Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'überweisen'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bitcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Presse
    • Technik, Entwicklung & Sicherheit
    • Mining
    • Recht und Steuern
  • Altcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Mining
    • Börsen & Handelsplätze
  • Wirtschaft
    • Wirtschaftliche Bedeutung
    • Kursentwicklung & Chartanalyse
    • Akzeptanzstellen
    • Diskussionen zum Handel
    • Projektentwicklung
    • Service-Diskussion
    • Kleinanzeigen
  • Börsen & Handelsplätze
    • Allgemeine Diskussionen
    • Bitcoin.de (mit Support)
    • Bitstamp
    • BTC-E
    • Kraken
    • LocalBitcoins
    • Bitcoin-Central
    • weitere Börsen
    • Geldtransfer-Systeme
  • Andere Sprachen / Other languages
    • Englisch / English
    • Französisch / Français
    • Spanisch / Español
    • Italienisch / Italiano
    • Polnisch / Polski
  • Sonstiges
    • Forum über das Forum
    • Offtopic

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Webseite


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Biografie


Interessen


Beruf

4 Ergebnisse gefunden

  1. Hey, ich habe mir gerade 0.02 Bitcoin auf bitcoin.de gekauft die ich jetzt auf mein Wallet überweisen möchte. Bei Auszahlungsfunktion bei bitcoin.de kann ich die Netzwerkgebühr beliebig einstellen, auch auf 0. Warum gibt es die, wenn man die Gebühren eh auf null stellen kann? So wie ich das verstanden habe sind die Gebühren dafür da, dass Miner auch noch bitcoins verdienen, wenn die Grenze von 21 Millionen (?) bitcoins erreicht ist und sie somit auf die Gebühren angewiesen sind. Da das aber noch nicht der Fall ist, kann ich die Gebühren ja auch auf null stellen, oder? Was könnte im schlim
  2. Guten Abend, ich habe Folgendes vor: Ich habe vor ca. 1 Woche bei eToro ein Konto eröffnet, weil ich unbedingt letzte Woche in Ripple (XRP) investieren wollte. Bin bei 0,24 rein und sagen wir mal so, hat sich bisher gelohnt:) Es war aber von Anfang an gedacht, dass ich mein Geld ASAP wieder dort raus nehmen und auf bitstamp.net eine Wallet eröffne. Leider dauert die Verifizierung dort sehr lange, so dass ich den "Umweg" über eToro gehen musste. Das Ganze will ich dann auch auf einem Ledger Nano S speichern. Dazu habe ich schon ein separates Thema eröffnet... Meine Frage ist
  3. Hallo Ich bin neu in dieser Materie Ich habe ein Elektrum Wallet wo ich auch Bitcoins drauf habe. Ich möchte die auf die Bitcoin.de Börse transferieren wie geht das. Ich bin bei Bitcoin.de angemeldet und auch bei der Fidor Bank .Kann mir einer helfen und genau erklären wie ich dass machen muss. Danke
  4. Frage eines Anfängers. Bitte verzeihen wenn das schon irgendwo diskutiert wurde. Auch unter Suchen fand ich nichts. Welche Schritte muss ich durchführen um Bitcoins von Bitcoin.de auf mein Breadwallet aufs Handy zu transferieren? Oder auf ein Paperwallet? Vielleicht auch ein Link wo es leicht verständlich erklärt wird. Danke
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.