Jump to content

Auf MTGOX verkaufen - kann man das Geld dort belassen?


UnDerDoG
 Share

Recommended Posts

Hi,

 

durch den hohen Kurs, und da Bitcoin.de mich als Ausländer vom Marktplatz ausgesperrt hat, möchte ich meine Bitcoins auf MTgox verkaufen. Die Auszahlung dauert dort ja wohl um die 4 Wochen hab ich gelesen. Ich würde die Coins jedoch gerne nur verkaufen und das Geld auf Mtgox belassen um dann später, falls der Kurs sinkt, wieder Coins zu kaufen. Weiß jemand ob das geht?

Link to comment
Share on other sites

Ja natürlich geht das ;) ( ich gehe davon aus, dass du bei mtgox verifiziert bist)

Die schwierigkeiten bei gox sind aktuell besonders auszahlungen (Euro mindestens 6 Wochen, nachzulesen in der FAQ unter "SEPA"), aber auch bei Bitcoin auszahlungen kommt es sehr gehäuft zu starken Verzögerungen von mehreren Tagen.

Das Traden funktioniert soweit aber.

Link to comment
Share on other sites

Danke. Ja bei Mtgox bin ich verifiziert. Bei Bitstamp hab ich mich nicht registriert. Muss man sich da auch verifizieren lassen?

 

Ich bin aber auch noch ein wenig unsicher ob verkaufen? oder doch noch etwas halten? Der Kursanstieg über Nacht ging mir zu rasant. Ich traue der Blase irgendwie nicht mehr. Könnte aber auch noch auf 250€ gehen.

 

EDIT: Bei Bitstamp ist der Kurs ja 20$ darunter. Zum verkaufen nicht wirklich optimal.

Edited by UnDerDoG
Link to comment
Share on other sites

Danke. Ja bei Mtgox bin ich verifiziert. Bei Bitstamp hab ich mich nicht registriert. Muss man sich da auch verifizieren lassen?

 

Ich bin aber auch noch ein wenig unsicher ob verkaufen? oder doch noch etwas halten? Der Kursanstieg über Nacht ging mir zu rasant. Ich traue der Blase irgendwie nicht mehr. Könnte aber auch noch auf 250€ gehen.

 

EDIT: Bei Bitstamp ist der Kurs ja 20$ darunter. Zum verkaufen nicht wirklich optimal.

 

ja bitstamp ist meistens etwas unter gox (wobei die letzten Tage viel passiert und er ab und zu sogar gleich war ^^) und ja man muss sich bei bitstamp auch verifizieren, mit Perso und eingescannter schriftlicher Rechnung (strom, gas, miete usw.).

 

Also mein Tipp, und der von den meisten ernstzunehmenden, war ja dass wir so die 300$ erreichen und dann erstmal wieder ein wenig fallen. Demnach wäre jetzt schon ein guter Zeitpunkt. Aber aktuell kann soviel passieren..., demnach würde ich an deiner Stelle vllt erstmal nur die Hälfte für 310$ verkaufen.

Link to comment
Share on other sites

Ok hab mich bei Bitstamp registriert und die Dokumente eingereicht. Dauert sicher etwas. Allerdings werde ich doch erst mal bei Mtgox verkaufen und das Geld dort belassen da der Kurs dort besser ist.

 

EDIT: Also Bitcoin.de kotzt mich immer mehr an! Hier hat man ja gar keinen Handelsfreiraum mehr! Ich darf als Ausländer gar nicht mehr handeln! Was soll denn nun das nun aber das ich maximal 5 Bitcoins am Tag überweisen darf! Was geht das die an? Jetzt dauert mich das 4 Tage bis ich alle Coins auf Mtgox habe und weiß der Geier was dann mit dem Kurs ist...

 

Hier handle ich nicht mehr. Ist schlimmer als jede Bank.

Edited by UnDerDoG
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.