Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'banking'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bitcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Presse
    • Technik, Entwicklung & Sicherheit
    • Mining
    • Recht und Steuern
  • Altcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Mining
    • Börsen & Handelsplätze
  • Wirtschaft
    • Wirtschaftliche Bedeutung
    • Kursentwicklung & Chartanalyse
    • Akzeptanzstellen
    • Diskussionen zum Handel
    • Projektentwicklung
    • Service-Diskussion
    • Kleinanzeigen
  • Börsen & Handelsplätze
    • Allgemeine Diskussionen
    • Bitcoin.de (mit Support)
    • Bitstamp
    • BTC-E
    • Kraken
    • LocalBitcoins
    • Bitcoin-Central
    • weitere Börsen
    • Geldtransfer-Systeme
  • Andere Sprachen / Other languages
    • Englisch / English
    • Französisch / Français
    • Spanisch / Español
    • Italienisch / Italiano
    • Polnisch / Polski
  • Sonstiges
    • Forum über das Forum
    • Offtopic

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Webseite


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Biografie


Interessen


Beruf

Found 2 results

  1. Hallo Leute, hatte jemand schonmal Kontakt zur Fidor Bank wegen einer sogenannten Plausibilisierungsanfrage? Ich hab vor ein paar Tagen ein E-Mail von deren Kundenservice bekommen. Guten Tag XXX, als Bank sind wir verpflichtet die Transaktionen unserer Kunden fortlaufend zu prüfen. In unseren AGB ist geregelt, dass wir berechtigt sind, von Ihnen als unseren Kunden, weitere Informationen anzufordern. Insofern unterliegen Sie einer regulatorischen als auch vertraglichen Mitwirkungspflicht und wir bitten Sie daher, uns den Hintergrund von Transaktionen inklusive klärender Belege zu erläutern. Bei unseren Tradern führen wir routinemäßige Überprüfungen verschiedenster Art durch. Wir bitten Sie deshalb, uns einen aktuellen Einkommenssteuerbescheid zukommen zu lassen, um die Transaktionen auf Ihrem Konto einordnen zu können. Bitte fügen Sie, falls vorhanden, weitere Unterlagen bezüglich Ihrem Investment in Kryptowährungen, wie beispielsweise eine Handelsbilanz, einen Nachweis von Anfangsinvestments sowie Nachweise zu Investments bei Kryptobörsen, etc. bei. Wir bedanken uns bei Ihnen bereits im Vorfeld für Ihre Mithilfe und Ihre schnelle Rückmeldung. Viele Grüße Ihr Kundenservice der Fidor Bank Da ich meine gesamten Crypto Käufe/Verkäufe über Bitcoin.de und somit der Fidor Bank getätigt habe (und wir reden hier nicht um hunderte Ein und Ausgänge), fand ich die Nachfrage etwas seltsam. Daraufhin habe ich eine E-Mail zurück geschrieben, in der ich alle Käufe / Verkäufe mit dem Export der Ein- und Ausgänge von Bitcoin.de belegt habe. Heute kam dann eine Mail zurück wo sich der Kundenservice quasi dumm stellt und die von mir geschickten Unterlagen nicht anerkennt. So wie ich das einschätze wollen die mich los werden, warum auch immer. Ich hab das Ganze schonmal im Prognose Thread angesprochen, wollte das Thema aber nochmal gesondert behandeln. Vielleicht hat ja jemand Erfahrung mit der Fidor Bank und kann mir weiterhelfen, bzw. dieser Thead hilft jemandem in der Zukunft.
