Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Datenschutz'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bitcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Presse
    • Technik, Entwicklung & Sicherheit
    • Mining
    • Recht und Steuern
  • Altcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Mining
    • Börsen & Handelsplätze
  • Wirtschaft
    • Wirtschaftliche Bedeutung
    • Kursentwicklung & Chartanalyse
    • Akzeptanzstellen
    • Diskussionen zum Handel
    • Projektentwicklung
    • Service-Diskussion
    • Kleinanzeigen
  • Börsen & Handelsplätze
    • Allgemeine Diskussionen
    • Bitcoin.de (mit Support)
    • Bitstamp
    • BTC-E
    • Kraken
    • LocalBitcoins
    • Bitcoin-Central
    • weitere Börsen
    • Geldtransfer-Systeme
  • Andere Sprachen / Other languages
    • Englisch / English
    • Französisch / Français
    • Spanisch / Español
    • Italienisch / Italiano
    • Polnisch / Polski
  • Sonstiges
    • Forum über das Forum
    • Offtopic

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Webseite


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Biografie


Interessen


Beruf

4 Ergebnisse gefunden

  1. Aus gegebenem Anlass: https://www.btc-echo.de/datenschutz-grundverordnung-was-bedeutet-das-fuer-bitcoin-ethereum-co/ Aus dem Text: Es ist so weit: Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) tritt in Kraft. Höchst problematisch und vielen unklar sind die Probleme, die das neue Datenschutzrecht bei öffentlichen Blockchains verursacht. Das Recht auf Vergessenwerden prallt auf das Nicht-Vergessen-Können. Das Prinzip der zentralen Verantwortlichkeit stolpert über die Dezentralität. Wie lässt sich das mit der Blockchain und Kryptowährungen in Einklang bringen? Nach zwe
  2. Hallo, seit dem neuem Gesetz kommt ja auf jeder HomePage die neue Datenschutz Erklärung aufgeploppt. Nur bei den Krypto Seiten tut sich nix, weder ein Coin/Token direkt oder eine Exchange. Wieso nicht ?
  3. Hi, welche wallets gibt es, bei denen man sich nicht authentifizieren muss, wenn man so ca. monatlich €500-€1000 als eine Transaction in bitcoins empfängt und diese an eine weitere wallet in bitcoins versendet? sind solche Bitcoin Transactionen mit hohem Datenschutz moeglich und wenn ja, welche wallet koennt Ihr mir empfehlen? Vielen Dank, fuer Euren input!
  4. Laut unten genannten Quellen hat bitcoin.de angeblich Kundendaten ohne richterliche Anordnung (und ohne Kenntnis der Kunden) an unternehmensfremde Personen/Organisationen weitergegeben, in dem geschilderten Fall konkret an eine Polizeibehörde. Daraus ergeben sich für mich als Kunden folgende Fragen: 1) Trifft der im Link dargestellte Sachverhalt zu? 2) falls ja, auf welcher Rechtsgrundlage basierte diese Datenweitergabe? 3) Liegt ein Rechtsverstoss durch bitcoin.de vor? (strafrechtlich oder zivilrechtlich) 4) wer haftet im Fall eines Missbrauches schadenersatzrechtlich für diese Datenweit
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.