine Antwort geben könntet. Vielen Dank schon im Voraus! Xtana
  2. Hi, ich bin neu, hier und in Sachen Kryptowährungen. Wäre ich nur mal wenigstens ein Jahr früher auf den Trichter gekommen.... Wie auch immer. Ich habe eine kleine Menge Bitcoins auf Bitpanda liegen und einen Blockchain-account. Auch wenn ich jetzt weit entfernt davon bin, einen größeren Betrag einzubringen; ich hätte gern alles auf einer Wallet liegen und würde noch ein bisschen was kaufen (mal sehen, WAS); eine hardware wallet der Kategorie wie ich sie hier lese sprengt meine analoge Wallet und zudem bin ich noch zu unentschlossen. Könnt ihr Coinbase empfehlen? Oder gibt es eine entsprechend sichere Desktop-Wallet? Mein Wunschplan wäre sicher lagern - kaufen - lagern und wenn es passt auf mein Konto. Ist das so realisierbar? Greenhorny greetings...und danke für eventuelle Antworten Indigo.
  3. Hallo Zusammen, ich nutze als Wallet Exodus auf meinem Rechner und habe mal aus Neugierde meine Bitcoin Adresse bei blockchain.info abgefragt. Hier wird auch die Anzahl der Transaktionen angezeigt, sowie der Gesamtempfang. ABER die Anzeige der Endgültigen Balance stimmt nicht. Wie kann das sein? Ich dachte in der Blockchain ist alles nachverfolgbar gespeichert. Liegt das nun an der Abfrage / Webseite oder an meiner Walletadresse?
  4. Hallo zusammen, ich habe eine Verständnisfrage: Ich möchte mit Hashflare BTC minen und auf Coinbase übertragen. Nun ist mir aufgefallen, dass meine bei Hashflare angegebene BTC-Adresse bei Coinbase eine andere ist. Gerade habe ich sie aktualisiert... Allerdings erhalte ich bei jedem neuen Seitenaufruf bei Coinbase eine neue BTC-Wallet-Empfangsadresse. Kann das sein? Ich dachte, diese wäre fix? Ich hoffe ihr könnt mich kurz aufklären
  5. Hi, ich habe ein ziemliches Problem: Von einem auf den anderen Login würde mein seed bei der IOTA Wallet nicht mehr akzeptiert. Ging immer problemlos - und nun werde ich mit „!“ darauf hingewiesen, dass nur A-Z9 verwendet werden dürften. Das ist natürlich gegeben, schließlich konnte ich mich vorher immer problemlos anmelden. Habe auch mal eine andere Node versucht, Wallet neu installiert, ältere Versionen probiert, Seed Zeichen für Zeichen eingegeben usw, bringt alles nix. Hat jemand eine rettende Idee, was ich tun könnte, um an meine Iotas zu kommen? Was ich sehr merkwürdig finde: Habe anstatt der 81 ein paar weniger Zeichen verwendet (das war aber, wie gesagt, nie ein Problem). Bei meiner zweiten Wallet (mit 81 Zeichen) komme ich nach wie vor rein).
  6. hi ich bin seit 1 woche bei bitcoin dabei und immernoch verwirrt wie dieses system wallet-tradewebsite funktioniert. Google und Youtube verwirrt mich da auch. Wenn ich z.b. Ripple kaufen möchte, muss ich sowohl bei einer wallet als auch bei einer trading-seite angemeldet sein, die dieses akzeptiert? Mein Stand ist: Ich habe ein account bei cubits.com erstellt, mit dem ich Bitcoins von der Bank kaufen und Lagern kann. Möchte ich jetzt Ripple kaufen, dann sende ich meine Bitcoins von cubits.com an bittrex.com mit einem gewaltigen gebühr von 10€. Bei Bitcoin.de ist da glaub ich auch so eine gebühr. Wäre das eventuell schlauer wenn ich die Bitcoins gleich auf bittrex.com kaufe und das als wallet nutze? Ein wallet bei dem ich nur bitcoins kaufe ist ja nachteilig wegen diesem gebühr. Überlege halt einen Account wo alles drin ist wallet und kauf von anderen cryptowährungen. Welche dieser seiten wäre das eurer meinung die bessere wahl: iqoption.com/de, binance.com, bitpanda.com, bitfinex, bitstamp. Wenn ich da direkt bitcoins kaufen die mit anderen cryptos traden und auch die website als wallet nutze. Brauch ja nicht diese ganzen Transaktionsgebühren ? ich weiß das das gebühren auch gelistet sind: https://bitcoinfees.earn.com/ und wegen übertragung....
  7. Hallo liebe Forum-Mitglieder, ich lese hier seit einigen Monaten mit und konnte schon viele hilfreiche Tipps und interessante Diskussionen finden. Danke dafür! Jetzt komme ich aber nicht wirklich weiter... Folgendes bereitet mir Kopfzerbrechen: Ich habe vor dem 01.08. Bitcoin auf eine Paperwallet transferiert. Generiert habe ich diese offline mit bitadress.org. Nun möchte ich die Bitcoins und danach die Bitcoin Cash / Gold auf den Ledger Nano S bringen. Welche Vorgehensweise würdet Ihr empfehlen? Über eine Multiwallet in die der Private Key importiert werden kann (Exodus, Jaxx) oder über Blockchain.info die Bitcoins und Cash über was anderes. Electrum und ElectronCash? Ich bin mir nicht sicher welches der beste/sicherste Weg ist. Was sagen die Profis?
  8. Mahlzeit, habe heute Nacht BTC gegen Ripple getauscht bei Bitfinex. Die Ripple wurden in das Wallet von Bitfinex übertragen. Bitfinex verlangt doch tatsächlich 0,2 XRP für das übertragen in das eigene Wallet. Unglaublich. Ich habe in der Fee Übersicht schon gelesen, dass für kleinere Summen 0,2 XRP fürs übertragen fällig werden. Aber das die Gebühr auch für die eigene Wallet gilt, überrascht mich jetzt dennoch... Viele Grüße KingKalle
  9. Doofus18

