Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'geschwister'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bitcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Presse
    • Technik, Entwicklung & Sicherheit
    • Mining
    • Recht und Steuern
  • Altcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Mining
    • Börsen & Handelsplätze
  • Wirtschaft
    • Wirtschaftliche Bedeutung
    • Kursentwicklung & Chartanalyse
    • Akzeptanzstellen
    • Diskussionen zum Handel
    • Projektentwicklung
    • Service-Diskussion
    • Kleinanzeigen
  • Börsen & Handelsplätze
    • Allgemeine Diskussionen
    • Bitcoin.de (mit Support)
    • Bitstamp
    • BTC-E
    • Kraken
    • LocalBitcoins
    • Bitcoin-Central
    • weitere Börsen
    • Geldtransfer-Systeme
  • Andere Sprachen / Other languages
    • Englisch / English
    • Französisch / Français
    • Spanisch / Español
    • Italienisch / Italiano
    • Polnisch / Polski
  • Sonstiges
    • Forum über das Forum
    • Offtopic

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Webseite


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Biografie


Interessen


Beruf

1 Ergebnis gefunden

  1. Moin Leute, auch von mir eine eher ungewöhnliche Fragestellung:Und zwar bin ich in die ganze Kryptowelt zusammen mit meinem Bruder eingestiegen. Ich nenn uns einfach mal Tyrion & Jamie und erläutere mal das Szenario.- Tyrion und Jamie haben beide jeweils ein eigenes Konto bei bitcoin.de, über das sie beide jeweils 10 BTC erworben haben.- Tyrion hat nun auch bei Bittrex und Poloniex Konten auf seinen Namen eröffnet.- Gemeinsam haben sich Tyrion & Jamie noch einen Ledger Nano S zugelegt. Nun ist es ein wenig unübersichtlich geworden, wodurch vor allem steuerrechtliche Fragen aufkommen. Der Reihe nach:Nach drei Jahren des Haltens auf bitcoin.de:-Tyrion hat seine BTC komplett über bitcoin.de verkauft-Jamie hat einen Teil seiner BTC auf das Bittrex Konto von Tyrion geschickt. Die restlichen BTC wurden auf den gemeinsamen Ledger Nano S geschickt. -Tyrion hat auf Bittrex mit diesen BTC direkt (ohne zu warten) in verschiedene Altcoins investiert. Da nicht alle gewünschten Altcoins auf Bittrex zur Verfügung standen, hat er auch BTC weiter an sein Poloniex Konto geschickt und dort in andere Coins investiert. - Nach und nach wurde ein Großteil der Coins von Bittrex und Poloniex (z.B. Stratis) dann auf den Ledger geladen.Jetzt meine Fragen:1.) Nachdem Jamie sein Geld auf das Bittrex-Konto von Tyrion geladen hat: Beginnt die Spekulationsfrist dann wieder von Neuem oder gilt das ursprüngliche Kaufdatum?2.) Wie kann man es steuerrechtlich am besten erklären, dass die Coins vom Bitcoin.de Konto einer Person auf das Bittrex Konto einer anderen Person gelangt ist?3.) Wie kann man das alles möglichst verlustfrei aufklamüsern, damit beide am Ende möglichst viel vom Profit haben? Wem gehören jetzt offiziell welche Coins? Bitcoins kamen von Jamies Konto, Stratis von Tyrion etc.4.) Macht es Sinn, einfach einen zweiten Stick zu kaufen und die Coins quasi 50/50 aufzuteilen? Muss man dann am Ende aufzeigen können, welchen Weg die Coins nun von Anfang an gegangen sind bzw. wo sie als erstes erworben wurden? Oder reicht es, wenn die Coins z.B. ab Februar 2018 dort liegen und das berüchtigte Jahr nicht angefasst werden?Ich bedanke mich schon mal, falls Ihr Euch die Zeit nehmen konntet, das alles zu lesen. Wenn mir noch jemand helfen kann, wäre das natürlich doppelt schön. Viele Grüße
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.