Jump to content

PoS Steuerbescheid abgeben, dringend ?


solution

Recommended Posts

Guten Tag meine Freunde des Bitcoins,
Mittlerweile schiebe ich mir ein bisschen Paranoia bezüglich der Steuern von Bitcoin/Proof of Stake.

Also damals habe ich BTC gekauft (für so 1-2k€) und in eine PoS Coin getauscht dass ich auch mehrere Jahre schon halte. Ab und zu habe ich in der Vergangenheit so paar hundert € ausbezahlt. Insgesamt waren das wohl so 4000-5.000€ bis dato, bis jetzt habe ich in mein Leben noch kein einziges mal eine Steuereklärung abgegeben, habe mich trotzdem schon sehr viel damit auseinandergesetzt, zbs verschiedene Cointracking tools benutzt, leider kommt auch bei cointracking.org nichts sinnvolles heraus.

Habe ungefähr alle Einträge in Google bereits gelesen, verstehe aber trotzdem nichts.

Also im Grunde habe ich nichts gemacht, kaum getraded, eigtl. nur btc mal gekauft dann altcoin und den halte ich seit Jahren und zahle mir ab und zu rewards aus (die ich versteuern muss, ist aber so kompliziert habe mich davor gedrückt), jetzt ratet ihr mir bestimmt einfach einen Anwalt zu nehmen.

Aber irgendwie dachte ich mir, so schwer kann das doch nicht sein und ich möchte das selber machen.


 

Link to comment
Share on other sites

ok und kann man seine Steuern online machen oder offline, was würdet ihr empfehlen ?

Gibt es einen Vordruck den ich herunterladen kann ? Und wenn ich das ausfülle was für Informationen müssen dort enthalten sein, nur einzelne trades, oder alle, mit Bitcoin Adressen oder ohne ?
 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.