Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'token'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bitcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Presse
    • Technik, Entwicklung & Sicherheit
    • Mining
    • Recht und Steuern
  • Altcoins
    • Allgemeine Diskussionen
    • Mining
    • Börsen & Handelsplätze
  • Wirtschaft
    • Wirtschaftliche Bedeutung
    • Kursentwicklung & Chartanalyse
    • Akzeptanzstellen
    • Diskussionen zum Handel
    • Projektentwicklung
    • Service-Diskussion
    • Kleinanzeigen
  • Börsen & Handelsplätze
    • Allgemeine Diskussionen
    • Bitcoin.de (mit Support)
    • Bitstamp
    • BTC-E
    • Kraken
    • LocalBitcoins
    • Bitcoin-Central
    • weitere Börsen
    • Geldtransfer-Systeme
  • Andere Sprachen / Other languages
    • Englisch / English
    • Französisch / Français
    • Spanisch / Español
    • Italienisch / Italiano
    • Polnisch / Polski
  • Sonstiges
    • Forum über das Forum
    • Offtopic

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Webseite


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Biografie


Interessen


Beruf

24 Ergebnisse gefunden

  1. Liebe Community, ... um mal eine Sache hier klarzustellen...nach den ganzen Diskussionen um PlusToken,... wer jetzt nach 7/8 Monaten glaubt, PlusToken sei immer noch ein Scam, naja... dann tut es mir ehrlich Leid.... Lasst mich euch mein Erfahrung kurz und knapp darlegen... ich bin seit November 2018 bei dem Projekt dabei ... habe jede Woche circa 240 US-Dollar (je nach Kurslage) "Rendite" PROBLEMLOS von PlusToken zu Coinbase geschickt... ich denke ihr könnt euch ausrechnen was jetzt auf dem CoinBaseKonto ist... Also... ich möchte einfach dass das Projekt PlusToken vorankommt... achja.. und dem ganzen nochmal das Krone aufzusetzen... klingt grad bisschen doof, merke ich selbst.. vor 3 Tagen ist eine Google-Karte rausgekommen, auf dem in Deutschland, Österreich und der Schweiz diejenigen Geschäfte eingezeichnet sind, bei denen man bereits JETZT schon mit PlusToken bezahlen kann.. und ja, ich habe dort angerufen und es mir persönlich bestätigen lassen... wer den Link haben möchte, einfach eine kurze Nachricht an mich... Liebe Grüße Chris...
  2. Der PRE-ICO läuft noch bis zum 25.01.2019 Ich habe heute nach nem Thread gesucht, um zu sehen was die Community so vom neuen Startup HYGH hält, welcher sich zur Zeit in der Pre-ICO-Phase befindet... und nichts gefunden... Die Founder sind der Meinung sie brauchen keine Werbung denn das Projekt spricht für sich... es sind bereits nach der BlockchainWeek in NewYork einige PrivateSales gelaufen durch die das Unternehmen von bekannten Krypto-Haien unterstützt wurde... Da dachte ich mir machst du mal drauf aufmerksam... abgesehen davon, dass ich es traurig finde dass außerhalb Deutschland alle verrückt nach diesem Projekt sind und investieren und wir hier nichts auf dem Radar haben, finde ich handelt es sich hier um alles andere als die schlechten alten ICO's bei denen man nicht weis ob sie ein Scam sind oder nicht. Bereits vor dem Lunch sind Partnerschaften geschlossen, es gibt ein Produkt welches funktioniert. Es gibt ein öffentliches Team und bereits angestellte. Es gibt ein Büro in Berlin (von dort aus arbeitet das Team) und eins in Zug. Das Startup hat sich auf Automotiv Advertising spezialisiert und bei dem Token wird es eine Dividende geben... 9% (im Jahr) vom Gewinn wird an die Holder oder HODLER ausgeschüttet. Die Zahlen sind realistisch und das Team tut alles daran, Skeptiker zu überzeugen. Sie selbst nennen es das AirBnB der Neuzeit. Warum? Du kannst dich entweder als Anbieter von Werbeflächen oder als Mieter einer x-beliebigen Werbefläche anmelden. Dh. als Anbieter kannst du dir Bildschirme an dein Ladenlokal stellen, oder deine Hauswand etc. und diese von Nutzern weltweit buchen lassen... Damit verdienst du Geld. Und das alles Online. Es wurden bereits Verträge mit Taxiunternehmen abgeschlossen welche sich Bildschirme auf den Dach stellen und diese als Werbefläche anbieten... ihr seht die Ideen sind grade erst am Anfang und es gibt noch so viele Möglichkeiten... das POTENZIAL ist hoch! Außerdem ist das Team schon hochkarätig... Co-Founder von Dash unter anderem gehören dazu. 5% mehr für dich und für mich: https://dashboard.hygh.tech//sign-up?rhash=wV06wxSOQVRhBWd1uBhc8SzjIVmuIgRNe6FSkM5aOaxq1963ixmKGLzqcAA9cjMS