Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'eth'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bitcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Presse
    • Technik, Entwicklung & Sicherheit
    • Mining
    • Recht und Steuern
  • Altcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Mining
    • Börsen & Handelsplätze
  • Wirtschaft
    • Wirtschaftliche Bedeutung
    • Kursentwicklung & Chartanalyse
    • Akzeptanzstellen
    • Diskussionen zum Handel
    • Projektentwicklung
    • Service-Diskussion
    • Kleinanzeigen
  • Börsen & Handelsplätze
    • Allgemeine Diskussionen
    • Bitcoin.de (mit Support)
    • Bitstamp
    • BTC-E
    • Kraken
    • LocalBitcoins
    • Bitcoin-Central
    • weitere Börsen
    • Geldtransfer-Systeme
  • Andere Sprachen / Other languages
    • Englisch / English
    • Französisch / Français
    • Spanisch / Español
    • Italienisch / Italiano
    • Polnisch / Polski
  • Sonstiges
    • Forum über das Forum
    • Offtopic

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Webseite


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Biografie


Interessen


Beruf

83 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo Forum, vor langer Zeit hat mir Christoph Bergmann auf die Frage, was man der Crypto-Welt gutes tun könnte geantwortet, dass ich ja eine Ethereum Full Archival Node hosten könnte. Leider habe ich jetzt erst Zeit für ein neues "Hobby-Projekt". Da einige Zeit vergangen ist nun meine Frage: Würde sich so etwas (Ethereum Full Archival Node) heute noch "lohnen" (hilft das wem, etc.)? Gibt es vielleicht "lohnenderes"? Wenn ich so eine Node aufsetzen würde, würde ich mich auch daran versuchen einen Blockchain-Explorer oder irgend eine andere Applikation zu entwickeln. Bei anderen Vorschlägen würde ich entsprechend etwas anderes, dass dazu passt "zum Lernen" finden. Vielen Dank für Euren Input.
  2. Natna

    Crypto Games

    Da noch kein Thread besteht zu Games die in irgend einer Art mit Crypto zu tun haben, sondern nur hier und dort mal Wortfetzen wie Cryptokitties auftauchen, mal hier ein neues Thema zum austauschen.
  3. Hallo zusammen Als Anfänger Haber ich leider auch Anfängerfehler gemacht und ETH von coinnbase an eine falsche Adresse (DIG) bei Livecoin gesendet. Livecoin verlangt für eine Bearbeitung min. 0.05 Bitcoin. Gibt es eine andere Möglichkeit einen Zugriff auf die falsch gesendeten ETH zu erhalten? (es geht um die Menge von 3 ETH). Danke für eure Hilfe und Rückmeldungen. Thomas
  4. Gast

