Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'wallet'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bitcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Presse
    • Technik, Entwicklung & Sicherheit
    • Mining
    • Recht und Steuern
  • Altcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Mining
    • Börsen & Handelsplätze
  • Wirtschaft
    • Wirtschaftliche Bedeutung
    • Kursentwicklung & Chartanalyse
    • Akzeptanzstellen
    • Diskussionen zum Handel
    • Projektentwicklung
    • Service-Diskussion
    • Kleinanzeigen
  • Börsen & Handelsplätze
    • Allgemeine Diskussionen
    • Bitcoin.de (mit Support)
    • Bitstamp
    • BTC-E
    • Kraken
    • LocalBitcoins
    • Bitcoin-Central
    • weitere Börsen
    • Geldtransfer-Systeme
  • Andere Sprachen / Other languages
    • Englisch / English
    • Französisch / Français
    • Spanisch / Español
    • Italienisch / Italiano
    • Polnisch / Polski
  • Sonstiges
    • Forum über das Forum
    • Offtopic

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Webseite


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Biografie


Interessen


Beruf

259 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, hab ein Problem bei der Wiederherstellung mit dem Python Skript von folgender Seite https://github.com/gurnec/decrypt_bitcoinj_seed/blob/master/README.md#decrypt_bitcoinj_seedpyw Bin nicht so der Computer - Spezialist. Kann mir jemand erklären, wie ich diese Python Skript von github.com benutze? Da heißt es in der Anleitung: "Doppelklicken Sie einfach auf decrypt_bitcoinj_seed.pyw und wählen Sie Ihre Wallet-Datei im Dateiauswahldialog aus. Bitte beachten Sie, dass einige Wallet-Dateien mehrere Minuten benötigen, um zu entschlüsseln (wenn Sie keine der optionalen Bibliotheken installiert haben)." Und diese Anleitung ist schon etwas älter und bezieht sich auf Python 2.7.x. Die hab ich installiert, aber weiß nicht wie ich nun damit meine Backup Datei bearbeiten / auslesen kann. Auch eine neuere Version vom Python Skript 3.x.x hab ich installiert, die hat zwar im Vergleich zu der älteren Version eine Art grafischer Eingabemaske und nicht nur eine Eingabeaufforderung im DOS - style, aber da weiß ich auch nicht welchen Menüpunkt ich auswählen muss um aus meinem Backup die Passphrase auszulesen. Ich brauche dringend Hilfe, bitte Leute lasst mich nicht hängen.
  2. Ich habe gestern um 17:26 Uhr auf anycoindirect.eu Bitcoins im Wert von ca. 70€ gekauft. Als Bitcoin-Adresse habe ich die Adresse von meinem Blockchain-Wallet angegeben. Zahlungsart war Sofortbezahlung und anycoindirect.eu sagte "Status=Erflogreich". Aber die Bitcoins sind bis jetzt nicht auf Blockchain angekommen. Ich mache mir echt Sorgen dass mein Geld jetzt futsch ist. Ich habe aber definitiv die richtige Adresse angegeben. Was soll ich jetzt machen? Ist das normal dass das manchmal so lange dauert? Habs davor erst einmal gemacht und da waren die Bitcoins sofort drauf. Vielen Dank
  3. Hallo Ich bin neu in dieser Materie Ich habe ein Elektrum Wallet wo ich auch Bitcoins drauf habe. Ich möchte die auf die Bitcoin.de Börse transferieren wie geht das. Ich bin bei Bitcoin.de angemeldet und auch bei der Fidor Bank .Kann mir einer helfen und genau erklären wie ich dass machen muss. Danke
  4. Servus ihr Lieben, ich hab mittlerweile ein paar verschiedene Coins zusammen und da diese auf Bitfinex rumliegen, wollte ich mich mal umhören, ob man diese in EIN gemeinsames Wallet packen kann, oder ob jeder Coin andere Voraussetzungen benötigt? Coins bspw: IOT, XEM, LTC, OMG Liebe Grüße und Danke für eure Antworten. LaFuDan
  5. WolgangAM