Ich gehe davon aus, dass in 10 Jahren die Dividendenausschüttung für meine gehaltenen Token üppig ausfallen wird... außerdem denke ich, dass der Tokenpreis extrem steigen könnte wenn alle nur halten und nicht verkaufen da sie ja die Dividenden (jährlich auf eine Aktie entfallender Anteil vom Reingewinn) wollen... es baut sich ein Aktienmarkt-ähnlicher Zustand auf. Um am Pre-ICO teilzunehmen muss man sich legitimieren... Ausweisdokumente etc... ja das gehört zu einem Security-Token-Offering dazu... aber das ist es mir wert, wenn ich weis dieses Unternehmen kann dadurch auch zur Rechenschaft gezogen werden. Es unterliegt hohen Standards und Regularien! Als kleine Überraschung hat das Unternehmen auch bald ein paar Ankündigungen von hochkarätigen Verträgen und Partnerschaften welche sich bereits einen Namen gemacht haben. Auf Nachfrage wurde mir schriftlich zugesichert, dass es bereits früchtetragende Verhandlungen mit Exchanges gibt auf denen der Token bald angeboten wird. In der Pre-ICO-Phase wird der Token für 0,03 $ angeboten... Für diejenigen unter euch die eine sichere Verdopplung ihres Einsatzes wollen und kein Interesse am Projekt haben... ihr könnt ihn sobald er gelistet wird für mindestens (im schlimmsten Falle) 6 cent verkaufen ... denn er wird in der ICO-Phase für 0,05 $ angeboten. Ich gehe immer vom schlimmsten Fall aus. Genug von mir... Informiert euch und schreibt mir eure Meinung in den Thread... würde gerne eure Meinung hören... Ich persönlich bin überzeugt vom Projekt... und auch schon investiert. Und als kleines Dankeschön oder Wertschätzung welche ich mir erhoffe, hänge ich hier meinen persönlichen Link an... Warum? Ich profitiere davon und erhalte 5%... Ihr dagegen bekommt genau so 5% mehr wenn ihr euch über meinen Link anmeldet. Macht ihr das ganz normal über die HYGH-Seite... erhaltet ihr keine 5% und ich auch nicht :D 5% mehr für dich und für mich: https://dashboard.hygh.tech//sign-up?rhash=wV06wxSOQVRhBWd1uBhc8SzjIVmuIgRNe6FSkM5aOaxq1963ixmKGLzqcAA9cjMS UND WER SICH BIS ZUM 25.01 LEGITIMIERT ERHÄLT NOCHMAL 5% OBEN DRAUF Bei Fragen, Tipps und Ratschlägen könnt ihr mich auch gerne Privat anschreiben, helfe gerne weiter! Gibt genügend Beweise für die hier genannten Aussagen.
  3. Möchte hier nur ein Projekt in den Raum stellen, bei welchem man ne ICO / STO ohne großartige Erfahrung mit nem Tool "machen" kann. Die Rede ist von Tokengen - der Name ist Programm. https://tokengen.io/ Für diejenigen die es interessiert - schaut es euch an, ist ne coole Sache und preislich aktuell noch superbillig, sofern ich das gut einschätzen kann. Sollte jemand wirklich konkretes Interesse haben und detaillierte Fragen haben, einfach z.B. im Telegram Channel nach dem Admin fragen. Alternativ kann man z.B. auch einen der Gründer, in diesem Fall Doncho Karaivanov persönlich auf LinkedIn anschreiben (https://www.linkedin.com/in/doncho-karaivanov/) Das Unternehmen hinter Tokengen und Fabric Token (der utility token dazu, übrigens auf IDEX mit ETH pair kaufbar) ist Niquid Tech (https://niquid.tech/). Eventuell bringt es hier jemandem etwas?!
  4. Liebe Forenmitglieder, ich habe eine sehr spezielle Frage zum Thema Tokenmodelle (z.b bei ICOs). Gibt es Tokenmodelle, bzw. kennt ihr welche, die über den Zeitverlauf hinweg unterschiedliche Anreize oder Belohnungen für bestimmte Tätigkeiten erschaffen / vergeben? Beispielsweise, dass frühe Investoren (first mover) in ein Tokenoffering eine größere Tokenmenge für den gleichen Geldbetrag bekommen wie spätere Investoren (late mover), oder ähnliche Sachverhalte. Gerne bin ich offen für alle eurer Vorschläge! LG Jules
  5. Für die Marketcap sieht das ganze mMn sehr professionell aus -Interessantes Konzept -Großes Team -Whitepaper vorhanden -Auf Binance gelistet https://simpletoken.org/
  6. Wunderschönen Nachmittag aus Berlin! Für Musikbegeisterte und VR-Fans dürfte dieser ICO nicht unintersessant sein. concertVR geht ab 2019 als erste deutschsprachige VR-Plattform für Konzerte und Festivalshows im deutschen und internationalen Sektor an den Start! Wir konnten unter anderem Kool Savas für unser Vorhaben gewinnen, Konzerte in euer Wohnzimmer zu holen. Die Eckdaten für unseren Token Sale! 15. Oktober 2018 12:00 Uhr Dauer: Sieben Tage! Jeden Tag stellen wir 666.000 Token bereit mit einem Bonus von 50%! Hier unser Video: Bei Fragen, einfach in die Kommentare schreiben! ?