    Altcoins allgemein

    Hier soll es um Altcoins gehen, wichtig ist es soll übersichtlich bleiben, erwünscht sind interessante Informationen, News , buy low Gelegenheiten usw. . Regeln: -keine shitcoins unter 10 Millionen market cap -kein chatten -keine unnötigen Fragen , die man bei google selbst rausfinden kann Tipps: aktuelle Informationen und News gibt es immer auf https://www.reddit.com https://steemit.com twitter einfach den Coin Namen eingeben, irgendwo ist immer was interessantes dabei Gute Chart Ideen zu jeder Zeit auf https://www.tradingview.com Bei Altcoins ist das wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen, wenn man sie aber findet und das Timing stimmt ist bis zu +1000% möglich und das in sehr kurzer Zeit. Die Altcoin Session 2018 wird gigantisch, jetzt ist die Gelegenheit ein Jahr gute Arbeit leisten und mit etwas Glück sein ganzes Leben und das Leben seiner Familie finanziell absichern, viel Erfolg.
  5. Ich habe vor einiger Zeit mal ETH nach Parity (Software/UI auf meinem privaten Rechner) transferiert.. komme da jetzt allerdings nicht mehr ran, da die UI scheinbar nicht mehr funktioniert. Suche einen Experten, der mir helfen kann.. angemessene Entlohnung garantiert VG Olli
  6. Hallo an alle CoinForum Mitglieder! [Anorak.Tech] hat vor wenigen Tagen offiziell seine Pforten zum Ethereum Mining Pool eröffnet. Gerne möchte ich euch einladen vorbei zu schauen! [Anorak.Tech] Ethereum Pool Details: eth.anorak.tech Unterstützt STRATUM / NiceHash Bietet 2 milliarden, 4 milliarden und 9 milliarden difficulty ports 0.1% payout fee Tx fees zahlt jeder worker selbst (niedriges gas) Minimum Payout 0.0005 Ξth Payouts werden alle 15 Minuten angeschoben, sofern ein Block gefunden ist PROP payout Schema Proportional payout: Wenn ein Block gefunden wird, wird der Reward, proportional gezählt an den beigetragenen shares, an alle worker ausgezahlt. Hochleistungs Server mit geringer Latenz in Deutschland/Falkenstein Mehr nodes in US/EU/ASIA geplant Erstaunliche und responsive Community Aktuelles ToDo ETC Pool: Ethereum Classic pool eröffnen ToDo ETH Frontend: Integration von stale und invalid share Statistiken Done ETH API: Integration von stale und invalid share Statistiken Kontakt Forum: anorak.tech | Pool: eth.anorak.tech | Twitter: @AnorakTech | Facebook: @Anorak.Tech | Reddit: u/AnorakTech | Telegram-Group: [Anorak.Tech]
  7. Liebe Forenmitglieder, ich habe eine sehr spezielle Frage zum Thema Tokenmodelle (z.b bei ICOs). Gibt es Tokenmodelle, bzw. kennt ihr welche, die über den Zeitverlauf hinweg unterschiedliche Anreize oder Belohnungen für bestimmte Tätigkeiten erschaffen / vergeben? Beispielsweise, dass frühe Investoren (first mover) in ein Tokenoffering eine größere Tokenmenge für den gleichen Geldbetrag bekommen wie spätere Investoren (late mover), oder ähnliche Sachverhalte. Gerne bin ich offen für alle eurer Vorschläge! LG Jules
  8. Hallo 😉 Darf ich noch Mal um eure fachliche Meinung bitten? Ich programmiere zurzeit ein neues Portal, welches die Tools der Blockchain sowohl für die Zahlung als auch für die Lieferung integrieren soll. Ich bräuchte noch ein paar Feedbacks bezüglich diese Projektes und der eigentlichen Idee, was meint Ihr? Es ist quasi ein Realitätscheck der Seite und aber auch schon eine Messung für das Interesse an dem Projekt. Das Hauptziel ist es die Kryptowährung alltagstauglich zu machen und uns die Freiheit der Blockchain zu nutzen zu machen, anstatt im Hamsterrad immer hinter Lobby und Banken zu rennen. Also gerne teilnehmen und mir eure Meinung zukommen lassen. MfG Pascal www.peasy24.com Es lebe die Blockchain!!
  9. Ab jetzt ist Bitcoin.de auch ein ETH / EUR Marktplatz! Großartig!!! bitcoin.de
  10. Lorcent