    Wallet notwendig

    Hi, Bin absoluter Neuling und frage mich: wenn ich auf bitcoin.de ein bitcoin oder bitcoin cash oder etherum kaufe - brauche ich dann auch noch eine Wallet oder kann ich das so dort "liegen lassen"? Danke Wolfgang
  6. HELP! Hallo zusammen, ich habe vor einigen Monaten bei EtheriumWallet.com ein Wallet eröffnet und offenischtlich so "clever" abgesichert, dass ich das Passwort nicht mehr zusammenbekomme. Die Wörterkette zur Recovery habe ich noch (wird ja vorgegeben), allerdings nicht das PW, was man persönlich festlegt. Letzteres benötigt man ja für Schritt 1. Problem: EtheriumWallet.com ist "out of Service" und via Kontakt gibt es keine Hilfe. Ich habe leider keinen Download vom Wallet. Kann mit jemand Helfen oder weiß wo man Hilfe bekommt? Kann man über die Passphrase das Wallet woanders importieren? Vielen Dank Euch vorab für die Hilfe! Max
  7. Hey liebe Kryptofreunde, Ich habe vor kurzem meine SONM Coins von der Handelsbörse binance.com unwissend auf mein Coinbase Ethereum wallet gesendet, weil ich dachte dies sei möglich. Nun sagt mir binance.com, dass diese Transaktion bereits erfolgreich verlaufen ist. Ich habe jedoch keine coins erhalten, jedoch weiß ich an welche Adresse die gesendet wurden, dies ist ja einsichtlich. Meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit mir diese coins wieder zu beschaffen? Danke euch Leute
  8. Hallo, ich hoffe so sehr mir kann hier jemand helfen. ich habe mir am 29.11 Iotas auf Bitfinex getauscht. in meinem Wallet bin auf Empfangen gegangen und habe eine Adresse erzeugt. Diese kopiert und bei Bitfinex eigefügt. Menge Iotas eigegeben und abgeschickt. Bei Bitfinex steht Completed. Wenn ich auf Explore drücke öffnet sich eine neue Seite https://iotasear.ch wo Einzelheiten angezeigt werden. Dort steht: 6 days Confirmed mit der Anzahl meiner Coins. Da drunter steht: ... 1 more duplicate unconfirmed transaction (probably reattaches) mit der Menge 0. Im Wallet ist aber nichts. Im Verlauf Wallet sind mittlerweile 27 Adressen, weil in vielen Videos gezeigt wurde, dass man immer neue Adressen generieren soll um anschießend die Iotas zu sehen. Bisher leider erfolglos. Die Adresse die bei Bitfinex unter Completed angezeigt wird, finde ich nicht in meinem Wallet. Gestern habe ich es mit dem Reclaim Tool probiert und einen neuen Seed generiert. Aber dadurch sind die iotas auch nicht aufgetaucht. Kann mir bitte jemand helfen ? Wie muss ich vorgehen. Ich finde keine Lösung. Danke !
  9. Liebe Forumfreunde, ich hätte eine Frage zum JAXX Wallet, da du dich gut auszukennen scheinst. Ich habe die Desktop Version JAXX-v1.2.32_win-x64. Seitdem ich aus dem Urlaub zurück bin kann ich nichts mehr transferiren bzw. auch nichts mehr einzahlen? Hast Du eine Ahnung an was das liegen könnte - bin schon durch gefühlt das Ganze reddit aber finde nichts. Kann das mit der alten Version zusammenhängen? Wenn ich das Jaxx Wallet update, auf was müsste ich achten dass meine coins nicht weg sind? bzw. wie mache ich das? Habt Ihr einen Tipp für ein tutotial? Bzw. kann es daran liegen. Herzliche Grüße aus Ingolstadt, Vielen Dank Euch allen. Karl
  10. Hallo, ich habe leider ein kleines Problem, ist mir fast ein bisschen peinlich. Ich habe 2013, damals noch in der Schule (:D), einen kleinen Betrag in Bitcoin investiert. Und um mich kurz zu fassen: das einzige das ich davon noch besitze, ist eine gedruckte, verschlüsselte wallet.dat. Aber damit sollte es doch möglich sein, wieder auf die Coins zuzugreifen? Ich habe damals , wenn ich mich Recht erinnere, Bitcoin Core verwendet. Und in der Hoffnung das damit nicht schon zu viel veröffentlicht wird, ist hier noch ein kleiner Ausschnitt aus der Wallet. https://imgur.com/zuobpsz Um welche Verschlüsselung handelt es sich vermutlich(BitcoinCore integriert?), und wie kann ich die wallet wieder importieren? Danke schonmal, Thomas
  11. Kakarott