  7. sah es gestern in einer Telegram Gruppe: https://linum.network ".... an 100% Blockchain based Affiliate Network Marketing Token..! Die machen am 1.6. einen Airdrop für ca. 2 Wochen und verschenken an die ersten 100.000 Leute jeweils 10.000 LIU - Coins. Soll nach deren Rechnung ungefähr 0,1 ETH ausmachen - ... ? mal theoretisch irgendwann. Irgendwie ist da auch noch was mit einem Marketingplan - nicht so mein Ding - aber wenn ich dafür nur einige Coin weitergeben muss. Naja, Netzworker können mit dem sicherlich mehr anfangen. Man kann dort vielleicht auch "mehrere" Airdrops mitnehmen? ;-) ? Toll finde ich, dass die wohl einen großen Teil auch zum Spenden freigeben.
  8. Hiermit möchten wir das CrestcoinToken Projekt vorstellen! Was ist Crestcoin? Mit Crestcoin wollen wir einen Token schaffen der universelle Eigenschaften besitzt und auch ebenso universell eingesetzt wird. Das bedeutet im Detail dass es kein spezifisches Anwendungsgebiet gibt, sondern stattdessen das große Ziel Kryptowährungen in der realen Welt zu etablieren. Daraus folgernd arbeiten wir an verschieden Lösungen und Konzepten wie z.B. CrestPay, einer Art Paypal für Kryptowährungen. Um eine weite Verbreitung zu erreichen läuft im Moment die Registrierungsphase für den Airdrop auf unserer Website. Ergänzend haben wir auch einen Telegram Kanal in dem alle wichtigen Nachrichten kommuniziert werden Wer ist "wir" ? Wir, das sind im Moment drei junge Gründer im Studentenalter, die alle top motiviert sind crestcoin zu etablieren. Da wir in Kürze unser erstes Büro in Berlin eröffnen suchen wir aktuell auch noch nach Unterstützung, mehr dazu bald auf unserer Website. Mehr erfahren? http://www.crestcoin.tk https://t.me/crestcoinTOKEN https://twitter.com/CrestcoinTOKEN https://www.facebook.com/crestcoin/
  9. ... Hier habe ich für euch eine Alternative gefunden, bei der es noch aktuell gute "Free"-Coins für Eure bis heute unbenutzbaren Platincoin Index-PLC gibt. Offen, ideenreich und basierend auf einer dezentralen Plattform. Kein Coin aus der Copy-And-Paste-Kiste. Da steckt richtiges Know-How drin Also auf http://newplc.bplaced.net/#section-plcairdrop anmelden und der/die nächsten Sein, der/die 10x nPLC für "free" für gehaltene Platincoin-PLC bekommt. Oder aktuell noch beim Airdrop für die Schnellsten dabei sein... http://newplc.bplaced.net/#section-airdrop und auch interessant für Networker: http://newplc.bplaced.net/#section-network Die Gründer geben ein großen Teil des Invest an interessierte und begeisterte Networker weiter. Immer mit dem großem Ziel, einen Token mit riesiger Resonanz zu erhalten.
  10. Hallo, da die Millionen Artikel zu Token im Internet es nicht geschafft haben, meine Fragen zufriedenstellend zu beantworten, hab ich mich entschieden, mich hier ans Forum zu wenden. Ich frage hier einfach mal komplett außerhalb jeden Kontexts. Und zwar folgendes Problem: Ich habe beispielsweise den Token XY, basierend auf Ethereum Blockchain gekauft und auf einer Ethereum Wallet, zB MEW eingelagert. Der Verkauf dieses Tokens läuft beispielweise noch bis zum 01.06.2018. Nun zu meinen Fragen: 1. An diesem Stichtag (hier 01.06.18) hört ja theoretisch der Verkauf dieser Token auf, und das ganze wird als richtiger Coin mit eigener Blockchain gelauncht. Richtig soweit? Passiert dieser Launch direkt am Stichtag oder dauert das dann noch einige Tage? Was passiert dann in dieser Zwischenzeit zwischen Ende des Tokenverkaufs und Launch des Coins? 2. Was passiert dann mit meinen gekauften Token? Behalte ich diese, kriege ich die automatisch ausgezahlt, kriege ich irgendwelche Boni darauf? Und wenn ich sie behalte, können sie doch dann nicht mehr auf MEW liegen bleiben, da diese doch noch für Blockchainbasierte Token funktioniert, der Coin nun aber doch seine eigene Blockchain hat? Geht außerdem der Kurs (erfahrungsgemäß) kurz vor dem Stichtag nochmal stark hoch/runter? Zusammengefasst ganz einfach gefragt: Wann verkaufe ich meine Token? Danke schon mal für sachliche Antworten!
  11. IPBC token startet on Livecoin.net exchange heute, den 21.2.2018 Nach dem erfolgreichen Start unserer Live-Plattform ipbc.io freuen wir uns bekannt zu geben, dass IPBC ab dem 21. Januar den Handel auf Livecoin.net Exchange eröffnen wird. Aufgrund der großen Nachfrage seitens unserer Community haben wir mit Livecoin verhandelt und der Startpreis wird nun auf 0,10 US-Dollar festgelegt. Weitere Neuigkeiten folgen, also bleibt dran! https://ipbc.io/pdf/press/ipbc-press-release-2018-02-20.pdf
  12. thegnom

    Referenz ICO?