    Guthaben

    Hallo Leute. Ich bin verwirrt. Ich habe bitcoins auf meinem electrum wallet bekommen. Das Guthaben steht klar links unten im wallet und der transfer ging wirklich schnell, sodass nach 15 min das grüne Bestätigungshakchen stand. Nun wollte ich alle bits an eine Adresse schicken. Ich drückte auf dem Max-Button, der 0 anzeigte, obwohl offensichtlich das Guthaben auf 0.00510733 steht. Ich verstehe das nicht.
  10. Liebes Forum, habe mich für den noch sehr unbekannten Coin NYC (New York Coin) interessiert und habe ggf. eine nicht unwesentliche SICHERHEITSLÜCKE entdeckt!? Weiß jemand darüber mehr? Ich habe mir das Wallet, welches empfohlen wird, näher angesehen und eimal auf virustotal.com hochgeladen !! Da wird mir bei einigen nicht unwichtigen Antivirussoftwaren ein integrierter Wurm angezeigt. Habe einmal recherchiert und gesehen, dass manche Walletanbieter eine "backdoor" einbauen um im Hintergrund/versteckt über dein Wallet ein paar % Rechnerleistung für Mining zu ihren Gusten abziehen. Diese Lücke kann natürlich genutzt werden um auf dem eigenen PC gespeicherte Zugangsdaten/Seeds anderer Währungen auszuspähen und dann Weiß jemand darüber was, kennt jemand ein anderes Wallet oder ist dies ein Grund vor dem Wallet unsere Community intensiever zu warnen? http://www.nycoin.net/about/ Herzliche Grüße, Was meint Ihr, bin jetzt kein Spezialist Calle
  11. rampampam

