Jump to content

Bitcoin Kaufen


ahmedahmed
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute ich möchte ganz einfach 15€ überweisen.

 

Und das soll auf Bitcoin basis laufen.

 

Wie mache ich das jetzt am besten?

 

Ich habe von der gegenstelle eine Bitcoin adresse bekommen und da soll ich irgendwie die 15€ schicken:

 

Please send 0.14895730 BTC to address:

 

Wie mache ich das ???

 

danke

Link to comment
Share on other sites

Wenn du dem Empfänger des Geldes 100% vertraust und du der einzige mit der offenen Zahlung bist, dann kaufst du z.b bei Bitcoin.de die Bitcoins, wartest bis du sie hast, gehst im Menü dann auf "Ein-/Auszahlungen" und zahlst die Bitcoins einfach an die angegebene Adresse aus.

 

Falls du dem Empfänger aber nicht unbedingt traust und/oder der Empfänger nachvollziehen muss, dass die Zahlung auch wirklich von dir kommt, musst du etwas anders vorgehen. Ich selbst hab das erst einmal gemacht und weiß die genauen Schritte leider nicht mehr =/ Jedenfalls gibt es irgendwie die Möglichkeit, dass du dem anderen gegenüber in einer Nachricht zeigst, dass eine bestimmte Bitcoinadresse zu dir gehört (geht soweit ich weiß nicht über bitcoin.de sondern z.B über das blockchain-Wallet: https://blockchain.info/de/wallet .

Ein Beispielvideo dazu findest du hier:

 

Ansonsten gibt es noch die Möglichkeit eines sogenannten Escrows, also eine dritte Partei, die deine Bitcoins aufbewahrt, bis du das dafür erhalten hast, was du erhalten sollst und sie dann dem Empfänger gutschreibt (so wie es auch beim Bitcoin-Kauf auf bitcoin.de funktioniert). Also falls dein Verkäufer sowas anbietet oderso, solltest du es nutzen.

 

Wie gesagt hab ich sowas erst einmal gemacht und bin da dementsprechend nicht so erfahren und es könnte sein, dass ich was durcheinander bringe ^^ Aber als groben Überblick deiner Möglichkeiten sollte es zumindest schonmal durchgehen ;)

Link to comment
Share on other sites

Mit "ganz einfach" geht da leider gar nichts. Werden da nicht noch andere Zahlungsarten angeboten? PaySafeCard?

Für einmalige Kleinbeträge sind die ganzen Börsen und Exchanges viel zu kompliziert mit dem ganzen Verifizierungsgedöns.

 

Der Anbieter wird wahrscheinlich den Preis auch anpassen. Von daher und wegen Transaktionsgebühren solltest du mindestens 0,2 kaufen. Wenn du den Rest wieder loswerden willst besser sogar 1,0.

 

Wie im gelben Feld ja steht geht ohne Anmeldung gar nichts.

Also Anmelden.

Konto verifizieren.

Eventuell sogar Identität prüfen lassen. ( Bin jetzt nicht mehr auf dem letzten Stand )

Bitcoins kaufen.

Sperrfrist von 7 (?) Tagen abwarten.

Dann kannst du endlich die Überweisung machen.

Link to comment
Share on other sites

Achso, dir geht es also richtig erstmal ums kaufen der Bitcoins und noch nicht um den Überweisungsvorgang.

 

Hm.. also da würde ich dir wirklich auch empfehlen, eine andere Bezahlungsmethode zu wählen, da das Kaufen noch der leichte Teil des Ganzen ist :D

Wenn du was bei einer seriösen Firma oder ähnlichem kaufen willst, dann wird da doch wohl auch irgendwo stehen, wie da mit den bitcoins funktioniert, also wo du die herbekommst und wie du bezahlst usw. ? Ansonsten wirst du dort doch sicher auch nachfragen können?

Ansonsten falls du was bei einer Privatperson kaufen willst und an keine Infos von diesem kommst und du dennoch mit bitcoins bezahlen willst, solltest du anstelle von bitcoin.de lieber "Bitstamp" verwenden. Dort zahlst du dann einfach Geld ein. Dieses wird in USD umgewandelt und du kannst Bitcoins kaufen. Wobei du hier auf den aktuellen Wechselkurs (Euro zu Us-dollar) achten musst. Dieser wird bei einer Einzahlung in einem externen Link angegeben. Demnach zahlst du am besten ~20€, anstelle von 15€ ein, da auch noch 0,5% Handelsgebühren dazukommen. Der Vorteil von Bitstamp ist halt, dass du dich für den Kauf und das Versenden von Bitcoins nicht verifizieren musst und es demnach viel schneller geht als bei Bitcoin.de.

