Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'neuling'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bitcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Presse
    • Technik, Entwicklung & Sicherheit
    • Mining
    • Recht und Steuern
  • Altcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Mining
    • Börsen & Handelsplätze
  • Wirtschaft
    • Wirtschaftliche Bedeutung
    • Kursentwicklung & Chartanalyse
    • Akzeptanzstellen
    • Diskussionen zum Handel
    • Projektentwicklung
    • Service-Diskussion
    • Kleinanzeigen
  • Börsen & Handelsplätze
    • Allgemeine Diskussionen
    • Bitcoin.de (mit Support)
    • Bitstamp
    • BTC-E
    • Kraken
    • LocalBitcoins
    • Bitcoin-Central
    • weitere Börsen
    • Geldtransfer-Systeme
  • Andere Sprachen / Other languages
    • Englisch / English
    • Französisch / Français
    • Spanisch / Español
    • Italienisch / Italiano
    • Polnisch / Polski
  • Sonstiges
    • Forum über das Forum
    • Offtopic

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Webseite


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Biografie


Interessen


Beruf

9 Ergebnisse gefunden

  1. Hi hab da mal ein paar fragen an euch bin neu dabei und hab mal 100 Euro investiert:D meine frage ist ob es im Internet einen guten bot gibt oder sowas ? und ich hab mich vor Tagen bei der App bison angemeldet ist das ok oder was sagt ihr dazu würde mich schon mal freuen wenn mir jemand was dazu schreibt Grüße abq
  2. tommysantos

    Trading Bots

    Hallo Mitglieder, als Ich über eine Werbung (wahrscheinlich irgendeinem stream) auf die Seite von btcprofit gekommen bin habe Ich zum ersten mal was von den sogenannten Tradingbots erfahren. Nach etwas Informieren über btcprofit stellte sich die Website jedoch als Scam aus. Jedoch fand Ich dieses Thema interessant und hab mir jetzt ein paar Std. zeit genommen um mir über den ganzen Coin Handel über Tradingbots ein kleinen überblick zu verschaffen. Jetzt meine Frage an euch.1. Welche TradingBots sind zu 100% kein Fake. 2. Habe mitbekommen das man von vielen Anbietern sein Geld nicht auszahlen lassen kann, also auch ein Anbieter bei dem man sich Auszahlen lassen kann. 3.Welche Fehler man am Anfang vermeiden sollte. 4. Mit wie viel Startkapital ich Rechnen sollte. 5. ob es tatsächlich so Leicht ist Geld zu machen bzw. eure Erfahrungsberichte würden mich sehr stark interessieren. Mfg Tommy
  3. Hallo zusammen, ich bin noch neu im Bereich Kryptowährung und lese hier seit längerem immer gerne mal mit und habe mich heute entschieden mich Anzumelden. Ich würde euch gerne paar Fragen stellen (Stichpunktartig) und wäre für jede Hilfe Dankbar.Vorab nochmal ich habe mich bei den Börsen schon angemeldet aber warte noch auf die Verifizierung und noch dazu ist der Ledger Nano S auch schon bestellt. -Sagen wir mal ich möchte z.B 700 Euro in Iota investieren und habe auf Binance 2 Ethereum.Wie weiß ich dann wie viel Ethereum ich dort eingeben muss damit ich ganz genau für 700 Euro Iota erhalte ? -Es ist ja möglich auf dem Ledger Nano S Erc20 Token zu speichern.Werden diese dann unter Ethereum angezeigt bzw. aufgezählt ? -Was haltet ihr von Ethos,Status,ICON und von ARK ? (Man sollte seine eigene Meinung bilden aber mich Interessiert es einfach) -Können sich Monero und Dash auch woanders etablieren ausser im Darknet ? Ich bedanke mich im voraus Viele Grüße C0lide
  4. Pat_muc

