Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'security'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bitcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Presse
    • Technik, Entwicklung & Sicherheit
    • Mining
    • Recht und Steuern
  • Altcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Mining
    • Börsen & Handelsplätze
  • Wirtschaft
    • Wirtschaftliche Bedeutung
    • Kursentwicklung & Chartanalyse
    • Akzeptanzstellen
    • Diskussionen zum Handel
    • Projektentwicklung
    • Service-Diskussion
    • Kleinanzeigen
  • Börsen & Handelsplätze
    • Allgemeine Diskussionen
    • Bitcoin.de (mit Support)
    • Bitstamp
    • BTC-E
    • Kraken
    • LocalBitcoins
    • Bitcoin-Central
    • weitere Börsen
    • Geldtransfer-Systeme
  • Andere Sprachen / Other languages
    • Englisch / English
    • Französisch / Français
    • Spanisch / Español
    • Italienisch / Italiano
    • Polnisch / Polski
  • Sonstiges
    • Forum über das Forum
    • Offtopic

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Webseite


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Biografie


Interessen


Beruf

4 Ergebnisse gefunden

  1. Der PRE-ICO läuft noch bis zum 25.01.2019 Ich habe heute nach nem Thread gesucht, um zu sehen was die Community so vom neuen Startup HYGH hält, welcher sich zur Zeit in der Pre-ICO-Phase befindet... und nichts gefunden... Die Founder sind der Meinung sie brauchen keine Werbung denn das Projekt spricht für sich... es sind bereits nach der BlockchainWeek in NewYork einige PrivateSales gelaufen durch die das Unternehmen von bekannten Krypto-Haien unterstützt wurde... Da dachte ich mir machst du mal drauf aufmerksam... abgesehen davon, dass ich es traurig finde dass außerhalb Deutschland alle verrückt nach diesem Projekt sind und investieren und wir hier nichts auf dem Radar haben, finde ich handelt es sich hier um alles andere als die schlechten alten ICO's bei denen man nicht weis ob sie ein Scam sind oder nicht. Bereits vor dem Lunch sind Partnerschaften geschlossen, es gibt ein Produkt welches funktioniert. Es gibt ein öffentliches Team und bereits angestellte. Es gibt ein Büro in Berlin (von dort aus arbeitet das Team) und eins in Zug. Das Startup hat sich auf Automotiv Advertising spezialisiert und bei dem Token wird es eine Dividende geben... 9% (im Jahr) vom Gewinn wird an die Holder oder HODLER ausgeschüttet. Die Zahlen sind realistisch und das Team tut alles daran, Skeptiker zu überzeugen. Sie selbst nennen es das AirBnB der Neuzeit. Warum? Du kannst dich entweder als Anbieter von Werbeflächen oder als Mieter einer x-beliebigen Werbefläche anmelden. Dh. als Anbieter kannst du dir Bildschirme an dein Ladenlokal stellen, oder deine Hauswand etc. und diese von Nutzern weltweit buchen lassen... Damit verdienst du Geld. Und das alles Online. Es wurden bereits Verträge mit Taxiunternehmen abgeschlossen welche sich Bildschirme auf den Dach stellen und diese als Werbefläche anbieten... ihr seht die Ideen sind grade erst am Anfang und es gibt noch so viele Möglichkeiten... das POTENZIAL ist hoch! Außerdem ist das Team schon hochkarätig... Co-Founder von Dash unter anderem gehören dazu. 5% mehr für dich und für mich: https://dashboard.hygh.tech//sign-up?rhash=wV06wxSOQVRhBWd1uBhc8SzjIVmuIgRNe6FSkM5aOaxq1963ixmKGLzqcAA9cjMS Ich gehe davon aus, dass in 10 Jahren die Dividendenausschüttung für meine gehaltenen Token üppig ausfallen wird... außerdem denke ich, dass der Tokenpreis extrem steigen könnte wenn alle nur halten und nicht verkaufen da sie ja die Dividenden (jährlich auf eine Aktie entfallender Anteil vom Reingewinn) wollen... es baut sich ein Aktienmarkt-ähnlicher Zustand auf. Um am Pre-ICO teilzunehmen muss man sich legitimieren... Ausweisdokumente etc... ja das gehört zu einem Security-Token-Offering dazu... aber das ist es mir wert, wenn ich weis dieses Unternehmen kann dadurch auch zur Rechenschaft gezogen werden. Es unterliegt hohen Standards und Regularien! Als kleine Überraschung hat das Unternehmen auch bald ein paar Ankündigungen von hochkarätigen Verträgen und Partnerschaften welche sich bereits einen Namen gemacht haben. Auf Nachfrage wurde mir schriftlich zugesichert, dass es bereits früchtetragende Verhandlungen mit Exchanges gibt auf denen der Token bald angeboten wird. In der Pre-ICO-Phase wird der Token für 0,03 $ angeboten... Für diejenigen unter euch die eine