Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Poloniex'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bitcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Presse
    • Technik, Entwicklung & Sicherheit
    • Mining
    • Recht und Steuern
  • Altcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Mining
    • Börsen & Handelsplätze
  • Wirtschaft
    • Wirtschaftliche Bedeutung
    • Kursentwicklung & Chartanalyse
    • Akzeptanzstellen
    • Diskussionen zum Handel
    • Projektentwicklung
    • Service-Diskussion
    • Kleinanzeigen
  • Börsen & Handelsplätze
    • Allgemeine Diskussionen
    • Bitcoin.de (mit Support)
    • Bitstamp
    • BTC-E
    • Kraken
    • LocalBitcoins
    • Bitcoin-Central
    • weitere Börsen
    • Geldtransfer-Systeme
  • Andere Sprachen / Other languages
    • Englisch / English
    • Französisch / Français
    • Spanisch / Español
    • Italienisch / Italiano
    • Polnisch / Polski
  • Sonstiges
    • Forum über das Forum
    • Offtopic

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Webseite


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Biografie


Interessen


Beruf

13 Ergebnisse gefunden

  1. Hi Leute, ich verleihe nun schon eine ganze Weile meine Coins auf Poloniex, Bitbank etc. Der Großteil davon meist auf Bitbank, da mir das Management der Loans auf Poloniex einfach zu zeitaufwendig war und der Profit stark vom Zeiteinsatz abhängig ist. Da ich mir ein passives Einkommen durch BTC-Loans aufbauen wollte und die Zinsen bei Bitbank.com immer geringer werden, habe ich irgendwann angefangen, mir einen kleinen Online-Bot für Poloniex zu schreiben. Da mich immer wieder Leute gefragt haben, ob sie den Bot ebenfalls nutzen können, habe ich mich dazu entschlossen, den Bot als Online-Service zur Verfügung zu stellen: www.coinlend.de Der Service ist kinderleicht zu bedienen (das hoffe ich zumindest) - Es muss lediglich ein API-Key bei Poloniex erstellt werden und auf der CoinLend Account Seite eingetragen werden. Und bevor die Frage kommt: Es besteht keinerlei Gefahr für eure Coins - Mit dem API-Key ist keine grundsätzlich keine Auszahlung von Coins möglich. Jetzt seit ihr dran: Was denkt ihr darüber? Gebt mir Feedback oder probiert es einfach aus PS: Das Ganze ist natürlich zu 100% kostenlos.
  2. Hallo zusammen, seit ca. einem Jahr bin ich nun in der Bitcoin und Kryptowährungen Szene im Allgemeinen unterwegs. Am Anfang noch total verplant und ungeplant, hab ich mal hier gekauft, dann wieder das verkauft usw usf. Ein Grund warum ich heute mehr Bitcoin habe als noch vor einem Jahr, allerdings auch ein Grund warum ich heute cointracking brauche um meine Steuer auf die Reihe zu bekommen ;-) Wie dem auch sei, seit mehreren Monaten Trade ich nicht mehr aktiv. Vor ca 8 Monaten habe ich neben dem Traden auch eine (für mich) deutlich sichere (wenn auch langsamere) Methode gefunden, wie ich meine Bitcoins, Litecoins, usw. vermehren kann, ohne das ich selbst permanent am Traden bin und zwar mit Hilfe des Lendings. Damals schon auf Poloniex aktiv, habe ich vermehrt angefangen Gewinne aus anderen Trades prozentual ins Lending zu übertragen. Dazu hatte ich eine Zeit lang einen eigens programmierten Python Bot am Laufen, welcher