Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'baikal miner'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bitcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Presse
    • Technik, Entwicklung & Sicherheit
    • Mining
    • Recht und Steuern
  • Altcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Mining
    • Börsen & Handelsplätze
  • Wirtschaft
    • Wirtschaftliche Bedeutung
    • Kursentwicklung & Chartanalyse
    • Akzeptanzstellen
    • Diskussionen zum Handel
    • Projektentwicklung
    • Service-Diskussion
    • Kleinanzeigen
  • Börsen & Handelsplätze
    • Allgemeine Diskussionen
    • Bitcoin.de (mit Support)
    • Bitstamp
    • BTC-E
    • Kraken
    • LocalBitcoins
    • Bitcoin-Central
    • weitere Börsen
    • Geldtransfer-Systeme
  • Andere Sprachen / Other languages
    • Englisch / English
    • Französisch / Français
    • Spanisch / Español
    • Italienisch / Italiano
    • Polnisch / Polski
  • Sonstiges
    • Forum über das Forum
    • Offtopic

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Webseite


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Biografie


Interessen


Beruf

1 Ergebnis gefunden

  1. KHM

    Baikal Miner

    Baikal hat Gestern 27.10.18 einen neuen Miner auf den Markt geworfen. Der Miner hat die Typenbezeichnung BK-G28 bekommen. Daraus lässt sich eigentlich schon die Hashleistung des Gerätes erkennen (28GH). http://www.baikalminer.com/product21.php Leider bin ich selbst sehr enttäuscht, beziehungsweise gelangweilt von Baikalminer. Der Miner hat alle Algos die der BK-X10 auch hat. Hinzugefügt wurde der Algo GROESTL sowie der Stromverbrauch etwas verbessert. Der Kaufpreis von ca. 1500$ (Zwischenhändler) 1200-1300$ (bei Baikal ab 10Stück) ist mehr als bitter. Gerade wenn man sich die Einnahmen des Gerätes anschaut. Der profitabelste Algo ist momentan GROESTL mir ca. 25$/Tag an Einnahmen abzüglich laufende Kosten. Mit den restlichen Algorithm fährt man zwischen 4-8$/Tag abzüglich laufende Kosten ein. Leider hat sich Baikal einfach keine Mühe gegeben etwas neues oder zumindest einen Miner mit einem kleinen WOW-Effekt auf den Markt zu bringen und fährt stumpf die Schiene weiter. Das GROESTL irgendwann mal auf einem Baikal-Miner zu finden ist, wurde schon seit des X10 getuschelt. Gewünscht hätte ich mir einen Miner mit komplett neuen Algorithm und nicht die alten die man schon kennt und so gut wie nicht profitabel sind. Auch können wir sehr stark davon ausgehen, dass die 25$ mit GROESTL nicht einmal so lange anhalten, um den Kaufpreis des Miners einzuspielen. Natürlich gibt es Möglichkeiten des Miner zu Hosten, aber ich spreche jetzt von hier und Heute und den kleinen Minern die ihre Geräte unter dem eigenen Dach stehen haben. Gerne kann dieser Forenthread auch für alle anderen Fragen und oder Probleme mit Baikal Geräten verwendet werden.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.