    Immo Foundation

    Hallo, ich bin über paar Kontakte auf folgendes Projekt aufmerksam geworden aber leider halten sich auch meine Kontakte mit Informationen zurück und daher möchte ich dieses Thema erstellen um Informationen zu diesem Projekt zu sammeln. Es handelt sich hierbei um folgende Seite: https://immo.foundation/ Eine weitere Seite (die ich zum besseren Verständnis für alle mal mit google übersetzen lies) findet ihr hier Auch diese Seite ist interessant: https://www.newsbtc.com/2018/08/10/immo-high1000-guide-can-mortals-get-into-the-ranks-of-the-crypto-elite/ Auf der Seite läuft ein Countdown bis zum 21.02.2019 bei dem wohl ein Manifest veröffentlicht werden soll. Da das ganze sehr mysteriös gehalten ist, man kaum informationen erhält, man einen Antrag für die TOP1000 stellen kann (in den wohl nur sehr wenige aufgenommen werden), weckt es meine neugier und ich könnte mir vorstellen dass da in der Tat etwas größeres dahinter steht und interessant werden könnte. Daher danke ich euch wenn ihr euch ebenfalls hier beteiligen würdet und ggf. Informationen aufführt.
  11. Liebe Coinforum-Mitglieder, Die langersehnte XLM-Auflistung könnte demnächst endlich erfolgen🔑 Der Vorbereitungsprozess von Coinbase mit der Integration von Stellar scheint voranzuschreiten. Eine Sicherheitslücke (mögl. auch ein spontanes Update) von Coinbase ermöglichte einem Entwickler (oder möglicherweise einer Gruppe) einen detaillierten Blick in spezifische Quellcodes. Den Fehler wurde innerhalb nur 40 Minuten behoben, doch glücklicherweise war Coinbase nicht schnell genug und das Bild konnte festgehalten werden. Gerüchte oder nicht, der derzeitig attraktive Preis bewegt zum Kauf, denn sobald es offiziell bestätigt wird, könnte der erhöhte Preis bereits wieder uninteressant sein für jegliche Profite. https://www.bilder-upload.eu/bild-6e14bf-1547286491.png.html Liebe Grüße
  12. CryptoKlix kündigt den Start seines Innovativen Krypto und Blockchain Adnetzwerks an! Wer ist CryptoKlix? CryptoKlix ist ein globaler Vermarkter von Online-Werbeflächen auf mobilen und Desktop-Geräten für den Blockchain- und Kryptomarkt. Der zugehörige Adserver und die Benutzeroberfläche wurden speziell dafür entwickelt, qualitativ hochwertigen Performance-Traffic für diesen besonderen Nischenmarkt zu liefern. Was kann man erwarten? Für CryptoKlix ist eine enge Zusammenarbeit mit ihren Kunden der Schlüssel zum Erfolg. Ein dedizierter Account Manager arbeitet zusammen mit seinem jeweiligen Kunden daran, die für ihn optimale Lösung zu finden, damit alle beteiligten Parteien auf bestmögliche Weise davon profitieren. Der Profit ihrer Kunden ist das Hauptaugenmerk. Alle beworbenen Produkte ihrer Advertiser und entsprechend die Websites der Publisher werden sorgfältig geprüft. Auf diese Weise gelangen betrügerische Klicks aus Klickfarmen, Bot-Traffic oder anderer betrügerischer Traffic nicht ins Netzwerk. Der CryptoKlix Adserver bietet viele Targeting-Optionen die sicherstellen, dass Advertiser genau den Traffic erhalten den sie benötigen, und die Publisher ihren Traffic mit optimaler Rendite monetarisieren können. Durch Real Time Bidding können Advertiser auf Werbeflächen bieten, um so verschwendete Impressionen zu vermeiden und die Kundenauslastung zu optimieren. Gleichzeitig erhalten Publisher die Möglichkeit, den größtmöglichen Ertrag aus ihrem Krypto-Traffic zu erzielen, während beide Parteien die volle Kontrolle über ihre Ausgaben und Einnahmen haben. Starten Sie einen ICO? CryptoKlix unterstützt Sie in Partnerschaft mit MAERZ | ROCH bei der PR-Arbeit in der Pre-ICO-Phase und darüber hinaus mit spezifischem Traffic für genau diese Nische, sobald der ICO online ist. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an info@cryptoklix.com oder besuchen Sie unsere Webseite www.cryptoklix.com
  13. Ich würde gerne ehrliche Meinungen hören, vorallem von den alten Haasen hier im Forum. Wie z.b. @Jokin Und ich weiß, keiner kann sagen wohin es geht! Ich habe mich seit 1 Jahr nur mit BTC beschäftigt und deshalb halte ich nur BTC. Je mehr ich mich damit befasst hatte, desto mehr wurde mir klar, das man so gut wie alles auch mit BTC realisieren kann. Ich würde gerne auch in ETH investieren aber: Ich finde keine großen Unternehmen die ETH nutzen, also richtig live... Gibt es welche? Das einzige was ich feststellen kann ist, das ETH es möglich gemacht, ICO‘s zu erstellen wo 98% Schrott ist... Ich habe keine Ahnung was ETH betrifft, deshalb würde ich gerne eure Meinung hören. Weil ich momentan keinen einzigen Vorteil zu BTC sehe. Mit Sidechains kann man ebenfalls ein BTC Ethereum machen.
  14. Hallo und danke vorab für eure Hilfe. Ich lebe die meiste Zeit des Jahres im Wohnmobil, mit dem ich meistens 'wild' also nicht auf gesicherten Campingplätzen stehe. Nun habe ich mich entschlossen 5% meines Vermögens in verschieden Kryptowährungen anzulegen, bisherige Auswahl ist: LTC, BTC, ETH und vielleicht noch drei unbekanntere coins- Nun verstehe ich nicht welches Wallet bei meinen Lebensumständen das richtige wäre. Ist es wirklich nicht zu empfehlen die coins einfach auf coinbase liegen zu lassen? Da ich die Coins nach Kauf eher langfristig liegen lassen möchte und nur bei erreichen meiner unteren Schmerzgrenze verkaufen möchte, dachte ich zunächst an Paperwallets, die ich in meinem Elternhaus und in Zweitausführung im Wohnmobil verstecken wollte. Ich freue mich über eine Beratung.
  15. Wie in der Überschrift zu erkennen verkaufe ich bitcoin und ehtereum gegen Bargeld oder Überweisung bei Interesse einfach schreiben
  16. Hallo liebe Community, da ich neu in der Kryptowelt bin und ich in Sachen Steuern sehr wenig Ahnung habe, habe ich ich einige Fragen. Ich habe mir vor kurzem 20€ bei Coinbase eingezahlt und mir damit ETH gekauft/umgetauscht. Diese habe ich dann an Binance gesendet und damit IOTA gekauft/umgetaucht. Das alles ging knapp innerhalb einer Stunde vonstatten. Meine Trade-History habe ich bei CoinTracking eingetragen und habe momentan einen Verlust von 1,36€. In den nächsten Tagen will ich das gleiche machen jedoch mit ca. 530€. Anschließend will ich meine Coins dann min. 1 Jahr lang halten. Nun meine Frage: Muss ich da was versteuern oder beim Finanzamt abgeben? Oder muss ich nichts machen, da ich momentan Verlust gemacht habe und ich sie momentan auch nicht verkaufen will. Ich bin Student und habe mit Steuern eigentlich nichts am Hut. Vielen Dank schon mal im Voraus.
  17. Lunoxe