    Kraken Withdraw/versenden

    Hallo Leute, spielt bei der Wallet adresse Groß- und Kleinschreibung eine Rolle? Wenn ich von Kraken versenden will speichert dieser die Empfängeradresse anders ab. Einige Buchstaben sind groß geschrieben obwohl ich diese klein getippt habe. Allerdings ist die Reihenfolge der Ziffern und Buchstaben richtig. Bitte um Rat
  12. Hallo zusammen, Vorab vielen Dank für die Aufnahme. Habe gestern in 4 Blöcken direkt bei bitcoin.com BTC's erworben. Beim letzteren dieser 4 trades jedoch für die Wallet die BCH Adresse anstatt der BTC angegeben. Nach Blockchain.info wurde sie als BTC auch durchgeführt. Das ist dann jetzt als Lehrgeld zu verbuchen? Light Wallet:bitcoin.com verwende ich die direkt von der Homepage
  13. Guten Tag, ich bin neu hier und schätze die Frage ist mit Sicherheit schon einmal aufgekommen, ich finde aber nichts. Ich haba vor einem Jahr etwas mit Bitcoin getradet und habe dafür das Programm BitcoinCore verwendet. Leider ist durch ein missgeschickt die Festplatte auf der die Daten waren formatiert worden. Ich habe allerdings relativ zu beginn eine Kopie der wallet.dat Datei gemacht (keine Ahnung ob mir das jetzt noch etwas bringt). Bei dem aktuellen Kurs bin ich wieder auf das Thema aufmerkjsam geworden und habe mit Bitcoincore erneut heruntergeladen und die Blockchain auch komplett und aktuell heruntergeladen. Nun wollte die die wallet.dat Datei mit meiner Datei des alten Wallet ersetzten. Das klappte aber nicht wie ihr euch sicher bereits gedacht habt Kann ich noch etwas machen um an meine Bitcoinreste zu gelangen? Vielen Dank schon einmal im Vorraus!
  14. Gibts aktuell schon Wallets für BTC Gold? Was kann man nehmen, was ist sicher ? Wovon sollten wir die Finger lassen, Scam/Phishing? Ich würde gerne vor Seg2X meine Gold trennen, dann hab ich die schon mal weg.
  15. Nutze das IOTA „Light“ Wallet 2.5.4 - IRI 1.4.1.2. Nachdem ich seit einigen Monaten verschiedene Coins erworben und in verschiedenen Arten von Wallets erfolgreich transferieren konnte, nervt mich gerade das IOTA Wallet. Aktuelle Version 2.5.4. - auch hier wurde bis zur Version 2.5.2 das erworbene Guthaben erfolgreich transferiert und angezeigt. Bis dahin also alles gut. Bis gestern. Nachdem ich mitbekommen habe, das es ein Update gibt, dieses installiert. Plötzlich war das Guthaben wieder bei Null. Fein, naja - wieder abgleich mit Blockchain, ok - hier heißt das wohl Tangle ... musste wohl warten. Warte, warte, warte ... warte länger. Immer schön bei Null. Dann mal ein anderen Node ausgewählt (Frage: macht das Sinn?) wieder gewartet ... nach 2 Stunden wurde dann ein Teil des erworbenen Guthaben angezeigt. Also das historische Guthaben, denn das Wallet habe ich nur geöffnet und geupdatet, weil ich gestern einen Nachschlag erworben habe. Also einfach mal den Rechner über Nacht laufen lassen, am Morgen, also aktuell wird jetzt 75 % des ehemaligen Guthaben angezeigt. Ob da jetzt mein zusätzliches Eigentum von gestern bereits drinnen steckt - keinen blassen Schimmer. Mal ganz ehrlich - so was nervt. Da spricht die ganze Branche immer von „Innovation“ „IOT“ „Fast Echtzeit“ und gerade IOTA - alles easy peasy. Wir schreiben auch nicht mehr 2008, als die ganze virtuelle Geld Idee langsam real wurde. IOTA ist auch zwei? drei? Jahre am Werkeln? Bin kein Coder, kein Nerd, dafür Hardware/Softwareuser seit 20 Jahren. Ganz so blöd bin ich nicht, auch wenn mein IQ nicht ausreicht um eine Blockchain oder Tangle Technologie zu erschaffen. Aber gerade die, die das können, sollten doch bei Ihren wilden „feuchten” disruptiven Zahlungs- & Geschäftswelteroberungsträumen über Geld 4.0 oder Geld 10.0 (je nach historischer Bewertung) mal an die breite Endanwendermasse denken. Das sollte doch alles nur so flutschen, damit jeder sofort begeistert ist von den theoretisch gewünschten Möglichkeiten! Liebe Leser, IOTA-Besitzer, Coder, Nerds, Freaks – wegen mir auch gerne Dominik :-D – bitte meinen Mensch-Ärger-Dich-()nicht Text nicht weiter kommentieren. Tut nicht zur Sache und eine Diskussion hilft mir nicht. Dafür würde ich mich über hilfreiche, klärende Antworten auf folgende Fragen freuen. Falls 80 % meiner Fragen in einem deutschsprachigen FAQ-Text beantwortet werden, dann bitte den Link mitteilen. Danke! Mache ich was falsch, bzw. was könnte ich falsch machen? Warum wird ein Guthaben im Wallet angezeigt und plötzlich, nach Update oder wie oder was, eben nicht mehr - bzw. nur nach einem unendlich erscheinenden Zeitraum? Macht die aktuelle IOTA Wallet Vers. 2.5.4. etwas falsch (bug)? Was hat es für Vorteile, das ich in einer Liste verschiedene Nodes auswählen kann? Wie komme ich an mein bisher (bis Vers. 2.5.2.) vorhandes und aktuell nicht mehr vollständig angezeigtes Guthaben? Wo kann ich meine bisher auf das Wallet eingegangenen (Zahlungseingänge/Gutschriften) einsehen? Habe gelesen, das man bei fehlender Anzeige eines Guthaben, unter „Empfangen“ sich mit einem Tangle verbinden soll. Habe ich aus lauter Verzweiflung 3x gemacht ... also stehen dort jetzt unter „Verlauf“ drei Übertragungen und drei Adressen. Was bringt das? Fehler gemacht? Ansonsten, happy earning. Alles wird gut!
