Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'kein support'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bitcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Presse
    • Technik, Entwicklung & Sicherheit
    • Mining
    • Recht und Steuern
  • Altcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Mining
    • Börsen & Handelsplätze
  • Wirtschaft
    • Wirtschaftliche Bedeutung
    • Kursentwicklung & Chartanalyse
    • Akzeptanzstellen
    • Diskussionen zum Handel
    • Projektentwicklung
    • Service-Diskussion
    • Kleinanzeigen
  • Börsen & Handelsplätze
    • Allgemeine Diskussionen
    • Bitcoin.de (mit Support)
    • Bitstamp
    • BTC-E
    • Kraken
    • LocalBitcoins
    • Bitcoin-Central
    • weitere Börsen
    • Geldtransfer-Systeme
  • Andere Sprachen / Other languages
    • Englisch / English
    • Französisch / Français
    • Spanisch / Español
    • Italienisch / Italiano
    • Polnisch / Polski
  • Sonstiges
    • Forum über das Forum
    • Offtopic

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Webseite


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Biografie


Interessen


Beruf

3 Ergebnisse gefunden

  1. Liebe CoinForum Gemeinde, ich bin seit Anfang des Jahres (2017) Kundin bei BITCOIN DEUTSCHLAND AG und habe seit einigen Monaten verschiedene tradings durchgeführt. Von meiner Einzahlung vom 07.09.2017 sind derzeit noch 15,554 Stück Bitcoins auf der Plattform, die ich veräußern möchte. Seit Mitte September 2017 ist jedoch mein Account gesperrt, ich kann nicht traden und bekomme auf meine verschiedenen Anfragen keine Antwort. Ich habe es mit dem sog. Kontaktformular, mit dem "support2017...." und sogar mit einem Einschreibbrief/ Rückschein versucht, mit der Firma Kontakt aufzunehmen. Aber ALLE meine Versuche waren erfolglos. Möglicherweise liegt ein Irrtum vor wegen den Zugansgsdaten, IP etc. Ich kann aber versichern, das alle Aktionen über mich gelaufen sind und auch in Zukunft nur mein PC benutzt wird. Wenn ich mich versuche einzuloggen steht nur da "Zuganggsdaten ungültig", Passwort ändern funktioniert noch, jedoch schaffe ich es nicht einmal mehr mich bei bitcoin.de einzuloggen. Weiß Jemand Rat und kann mir helfen, oder war bereits Jemand in einer selben Situation, wo das Konto seit Monaten dicht ist? Viele Grüße paulino
  2. Ich hatte mir am 22.12.17 ein paar XRB zugelegt, da ich sie für Langzeit anlegen wollte habe ich mich gleich nach einer passenden wallet umgeschaut. RaiWallet machte einen absoluten seriösen Eindruck und war auch von der Aufmachung hübsch anzusehen. Also erstellte ich mir auch ein Wallet und überwies meine gekauften Coins auf das Wallet, genau einen Tag waren sie drauf! Ich könnte mich den nächsten Tag nicht mehr mit den Zugangsdaten anmelden so das ich mit den Seed´s alles zurückgestellt habe. Normalerweise sollten jetzt die Coins trotzdem auf der Seite sein genau das war nicht der Fall!!!! Den Support habe ich diesbezüglich 5-6 mal seit dem angeschrieben, keine Reaktion, noch nicht mal eine automatische e-mail... Was sagt euch das? RICHTIG FINGER WEG!!!! Habe gerade gestern in einem englisch sprachigen Forum gelesen das es nicht nur mir so ging, da waren Leute die zum Teil 100-800 und sogar über 1000 XRB auf die aller gleiche weise verloren haben... Bitte kommt mir jetzt nicht mit irgend einer Sicherheit Einstellung ich bin da auch schon ein weilchen dabei und mache keine Fehler die meistens den Anfänger machen... Ich bin mir sicher Das sich das Forum bezüglich Raiwallet noch etwas füllen wird, ich möchte nur dringlichst davon abraten den gleichen Fehler zu begehen!!!
  3. Ich hatte mir am 22.12.17 ein paar XRB zugelegt, da ich sie für Langzeit anlegen wollte habe ich mich gleich nach einer passenden wallet umgeschaut. RaiWallet machte einen absoluten seriösen Eindruck und war auch von der Aufmachung hübsch anzusehen. Also erstellte ich mir auch ein Wallet und überwies meine gekauften Coins auf das Wallet, genau einen Tag waren sie drauf! Ich könnte mich den nächsten Tag nicht mehr mit den Zugangsdaten anmelden so das ich mit den Seed´s alles zurückgestellt habe. Normalerweise sollten jetzt die Coins trotzdem auf der Seite sein genau das war nicht der Fall!!!! Den Support habe ich diesbezüglich 5-6 mal seit dem angeschrieben, keine Reaktion, noch nicht mal eine automatische e-mail... Was sagt euch das? RICHTIG FINGER WEG!!!! Habe gerade gestern in einem englisch sprachigen Forum gelesen das es nicht nur mir so ging, da waren Leute die zum Teil 100-800 und sogar über 1000 XRB auf die aller gleiche weise verloren haben... Bitte kommt mir jetzt nicht mit irgend einer Sicherheit Einstellung ich bin da auch schon ein weilchen dabei und mache keine Fehler die meistens den Anfänger machen... Ich bin mir sicher Das sich das Forum bezüglich Raiwallet noch etwas füllen wird, ich möchte nur dringlichst davon abraten den gleichen Fehler zu begehen!!!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.