Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'holden'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bitcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Presse
    • Technik, Entwicklung & Sicherheit
    • Mining
    • Recht und Steuern
  • Altcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Mining
    • Börsen & Handelsplätze
  • Wirtschaft
    • Wirtschaftliche Bedeutung
    • Kursentwicklung & Chartanalyse
    • Akzeptanzstellen
    • Diskussionen zum Handel
    • Projektentwicklung
    • Service-Diskussion
    • Kleinanzeigen
  • Börsen & Handelsplätze
    • Allgemeine Diskussionen
    • Bitcoin.de (mit Support)
    • Bitstamp
    • BTC-E
    • Kraken
    • LocalBitcoins
    • Bitcoin-Central
    • weitere Börsen
    • Geldtransfer-Systeme
  • Andere Sprachen / Other languages
    • Englisch / English
    • Französisch / Français
    • Spanisch / Español
    • Italienisch / Italiano
    • Polnisch / Polski
  • Sonstiges
    • Forum über das Forum
    • Offtopic

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Webseite


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Biografie


Interessen


Beruf

2 Ergebnisse gefunden

  1. Ich habe mir im Dezember einige Coins zugelegt, habe aber noch nichts verkauft und möchte die Coins auch mindestens ein Jahr halten. Muss ich die Aufwendungen für den Kauf schon in meiner Steuererklärung 2017 angeben? Oder mache ich das erst komplett, wenn ich die Dinger 2019 verkaufe, sprich muss ich das vorher nicht erwähnen? Wäre euch für eine Einschätzung dankbar.
  2. Hallo zusammen, ich habe ziemlich naiv meine "alten" ETH auf meinen Account bei bitcoin.de eingezahlt, auf dem auch regelmäßig Trading stattfindet. Diese Coins lagen seit neun Monaten still und waren daher bei Einzahlung noch nicht steuerfrei. Nun kann ich mit Cointracking und der LIFO-Methode darstellen, dass zum Trading immer neuerer Coins und eben nicht diese alten verwendet wurden. Wie schätzt Ihr die Chancen ein, dass ein Finanzamt einer Steuerbefreiung für diese Coins (nach weiteren drei Monaten) zustimmen würde? Die Argumentation wäre hier, dass zwar Trading auf dem Account stattgefunden hat, diese alten Coins aber lediglich im selben Account gehalten wurden. Und eine andere Sache frage ich mich noch: Wenn man Kryptowährungen z.B. geschenkt bekommt und diese bei einer Börse verkauft, wie wird da der Gewinn für die Besteuerung berechnet? Entspricht der Gewinn dann dem gesamten Verkaufswert weil man ja selbst dafür nichts bezahlt hat? PS: Um Verwirrung zu vermeiden: Die Fragen hatte ich bereits in einem anderen Thread gestellt, sind dort aber untergegangen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.