  16. Guten Morgen, ich beschäftige mich seit Tage mit den Bitcoin Wallets und habe dazu paar Fragen. Ich habe die Sachen auf Bitcoin.org gelesen und mich hier ein bisschen umgesehen. 1. Im Internet liest man immer wieder, dass ein Hardware-Wallet sicherer sei. Aber was ist, wenn der Stick kaputt geht? Kann man den noch anders sichern? 2. Welche Web-Wallet könnt ihr empfehlen? 3. Gibt es eine Wallet, die wie ein Depot ist. Also für mehrere Kryptowährungen? Vielen Dank für eure Antworten Fantomas31 Ein Newbie
  17. Hi gibt es Wallets bei denen man die Gebühren fürs senden von Coins selbst steuern kann. Danke
  18. Hallo, ich habe wieder ein Problem mit meiner Iota Wallet. Zuletzt bei Linux Mint aufgetreten, jetzt auch unter Win 10. Grafik HD 5850, CPU Intel i7 2.8Ghz, 6 GB Ram, 64 bit. Iota Wallet Seed Eingabe fehlt. Nur der Hintergrund, Menü und Logo ist sichtbar. https://picload.org/image/drcigpdl/wallet.jpg Unter Linux hatte ich das gleiche Problem, bin deshalb von Multiboot Win / Linux wieder auf Windows zurück. Die Wallet funktionierte bis zum Treiberupdate der Grafik (gestern) einwandfrei. Nun habe ich das Problem. Zurücksetzen des Treibers half auch nichts. Den "alten" Treiber aufspielen auch nicht. Unter Linux war von CUDA die Rede was die Karte können muß.
  19. Hallo, ist bekannt ob für die Exodus Wallet eine 2FA-Unterstützung geplant ist? Ich fühle mich damit ohne 2FA nicht wirklich wohl.
  20. Hallo, ich habe ein Problem bzw. bin überfragt, was den PGP Code angeht. Ich bin bei Electrum und benötige für eine Homepage einen Public Key (PGP steht dahinter). Bei Electrum kann ich aber keinen PGP Code finden. Es gibt dort nur einen "General Public Code", aber wenn ich den eintrage erhalte ich eine Fehlermeldung (enter valid Public Code). Ich wäre euch sehr dankbar, falls Ihr mir weiterhelfen könntet. Viele Grüße dplus
  21. Hey Leute, ich habe eine Fehlüberweisung getätigt und Bitcoin-Cash von Bitcoin.de auf ein Bitcoin-Wallet auf Kraken überwiesen. Der Betrag kam natürlich nie an. Daraufhin habe ich mich mit Bitcoin.de und Kraken auseinandergesetzt, wie ich an den Betrag kommen kann bzw. ob eine Umleitung des Betrags auf eine Bitcoin-Wallet Adresse möglich wäre. Bei Bitcoin.de wäre das wohl möglich, bei Kraken nicht (habe es ja auf Kraken überwiesen, daher ist nur deren Info relevant). Wo ist dann der Betrag abgeblieben? Wer hat das Bitcoin Cash nun? Ich meine, es kann ja nicht sein, dass dieser Bitcoin Cash Betrag vernichtet ist, irgendwo muss er ja sein und wie könnte ich es mir wiederbeschaffen? Ich hoffe, ihr könnt mir dabei helfen. Danke im Voraus!
  22. Hallo Leute, Ich hatte am 19.07.2016 das letzte mal einen aktualisierten Bitcoin Core Client von dem ich das letzte mal einen Bitcoin auf Kraken hochgeladen habe. Das Windows von dem die letzte Transaktion durchgeführt wurde, wurde am 17.11.2016 neu installiert. Da sich die wallet.dat und der kompletten Bitcoin Ordner indem sich die wallet.dat befindet auf einer externen Festplatte schon immer gespeichert wurde, hab ich kein Risiko gesehen. Bei dem neu installierten Windows (17.11.2016) habe ich mir den Bitcoin Core Client (vor dem 01.08.2017) wieder neu installiert und gestartet. Jedoch hat sich dieser nie synchronisiert (Kommt immer die Meldung keine Blockquelle verfügbar) http://www.directupl...fk8lv3z_png.htm Ich hatte mich damals nicht weiter mit beschäftigt, weil ich dachte das meine BC ja eh auf der externen Platte safe sind. Hängen jetzt meine Bitcoin Cash noch am alten privaten Schlüssel des damals aktualisierten Bitcoin Core Clients vor der Windows Neuinstallation (17.11.2016)? Oder hängen die Bitcoin Cash am neuen Bitcoin Core Client der sich nach der Neuinstallation von Windows nie synchronisiert hat (immer 1 Jahr und 1 Monat im Rückstand und keine Synchronisation. Die Bitcoins zeigt er aber noch an, da ich die wallet.dat in den neuen Client "importiert" habe) Kann das auch irgendwie der Grund sein warum sich der neu installierte Bitcoin Core Client nach der Windows Neuinstallation nie synchronisiert hat? Hoffentlich sind jetzt nicht die Bitcoin Cash weg ;(. Die Bitcoins werden ja in der wallet.dat gespeichert. Und die Bitcoin Cash bekommt man durch den private Key des Bitcoin Client an dem die Bitcoins zum 01.08.2017 "registriert" waren oder verstehe ich da was falsch? Stimmt es, dass der private Key des bitcoin core Client in der bitcoin.conf Datei gespeichert wird? Bräuchte mal jemanden der sich da etwas auskennt und mir helfen könnte wie ich jetzt nachsehe ob und wie ich an meine Bitcoin Cash komme oder ob ich diese durch die Neuinstallation des WIndows verloren habe ?!?
  23. exxer

