Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'login'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bitcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Presse
    • Technik, Entwicklung & Sicherheit
    • Mining
    • Recht und Steuern
  • Altcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Mining
    • Börsen & Handelsplätze
  • Wirtschaft
    • Wirtschaftliche Bedeutung
    • Kursentwicklung & Chartanalyse
    • Akzeptanzstellen
    • Diskussionen zum Handel
    • Projektentwicklung
    • Service-Diskussion
    • Kleinanzeigen
  • Börsen & Handelsplätze
    • Allgemeine Diskussionen
    • Bitcoin.de (mit Support)
    • Bitstamp
    • BTC-E
    • Kraken
    • LocalBitcoins
    • Bitcoin-Central
    • weitere Börsen
    • Geldtransfer-Systeme
  • Andere Sprachen / Other languages
    • Englisch / English
    • Französisch / Français
    • Spanisch / Español
    • Italienisch / Italiano
    • Polnisch / Polski
  • Sonstiges
    • Forum über das Forum
    • Offtopic

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Webseite


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Biografie


Interessen


Beruf

16 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo Leute, habe gerade eine Mail bekommen angeblich von FIDOR.DE mit einem Link zum Konto wieder freischalten. Text ungefähr so: Sehr geehrter Kunde Dieser Brief besagt, dass wir in Ihrem Konto Unstimmigkeiten festgestellt haben.Aus Sicherheitsgründen und um Ihr Konto zu schützen, bitten wir Sie, Ihr Konto freizugeben. Klicken Sie hier. (Link verweist auf: https://fldor.be/xyz/xyzxyzxyzxyz) NICHT SO SCHLECHT GEMACHT ABER TROTZDEM NICHT DRAUF KLICKEN !!! Sie haben Fragen? Hier finden Sie Antworten: https://www.fidor.de/help Gerne helfen wir Ihnen auch persönlich weiter! Schicken Sie Ihre Nachricht an info@fidor.de oder fragen Sie uns gerne telefonisch unter Tel 089/189 085 233. Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr zur Verfügung. Fidor Bank AG Sandstr. 33 | 80335 München Möchte nur davor warnen den Link in der Mail, falls die noch jemand bekommen hat, anzuklicken!!! P.S. ich weiß schon warum ich ein alter "plain text" Freak bin da sieht man den Link gar nicht
  2. Mir ist folgedes passiert: Ich habe auf meinem rechner kraken-in.com für den login in Kraken genutzt. Sofort nach dem klicken auf Login ist es mir aufgefallen, dass die Seite zwar gleich aussieht, die Adresse im Adressfeld jedoch nicht.. habe nun mein Passwort geändert und 2FA für alles Aktionen aktiviert war zuvor nur für den Login notwendig, jetzt für Ein- & Auszahlunge, Ordern usw... Auf dem Account liegen unten etwa 1000€ in Lumen, EOS, Monero und 450€ in Fiat.. trotzdem ein ungutes Gefühl.. Was kann man sonst noch tun um sich abzusichern? Reichen meine Maßnahmen aus oder soll ich den Account lieber einfrieren, Support habe ich kontaktier, ich warte noch auf Antwort..
  3. Hallo! Ich habe meinen Bittrex Account zusätzlich zum Passwort mit einer 2 factor authentication eingerichtet. Wenn ich mich nun, es sind einige Wochen vergangen, einloggen will bekomme ich eine Fehlermeldung mit der ich nichts anfangen kann: New IP Address detected. Was ist da los? Weiß jemand Rat? Vielen Dank für Antworten. Viele Grüße, will005
  4. Hallo liebe Community, ich habe mir kürzlich einen zweiten Account bei Coinbase eingerichtet und kann mich komischerweise mit dem neuen Account nicht mehr einloggen. Beim ersten Login verlief alles problemlos, doch wenn ich nun Email und Passwort eingebe, passiert nichts. Das Passwort ist mit Sicherheit richtig. Habe es vor der Anmeldung sorgfältig erstellt, aufgeschrieben, und konnte mich damit ja auch ein erstes Mal erfolgreich einloggen. Wenn ich jetzt allerdings nach EIngabe der Anmeldedaten auf "Anmelden" klicke, passiert einfach nichts. Es kommt nicht einmal irgendeine eine Meldung. Nur das Passwortfeld lehrt sich. Als wäre die Seite tot... Meine Vermutung ist, dass es daran liegt, dass ich vom selben Gerät schon einen ersten Account eingerichtet habe, und Coinbase verhindern will, dass man mehrere Accounts von einem Gerät betreibt. Kann das sein? Das wäre doof, da ich den ersten Account für meine Eltern erstellt habe, und nun eigentlich meinen eigenen Account auf meinem Rechner betreiben will. Freue mich auf Antworten! Vielen Dank im Voraus