    Hallo, ich habe eine eMail bekommen bezüglich einem neuen ICO. Die sprissen ja momentan. Der ist noch nirgends gelistet und schreibt gerade seine Kunden an.(Auch mich) Ich habe nichts davon bin auch nicht mit dem ICO irgendwie verbunden. Hat solch ein Projekt überhaupt Zukunft? Nur das Sie einen Quellcode ändern so das ein Betreff hinzufügt werden kann für die Bezahlung sehe ich da eigentlich keine Zukunftschancen. Die bestehenden Token/Coin´s müssten doch nur bei einem weiteren Update dies hinzufügen oder? Ausserdem habe ich irgendwo schon einen Coin/Token gesehen wo man dies hinzufügen konnte, also gibt es dies doch schon. https://referencecoin.co/index.php/information-in-german-language-deutsch/ Danke für eure Meinung
  13. Hey Leute, ich habe mir einige CarbonCoins geholt. Mehr Infos gibt es hier: https://carboncoin.cc/ https://coinmarketcap.com/currencies/carboncoin/#charts Nun steht allerdings auf deren Twitter-Seite etwas vom Coin-Swap (https://www.urbancohort.com/doing-the-carboncoin-coinswap/). Kann mir jemand erklären was es damit auf sich hat? Ist so ein Swap zwingend notwendig? Was passiert mit den Coins, wenn ich den Swap nicht mache? Und warum muss man Coins swappen? Aktuell habe ich die Coins auf der Desktopwallet von o.g. Website. Vielen Dank im Voraus Edit: Anscheinend (so verstehe ich es zumindest) muss man für einen neuen Coin einen Token erwerben - egal wie man aus diesem Token einen neuen Coin macht - bereits das Erwerben eines Tokens ist mehr als Nervig. Erst alle Coins auf die Desktop-Wallet ziehen (done). Dann bei Myetherwallet irgendwas einrichten. Dann muss man über eine Slack-Gruppe (ebenfalls anmelden). Falls man da nicht drinnen ist, muss man eine Einladung über Telegram (nochmal wo anmelden) anfragen. Dann muss man überall seinen Public Key preisgeben. Ist das nicht das, was man auf keinen Fall herausgeben sollte? Scheint wie eine normale Empfangsadresse zu sein... Ist mir viel zu kompliziert das ganze. Ich halte einfach die Coins (kein Plan warum man hier irgendwas hin und her schieben muss) und schau was passiert. Hab da nur den Wert von einem Obstkorb rein investiert.
  14. Kennt ihr schon ETHLend (LEND) ? "ETHLend is a decentralized peer to peer lending application built on top of the Ethereum Network, using blockchain technology to enable secure and transparent lending. ETHLend is developing a global lending market where borrowers and lenders from all parts of the world can participate in lending. The aim of ETHLend is to provide a transparent and global lending market and to erase interest rate differences between countries by providing more liquidity to local lending markets. ETHLend solves key issues regarding to collaterals, decentralized credit rating and exchange volatility risks, which enables the concept of decentralized lending experience. The team behind ETHLend consists of 20 people who share the same aim to deliver decentralized lending to everyone. ETHLend differs from most blockchain startups by the fact that the team introduced their alpha release in early May this year. Based on the practical findings, ETHLend provided a detailed White Paper on how decentralized lending might revolutionize the lending industry permanently.'" Links: offizielle Webseite - Blog (offiziell) - Whitepaper - @Bitcointalk - @CoinMarketCap - @Telegram - @Twitter - @Facebook SUB kaufen: Binance (BTC) - Binance (ETH) - CoinMarketCap » LEND » Markets Ist "nur" ein Token, aber hat gerade 'ne steile Kursentwicklung.
  15. Hallo Community, hat sich mal jemand mit dem Valid-Token auseinandergesetzt? Presale beginnt bald, ich hab auch vor zu investieren, da ich die Idde dahinter genial finde und es bereits Anwendungen gibt, bzw. diese gerade ausgebaut werden. https://procivis.ch/ https://valid.global/ Whitepaper samt Roadmap und Co auf der Webseite verfügbar Grüße Benny
  16. Hallo zusammen, ich bin vor einigen Tagen auf das Thema ICO-Investment aufmerksam geworden (Initial Coin Offering). Besonders Interessant finde ich dieses ICO: https://gpower.network/ (alleine die Website ist geil designt). Nun würde mich interessieren wie das mit den Tokens funktioniert. Soweit ich weiß muss ich z. B. von Coinbase min 0,1 ETH an deren ETH-Adresse senden. Aber wie gehts dann weiter? Wie wollen die mich kontaktieren und mir einen Token übermitteln? Als ETH-Empfänger hat man ja keine Kontaktmöglichkeit. Ich würde mich freuen wenn mir das Verfahren jemand erläutern könnte. Vielen Dank
  17. Ethereum Premium __________________________________________________ WEBSITE || WHITEPAPER || ROADMAP || AIRDROP || EXCHANGE LISTING BOUNTY || CHRISTMAS TWITTER BOUNTY 2 || BOUNTY || TWITTER || TELEGRAM __________________________________________________ Project Update 6 DEC Thank you for your interest in our project. "Airdrop round 1" applications continue. 7 DEC We are happy to announce that Ethereum Premium is verified as a token on Etherscan. Due to the slowdown of the Ethereum network, we are currently having problems in receiving and sending tokens. We will immediately resume transactions once this general problem is solved. Please stay tuned. 8 DEC An agreement has been reached for the design of the new site. Bonus will be given to the pre-sale campaign. 9 DEC Ethereum is unable to send to token due to ongoing problem. When solved, sending will begin. 11 DEC We estimate that the Ethereum network will improve in a few days. 12 DEC Whitepaper began to be written. You can follow the development here. http://www.ethereumpremium.com/#whitepaper. 13 DEC Transmission of tokens for Airdrop started. 15 DEC All airdrops matching the rules were sent. Airdrop 2 started. 17 DEC Airdrop has reached the limit for 1 day. The tokens will be sent as soon as possible. Twitter bounty will start the week. Youtube, translate and blog payments will be made during the first week of January. 