    Electrum

    Ich habe versucht Bitcoins von Bitcoin Core auf Electrum zu übertragen. Dabei habe ich bei Electrum eine receiving adress erhalten. Ich habe allerdings die Bitcoins ohne Abzug der Transaktionskosten eingegeben. Bei dem Versuch das zu ändern habe ich eine neue receiving adress erhalten. Die alte Adresse wird nur noch unter History angezeigt. Sind meine Bitcoins jetzt weg?
  24. Hallo zusammen, ich habe auf meiner IOTA Light Wallet einige IOTA,s die ich gerne zum Teil auf Bitfinex transferieren möchte. Ich versuche es nun seit zwei Tagen vergebens. Ich habe die Wallet erst seit einer Woche und wollte eben nun mal eine Zahlung senden, allerdings ist die Wallet extrem langsam. Wenn ich den Seed eingebe dauert es ca. 3 Minuten bis die Wallet öffnet. Dann wenn ich Empfänger und Betrag eingegeben habe und senden möchte dauert es bis zu 5 Minuten bis dann irgendwann "Request Error" erscheint. Ich habe diesen Vorgang mittlerweile ca. 30x versucht, jedesmal mit einer neu generierten Adresse von Bitfinex. Vielleicht kennt hier jemand das Problem und kann mir helfen. Auch den Host hab ich schon mal versuchsweise geändert, auch ohne Erfolg.
  25. Coiny17

    Wallet 2 wallet

    Hallo, Hallo, nehmen wir mal an, ich hätte zwei Wallets und ich möchte eine Transaktion zwischen diesen beiden durchführen. Das SENDEN einens Betrages ist wohl normal, aber ist es auch möglich, über EMPFANGEN eine Transaktion auszuführen?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.