Jump to content

Empfohlene Beiträge

Bei Neblio steht 2018 einiges an, sieht man auf die Roadmap. 

Wenn es die Jungs schaffen ihre gesteckten Ziele zu erreichen sehe ich einen krassen Anstieg bis Ende des Jahres.

Was denkt ihr darüber?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe mir den Coin vor einigen Tagen auch mal angeguckt. Das Konzept und die Idee hören sich grundsätzlich zwar ganz gut an. Ich habe aber vier massive Kritikpunkte gefunden, die mich definitiv von einem Investment abhalten:
 

  • schwaches Whitepaper
  • schwaches Team mit Ungereimtheiten auf den LinkedIn-Seiten (+ überall Hinweise darauf, dass sie Programmierer suchen - wirkt so, als hätten sie keinen fähigen Programmierer im Team aktuell)
  • kein USP
  • Warum muss der Coin mal viel wert sein bzw. warum soll er extensiv genutzt werden? --> keinen Grund gefunden

Aufgrund der genannten Punkte sehe ich hier kein besonders positiv hervorstechendes Chance-Risiko-Verhältnis.

bearbeitet von Roliok

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin auch drin bei Neblio, denke könnten dieses Jahr einige Änderungen anstehen die zumindest char-technisch definitiv für Aufwind sorgen werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Roliok, du hast recht, das Whitepaper ist schwach, das Team hat keine großen Namen. Aber verfolgt man den Blog dann tut sich schon etwas bei Neblio. Wenn die Jungs engagiert sind und sich aus dem Projekt wirklich etwas großes entwickelt dann wird sich der Kurs explosionsartig vervielfachen. Das ist meine feste Überzeugung.

Natürlich ist die Investition (wie alle im Kryptobereich) mit Risiko verbunden, aber meiner Meinung nach sollten so viele Leute wie möglich zumindest einen kleinen Betrag investieren um das Projekt voranzutreiben. Sollten die Jungs es schaffen bestehende Applikationen in Ihre Blockchain zu übertragen ist extrem hohes Wachstumspotential im Bereich Geschäftskunden vorprogrammiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3/9/2018 um 01:54 schrieb Nisa03:

Staked jemand mit neblio? Wenn ja, welche erfahrungen habt ihr gemacht? 

Ja ich stake auf einem Raspberry Pi, welches 24/7 läuft.

Das Setup besteht aus einer Codezeile im Terminal. Den Rest macht die Wallet automatisch, du musst nur noch selbst die NEBLs an die Adresse der qt-Wallet transferieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.