    Ethereum in Iota

    Hallo, Ich habe mir gestern Abend Ethereum coins zugelegt und wollte die heute über Bitfinex in Iota wandeln. Bei diesem Schritt muss man ja ein neues Exchange-Wallet erstellen bzw. erhält man für das Wallet eine Empfängeradresse, damit ich meine Coins von Coinbase zu Bitfinex senden kann, und letztendlich halt die Ethereum coins in Iota coins umwandeln kann. Wie gesagt jedes mal wenn ich auf Deposit klicke und anschließend auf Exchange Wallet, kommt folgende Meldung "The Ethereum watchonly daemon is restarting, please come back in a few minutes. ". Jedoch auch nach Stunden erhalte ich immer noch keine Adresse. Ich hoffe hier kann mir irgendwie geholfen werden, weil ich so schnell es geht mir Iota zulegen möchte. Mfg
  12. Hallo allerseits. ich bin ganz neu hier auch was Bitcoins an sich angeht. Ich habe auf bitcoin.de gerade ängstlich meine erste Transaktion hinter mich gebracht und im Anschluss an meine Wallet überwiesen. Ich benutze dazu die App Bitcoin Wallet. Die Übertragung hat ziemlich gedauert (so 20 Minuten) und mit wurde in der App anschließend folgendes angezeigt: Diese Zahlung ging an viele Wallets (neben deinem), was die App mit der Zeit verlangsamt. Versuche wenn möglich Zahlungen zu empfangen, die nur an dich gerichtet sind. Als Anfänger bekommt man erstmal nen riesen Schreck und fragt sich, an wen die Zahlung denn sonst noch gegangen ist???? Kann mir jemand helfen? was muss ich anders machen? Was bedeutet die Meldung (für Dummies)? Danke Sputnik
  13. Hallo, Ich habe derzeit ein kleines Problem. (Absoluter Anfänger) 2016 habe ich auf ether.li eine Wallet erstellt und die ETH dort auf sich warten lassen. Nun wollte ich eine Transaktion an anycoin durchführen jedoch hat es länger als 15 Minuten gedauert und Anycoin hat die Transaktion abgebrochen. Bei dem Versuch die ETH erneut zu verschicken erhalte ich nun folgende Fehlermeldung : Transaction gas price is too low. There is another transaction with same nonce in the queue. Try increasing the gas price or incrementing the nonce. (check console for more info) Heißt das das die ETH + Gas noch "Reserviert" sind und derzeit nicht Verfügbar ? Was passiert mit der Transaktion da Anycoins zeit abgelaufen ist ? Ich würde mich über einige Hilfestellungen sehr freuen
  14. Hi! Weiß jemand ob es auch möglich ist bei einem Kauf über Bitcoin.de die Transaktion direkt auf meine Cold-Wallet transferieren zu lassen anstatt der Online-wallet bei bitcoin.de?
  15. Hallo, kann mir bitte jemand erklären, wie ich ein Monero-Wallet in Ubuntu installieren kann? Ich habe mir hier http://getmonero.org/downloads/ die 32-bit-Version für Linux runtergeladen. Aber ich weiß nicht, wie ich das installieren kann. Und via Google finde ich auch nicht so wirklich was. Danke und LG
  16. Hallo Leute, bin noch ziemlich neu hier und auch all das mit den Coins sind neu für mich (lese mich seit 1-2 Monaten erst ein) Nun habe ich entschieden in IOTA zu investieren.. habe bei Anycoindirect Ethereum gekauft...sind sind heute auch endlich auf meinem Wallet angekommen Habe die Coins an Bitfinex gesendet aber seit 5 Stunden steht da bei Ethereum Transaction "Pending" ist das normal, dass das so lange dauert?? Wusste nicht was Gas Limit ist, inzwischen weiß ich es aber da standen auch 21000 d.h. wird es länger dauern? Ich will nur nichts falsch machen... Danke schon mal im Vorraus...wenn es das Thema schon gab, bitte schickt mir den Link...über die Suche habe ich nichts gefunden Schönen Abend noch
  17. Iago

    Bitcoin Gold Wallet

    Hallo, ich würde gerne meine Bitcoin Gold erhalten (aus der Fork). Gibt es für Bitcoin Gold inzwischen eigentlich eine empfehlenswerte Desktop-Wallet (außer der Full Node)? Viele Grüße und danke.
  18. Moin zusammen, ich nutze zur Verwaltung meiner Altcoins das Jaxx Wallet. Dort liegen auch ein paar LTCs, dessen Wert ich mir nach der Kursexplosion nun sichern will. Man kann anscheinend über die ShapeShift Funktion seine Coins gegen andere "tauschen". Hat jemand Erfahrung damit? Klappt das? Ich könnte doch nun, sobald sich andeutet, dass es zur Korrektur kommt, die LTCs gegen BTC oder ETH tauschen innerhalb von Sekunden? Außerdem dann die Frage, ob es sich somit bereits um einen Verkauf handelt aus steurrechtlicher Sicht? Gibt es ansonsten andere Handelsplätze, die ihr mir für diesen Switchen zwischen den Coins empfehlen könnt?
  19. Hey, ich würde gerne diverse Cryptos als mittelfristigen Invest kaufen. Wie sichere ich meine Coins gegen Diebstall? Ich kaufe z.B auf kraken.com ETH/LTC/XRP usw. kann ich die alle beim Anbieter liegen lassen (2FA aktiviert) und die sind sicher genug oder alle verschiedenen Coins in einen Wallet - wenn ja welchen würdet ihr hierfür empfehlen? Ich nutze ausschließlch Mac/Ios falls das relevant ist. Vielen Dank AWDL
  20. Steinmarker2