    Bitstamp - sell stop - slippage

    Hallo, was soll man davon halten? Habe am 14.5.2018 um 19:07 eine stop sell Order zum Preis von 600.00 Eur bei Bitstamp für meine ETH erteilt. Am 14.5.2018 22:04 UTC habe ich dann von Bitstamp die Nachricht bekommen das die Order getriggert wurde. Der Preis lag dabei zwischen 604,43 EUR und 608,64 EUR laut Bistamp Support. 2018-05-14 22:04:31 127.0.0.1 [ETH/EUR] Stop sell order ****** triggered at 606.99 EUR. Opened instant sell order ******* Meine ETH wurden verkauft: Sell May. 14, 2018, 10:04 PM Main Account xx ETH xx EUR 605.00 EUR 0EUR Sell May. 14, 2018, 10:04 PM Main Account xx ETH xx EUR 605.00 EUR 0EUR Sell May. 14, 2018, 10:04 PM Main Account xx ETH xx EUR 605.01 EUR 0 EUR Sell May. 14, 2018, 10:04 PM Main Account xx ETH xx EUR 605.16 EUR 0 EUR Jetzt möchte ich weiter vom Support wissen warum der Verkauf von Bitstamp durchgeführt wurde. Die 600 EUE waren laut Tradingview noch gar nicht erreicht! Ich bekomme folgende Antwort: "Please note that when slippage occurs stop order will execute the trade automatically at the next best price since an order at a specific price is not able to execute. " Meine ETH wurden also wegen Slippage verkauft und was soll das bedeuten? Kennt sich jemand aus? Könnte eure Hilfe gebrauchen, kennt Ihr so etwas? Viele Grüße Lunoxe
  18. Hallo, bin absoluter Neuling auf dem Gebiet und hier und da ist schon der erste Fehler passiert. Hatte mir jetzt zum 3. mal auf Bitcoin.de eth gekauft und an meine wallet versendet hatte auch alles geklappt. Von der wallet aus auch schon zu hitbtc transferiert auch alles wunderbar. Leider ist mir vorhin ein Fehler unterlaufen und zwar hatte ich meine eth an die Adresse gesendet bei der normalerweise trx gelagert werden, Transaktion ist auch bestätigt und durchgeführt, natürlich werden sie mir nicht angezeigt. Hat da jemand eine Idee wie ich vorgehen kann oder wird gerade meine Dummheit bestraft und ich muss nochmal neue kaufen :)? Vielen Dank schon mal für jegliche Antwort
  19. gsone

    Nanopool dual mining

    Hi, ich probiere grade das Minen von eth und sia mit dem Claymore Dualminer aus. Das ganze läuft jetzt schon seit paar Tagen aber bei sia krieg ich immer noch 0 angezeigt. Ist das normal oder mach ich was falsch? Hier der Link zu den Details. Danke
  20. sirn00balot