regelmäßig die Lendings erneuert hat (zum aktuell passenden Zinssatz). Mittlerweile habe ich aber diese Lösung aus Bequemlichkeit durch Coinlend ersetzt. Da ich es mir durch den Einsatz solcher Bots spare nun permanent bei Poloniex "nach dem Rechten" zu sehen, ist mir die News auf der Poloniex Seite, dass sich zukünftig alle verifizieren müssen, erst sehr spät aufgefallen. Ein Grund für mich Poloniex zu verwenden war eigentlich immer, dass ich mich eben nicht verifizieren musste, solange ich mit den maximal 2000$ Dollar beim Auszahlen einverstanden war. Leider widerstrebt mir das total. Ich kann verstehen, dass Poloniex das machen muss, und ich hatte auch schon die Verifikationsseite offen und wollte die geforderten Bilder machen, allerdings hab ich das doch wieder abgebrochen, da ich mich dabei einfach nicht "wohl gefühlt" habe. Meine Fragen daher nun: Gibt es derzeit vertrauenswürdige (Handles-) Plattformen, welche einem Lending anbieten, ohne eine Verifizierung zu machen? Hat sich jemand auf Grund der Forderung von Poloniex verifiziert? Lief das alles reibungslos mit einem deutschen Führerschein? Danke allen im Voraus crongar PS: Mir sind die steuerlichen Fakten und die generellen Risiken bzgl. Lendings bekannt. Für mich sind diese aber überschaubar und akzeptabel.
  3. Hallo zusammen, ich trade seit einiger Zeit mit Gunbot. Ich habe hier unterschiedliche Meinungen gelesen und wollte einmal kurz meine Erfahrungen mit Gunbot mit euch teilen. Angefangen habe ich vor ein paar Monaten und habe viel ausprobiert, teilweise habe ich 80 Altcoins gleichzeitig getradet, was bestens funktioniert hat. Allerdings nur, bis der Bitcoinpreis in die Höhe gegangen ist.. das war dann vielleicht zu gierig. Mittlerweile trade ich ca. 10 Altcoins mit relativ progressiven Einstellungen. D.h. es wird vom Bot viel nachgekauft, wenn der Preis fällt und der Bot kauft fast immer ein, auch wenn der Preis hoch ist. Hintergrund ist, dass ich gerade das erreichen will: Viel doubleup (rebuy), damit im Rebound vom preis dann prozentual mehr Gewinne gemacht werden. Das kann man mit fast jeder Strategie von Gunbot nutzen und funktioniert für mich wunderbar.. gerade in den letzten drei Tagen! Ich habe Gunbot bei www.Tradingbot.org gekauft und eine Menge Hilfestellung und Tipps bekommen, nachdem mein eigener Plan mit den 80 Altcoins nicht aufgegangen ist.. vorher war ich kurz davor meine Lizenz wieder zu verkaufen. Wie einige hier schon geschrieben haben ist es wichtig, wenigstens ein kleines Basiswissen über Technische Analyse zu haben, damit man versteht was der Bot da eigentlich macht. Immerhin ist jeder Tradingbot nichts anderes, als eine Software um seinen manuellen Tradingstil zu automatisieren. Gestern habe ich mir dazu noch Cryptosight geholt, da bekomme ich direkt die erledigten Trades per Telegram-Nachricht zugeschickt. Finde ich auch nicht schlecht und ich habe gehört, dass soll demnächst auch integriert werden. Zur Zeit gibt es auf der Internetseite Bundles. Viele Grüße Christian