18 DEC Airdrop 3 started We are in communication with 2 medium-sized stock market. We will notify you when the agreement is made. 19 DEC White paper 5% completed. In January, white paper will be completed. You can follow the current status: http://www.ethereumpremium.com/#whitepaper 22 DEC Exchange listing bounty has started. 26 DEC Round 4 airdrop completed.. 28 DEC Twitter Bounty started 2 https://twitter.com/ethereumpremium/status/946227466217115648 ________________________________________________ What is Ethereum Premium? Makes money transfers among employees and employers easy. It is now possible to manage payments of salaries, inter- and inter-company money transfers without third-parties. Why Ethereum Premium? With Ethereum Premium, inter- and intra-company money transfers are tightly coupled with the modern crypocurrency ecosystem. This ensures the least possible transfer fees and a fully integrated environment with the state-of-the-art processes. Low Fees and Convenience We strive for the lowest possible fees for all transfers. You can conveniently use the specially crafted Ethereum Premium wallet for all payments and long-term storage. Ethereum Premium Card Ethereum Premium Card will be a unique physical medium in allowing all companies in the Ethereum Premium network to transfer money and value, with a secure, fast, and convenient interface. __________________________________________________ Token Details The maximum supply of Ethereum Premium is capped to 10,000,000 and there is no possibility to increase it's total supply. Token Name: Ethereum Premium Symbol: ETHPR Contract Address: 0xb4f5438c3c2a682da351ab6b57edc8530efd67be Decimals: 4 Max Supply: 10.000.000 Sale: 5.000.000 Pre-Sale: 2.500.000 Airdrop: 1.700.000 Bounty: 700.000 Team: 100.000 ERC 20 Compatible __________________________________________________ Pre-Sale Details Reserved for Pre-Sale: 2.500.000 ETHPR Only the first purchase is valid: 2 ETH --> 20.000 ETHPR + %250 BONUS = 70.000 ETHPR 1 ETH --> 10.000 ETHPR + %200 BONUS = 30.000 ETHPR 0.5 ETH --> 5.000 ETHPR + %100 BONUS = 10.000 ETHPR Address: 0x7a01C33490591FaCaA917eA96Cc84833913FE30D Sale Start: 5th of DEC Pre-Sale End: 1th of JAN or When all pre-sale tokens sold Listing on Exchange: 1th of FEB (ETHERDELTA & Major Market) Here is a full guide about how you can join our Pre-Sale __________________________________________________ Christmas Twitter Bounty 2 Please RT THIS and https://twitter.com/ethereumpremium/status/946227285706846209 … tweets and provide your wallet address in this thread. When we reach 175 participants, we will award 500 ETHPR to randomly selected 20 participants. Click here to join our Airdrop __________________________________________________ Airdrop 1st ROUND: 1500 ETHPR for 400 participants. Completed 2nd ROUND: 1750 ETHPR for Limited 100 participants. Completed 3rd ROUND: 1500 ETHPR for 50 participants. Completed 4rd ROUND: 600 ETHPR for 150 participants. Completed __________________________________________________ Exchange Listing Bounty RULES: 1. Please RT two tweets. https://twitter.com/ethereumpremium/status/942945408183144448 and https://twitter.com/ethereumpremium/status/944377700923461632 2. You will need a Mercatox account with at least 1 trade. 3. Please visit https://mercatox.com/coins/list?name=ethpr and vote. 4. Take a screenshot after voting with your profile name visible & green vote notification in the bottom. "Example: http://www.ethereumpremium.com/bounty/mer.jpg" 5. Please upload the screenshot below in the form. 6. The last step is at Altcoinexchange. Please visit https://feedback.altcoinexchange.com/suggestions/2869/consider-adding-ethereum-premium-ethpr click "UPVOTE" and make a comment. "Example: http://www.ethereumpremium.com/bounty/alt.jpg" You may only submit 1 application, please make sure it is correct as we will not allow for retry's. When we have 200 participants. We will then give away 1500 ETHPR to each of the randomly selected 40 articipants. The winners will be announced on Twitter and Instagram, and ETHPR's will be sent to the corresponding addresses. Click here to join our Exchange Listing Bounty __________________________________________________ Bounty Youtube: Create a Youtube video about Ethereum Premium that includes its details. || 7500 ETHPR || ( 11 Dec we reached the limit. We will send Ethereum Premium tokens to everyone who joined the airdrop before 11 Dec. 2017. ) Blog: Write a blog about Ethereum Premium that includes its details. || 2000 ETHPR || Translations: Translate our whitepaper || 3000 ETHPR || Click here to join Bounty __________________________________________________ Roadmap September '17 Birth of the idea and preparations for the initial phase November '17 Development based on the Ethereum blockchain with smart contracts December '17 Airdrop, Bounty & Pre-Sale January '18 End of bounty and airdrop, transition to token sell February '18 End of token sale, expansion into markets Listing in some of the major markets March '18 Expansion of the team Development of the wallet (for Android and iOS) Entering larger markets July '18 Beginning large-scale launching efforts with partners Completion of the technical infrastructure November '18 Finalizing deals with selected firms and beginning of integration March '19 The first transaction with the Ethereum Premium Card __________________________________________________ Wallet MyEtherWallet Parity Metamask Mist __________________________________________________ Translations Bounty Russian Reserved Japanese Available Korean Available Chinese Available Indonesian Reserved Spanish Available Turkish Available German Available French Reserved Italian Available Arabic Reserved PM us for translation reservation. After the process is finished, please fill out the form. https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSf6_2Nb4yZ-DLq6F4aJhp2uf8FbEzG5CfyD6fE41s_xjwp3Og/viewform Please don't post spam posts to the thread.