    Miner auf Laptop gefunden

    Guten Tag, wie der Name schon sagt, habe ich nicht viel mit der Materie zu tun. Ich bin Admin in einem kleinen Unternehmen. Ein Kollege hatte gemeldete, dass sein Laptop recht träge ist. Habe das geprüft und gemerkt, das ein ethminer im Hintergrund läuft. Habe den Prozess erstmal gestoppt (ethminer -C -F eth-eu.dwarfpool.com:80/0xIRGENDSOEINHASHGEDÖNSE --farm-recheck 200 ) Unter dem User in /home/user/ war ein .ethminer Verzeichnis, was schon recht groß war mit einigen ldb files drin. Ich sichere gerade die Verzeichnisse und habe das Laptop vom Netz getrennt. Danach werde ich den Kram deinstallieren, bzw. mal mein Netz durchscannen nach offenen Connections zu so einem pool Meine Frage(n): Kriege ich raus, wer da so dreist war auf dem Laptop zu rechnen, falls es doch nicht der User selbst war? Kann man mit den Files auf dem Filesystem irgendwas machen, bzw. liegen da "Coins" im Filesystem rum? Über etwas know how wäre ich dankbar Vielen herzlichen Dank und Grüße
  21. Hallo miteinander, mir ist ein ganz bloeder Fehler passiert und ich hoffe dass mir hier irgendwer helfen kann. Ich habe ein ETH Wallet in EXODUS und wollte diese zu meinem neuen Ledger Nano S Wallet senden. Ich habe das Ether Wallet im Chrom installiert und in der Hektik von EXODUS die ETHs zum Ledger Nano S ETC Wallet geschickt. Nun sind die irgendwie im Nirvana. Wie kann ich das ganze wieder geheben? Eventuell Transfer rueckgaengig machen oder den Transfer zum richtigen Wallet weiterleiten...? Waere Super wenn mir jemand helfen koennte. DANKE im voraus mal. Anja
  22. Hallo, ich habe ein Problem. Habe mir heute die ersten ETC's gekauft. Hat auch prima geklappt. Per Sofortüberweisung wurden mir innerhalb von Sekunden die Coins in meine Wallet gesendet. Jetzt das Problem: Die Coins sind nicht angekommen. Nach mehreren Chats mit den Servicemitarbeitern musste ich feststellen, dass meine Wallet nur ETH unterstützt und keine ETC. Nun sagt die Börse, sie kann mir nicht helfen, da die Coins versendet wurden. Der Walletbetreiber sagt, bei ihm kann nichts ankommen. Kann mir da jemand weiterhelfen oder muss ich die Coins als Lehrgeld abhaken? Danke!
  23. Hallo. Bei der Paarung z.B. VEN/ETH wird ja angegeben wieviel ETH ich für einen VEN brauche Wenn ETH jetzt steigt wäre das schlecht für den Kurs ? Ist es sinnvoll solche Paare zu kaufen, wenn man glaubt das beide Währungen steigen ? Vielen Dank
  24. Hallo! Ich habe eine Frage bezüglich einer Transaktion von ETH auf Bitfinex. Zunächst: Ich glaube ich habe einen Fehler gemacht. Folgende Situation: Vor ein paar Stunden habe ich eine ETH Transaktion von MyEtherWallet auf Bitfinex durchgeführt, weil ich auf meinem privaten MyEtherWallet noch ein paar Ether hatte und diese auf Bitfinex in andere Altcoins umtauschen wollte. Als Zieladresse habe ich die ETH Wallet Adresse angegeben, die unter Deposit>Ethereum>Exchange Wallet steht. Nachdem ich die Transaktion durchgeführt habe und diese laut etherscan.io erfolgreich war habe ich die ETH nicht auf mein Wallet zugeschrieben bekommen. Jedoch sehe ich unter Deposit bei "Recent Deposits", dass die Transaktion vor 5 Stunden den Status "Completed" erreicht hat. Rechts daneben wird die Anzahl meiner ETH die ich transferiert habe angezeigt. Unter der Anzahl der ETH steht "Exchange Wallet". Aber wie gesagt werden diese ETH nicht unter "Wallet" angezeigt und ich kann mir auch nichts mit ETH kaufen. Handelt es sich um Transaktionen von MyEtherWallet um Smart Contract Transaktionen und ist das der Grund, wieso diese nicht richtig angekommen sind? Weiß jemand wieso das so ist und was ich nun tun kann um die ETH in mein Wallet zu transferieren? Bin ein wenig verzweifelt. Danke im voraus! Mit freundlichen Grüßen M.G.
  25. hagbase

    Anorak.Tech eth Pool

    Anorak.Tech hat nun einen eth pool. Wer das ganze austesten will, bis 18 Feb. 2018 0% Pool Fee. Bisher 2 Blöcke gefunden bei ca. 40 GH/s https://eth.anorak.tech
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.