  4. Hallo liebe Community, ich bin ganz neu in der Szene. Ich habe mir bei Coinbase bereits einen Account erstellt, ein paar Hundert Euro eingezahlt, und davon nun Bitcoins gekauft. So weit, so gut GDAX hat meine Ausweisdokumente bisher leider nicht akzeptiert, weshalb ich bei Coinbase höhere Gebühren zahlen musste, aber ok, Schwamm drüber. Als nächstes wollte ich gerne meine Bitcoins auf Bittrex in andere Altcoins umtauschen. Leider musste ich feststellen, dass dort seit nunmehr 2 Wochen keine Neuanmeldungen mehr möglich sind. Das gleiche bei Binance. Bei Poloniex habe ich es auch noch versucht, aber da funktioniert die Neuanmeldung im Moment leider auch nicht Habt ihr Tipps, wie und wo ich trotzdem Altcoins herbekommen könnte? Danke
  5. Auf der Handelsplattform Binance gibt es den Coin Stellar Lumens mit dem Kürzel XLM. Handelt es sich dabei um den gleichen coin wie Stellar, der auf Poloniex unter dem Kürzel STR geführt wird und als Stellar bezeichnet wird? Mein Android Widget zeigt mir nämlich an, dass XLM bei Poloniex gehandelt wird und in US$ gewechselt werden kann. In Google wird STR nämlich als Starcoin bezeichnet, der Kurs ist aber ähnlich. Außerdem gibt es auf beiden Börsen folgenden Warnhinweis: The Coin is currently under maintenance or experiencing wallet/network issues. Deposits and withdrawals will remain disabled until a solution is found, which may require an update from the STR team. Any updates must be tested and audited before enabling. Was haltet ihr davon?
  6. Moin moin, eigentlich war ich als stiller Mitleser sehr zufrieden. Leider habe ich jetzt selber ein Problem. Ich bin schon seit längerer Zeit bei Poloniex und hatte mir gestern einen Binance Account gemacht. Dort wollte ich USDT von Poloniex einzahlen. Ich hab also gestern um kurz vor 12 Uhr die Auszahlung von 242,11 USDT vom Poloniex USDT Wallet auf das Binance Wallet gemacht. Bis jetzt ist bei Binance nichts angekommen. Die Adresse habe ich schon kontrolliert. Folgendes wird mit bei blockchain.info zu der Transaktion angezeigt. Ich blicke da nur leider absolut nicht durch und die BTC Beträge passen überhaupt nicht. Vielen Dank vorab, für eure Hilfe Transaktion Informationen zu einer Bitcoin Transaktion anzeigen 1728b11ed8b78dc435b1efab43ee96be62254b3367bc023fb639fd5205b04985 1Po1oWkD2LmodfkBYiAktwh76vkF93LKnh 1Po1oWkD2LmodfkBYiAktwh76vkF93LKnh 0.00002184 BTC Die Ausgangsadresse konnte nicht decodiert werden 0 BTC 18djb3NYPkk3kzhZiNczJfdKADKfMUuPp8 0.00000546 BTC Zusammenfassung Größe 288 (Bytes) Gewicht 1152 Empfangene Zeit 2017-12-19 14:05:49 Visualisieren Baum Chart anzeigen Ein- und Ausgänge Insgesamte Eingänge 0.0010273 BTC Insgesamte Ausgänge 0.0000273 BTC Gebühren 0.001 BTC Gebühr pro Byte 347.222 sat/B Gebühr pro Gewichtseinheit 86.806 sat/WU BTC übertragen, geschätzt 0 BTC Scripts Scripts & coinbase anzeigen
  7. Ok, es ist nicht leicht sich auf Poloniex zu authentifizieren... Erstmal geht das nur mit ner HD-Webcam... das habe ich aber erst rausgefunden nach dem 2ten Versuch, das schöne ist, zwischen den Versuchen müssen mindestens 6 Stunden oder so liegen. also muss ich nochmal warten... *frust* 3 Tage später jetzt hab ich mein Handy als Webcam umfunktioniert und der Prozess hat wenigstens gestartet, dann mit der Cam Pass und Gesicht abgelichtet (live), auf senden geklickt... ...das war um 17Uhr, vor 5 Stunden... ...seitdem starre ich auf einen rotierenden Kreis mit den aufbauenden Worten "Please wait..."
  8. crypx