    BTG Handel

    Ich dachte das der Handel mit BTG Bitcoin Gold hier auf bitcoin.de schon längst am laufen ist. Aber nichts. Kann mir nicht mal meine BTG auszahlen lassen. Bin aber kräftig am minen. zwei 1GB Radeon haben in 2 Wochen 0,03 BTG gemined. Find ich gut. jetzt kann ich endlich Leute davon überzeugen sich dem anzuschließen weil sie sehen dass sie ihren Rechner nebenbei dem Coin zur Verfügung stellen können. Das motiviert dass man sich algeimein für Cryptos interessiert.
  21. her93zog

    IOTA WALLET !!

    hallo liebe Community, kennt wer von euch oder wies wer wo man ein iota wallet downloaden (für macbook) oder wo man iota kaufen kann ? ich meine damit nicht iota mittels bitcoins kaufen sondern rein den iota kauf ^^ vielen dank im vorhinein
  22. Hallo Leute, habe jetzt mein Fidor und Bitcoin Konto und Auch die Electrum App. Aber mir tun sich auch noch folgende Fragen auf: 1. wie richtet man das Wallet richtig auf einem Android-Smartphone ein? 2. Was ist der Unterschied zwischen Mulitsignature und Standard-Wallet? Die Sache mit dem Seed habe ich noch nicht so ganz verstanden. Bisher weiß ich nur, dass es ein Sicherheit-/ Zugangsmerkmal ist, den ich gut aufheben sollte. Und welche Wallet soll ich nehmen? Standard oder Segwit? Was sind die Vorteile/ Nachteile. Gruß Fantomas31
  23. hallo. wie schauts mit folgendem szenario aus? angenommen ich habe eine walle- id bei blockcabhain.info und mein passwort. dann erstelle ich die seeds und verliere die liste. ABER kenne immer noch meine wallet-id und mein passwort, so dass ich mich trotzem bei blockchain.info einloggen kann. kann ich dort meine seeds erneut abrufen und aufschreiben? und vorallem falls ja, werden es die alten seeds sein oder neue erstellt?
  24. Ich habe am 6.12 eine transaktion durchgeführt 05a31d69b3e2b092ed0de1ccbe108cf61c5caa2041622d31795be1a51e69c261 und zwar von bitcoin core zu meinem exodus wallet. Bei dieser T. habe ich 0.00026035 BTC Gebühren bezahlt aber sie läuft trotzdem nicht durch... Mir werden Die Btcs auf Exodus angezeigt aber immer noch als PENDING. Habe nun nach einigem suchen auch schon sowas wie viabtc oder andere beschleuniger benutzt. Jetzt bin ich mal auf das Doublespend aufmerksam geworden/privatekeys aber bin mir unsicher das selber zu erledigen mag mich da jdm durchführen oder gibt es noch andere Optionen?
  25. Hallo, bin ein ziemlicher Anfänger, was BTC betrifft, hab bloß ein paar mal kleiner Beträge gekauft und dafür was bestellt und bezahlt. Hatte nach dem letzten Kauf Anfang April 2016 noch Bitcoin für knapp 40€ (nach damaligem Kurs) übrig. Die hatte ich im wallet gesichert, und danach nochmal für den Gegenwert von 10€ bei onehash Sportwetten eingezahlt und verwettet. Danach hab ich mein Handy geschrottet und ein neues gekauft. Wollte dort das wallet mit dem Backup wiederherstellen. Hatte aber nach der letzten Zahlung an onehash vergessen ein neues Backup zu machen. Alle Versuche seitdem das wallet wiederherzustellen sind gescheitert. Die Wallet-App zeigt an: "Wallet wiederhergestellt - Dein Wallet wurde erfolgreich wiederhergestellt. Jetzt wird das Guthaben ermittelt. Das wird einige Zeit dauern." Jedoch zeigt die App dann mehrere Tage lang neben dem QR-Code nur die Meldung: "Synchronisiere mit Netzwerk, hinkt 10 Monate hinterher." Die Anzahl der Monate wird dann im Laufe einiger Tage zwar weniger, aber irgendwann steht da nichts mehr, und die App steht da wie neu installiert mit der Meldung: "Noch keine Bitcoins empfangen. Wie komme ich an Bitcoin? Handle gegen traditionelles Geld, verkaufe Güter u.s.w." Gibt es eine Möglichkeit, wie ich mein Wallet wieder hinbekommen kann? Oder war der Fehler nach der letzten Zahlung nicht erneut zu sichern das Todesurteil? Würde mich über jede Antwort / jeden Tipp freuen. Danke im voraus.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.