sichere Verdopplung ihres Einsatzes wollen und kein Interesse am Projekt haben... ihr könnt ihn sobald er gelistet wird für mindestens (im schlimmsten Falle) 6 cent verkaufen ... denn er wird in der ICO-Phase für 0,05 $ angeboten. Ich gehe immer vom schlimmsten Fall aus. Genug von mir... Informiert euch und schreibt mir eure Meinung in den Thread... würde gerne eure Meinung hören... Ich persönlich bin überzeugt vom Projekt... und auch schon investiert. Und als kleines Dankeschön oder Wertschätzung welche ich mir erhoffe, hänge ich hier meinen persönlichen Link an... Warum? Ich profitiere davon und erhalte 5%... Ihr dagegen bekommt genau so 5% mehr wenn ihr euch über meinen Link anmeldet. Macht ihr das ganz normal über die HYGH-Seite... erhaltet ihr keine 5% und ich auch nicht :D 5% mehr für dich und für mich: https://dashboard.hygh.tech//sign-up?rhash=wV06wxSOQVRhBWd1uBhc8SzjIVmuIgRNe6FSkM5aOaxq1963ixmKGLzqcAA9cjMS UND WER SICH BIS ZUM 25.01 LEGITIMIERT ERHÄLT NOCHMAL 5% OBEN DRAUF Bei Fragen, Tipps und Ratschlägen könnt ihr mich auch gerne Privat anschreiben, helfe gerne weiter! Gibt genügend Beweise für die hier genannten Aussagen.
  2. Have you heard about the new STO that Bitbond is running? It is the first German Security Token Offering with an EU compliant securities prospectus. You can read more about it visiting this post from a week ago! If you want to know more, here's your chance: You can now join the Bitbond Finance team and CEO Radoslav Albrecht for this amazing live webinar. He wants to answer your questions and discuss why this is an important moment for the industry. Will the Q & A webinar be live? Yes! This is 100% live by CEO Radoslav Albrecht. What is BB1? BB1 is our Security Token. It wants to be endorsed at the end of the STO. Why should you care about BB1? BB1 token holders will receive quarterly payments of 1% of their investment as well as a profit-based, variable coupon over the next 10 years. At the end of that period we will pay out your initial investment. Who is the BB1 token made for? The BB1 token brings a historic financial instrument to the digital world. This is the first licensed digital security token in Germany and is perfect for two distinct groups of people: - Savvy - investors aiming for high returns - Crypto investors looking to protect themselves from the bear market (BB1 is like a stable on steroid sterling) What if you want to sell my BB1 tokens? You can. BB1 wants to be a Stellar asset, meaning you can use the decentralized exchange to buy and sell it. Where can I learn more? Join us on Telegram: https://t.me/BitbondSTO Watch our BB1 video: https://www.youtube.com/watch?v=LVTbnSQmWcc Learn more: https://www.bitbondsto.com/ Do not miss your chance to learn more about exclusive announcements with this interesting session of Q&A by Bitbond's CEO and founder, Radoslav Albrecht!
  3. Ich musste heute feststellen, dass gestern jemand meine Kryptowährungen auf Cryptopia in BTC getauscht hat und dann diese alle auf sein Wallet gesendet hat. Als Empfänger steht da Bhubbs1626. Ich habe den Support der Exchange angeschrieben und die neuseeländische Polizei per Webformular informiert. Außerdem habe ich einen Account auf YouTube angeschrieben, der genauso heißt(und ihn geschrieben, dass er die coins wieder rausrücken soll) . Bei Tumblr gibt s auch einen Account der so heißt. 1.Was habe ich jetzt noch für Optionen? 2.mögliche Schwachstellen : beim letzten Mal nicht ausgeloggt; die App "Cryptopulse" war scam/trojaner; schwaches Passwort (finde ich nicht, hat große und kleine Buchstaben, zahlen und mehrere Sobderzeichen) ; die 2FA geht nur mit einem PIN und nicht mit einer SMS oder dem Googleauthenticicator; die Transaktion war an ein unsicheres Wallet möglich, da ich keine Liste mit autorisierten Wallet Adressen eingerichtet hatte. Grüße Bernd. Hier eine Kopie des Transferbooks 15245174 BTC 0.03324386 0.00000000 User CB88 Bhubbs1626 28/01/2018 11:07:00 PM Show 1550500500025000 entries Previous 1 Next Showing 1 to 1 of 1 entries
  4. Nachdem es hier ja auch einige TrueCrypt-Nutzer gibt, sicher für den einen oder anderen interessant: Audit abgeschlossen: TrueCrypt 7.1 weitgehend sicher Das Open Crypto Audit Project (OCAP) hat in seinem TrueCrypt-Audit kleinere Schwachstellen im Verschlüsselungs-Tool entdeckt, die aber einer Verwendung nicht entgegenstehen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.