    Poloniex Wallet

    Hallo, ich versuche schon seit Tagen etwas ETH von meiner Kraken Wallet an Poloniex zu versenden (um dort Stratis zu erwerben). Bei Poloniex muss ich ja, um eine Empfängeradresse zu bekommen, bei ETH auf Deposit gehen. Dann sollte Poloniex eigentlich eine Adresse generieren, auf der ich dann von Kraken senden kann. Geh ich nun auf Deposit steht bei Poloniex lediglich immer nur die Meldung "Generating...." und verändert sich nicht. Ich bekomme also keine Adresse angezeigt und kann folglich auch nix überweisen. Hat hier jemand einen Tipp für mich?
  9. Hey leute, ich trade momentan bei poloniex und bin super zufrieden mit der seite, meine Auszahlungen kamen immer an, und es bietet sehr viele Altcoins an. Die plattform ist auch einfach strukturiert ABER das einzige was mir ein Dorn im Auge ist, ist dass es ein zentralisierter Exchange ist. Sitz ist in den USA (wie Coinbase, Kraken... und die meisten anderen). Die Rechtslage ist ja noch nicht so klar. Die FED und die US Schattenregierung finden die Cryptowährungen nicht gut. Die wollen das stoppen und deshalb wird auch bald ein Gesetz die Server in den US ausschalten. Was meint ihr ? In Deutschland ist es noch legal glaub ich.. aber das wird keinen Unterschied machen oder ? ich mein wenn die Server von Poloniex oder Kraken oder Coinbase confisziert werden von den US.... meint ihr wir kriegen dann tdem noch unsere Kohle zurück ?... ich glaub nich. Yobit ist ein russischer anbieter.. in Russland sind cryptos legal und Putin redet sogar persönlich mit den Entwicklern. Also von der Rechtlage ist das besser und sicherer. Auch in Japan ist es legal. Besser ist es doch auf einer Börse zu handeln, dessen Sitz in einem Land ist, indem Cryptowährungen legal und akzeptiert werden. Das beste wäre eine auf Blockchain basierte dezentralisierte Börse für Altcoins... .. Was meint ihr zu den Dezentralisierten Börsen ? Eigentlich ist das doch das sicherste oder ? Das einzige Problem ist, dass es die ganzen Altcoins dort nicht gibt... Poloniex auf ner Blockchain wäre perfekt. Sorry für mein schlechtes Deutsch...
  10. Hi Leute, sorry für das Thema, aber ich konnte für mich keine befriedigende Antwort aus den vorhandenen Threads finden. Falls es eine gibt, dürft ihr mir den Beitrag gerne verlinken. Ich habe vor einiger Zeit ein paar ETH über Anycoin gekauft. Leider war das nicht so clever wie sich im nachhinein rausgestellt hat, weil ich einen sehr hohen Preis bezahlte und erstmal fleißig Kursgewinne mitnehmen musste bevor ich mit Gewinn verkaufen könnte. Die Betonung liegt auf könnte, denn die ETH sind noch auf einer Online Wallet vorhanden. Es stellt sich mir jetzt die Frage wie kann ich die ETH am gewinnbringendsten verkaufen? Wichtig ist dass am Ende wieder € auf dem Konto sind und nicht in einer anderen Kryptowährung... Über Kraken, Poliniex oder über einen anderen? Vielleicht nimmt man auch einen Umweg über den Tausch zu Bitcoin und Verkauft diese dann in USD und wechselt dieses dann in €? Ich wäre über machbare (im Aufwand verkraftbare) Ratschläge sehr erfreut PS: Die steuerliche Behanldung, dass man die ETH mindestens 1 jahr halten muss um steuerfrei zu verkaufen ist ja nach wie vor akut, richtig? Grüße
  11. Hallo, ich wollte meine gekauften Dashcoins auf mein Paperwallet überweisen, aber bei Poloniex in der History stande dann auf einemal "Invalid Adress". Ich habe den Public Key von meinem Paperwallet dann ein paar mal nochmal durchgesehen, aber der war richtig. Habe ich da irgendetwas übersehen oder muss ich das Paperwallet irgendwo noch registrieren? Liebe Grüße Oliver
  12. Hallo zusammen, ich habe mir mal die Lending Funktion in Poloniex angeschaut und finde es eine gute Idee. Meine Frage oder Fragen dabei sind aber. Muss man die Zinsen versteuern? Zählt das als Einkommen wie beim Mining (also Gewerbeanmeldung)? Gibt es einen Freibetrag pro Jahr der Steuerfrei ist? Oder ist es wie wenn man sich Coins kauft also nach einem Jahr steuerfrei? Wenn nicht ist die Steuer beim erhalt der Zinsen fällig oder erst beim Verkauf der Coins? Ich hoffe mal das sich jemand damit auskennt,da es ja ein großer Broker ist. Ich frei mich auf die Antworten. Liebe Grüße Oli
  13. Wabit

    Alter der Poloniex Börse

    Wann wurde eigentlich Poloniex gegründet? Seit wann existiert diese Altcoin- Börse? Ich fand dazu auf der Homepage keine Informationen. Uebersehen?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.