Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 25 Minuten schrieb fjvbit:

wir sind uns doch alle einig, dass mindestens 95% aller Coins Schrottcoins sind, die wieder verschwinden?

Ja fast einig.

Zitat

Da ist die Position in der Marketcap schon mal ein erster Anhaltspunkt, findest du nicht?

Nein momentan noch gar nicht, denn bei der Flut was da gekommen ist, müssen die Leute mal die "guten/schlechte" Dinge gefiltert bekommen.
Denn oberhalb der mir benannten sind sicher genug echte "Shitcoins" die nichts können. Also bleibt mMn nach nur der Schluss, man hat es noch nicht erkannt, was auch verständlich ist, bei der Menge was da so kommt. 

Was ist deiner Meinung nach überhaupt ein Shitcoin?
 

bearbeitet von c0in

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Jokin:

Du solltest lernen dem Julian genau zuzuhören, ansonsten ist das wirklich verschenkte Zeit für Dich.

Er sagte, dass diverse Leute auf Youtube Tradingkurse anbieten, von diesen ist aber gar nicht bekannt, ob diese auch erfolgreiche Trader sind oder ob die einfach nur ihr Tradingbasiswissen verkaufen wollen.

... und dem stimme ich zu, auch ich schaue mir die Trading-Videos an und was für einen Bullshit die da am Quatschen sind, das gibt es doch gar nicht.

Wirklich erfolgreiche Trader drehen doch keine Youtube-Videos und stelle mich da zur Schau und sammle Werbeeinnahmen ein. Ein erfolgreicher Trader kann seine Zeit besser einsetzen als Youtube-Videos zu drehen.

Und warum macht der Julian Hosp so viele Videos? ... er ist Geschäftsmann und auf diese Weise kann er sein Buch verkaufen und sein Business verkaufen - damit verdient er mehr Geld als wenn er traden würde. Er ist ja nun auch kein Trader.

Du solltest lernen Videos ganz anzuschauen, also mehr Zeit zu investieren bevor Du sowas schreibst. Spul bitte vor bis fast zum Ende und dann lies nochmal.10:20 

glaubts mir: ich kenn niemanden der mit hin und hertragen wirklich Geld gemacht hat im kryptobereich

das hat nichts aber auch gar nichts mit den dusseligen youtube zu tun

 

 

 

bearbeitet von BitMat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 53 Minuten schrieb fjvbit:

Ich wollte dich nicht verärgern. Aber ich hatte das DAUERWERBESENDUNG markiert das es von einem Mod kommt. Die anderen Mod sind übrigens meiner Meinung, wir haben das abgesprochen.

Aber seine - vor allem unmarkierte - Eigenwerbung ist schon etwas Grenzwertig. Das habe ich wo anders so noch nicht oft gesehen...

Er sagt natürlich auch Sachen die völlig richtig sind. Aber es sind oft einfache Banalitäten, die jeder kennt der mehr als 6 Wochen dabei ist... 

Das war die eine Sache, aber in Verbindung mit diesem Werbungsthread, naja...

Wenn das Posten des Videos hier schon grenzwertig ist, dann wäre es wünschenswert diese Messlatte auch gerade in Bezug auf die ausufernden Ref.-Links Postings entsprechend anzuwenden. Ich hätte auch direkt einen Amazon-Ref-Link auf das Buch setzen können - finde das aber lächerlich. Ansonsten wären wir hier ja ein Dauerwerbeforum ;)

Zu TenX: Mich hat weder sein Buch, noch seine (vermehrten) Hinweise auf TenX dazu gebracht mich mehr damit zu befassen als kurz mal den Kursverlauf anzusehen und zu googlen, was TenX überhaupt "kann". Aber der Vergleich zu einem Shitcoin ist schon heftig. TRX ist auf Rank 15 - seine Meinung darüber kann sich jeder selber bilden, aber wenn man den Thread im Forum so liest, dann ziehe ich mir lieber Hosp in einer (begrenzten!) Dauerschleife rein :D

vor 53 Minuten schrieb fjvbit:

Er sagt natürlich auch Sachen die völlig richtig sind. Aber es sind oft einfache Banalitäten, die jeder kennt der mehr als 6 Wochen dabei ist... 

Naja, ganz so pauschal würde ich das nicht sagen. FOMO, Stückeln, anfangs nicht all in, "Seitenlinie", sich anfangs nur auf BTC/ETH beschränken - ganz so klar ist das ist das nach einem Monat nicht so wirklich, meiner Meinung nach.

bearbeitet von cryptonix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb cryptonix:

TRX ist auf Rank 15 - seine Meinung darüber kann sich jeder selber bilden, aber wenn man den Thread im Forum so liest, dann ziehe ich mir lieber Hosp in einer (begrenzten!) Dauerschleife :D

...Dogecoin Rank 34, ist der ultimative Beweis, das man auf die Platzierung nicht unbedingt das größte Augenmerk legen sollte:lol:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb BitMat:

Spul bitte vor bis fast zum Ende und dann lies nochmal.10:20 

glaubts mir: ich kenn niemanden der mit hin und hertragen Geld gemacht hat im kryptobereich

https://youtu.be/RL_sSyg47qs?t=10m20s

"... glaub's mir, ich kenn' niemanden der wirklich Geld gemacht hat im Kryptobereich, der es durch Hin- und Hertraden gemacht hat, sondern durch's Halten und nach oben bringen ..."

