Jump to content

Überweisung von anderem Konto erhalten.


Bleemer
 Share

Recommended Posts

Mal eine Frage in die Runde, habe über die Suche nicht viel gefunden.

 

Habe einen Käufer der von einem anderen Konto als angegeben überwiesen hat, angeben ist hier Herr X und das Geld kam von Frau Z.

Habe den Support diesbezüglich schon angeschrieben und auch den User selbst, weiß aber trotzdem noch nicht ob ich die Coins freigeben soll.

Wer hatte so einen Fall vielleicht auch schon einmal und wie seid Ihr vorgegangen?

 

Danke Bleemer

Link to comment
Share on other sites

https://www.bitcoin.de/de/agb

 

§ 16 , 5

 

"Der Käufer wird von der Bitcoin Deutschland GmbH unverzüglich per E-Mail über die Annahme seines Angebotes und das Zustandekommen eines Kaufvertrags informiert. Mit dieser E-Mail wird der Käufer auch aufgefordert, den geschuldeten Betrag an den Verkäufer zu überweisen. Der Käufer hat für die Überweisung die vereinbarte Zahlungsmethode zu nutzen und den geschuldeten Betrag von seinem Referenzkonto auf das Referenzkonto des Verkäufers zu überweisen. Als Verwendungszweck hat der Käufer eine von der Bitcoin Deutschland GmbH generierte Trade-ID anzugeben. Die Trade-ID sowie die Informationen zur Zahlungsmethode und zu den zu nutzenden Konten werden dem Käufer mit der in Satz 1 erwähnten E-Mail und auf der Detailseite des Kaufs auf bitcoin.de mitgeteilt."

 

Generell ist es so vorgesehen das für eine Überweisung das Referenzkonto mit der Trade-ID benutzt wird. Sollte dies nicht passiert sein, so würde ich an deiner Stelle den Support anschreiben (was du ja getan hast) und diesbezüglich auf antwort warten.

Link to comment
Share on other sites

ich bin auch grad betroffen von einem Herr und die Überweisung kam von Frau ... Um den User nicht schon jetzt zu verurteilen, schicke ich dir mal eine PN um zu klären, ob es derselbe User ist..

 

Jedenfalls habe ich in meinem Fall gestern über das Kontakt-Formular der Bank, von der das Geld letzlich kam, kontakt mit der bank aufgenommen. Bisher leider noch keine Antwort ich ich bezweifle auch stark, dass sie mir irgendeine Auskunft geben werden (habe sie gebeten, diese Frau zu informieren).

 

Da ich nun aber auch nicht ewig warten will, bis das geklärt ist, habe ich mich jetzt entschieden, das Geld nicht anzunehmen, egal ob Betrüger oder nicht. Die Anweisung des Supports war jetzt erstmal, dass ich den Trade selbst stornieren soll. Nun muss ich warten, dass der Käufer dies annimmt (er hat sich aber schon seit einigen Tagen nicht mehr gemeldet, der Trade ist vom ~20.10 und das Geld hat fast 2 wochen zu mir gebraucht).

Jedenfalls bleibt mir grad nichts anderes als zu warten. Ich vermute mal, dass wenn er sich jetzt einige Tage nicht meldet, der Support dann den Trade storniert und ich diesem dann irgendwie nachweisen muss, dass das Geld vom falschen Konto kam und dass ich es dorthi zurückgesendet habe.

 

Leider leider ist diese Vorgehensweise ziemlich kompliziert und nimmt viel Zeit in Anspruch... das finde ich sehr schade, da in diesem Fall das Risiko eines Betruges schon ziemlich hoch ist (lustigerweise ist der Nutzer mit einen Postbankkonto hier angemeldet, also das altbekannte Spiel)

 

Edit:

Er hat gerade geantwortet mal gucken, wie sich das jetzt noch klärt...

Edited by Serpens66
Link to comment
Share on other sites

Ich hab die bitcoins heute freigegeben und ich hoffe meine Entscheidung war die richtige. *schwitz

 

Eine Dame beim Postbank Telefonbanking konnte mir weiter helfen und hat mir die IBAN bestätigt nachdem der Käufer behauptete es handelt sich um ein Gemeinschaftskonto von Ihm und seiner Lebensgefährtin, allerdings ein Fader Beigeschmack bleibt trotzdem.

 

Zumal es Ärgerlich ist das scheinbar bei keiner Bank der Absender vollständig angezeigt wird.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.