Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'moon'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bitcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Presse
    • Technik, Entwicklung & Sicherheit
    • Mining
    • Recht und Steuern
  • Altcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Mining
    • Börsen & Handelsplätze
  • Wirtschaft
    • Wirtschaftliche Bedeutung
    • Kursentwicklung & Chartanalyse
    • Akzeptanzstellen
    • Diskussionen zum Handel
    • Projektentwicklung
    • Service-Diskussion
    • Kleinanzeigen
  • Börsen & Handelsplätze
    • Allgemeine Diskussionen
    • Bitcoin.de (mit Support)
    • Bitstamp
    • BTC-E
    • Kraken
    • LocalBitcoins
    • Bitcoin-Central
    • weitere Börsen
    • Geldtransfer-Systeme
  • Andere Sprachen / Other languages
    • Englisch / English
    • Französisch / Français
    • Spanisch / Español
    • Italienisch / Italiano
    • Polnisch / Polski
  • Sonstiges
    • Forum über das Forum
    • Offtopic

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Webseite


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Biografie


Interessen


Beruf

3 Ergebnisse gefunden

  1. Wenn man die Stimmungslage auf verschiedenen Plattformen verfolgt ergibt sich kein klares Bild. Manche erwarten ein neues 2017, andere denken dass die Luft vorerst raus ist. Beim Kursstand vom BTC zu Silvester liegen die Kurstipps zwischen 2 und 100.000 Euro. Mögliche Regulierungen, eine Vielzahl an Scammern (send 0.1 ETH, get lambo), fragwürdige ICO's, kaum Nutzen in der Realwirtschaft oder negative Pressestimmen von selbsternannten Experten schrecken potenzielle Investoren ab. Jeder weiß dass der Kryptomarkt eine Blase ist, welcher die meisten Coins früher oder später ausmisten wird. Auf der anderen Seite kann sich die Stimmung natürlich auch drehen. Die Technik entwickelt sich weiter, immer mehr Leute arbeiten Vollzeit an zukunftsträchtigen Projekten und wollen Teil dieser Bewegung sein. Mittlerweile werden Kryptowährungen ernstgenommen und sind in Medien täglich vertreten. 25 Millionen Deutsche haben vom Bitcoin gehört (36 Prozent), vor 3 Jahren waren es 14 Prozent. Trend zeigt nach oben. Wie ist eure Meinung, wird heuer die Unsicherheit gewinnen oder werden die Bullen am Ende das Rennen machen? Ich werde in den Kommentaren daher ein paar Coins/Tokens aufzählen und einfach abstimmen: Grüner Pfeil -> Neues ATH 2018 Roter Pfeil -> Kein neues ATH 2018 Wer weitere Vorschläge hat kann sie natürlich posten, Diskussionen bitte nur wenn absolut notwendig, sonst verliert man schnell die Übersicht.
  2. Einige gehen davon aus, dass eine Selektion der Kryptos bereits im Gange ist. Allgemein vertreten zahlreiche die Aussage: "Die Shitcoins werden sterben". In mehreren Foren-Beiträgen wird ebenfalls davon ausgegangen, dass eine handvoll, andere sprechen von 100 Währungen, "überleben" werden. Auch in diversen Presseartikeln ist von derartigem die Rede: https://coin-hero.de/bitcoin-und-kryptomarkt-auf-talfahrt-kommt-jetzt-der-grosse-crash/ Welche Coins sind für Euch derzeit die Facebooks, Amazons, Ebays oder Googles der Kryptowährungen - heißt WELCHE dieser wenigen werden eurer Meinung nach überleben und WARUM werden sie überleben? Ich denke eine sinnvolle Begründung ist für alle Beteiligten interessant. Falls sich hier genug finden, die Ihre Meinung kundtun, erkläre ich mich dazu bereit zu gegebenem Zeitpunkt eine Übersicht mit Coin und Gründen zu erstellen. Vielleicht ist dies derzeit auch ganz interessant, damit wir zu einem Zeitpunkt X schauen können, ob unsere Einschätzungen die richtigen waren
  3. Dimeey

    Dogecoin (DOGE)

    Hallo zusammen, zu Beginn möchte ich sagen, dass der Thread ernst gemeint ist. Ein bisschen Spaß gehört dazu, vor allem beim DogeCoin, dennoch soll die Diskussion frei von Ironie und ähnlichem bleiben. Ich selbst besitze eine stolze Anzahl an Doge und informiere mich immer wieder über Neuigkeiten. Mich würde interessieren, wir die Community den Doge einschätzt und vor allem, ob ihr hier ein Potenzial erkennt. Ist denn ein Kurs von 0,50 echt unrealistisch - auf mittelfristiger Sicht?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.