Wenn du dann soweit bist und deine Bitcoins kaufen willst, gibst du bei der Anzahl der Coins de du kaufen willst ca. 0,2 ein und als Preis musst du den Preis eingeben, den du pro Bitcoin zahlen willst. Also jetzt gerade ca. 93€ bzw. 126$. Dann bekommst du deine 0,2 Bitcoins und kannst sie sofort versenden.

 

Aber wie gesagt, wenn dir das schon zu komppliziert sein sollte, zahl lieber auf andere Weise. Oder beschäftige dich intensiver damit, falls du in zukunft häufiger mit Bitcoins zahlen willst.

Link to comment
Share on other sites

Der Vorteil von Bitstamp ist halt, dass du dich für den Kauf und das Versenden von Bitcoins nicht verifizieren musst und es demnach viel schneller geht als bei Bitcoin.de.

 

Da muß ich dich leider bremsen. Das ist seit 1.Oktober nicht mehr so. Man muß jetzt verifiziert sein um irgendwas auszahlen zu können.

Bitcoin ist für den Gelegenheitsanwender in Europa praktisch tot.

Link to comment
Share on other sites

Da muß ich dich leider bremsen. Das ist seit 1.Oktober nicht mehr so. Man muß jetzt verifiziert sein um irgendwas auszahlen zu können.

Bitcoin ist für den Gelegenheitsanwender in Europa praktisch tot.

 

hm... ich bin seit dem 29.9 verifiziert ^^ davor ging alles außer Geld auszahlungen, das hatte ich Ende September versucht und das ging ohne verifizierung jedenfalls nicht.

Aber wenn das jetzt seit 1. oktober so ist, dann konnte ich davon jetzt natürlich nichts mehr merken ^^

 

Steht das schon irgendwo auf Bitstamp? Konnte grad in den FAQ und Termse of Use nichts finden.

Edited by Serpens66
Link to comment
Share on other sites

danke erstmal :) (bin bei bitcoin.de vollständig angemeldet)

 

ich habe mich jetzt bisschen umgeschaut.

 

auf dieser seite: https://localbitcoins.com kann ich bitcoins kaufen... aber irgendwie ist es das gleiche wie bei euch (bitcoin.de)

 

kann mir einer einfach bitcoin schicken und ich schicke das geld per paypal an ihm?

 

das kann doch irgendwie nicht so schwierig sein...

 

danke mfg ahmet

Link to comment
Share on other sites

To be in line with financial standards, as of September 30th, 2013, bitcoin and bank transfers will only be available to verified customers.

Steht in den News.

 

Das schöne an Bitcoin ist ja, daß wenn man sie hat, dann hat man sie. Keine Bank der Welt, kein Kreditkartenunternehmen und kein "PayPal" kann sie zurückrufen.

Deshalb werden Bitcoins auch sehr ungerne gegen unsichere Zahlungsmethoden eingetauscht.

 

Gegen Vorkasse Banküberweisung ist immer noch riskant. Bitcoin.de versucht mit seinen Regeln das Risiko für den Bitcoinverkäufer möglichst klein zu halten.

Link to comment
Share on other sites

Wenn du vollständig angemeldet bist, kannst du nun doch einfach Bitcoins kaufen. Du gehst auf den Marktplatz, gibst 0,2 Bitcoins bei "Anzahl Bitcoins" ein und bei "Ankaufspreis" gibst du das ein, was du bereit bist pro Bitcoin zu zahlen. Alternativ kannst du auch einfach ein Angebot annehmen. Jetzt gerade könntest du 0,2Bitcoins zum Preis von 94,94€/BTC kaufen.

Nach Abzug der Gebühren von 0,5% würdest du also 0,199 Bitcoins zum Preis von ca. 18,9...€ bekommen (den genauen centwert hab ich grad nicht im kopf ^^) erhalten

Link to comment
Share on other sites

diese 94,94 ist in der Einheit "Euro pro Bitcoin". Das heißt würdest du einen ganzen Bitcoin kaufen, würdest du diese 94,94€ zahlen. Wenn du als Anzahl aber nur 0,2 eingibst, zahlst du nur 94,94*0,2= 18,9...€ ;)

 

In deinem Bild ist dann der tatsächliche Preis den du zahlst unter "Volumen" sichtbar, also 18,80€.

 

Zurzeit nimmt Bitcoin.de keinerlei Gebühren für das Aufbewahren von Bitcoins. Aber theoretisch kann sich das ändern, sie könnten es nach einer weitreichenden Ankündigung ändern, aber ich denke das ist eher unwahrscheinlich.

Natürlich kannst du anstelle von 0,2 Bitcoins auch 0,17 Bitcoins oderso kaufen. Musst dir nur ausrechnen, dass es nach Abzug der 0,5% Gebühren noch ausreicht ;)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.