  5. Hallo, Immer wenn ich mich mit meinen Login Daten anmelden möchte kommt nur ein schwarzes Fenster. Als Gast kann ich mich anmelden und der PC-Client funktioniert. Im Browser funktioniert auch meine Anmeldung, eben nur nicht in dem Programm. hat jemand ähnliche Probleme mit dem PC-Client? Fehler: https://img3.picload.org/image/daaciadi/binancelogin.jpg
  6. … als Anfänger der nach einem sicheren Wallet sucht, hab ich gestern das MetaMask Plugin auf meinem Fiefox (V. 57.0.4 Mac OS 10.12.6 ) installiert. Ging auch alles gut. Konnte mich abmelden und anmelden ohne Probleme und habe auch problemlos und schnell meine ETH von Bitpanda auf einen der 2 Accounts übertragen. Dann hab ich Metamask mit EtherDelta verbunden um einen Token zu kaufen … habe aber dann abgebrochen und die 2 Accounts die EtherDelta noch zu sehen waren entfernt. Die erschienen nämlich immer noch in EtherDelta obwohl ich mich in Metamask abgemeldet hatte. Vorhin möchte ich mich bei Metamask anmelden und bekomme anstatt das Anmeldefenster, das "Create" Fenster! Was ist mit meinem Account geschehen? Warum kommt kein Anmelde-Fenster? Was mach ich evtl. falsch, oder sitze ich hier einem MetaMask Buck auf? - Ich bin mir auch unsicher die Recovery Phrase zu verwenden. Warum auch? Ich bin am selben Rechner und an mein Passwort kann ich mich auch erinnern. Kann mir jemand in dieser Angelegenheit weiterhelfen? Vorab, vielen Dank!
  7. Hallo zusammen, ich lese schon des längeren hier im Forum mit und finde es echt Klasse, gerade auch für "Neueinsteiger". Nun zu meinen ersten Wirklichen Problem. Ich habe am Samstag versehentlich den falschen 2FA Code im Google Authenticator gelöscht und kann mich nun nicht mehr auf Bitfinex einloggen. Mittlerweile hat sich eine Größere Summe an Coins dort in meinen Wallet angesammelt. Es wäre sehr schmerzhaft für mich wenn ich dort nicht mehr dran kommen würde! Habt Ihr eine Idee, wie ich das Problem lösen könnte? Habe den Support direkt eine Mail geschickt, bis jetzt noch ohne Antwort. Frohe Weihnachteten
  8. Hallo, ich habe seit einigen Tagen große Probleme beim Login auf Coinbase.com. Um meinen Account zu erreichen,versendet Coinbase eine Email mit einem Link zur Bestätigung eines New Device. Das hat bisher immer 100% geklappt. Seit ein paar Tagen erhalte ich jedoch von Coinbase diese Mail mit dem Link beim Login nicht mehr. Ich haben verschiedene Browser probiert, habe die SPAM Einstellung meines Email-Accounts gecheckt, Cookies der Browser gelöscht... alles versucht. Es ist mir momentan nicht möglich, meinen Account auf Coinbase zu erreichen. Ohne diese Mail und der Bestätigung des Links komme ich nicht weiter. Hat von Euch jemand mit diesem Phänomen Erfahrung bzw eine Idee, woran das noch liegen könnte? Habe bei Coinbase bereits einen Request aufgemacht. Hier hat mich prompt eine Email mit der Info zur Eröffnung des Requests bei Coinbase erreicht. Es kann also nicht an meinem Email-Account liegen. Danke vorab für Eure Beiträge!
  9. Hallo Leute, wie gehe ich vor wenn ich mein Passwort bei EToro eingebe und er es als falsch bezeichnet. Das habe ich sxhon alles versucht: 1. Passwort zurück setzten, kommt keine Mail an meine Mail Adresse 2. dieses automatische Support bringt mich nicht weiter da dies nur für bestehende Kunden richtig funktioniert wie es aussieht. 3. KeinTel keine Mail Adresse wo ich mich diesbezüglich informieren kann. Was tun ?? Lg eoe
  10. funkdat