  2. Wir laden Sie zu einer neuen Investitionsmöglichkeit ein! Was ist VISO? Das neue VISO Zahlungssystem verbindet Kryptowährungen und reguläre Zahlungsmethoden in ein Ökosystem. Wie funktioniert VISO? VISO ist ein Zahlungssystem mit einem vollständigen Zyklus, das eine ganze Reihe von Technologien für den Empfang von Zahlungen an Verkaufsstandorten, Rechnungen und Käufe mit traditionellen Währungen durch Bankkarten und Kryptowährung in sich vereint. Die wichtigsten Elemente des VISO-Ökosystems sind wie folgt: - Ein großes Netzwerk von SMART-Bankterminals kombiniert mit Kassen, mit denen Sie Käufe mit Bargeld, Bankkarten und abschließen können. - Bankkarte VISO Card, mit der Sie Zahlungen aus dem VISO Wallet mit Fiatgeld sowie Kryptowährungen machen können. - VISO Wallet, das traditionelle Zahlungsmethoden mit der VITO Kryptowährung kombiniert. - VISO Exchange für Kryptowährungen, wo Sie die VITO Kryptowährung gegen eine andere Kryptowährung oder Fiatgeld auszutauschen können. Das VISO-System beinhaltet traditionelle Zahlungstechnologien mit Bankkarten und neuen Zahlungstechnologien, die auf Kryptowährungen basieren. Die Kombination von traditionellen Methoden und Kryptowährungen führt zu einereindeutigen Kostenverminderung für Teilnehmer und zu einer transparenteren Zahlungsmethode. Das System erlaubt Zahlungen in Geschäften und online. VISOs technologisches Know-How: - Für Käufer. Verbinden Sie die Kryptowährung mit dem VISO Wallet und erhalten Sie innerhalb von nur 5 Minuten kontaktlose Zahlungen von Ihrem Smartphone überall, wo VISA PayWave oder MasterCard PayPass akzeptiert wird. - Für Verkäufer. POS-Infrastruktur von SMART-Terminals 3 in 1: ein Banking-Terminal, eine Kasse und ein Zahlungsterminal mit Online-Berichten aller Einkäufe auf jedem Gerät. Zusätzlich kann innerhalb von nur einer Stunde ein Online-Geschäftssystem eingerichtet werden. - Für Investoren. Ein einzigartiger Mechanismus zur Rendite bei Tokenkäufen, die auf einem Umsatzanstieg im Sekundärmarkt beruht. VISO Token (VITO) Die VITO-Token sind die interne Kryptowährung des VISO-Zahlungssystems. VITO werden auf der Waves-plattform geschaffen. Der Token-Wert wird durch seinen Umsatz innerhalb des Zahlungssystems erzeugt. Der Umsatz des VITO wird durch den Betrieb des VISO-Zahlungssystems unterstützt. Die VITO-Token geben kein Recht auf die Gewinne des Unternehmens, und können VITO-Inhaber dürfen nur eine Rendite durch einen Weiterverkauf von Token oder ihren Umtausch zu anderen Kryptowährungen erwarten. Beschränkte Token-Anzahl: 1,000,000,000 (1 Milliarde VITO-Tokens). Ursprünglicher Kurs: 0,1 USD für 1 VITO-Token. Wenn während des Token-Verkaufs weniger als 3.000.000 USD (3 Millionen) gesammelt werden, wird der gesamte Betrag zurückerstattet. Die maximale Summe, die gesammelt werden kann, beträgt 79 Mio. USD. Eine solche Summe wird es ermöglichen, die gesamte Kassentechnologie Georgiens mit neuen SMART-Terminals zu ersetzen, und es gibt keine wirtschaftliche Rechtfertigung dafür, eine höhere Summe zu sammeln. Der Token-Verkauf wird in zwei Stufen stattfinden: -Vorverkauf. Während des Vorverkaufs wird die vorübergehende Kryptowährung Pre-VITO * verkauft, die nach dem Start des Hauptverkaufs in VITO umgewandelt und danach zerstört wird. - Hauptverkauf. Während des Verkaufs wird das Hauptvolumen der VITO verkauft. * Die Pre-VITO-Token sind ein Mittel dazu, um eine frühe Finanzierung für das VISO-Projekt zu gewinnen. 10.000.000 Pre-VITO werden emittiert, die mit einem Koeffizienten von 1,5 in VITO umgewandelt werden. Escrow erstreckt sich nicht auf Pre-VITO, ihr Verkauf wird direkt an das VISO Wallet gemacht. Auf diese Weise beinhalten die Pre-VITO-Token ein hohes Risiko, aber auch einen großen Bonus. VISO Karten Alle VISO-Karten sind mit dem VISO-Wallet verknüpft. Das Guthaben kann in Georgian Lari, USD, Euro und VITO sein. Jeder VISO-Kartennutzer kann seine bevorzugte Währung auswählen. VISO-Karten unterstützen die SMART-Balance- Technologie, die die automatische Umwandlung von Mitteln von dem Karten- oder Bankkonto in die Kryptowährung und umgekehrt über eine Verbindung zum VISO-Wallet ermöglicht. Sie müssen die Kryptowährung nicht