  18. Hallo! Bin bei btc.com angemeldet. Nun möchte ich gerne die Bitcoins benutzen um etwas zu bezahlen. Nun erscheint beim Bezahlvorgang die Frage nach einem token. Ich hab ursprünglich die zwei-faktor-authentifizierung eingestellt, ist aber schon länger her und jetzt habe ich aber keine token-liste. Was kann ich da jetzt machen, um die Bitcoins noch benutzen zu können? Ich habe zwei Apps am Handy (2FA Token und RSA ... mit google geht es auch nicht), aber wenn ich damit den Barcode lese, schreiben die Apps, dass dieser ungültig ist? Danke im Voraus für die Hilfe, bin da leider sehr unerfahren
  19. Hi! Ich befasse mich erst seit Kurzem mit dem Thema virtueller Währungen. Könnt Ihr mir ein paar deutschsprachige Blogs nennen, die Artikel sammeln oder selber verfassen, vorallem mit Bezug auf ICOs (im deutschsprachigen Raum - also auch Österreich und Schweiz)? Kenne sonst nur das Bitcoin Forum mit dem deutschsprachigen Bereich. Freue mich auf Antworten, vielen Dank und schöne Grüße Miss Fifi
  20. PETER FEDCHENKOV - Co-Founder, INS Ecosystem DMITRY ZHULIN - Co-Founder, INS Ecosystem
  21. Hi Leute, ich arbeite als Data Analyst in einem großen deutschen Unternehmen. Ein Mitarbeiter informierte mir am Freitag über https://datum.network. Ich habe mir das Projekt angesehen und für mich klingt das ganze recht vernünftig. Als "Daten-Experte" kann ich auch ihrem Grundprinzip "Data is the new oil" zustimmen. Sie sind der Auffassung, dass Daten persönlicher und verwendbarer für sich selbst und nicht für große Firmen wie Google, facebook etc. sein sollten und versuchen, Daten in handelbare Waren für jedermann zu verwandeln. Und sie haben Token Pre-Sale im Moment mit bis zu 70% Rabatt. Klingt ganz gut in meinen Augen. Aber bevor ich investiere, wollte ich hier nochnmal nachfragen, ob jemand schon in datum.network investiert hat oder schon etwas erlebt hat? Weil ich kein Experte in Kryptowährungen bin, würde ich gerne hören, was ihr, die Community, darüber denkt! Lasst es mich wissen Hallo Jungs, ich arbeite als Data Analyst in einem großen deutschen Unternehmen. Ein Mitarbeiter sagte mir am Freitag über https://datum.network. Ich habe mir das Projekt angesehen und alles klingt für mich recht vernünftig. Als "Data Expert" kann ich auch mit ihrem Grundprinzip "Data is the new oil" einverstanden sein. Sie denken, dass Daten persönlicher und verwendbarer für selbst und nicht für große Firmen wie Google, facebook etc. sind. Sie versuchen, Daten in handelbare Waren für jedermann zu verwandeln. Und sie haben Token Pre-Sale im Moment mit bis zu 70% Rabatt. Klingt ganz gut. Aber bevor ich investiere, wollte ich dich fragen, ob jemand hier schon in datum.network investiert oder schon etwas erlebt hat? Weil ich kein Experte in Kryptokurrenzen bin so viel würde ich gerne hören, was ihr Jungs darüber nachdenkt! Lass mich wissen Grin Hallo Jungs, ich arbeite als Data Analyst in einem großen deutschen Unternehmen. Ein Mitarbeiter sagte mir am Freitag über https://datum.network. Ich habe mir das Projekt angesehen und alles klingt für mich recht vernünftig. Als "Data Expert" kann ich auch mit ihrem Grundprinzip "Data is the new oil" einverstanden sein. Sie denken, dass Daten persönlicher und verwendbarer für selbst und nicht für große Firmen wie Google, facebook etc. sind. Sie versuchen, Daten in handelbare Waren für jedermann zu verwandeln. Und sie haben Token Pre-Sale im Moment mit bis zu 70% Rabatt. Klingt ganz gut. Aber bevor ich investiere, wollte ich dich fragen, ob jemand hier schon in datum.network investiert oder schon etwas erlebt hat? Weil ich kein Experte in Kryptokurrenzen bin so viel würde ich gerne hören, was ihr Jungs darüber nachdenkt! Lass mich wissen Gr
  22. Neuer Blogpost: Werden #Bitcoin und andere #Kryptowährungen jetzt salonfähig? --> http://bit.ly/krypto-btc #Blockchain #segwit #token Feedbacks sind willkommen! Thanks bakkalut