    xmrpool.de login

    Hallo Leute, hab mich endlich registriert und auch gleich eine Newbie Frage ... Ich benutze seit heute den xmrpool.de und möchte mich gerne einloggen. Benutze zum minen combined xmr-stak und hab in der config meine Wallet-Adresse hinterlegt und als Passwort meine Emailadresse. Kann mich jedoch trotzdem mit diesen Daten nicht einloggen. Wie angeraten auf der Site, habe ich natürlich zuerst in "Getting Started" geschaut, aber das half mir genauso wenig weiter. Für einen deutschen Pool alles auf englisch ... fürn Newbie nicht optimal und ich bin durchaus dem englischen mächtig, nur hier beisst es dann doch aus vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen oder kann einen anderen Pool empfehlen ?
  11. Hi, ich habe ein ziemliches Problem: Von einem auf den anderen Login würde mein seed bei der IOTA Wallet nicht mehr akzeptiert. Ging immer problemlos - und nun werde ich mit „!“ darauf hingewiesen, dass nur A-Z9 verwendet werden dürften. Das ist natürlich gegeben, schließlich konnte ich mich vorher immer problemlos anmelden. Habe auch mal eine andere Node versucht, Wallet neu installiert, ältere Versionen probiert, Seed Zeichen für Zeichen eingegeben usw, bringt alles nix. Hat jemand eine rettende Idee, was ich tun könnte, um an meine Iotas zu kommen? Was ich sehr merkwürdig finde: Habe anstatt der 81 ein paar weniger Zeichen verwendet (das war aber, wie gesagt, nie ein Problem). Bei meiner zweiten Wallet (mit 81 Zeichen) komme ich nach wie vor rein).
  12. Hallo Leute, ich habefolgendss Problem und suche dringend nach eine Lösung: Vor kurzem habe ich ein neues Handy bekommen und habe meinen notierten Google Authencicator Code zum wiederherstellen der App benutzt. Offenbar produziert die App aber falsche Einmalpasswörter. Möglicherweise habe ich mit den Code fehlerhaft notiert. Ist ja eigentlich nicht weiter tragisch, denn man kann die 2 Faktor Authentifizierung ja deaktivieren, indem man eine SOFORT Überweisung durchführt. Dies habe ich mehrfach probiert, jedesmal bekam ich von Bitcoin.de die Benachrichtigung, dass das verwendete Fidor-Konto ein anderes Konto sei, als das registrierte Konto. Dies ist aber definitiv nicht so, ich habe nur dieses eine Konto. Auf Nachfrage beim Bitcoin.de Support wurde bislang nicht reagiert, ich bekomme einfach überhaupt keine Rückmeldung. Nun stellt sich mit die Frage was da los ist. Ist mein Account gehackt? Wie komme ich wieder in meinen Account? Hat jemand ein ähnliches Problem? Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben wie ich die 2 Faktor Authentifizierung noch deaktivieren kann? Vielen Dank! Philipp