manuell verkaufen / kaufen, sobald Sie diese Option aktiviert haben. Die Umrechnungsregeln können vom Benutzer selbst eingerichtet werden. Das Unternehmen wird 4 Arten von Karten ausstellen: - VISO Card Light. Plastikkarte mit einem Guthaben und Umsatz innerhalb der Begrenzungen der Anti-Geldwäsche- Gesetzgebung. Unterstützt kontaktlose Zahlungen. - VISO Card Pro. Plastikkarte, die mit einem identifizierten Konto in einer georgischen Bank ohne Einschränkungen auf Operationen verbunden ist. - VISO Card Virtual. Virtuelle Bankkarte mit vom dem Kunden festgelegten Begrenzungen. - VISO Card HCE. Karte, die auf Host Card Emulation-Technologie funktioniert, die kontaktlose Zahlungen von jedem Smartphone, das die NFC-Technologie unterstützt, ermöglicht. VISO Wallet Der VISO-Wallet dient als eine dazwischenliegende Zahlungsmethode, die es ermöglicht, einen Umrechnungskurs der Kryptowährung zum Zeitpunkt des Verkaufs / Kaufs am Verkaufsstandort oder nach Kundenwunsch festzulegen und Zahlungen zwischen den Mitgliedern des Systems abzuschließen. Der VISO-Wallet ermöglicht den Zugriff auf den Kryptowährungenbörse. Jeder, der eine eine Internetverbindung besitzt, kann einen VISO-Wallet erstellen. Sobald dieser erstellt ist, können Sie andere Kryptowährungen zum Guthaben des VISO-Wallets, und zwar BitCoin, Etherium, Waves und andere, umwandeln. Das Wallet-Guthaben kann in VITO, USD Euro und Georgian Lari sein. VISO Börse (VISO Exchange) Die Kryptowährungsbörse ist mit dem VISO-Wallet intergriert und erlaubt den Verkauf / Kauf der VITO-Kryptowährung und tauscht sie gegen Fiat-Geld mit einer Überweisung auf Bankkonten in einer georgischen Bank oder gegen andere Kryptokurrenzen aus. Der Kurs ändert sich automatisch nach dem aktuellen Währungssatz - der Dynamik der Verkäufe und Käufe von VITO relative zu anderen Währungen. Die VITO-Kryptowährung kann auch auf externen Börsen gehandelt werden, die nicht an das VISO-Ökosystem gebunden sind. Eigentümer von VISO können die Kryptowährungen mit anderen Nutzern kaufen oder verkaufen, und den Devisenkurs selbst bestimmen. VISO Terminals Die VISO SMART-Terminals stellen eine neue Generation von Banking-Terminals dar. Sie kombinieren alle Funktionen von Standard-Banking-Terminals, Kassen und ermöglichen auch die Benutzung von mobilen Anwendungen auf dem Google Android-Betriebssystem. Jeder VISO SMART-Terminal kann in das Buchhaltungssystem eines Unternehmens integriert werden, so dass es zu einem vollständigen Kassensystem wird, in dem alle Käufe dokumentiert werden. Das Kombinieren aller Geräte in eines ermöglicht eine Verminderung der Kosten eines Unternehmens, ist aber besonders wichtig für kleine Unternehmen. SMART-Terminals sind von VISA und MasterCard zertifiziert. Die Sicherheit entspricht den Sicherheitsanforderungen der PCI DSS 3-Norm Geografie Das Projekt wird erstmal in Georgien beginnen. Wir haben dieses Land wegen der weiten Möglichkeiten, die es für Investitionen bietet, ausgewählt. Minimale Besteuerung, Weltoffenheit und eine geringe Größe machen dieses Land zu einer großartigen Wahl für einen inspirierenden Eintritt in die Welt der Kryptowährungen. Georgien heute: 3,7 Millionen Einwohner; Assoziierungsabkommen mit der EU; Amerikanisches Recht; Verfassungsrechtliche Besteuerung; Sicherheit; Gut entwickelte Zahlungsinfrastruktur; Keine Einschränkungen für Kryptowährungszahlungen durch die Zentralbank; Gut entwickeltes Zahlungssystem. Nach dem Erfolg des Projekts in Georgien planen wir den Eintritt auf den internationalen Markt. VISO - die Zukunft der Weltwirtschaft! Halten Sie mit, nehmen Sie am VISO Tokenverkauf teil!!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.