Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Neteller'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bitcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Presse
    • Technik, Entwicklung & Sicherheit
    • Mining
    • Recht und Steuern
  • Altcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Mining
    • Börsen & Handelsplätze
  • Wirtschaft
    • Wirtschaftliche Bedeutung
    • Kursentwicklung & Chartanalyse
    • Akzeptanzstellen
    • Diskussionen zum Handel
    • Projektentwicklung
    • Service-Diskussion
    • Kleinanzeigen
  • Börsen & Handelsplätze
    • Allgemeine Diskussionen
    • Bitcoin.de (mit Support)
    • Bitstamp
    • BTC-E
    • Kraken
    • LocalBitcoins
    • Bitcoin-Central
    • weitere Börsen
    • Geldtransfer-Systeme
  • Andere Sprachen / Other languages
    • Englisch / English
    • Französisch / Français
    • Spanisch / Español
    • Italienisch / Italiano
    • Polnisch / Polski
  • Sonstiges
    • Forum über das Forum
    • Offtopic

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Webseite


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Biografie


Interessen


Beruf

3 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, gibt es eine Möglichkeit, über bekannte Portale mit geringen Gebühren per Kreditkarte einzuzahlen und vor allem aber auszuzahlen? Einzahlen ist eigentlich schon geklärt, da kann ich bei Kraken eine Überweisung über meine Kreditkarte anweisen. Ein Neteller Konto habe ich mir bereits erstellt, dies kann ich ja mit BTC aufladen, in der Gebührenübersicht waren es 1% Gebühr, welche ja vollkommen in Ordnung ist. Die Frage ist nun, wie bekommt man das Geld von der Neteller Karte bekommt. Ich habe gelesen, dass man sich eine richtige Karte dazu bestellen kann, kann man damit dann einfach zum Automaten wie mit einer normalen Karte? Ansonsten bin ich für andere Möglichkeiten offen, wie handhabt ihr das? Ich möchte sowas nur gerne von meinem Bankkonto fernhalten. Vielen Dank und liebe Grüße
  2. Coinimal kommt aus Österreich. Man kann über Coinimal Bitcoin, NextCoin und Ethereum Kaufen und Verkaufen. Kauf per: - Visa/MaterCard - SOFORTÜberweisung - NETELLER - Skrill - GIROPAS / EPS - OKPay - SEPA - OBT - Cash2Coin Beim Verkauf erhält man Fiat: - Amazon.de Gutschein - Skrill - NETELLER - Sepa - PayPal Dabei ist Coinimal nur ein Mittelsman. Viel Erfolg, Zorro
  3. Grüße Bitcoiner! Seit bereits etlichen Tagen fehlt die (meiner Meinung nach) wichtigste Zahlungsmöglichkeit im Marktplatz: Moneybookers (Skrill) Ich ging bisher davon aus, dass es sich um einen technischen Fehler/Bug handelt und habe selbstverständlich umgehend und mehrfach die Bitcoin Deutschland GmbH (bitcoin.de) kontaktiert und deren Support/Service über diesen Missstand informiert. Wie nicht anders zu erwarten und in der Vergangenheit leider schon des öfteren erlebt und erfahren, hat sich auch nach Tagen niemand gerührt oder geantwortet, geschweige denn diesen Fehler behoben Zumal der momentane Ausfall von Moneybookers im Marktplatz sicherlich auch herbe Umsatz-/Gewinnverluste für bitcoin.de bedeutet. Somit muss die Bitcoin Deutschland GmbH doch selber ein großes Interesse daran haben, dass Moneybookers wieder genutzt werden kann. Da ich ausschließlich Moneybookers für Käufe und Verkäufe von BTC nutze, da am schnellsten und flexibelsten, ist es für mich grundlegend wichtig, dass diese Zahlungsoption so schnell wie möglich wieder verfügbar ist. Manche mögen sicherlich gerne etliche Tage auf Banküberweisungen warten wollen, aber ich für meinen Teil kann und werde den Marktplatz nur dann nutzen, wenn eine "Instant-Zahlungsmöglichkeit" wie Moneybookers oder Neteller zur Verfügung steht. Nur so kann man schnell und flexibel handeln und in wenigen Minuten auf Käufe/Verkäufe reagieren. In diesem Zusammenhang sollte bitcoin.de auch mal darüber nachdenken ihre Palette der Zahlungsmöglichkeuten auszuweiten, ich würde hier gerne noch Neteller nennen - eventuell auch Paypal (obwohl die wegen ihrer meiner Meinung nach viel zu hohen Abzockergebühren hier nicht in Frage kommen). Neteller hat noch einen weiteren ganz entscheidenden Vorteil, zzgl. zur Geschwindigkeit wie bei Moneybookers, denn der Transfer von Geld von einem Neteller Account zu einem anderen (Käufer/Verkäufer) ist vollkommen kostenlos!!! Ich selber bin also dafür das neben Moneybookers auch Neteller zur Verfügung stehen sollte! Wer hat noch andere "Instant-Zahlungsmöglichkeiten" als Vorschlag/Tipp? Wer weiss mehr über den Ausfall von Moneybookers im Marktplatz? Wieso reagiert/antwortet bitcoin.de mal wieder nicht, wenn man sie schon netterweise auf so einen Bug hinweist? Fragen über Fragen - wer hat Antworten? Viel Spaß beim diskutieren und auf das die Anzahl der Zahlungsmöglichkeiten (vor allem der Instant-Zahlungsmöglichkeiten) steigt! Liebe Grüße Don Bitcoin
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.