  13. Hallo, Ich habe mich gestern bei Gatehub.net angemeldet. Anmeldung, Verifikation per Mail und Device Confirmation beim ersten Login Versuch haben auch geklappt. Aber seitdem komme ich nicht mehr rein. Kann meine Daten eingeben, kriege dann die Meldung Login successfully, Please wait. Habe auch andere Browser versucht. Beim Edge sagt er anschließend noch was von nem encryption error. Hat jemand auch das Problem? Und gibt es da eine Lösung? Hab auf reddit gesehen, dass ein User auch Probleme damit hatte aber eine Lösung gibt's da nicht. Ich weiß, Support wäre ne Möglichkeit aber wollte erstmal Anfragen, ob ich vielleicht nur was übersehen habe. Wollte unbedingt ein Cold Wallet für XRP erstellen in dem es eine extra passphrase gibt. Bei anderen Platformen habe ich nur Lösungen die keine XRP speichern können oder ohne extra Absicherung gefunden, wie z.B. ripplepaperwallet. Aber da vertraue ich ungern drauf.
  14. Halo folgende Frage, ich nutze den Google Authenicator für den zweistufigen Loginprozess. Diese App ist auf meinem Smartphone installiert. Mein Tablet musste ich heute das erste mal nach vier Jahren Benutzung in den Werkszustand zurücksetzen. Soweit ja kein Problem, da es sich ja nicht um mein Smartphone handelt. Aber wie sieht es aus, wenn ich das gleiche Problem auch mit meinem Smartphone hätte. Die Authenticator App wäre ja erst mal weg. Ich weiß dass es diesen Code zum Zurücksetzen der Identifikation bei anderem Gerät gibt. Diesen habe ich mir gespeichert und auch ausgedruckt. Aber dennoch, wie sieht es praktisch aus, wenn ich mein Smartphone neu aufsetzen muss oder ein anderes Gerät verwenden muss. Funktioniert es dann wirklich problemlos den Zwei Wege Loginprozeß auf dem neuen Gerät zu aktivieren? Und was passiert wenn mir mal dieser Code zum Zurücksetzzen der Identifikation bei anderem Gerät verloren geht, wovon ich natürlich erst einmal nicht ausgehe.
  15. Ich habe im Februar 2012 Bitcoins auf ein neu angelegtes Onlineportmonaie überwiesen. Im noch auf meinem Mac installierten Programm 'Bitcoin' wird mir noch die 'Description' angezeigt. Diese lautet in etwas wie folgt. To: 1KSyiHYnaWgphWtk33ZgvwMq5Y3Cxd4zYY. Habe bei der hier angezeigten 'Description' einige Zeichen geändert. Ich habe das Wallet über meinen Mac im Browserfenster angelegt. Ich habe dafür nicht ein gesondertes Programm heruntergeladen. Habe dann allerdings die Webseite nicht gespeichert bzw. gemerkt. Mir wurde damals angezeigt dass ich diese als Lesezeichen speichern sollte, da ich nur so auf mein Wallet zugreifen könne. Weiss nicht mehr welches Portemonaie es war. Kann mir jemand einen Tip geben wiwe ich an meine Bitcoins zugreifen kann? Vielen Dank.
  16. Ja, wie der Titel schon sagt, dauert es nach dem Login ewig, bis sich was tut. Bin ich der Einzige mit dem Problem - habe hier im Forum oder bei Twitter aktuell nichts zu dem Thema gelesen. Es ist mir jetzt schon an 3 Abenden in Folge aufgefallen. Hat Bitcoin.de zu schlechte Server? Werden sie angegriffen? Oder liegt es an mir? Ich logge mich meist im "nur lesen Modus" an. Vielen Dank für Feedback.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.