  23. DAO.Casino ist ein Ethereum-basiertes Protokoll für die online Glücksspielindustrie, das Interaktionen zwischen allen Beteiligten, ohne sich gegenseitigen vertrauen zu müssen. Es zielt darauf ab nicht nur die Spiele und die Bestände der Benutzerkonten abzudecken, sondern die Wertschöpfungskette der Glücksspielindustrie im Ganzen.[/size] Es besteht aus: Einem System das fähig ist gleich unvorhersagbarepseudozufällige Nummern für Spiele, das für alle Spielentwickler offen ist, zu liefern. Ein automatisiertes Wertverteilungsprotokoll, das P2P Märkte ermöglicht. Smart Contracts handeln wie autonome Vertreter, die alle wichtigen Mitwirkenden für ihre Arbeit belohnen genauso, wie sie programmiert worden sind: Spielentwickler, Vertriebspartner und Betreiber von unabhängigen Plattformen, die notwendig sind um die Spiele zu finden und diejenige, die an PRNG teilnehmen. Das Erhalten von Zufälligkeit, welches für Glücksspiele notwendig ist, ist in einer deterministischen virtuellen Maschine, keine triviale Aufgabe, deshalb sollte eine wirtschaftliche Anreizebene einbezogen werden. Gleich unvorhersagbare zufällige Nummern, die das Ergebnis in jedem Spiel bestimmen, werden von einem finanziellem Gremium geliefert, dass mit dem Spielvertrag interagiert. Probleme mit den Traditionellen Casino Systemen Die Online Spielindustrie hat eine Fülle von Problemen die direkt oder indirekt der Aufmerksamkeit vom Vertrauen geschuldet sind. Diese Aspekte können alles sein, von RNG bis zu ausgegelichenen Benutzerkontomanagement und der Zugang der Entwickler in den Markt. Hier sind einige der häufigen Probleme, die Spieler erlebt haben: Nach der Übertragung des Geldes zum Spielkonto, wurde es nicht gutgeschrieben oder es wurde gestohlen; Nach dem Abheben vom Konto wurde das Geld nicht auf die Karte gutgeschrieben; Der Spieler hat die versprochenen Bonuszahlungen nicht erhalten; Der Spieler kann sich nicht in seinen oder ihren Spielaccount einloggen; Versteckte Gebühren: Spielkasinos berechnen eine Gebühr für die Gewinnauszahlung; Der Spieler kann nur an einem bestimmten Tag Geld abheben. Warum das DAO.Casino Protokoll? DAO.Casino ermöglicht ein zukunftsfähiges Arbeitsmodel, das allen Beteiligten Partnern im Online Glücksspielbusinessprozess nützlich ist. DAO.Casino kann folgende Probleme lösen: Das Betrugsrisiko im Namen von Onlinekasinos; Unfähigkeit das Ergebnis der Ziehung zu überprüfen; Hohe und versteckte Gebühren; Hohe Anfangslevel von Spielentwicklern; Hohe Betriebskosten von Onlinekasinos; Arbeitsprozesse wie integrierte Zahlungssysteme & Management der Benutzerkontostände. Unsere Mission Das Kernziel hinter der Existenz von DAO.Casino ist es zentralisierte Kasinomodelle mit einem sozio-ökonomische Protokoll, ohne jegliches menschliche Eingreifen, zu ersetzen. Dieses dezentralisiert System will eine genaue Balance zwischen aktiver Teilnahme und einer fairen wirtschaftlichen Rentabilität für diejenigen die Teilnehmen. Für Entwickler, schlägt DAO.Casino vor, die Notwendigkeit zu beseitigen auf zentralisierte Kasinos angewiesen zu sein. Stattdessen, macht es das Protokoll einfacher für diese talentierten Einzelpersonen und Teams durch ihre Arbeit Geld zu verdienen, Geldmittel zu beschaffen und Geld anzunehmen ohne hohe Gebühren zahlen zu müssen. Für Spieler ist DAO.Casino ebenso attraktiv, weil es für sie die Möglichkeit bietet sich von manipulierten zentralisierten Onlinekasinos zu lösen. Traditionelle Kasinos sind eine Blackbox; Spieler können die Täuschung nicht leicht bloßstellen, weil das Ergebnis von jeder Wette hinter verschlossenen Türen berechnet wird, DAO.Casino hingegen ermöglicht Transparenz. Das Protokoll ist darauf fokussiert Pseudozufälligkeit in allen Spielergebnis zu erzeugen durch die Einbeziehung von einem wirtschaftlichen Leistungsansporn. Hierbei interagieren die Teilnehmer mit PRNG Verträgen um die unvorhersagbare Pseudozufälligkeit zu gewährleisten. Am Anfang erwarten wir, dass wir lizenzierte Onlinekasinobetreiber in das Protokoll miteinbeziehen um die Kosten zu reduzieren, während sich langfristige neue Regelungen entwickeln können, die angemessener sein werden für dezentralisierte, transparente und automatisierte Systeme. Das langfristige Ziel DAO.Casino Projekt, abgesehen vom Liefern von experimenteller Software und der Durchführung von Hauptprotokollkomponenten, ist etwas zu der Entwicklung der neuen Art von Onlineglücksspielzertifizierung beizutragen. Bis jetzt bleiben Glücksspiele auf Ethereum in der legalen Grauzone, aber es muss nicht so sein, seitdem es Technologien wie Ethereum gibt, die den Weg frei machen für einen besseren