    Mining Rig bauen

    Hallo zusammen, möchte mir ein Mining Ring zusammen stellen: Asus B250 Mining 2x RX580 (für den Anfang, möchte/werden dann noch weitere GPUs später dazu kaufen) Crucial MX300 275GB Celeron G3950 Ram V7 4GB DDR4 Jetzt bin ich mir noch unsicher bzgl. des Gehäuses, Netzteil und dem Risers... habe ich noch was vergessen??? Was haltet ihr von den Komponenten? Wäre sehr dankbar für Ratschläge oder Alternativmöglichkeiten. Vielen Dank und VG, Patrick
  5. Einen wunderschönen guten Morgen in die Runde. Nach knapp 2 Monaten stillem Mitlesen möchte ich ganz gerne auch mal meinen ersten Eindruck hier niederschreiben. Von Bitcoin hat man irgendwie schon immer gehört, aber seit November/Dezember ging kein Gespräch unter Freunden mehr ohne das Thema Bitcoin. Es ist das ganz große Ding, dazu noch Ethereum und Ripple. Wenn du jetzt nicht einsteigst, wirst du immer zu den Verlieren gehören. Jeder generiert Geld, es geht „to the Moon“ und in ein paar Jahren hat man sich so das Leben finanziert. So die Worte Einiger, dann das Sparguthaben in den Markt, sich zurück lehnen und genießen wie der BTC in die Höhe schießt. PENG! Willkommen im Februar 2018! Die Stimmen sind leiser geworden und die einstigen großkotzigen Kommentare verstummen immer mehr. Plötzlich hat alles keinen Sinn, verarsche, abzocke, Schneeballsystem, die Finger davon lassen, auf keinen Fall in Bitcoin investieren. Zu kompliziert, lauter Börsen mit Verifizierung usw. Das alles sind jetzt die Worte der gleichen Personen. Die Coins wurden verkauft und da der Markt verrückt ist, warnt man natürlich jetzt davor. Tatsächlich bin ich im Januar eingestiegen um meine ersten Schritte im Cryptomarkt zu machen. Übers Konto nach Fidor zu Coinbase, ganze zehn dicke Euros. Minus der Coinbase-Gebühr noch 9,01€ um dann festzustellen das mein Geld nicht nach Binance transferiert werden kann, schließlich ist die Transaktionsgebühr von 11,xx€ höher als mein ganzes Investment von 10€. Tolle Wurst, also noch ein paar Kröten drauflegen. Mit ca. 0.004 BTC bin ich nun endlich bei Binance angekommen, also gleich mal in TRX, ADA, FUN und XVG investiert. Ob rot, oder grün ist mir jetzt egal, denn die Coins bleiben ja bestehen. Ich bin neu eingestiegen und es fühlt sich verdammt gut an zu wissen, dass egal was ich am Tag mache, meine Coins im Hintergrund sich bewegen und ein bisschen rutschen gehen. Dieser Spielplatz gefällt mir und den einstigen Experten im Freundeskreis aus dem Dezember erzähle ich es nicht, denn ich brauche auch nicht deren Meinung. Es ist schön im Moment zu den Verlierern zu gehören.
  6. Hallo zusammen, ich habe, wie viele andere in letzte Zeit wohl auch, angefangen mit Kryptowährungen zu befassen. Bisher habe ich neben dem klassischen Sparbuch / Tagesgeld, mein Geld auch in peer to peer Kredite angelegt, möchte nun aber auch einen Teil in Anlagen mit etwas mehr Risiko aber halt auch höheren Renditechancen investieren. Mich würde interessieren welche Börsen und Wallets ihr empfehlen könnt. Es soll ja auch eine Menge zwielichtige Angebote geben. Aktuell habe ich einen Account bei Coinbase, allerdings ist die Anzahl der angebotenen Consulting dort sehr überschaubar. Mir persönlich wäre es wichtig, dass ich Euros einzahlen kann und dann den Betrag in verschiedene Währungen investieren kann ohne zuerst woanders BTC kaufen zu müssen um damit dann ETH kaufen zu können. Dann würde mich noch interessieren, ob es sinnvoll ist seine Einlagen in gewissen Abständen auf ein Paperwallet zu übertragen oder auf dem Onlinewallet zu belassen. Werden Gebühren nur beim Trade von einer Währung in eine andere fällig oder auch von einem Wallet zu einem anderen?
  7. Guten Tag, ich durchforste nun schon seit längerem die Foren und man hört vieles aus vielen Richtungen, (bitte steinigt mich nicht falls diese Frage schon gestellt wurde und ich sie nicht finden konnte) Einige behaupten es lohnt sich nur bedingt zu Minen, andere sagen nein, viele Ja. Ich würde es gerne probieren und erstmal mit einem S7 Antminer mit 4,71 TH's einsteigen. Gibt es einen Kosten-Nutzen Rechner und hat jemand mit diesem Miner Erfahrungen und kann einem Einsteiger, der seinen miesen Lohn auf lange Sicht etwas aufbessern will, Tips fürs Minen geben, kann man mit diesem Bitcoin Miner überhaupt noch Profit einfahren? MfG Euer Rasmus
  8. Hallo, ich habe jetzt schon einige Zeit im Forum verbracht und bis jetzt nur gelesen. Momentan bin ich was den Handel mit Kryptowährungen angeht noch nichtmal ein Amateur sondern ein kompletter Neuling. Kleinere investitionen, wie zb in Lisk, Waves, Stratis und Verge habe ich schon gemacht aber ich würde endlich mal richtig traden und auch dafür die verschiedenen Strategien erlernen. Könnt ihr mir irgendetwas näher bringen, womit ich das traden besser lernen kann? Man kann sich zwar hier im Forum etwas einlesen und dann vermeintlich eine idee haben der man folgt, aber ich möchte auf Langzeit erfolgreich sein und bin auch bereit viel Zeit zu investieren. Ich suche einfach irgendeine Anlaufstelle, in der ich mir die Fähigkeiten des Tradens aneignen und lernen kann. Wäre dankbar für Tipps
  9. Hallo Leute, Ich habe mir heute "Mist" heruntergeladen, einen Account erstellt und mir bei Anycoin ETH Gekauft. Mittlerweile bin ich auf Parity umgestiegen und habe mein "Mistkonto" dort eingefügt. Alles soweit ganz gut und das "Kaufen" habe ich verstanden. Jetzt jedoch stehe ich mit großen Fragezeichen über den Kopf da wenn es an das Verkaufen geht. Könnte mir bitte jemand erklären "Wie/Wo" ich es Verkaufen kann? Es geht nicht um gewinnbringend oder Sonstiges, möchte es lediglich wissen und ausprobieren. Es wäre super wenn Ihr mir helfen könntet. Lg Frank
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.