Kundenschutz und fair-by-design Glücksspiel ermöglichen. Lies unser Whitepaper https://github.com/DaoCasino/Whitepaper/blob/master/DAO.Casino%20WP.md Über die BET Token BET ist DAO.Casino’s interne Spielmarke. Es wird als Währung im Spiel für alle Spielverträge mit dem Protokoll verwendet und um das DAO.Casino Belohnungssystem zu unterstützen. In naher Zukunft können BET Konten auch als Reputationssystem benutzt werden, um Spiele und Spieler klassifizieren zu können. Zum Beispiel würden die beliebtesten Spiele mehr Transaktionen haben. DAO.Casino schätzt die Teilnahme genauso Wert, wie Investitionen, deshalb nutzt das Protokoll allen Teilnehmern die an dem Onlineglücksspielbusinessprozess beteiligt sind. Die vorgeschlagene Belohnungsverteilung ist die folgende; es belohnt alle Teilnehmer gleichwertig, trotzdem können unabhängige Plattformbetreiber ihr eigenes Belohnungsverteilungssystem wählen (zum Beispiel wenn die Plattform einen Anreiz schafft mehr angeworbene Kunden aber ihre eigenen Spiele entwickeln. Spielentwickler: 25% Kasino Betreiber*: 25% Anwerber: 25% Geldgeber: 25% *Kasino Betreiber/Plattform kann nur eine juristische Person sein. Änderungen vorbehalten. BET Crowdfund Die BET Crowdfunding Kampagne ist für das dritte Quartal 2017 geplant. Die Daten werden bald bekannt gegeben. Unser Plan https://dao.casino/ DAO.Casino Team https://dao.casino/ Presse CoinDesk: http://www.coindesk.com/scam-free-gambling-ethereum-regulators-might-not-ready/ The Blockchain: http://www.the-blockchain.com/2017/03/14/dao-casino-decentralising-gambling-economy/ NewsBTC: http://www.newsbtc.com/2017/03/17/dao-casinos-ethereum-blockchain-based-platform-ensures-safe-secure-profitable-gaming-experience/ http://www.newsbtc.com/2017/03/06/dao-casino-decentralising-gambling-economy/ http://www.newsbtc.com/2017/03/30/dao-casino-announces-release-alpha-decentralized-casino-platform-dice-game-smart-contracts/ http://www.newsbtc.com/2017/03/16/ethereum-platform-dao-casino-announces-bounties-game-developers/ http://www.newsbtc.com/2017/05/22/dao-casino-automates-trust-online-gambling/ Eastern Daily: https://easterndaily.com/scam-free-gambling-ethereum/ Bitcoinist: https://bitcoinist.com/dao-casino-gambling-blockchain/ CoinDol: https://coinidol.com/dao-casino-announces-blockchain-decentralized-ethereum-gambling-ecosystem/ CoinTelegraph: https://cointelegraph.com/press-releases/daocasinos-whitepaper-explores-automation-of-trust-in-online-gambling https://cointelegraph.com/news/daocasino-fair-gambling-powered-by-ethereum Crypto Insider: https://cryptoinsider.com/dao-casino-not-play-dice-trust-automates/ Blogs May 31st, 2017: Breaking the Two Most Common Myths About DAO.Casino: https://medium.com/@dao.casino/breaking-the-two-most-common-myths-about-dao-casino-3cdfad4cab35 March 31st, 2017: DAO.Casino Announces Release of Alpha Decentralized Casino Platform and Dice Game on Smart contracts: https://medium.com/@dao.casino/dao-casino-announces-release-of-alpha-decentralized-casino-platform-and-dice-game-on-smart-e564a9c3c6c4 March 14th, 2017: The Difference between The DAO and DAO.Casino: https://blog.cyber.fund/the-difference-between-dao-and-the-dao-dao-casino-example-29c35574e995 March 10th, 2017: Game Devs Bounty DAO.Casino: https://hackernoon.com/game-devs-bounty-dao-casino-b88d1714a488 March 3rd, 2017 - Introduction to DAO.Casino: https://blog.cyber.fund/dao-casino-coming-out-of-stealth-mode-9a11e472c6ac February 28th, 2017 - DAO.Casino - The Future of Gambling: https://blog.cyber.fund/dao-casino-the-future-of-gambling-d1fd883116d6 November 9th, 2016 - Dao.casino - Next generation gambling industry built on Ethereum: https://blog.cyber.fund/dao-casino-coming-out-of-stealth-mode-9a11e472c6a Ich kann leider kein bilder posten, bitte schauen auf https://dao.casino/ für mehr infos über das roadmap, team usw, danke
  24. Der Bitcoinwallet-Provider Mycelium geht eine Partnerschaft mit der dezentralisierten Token-Plattform WAVES ein. Dies ermöglicht den Nutzern von MyCelium das Transferieren von gängigen Fiat-Währungen direkt aus dem Wallet. Weitere Features sind geplant und werden in naher Zukunft kommuniziert. Was haltet ihr davon? Seid ihr MyCelium-Kunden?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.