Mit "wirklich Geld machen" meint er vielleicht "wirklich viel", und durch den Hype Ende 2017 und die News und das Pushen und Pumpen wurde der Kurs "nach oben gebracht", so dass der Mainstram auf den Zug aufgesprungen ist und zusätzliches Geld reingebracht hat...!?

Ich denke, es macht wenig Sinn sich an dieser einen Aussage von Ihm festzubeißen. Kannst ihn ja in den Kommentaren unterm Video fragen wie er das meinte.

bearbeitet von koiram

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb koiram:

https://youtu.be/RL_sSyg47qs?t=10m20s

"... glaub's mir, ich kenn' niemanden der wirklich Geld gemacht hat im Kryptobereich, der es durch Hin- und Hertraden gemacht hat, sondern durch's Halten und nach oben bringen ..."

Mit "wirklich Geld machen" meint er vielleicht "wirklich viel", und durch den Hype Ende 2017 und die News und das Pushen und Pumpen wurde der Kurs "nach oben gebracht", so dass der Mainstram auf den Zug aufgesprungen ist und zusätzliches Geld reingebracht hat...!?

 

aber das ist doch bullshit, wer beim ath verkauft hat und beim low wieder rein ist, hat um einiges mehr Geld gemacht als die hodler. Wie gesagt ist meine Performance durchs traden auch wesentlich höher, als wenn ich nur das Geld drin gelassen hätte und somit den Fahrstuhl runter auch mit eingebüßt hätte. Ich hab da natürlich auch wieder was verloren weil so ein crash auch nicht lesbar ist bis zum Ende, aber der Gewinn ist wesentlich höher als ich beim hodl gehabt hätte. 

Geil ist auch die Aussage: halten und nach oben bringen.. als ob man da irgendeinen Einfluss hat :) 

zum zuschauen verdammt würd ich mal sagen 

bearbeitet von BitMat
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb BitMat:

Geil ist auch die Aussage: halten und nach oben bringen.. als ob man da irgendeinen Einfluss hat :) 

Klar mit Dauerwerbesendungen:D

  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb BitMat:

aber das ist doch bullshit, wer beim ath verkauft hat und beim low wieder rein ist, hat um einiges mehr Geld gemacht als die hodler.

Klar, und du bist der Meinung dass das der Großteil kann. Abgesehen davon das es dabei kein "können" gibt.
Aber wenn du das zu 100% beherrscht, müsstest du doch schon Multimega reich sein. Dann sag mir bescheid ich habe nichts dagegen wenn du mich auch multimega reich machst, natürlich mit ausreichender Provision für dich.;)

Also dazu sage ich nur DAS ist Bullshit, die meisten haben mit Hodln in einem Bullenmarkt, Geld gemacht .
Natürlich gibt es auch welche die es mit Traden "besser" gemacht haben, aber ich denke das ist die kleinere Menge.

Aber mir gefallen auch immer die, die sich in einem langen Bullenmarkt damit brüsten wie gut sie nicht beim Traden sind.:lol:
Wenn die das in einem Bärenmarkt schaffen dann sind sie gut.;)

Alle die hier seit Jahren Coins haben, haben ihr Geld deswegen gemacht, weil sie Glück hatten sich in einem Bullenmarkt zu befinden, ...welche Kunst.

bearbeitet von c0in

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb koiram:

https://youtu.be/RL_sSyg47qs?t=10m20s

"... glaub's mir, ich kenn' niemanden der wirklich Geld gemacht hat im Kryptobereich, der es durch Hin- und Hertraden gemacht hat, sondern durch's Halten und nach oben bringen ..."

Mit "wirklich Geld machen" meint er vielleicht "wirklich viel", und durch den Hype Ende 2017 und die News und das Pushen und Pumpen wurde der Kurs "nach oben gebracht", so dass der Mainstram auf den Zug aufgesprungen ist und zusätzliches Geld reingebracht hat...!?

Ich denke, es macht wenig Sinn sich an dieser einen Aussage von Ihm festzubeißen. Kannst ihn ja in den Kommentaren unterm Video fragen wie er das meinte.

das ist auch dummes Zeug...

Ich kenne da auch  Beispiele die die Anzahl ihrer Bitcoins vergrößert haben...

Edit:
das verschieben von dem Video hat übrigens überraschend viel Resonanz gegeben, damit hätte ich so nicht gerechnet :)

bearbeitet von fjvbit
  • Love it 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb fjvbit:

er puscht vor allem seinen eigenen Coin Tenx und natürlich sein Buch.

Um es noch mal von der anderen Seite zu sagen.
Also ich bin froh das er Werbung für seine Firma macht, alles andere würde mir zu denken geben.;)
Müsste ich sonst glatt meine TenX verkaufen, wenn der "Chef-Promoter" das nicht macht.

bearbeitet von c0in
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kryptohilfe.org [UPDATE 1.1]

Was ist neu? ➤
- Full Responsive Design
- Die Seite "Airdrops" wurde hinzugefügt
- Startseite wurde angepasst, [Was gibt’s Neues?] & [Was kommt noch?] wurden hinzugefügt

Die Webseite befindet sich momentan noch in der Aufbauphase. 

Was würde dich interessieren oder dir von Nutzen sein?
Melde dich hier oder schreibe eine E-Mail mit deinen Wünschen und Anregungen  an info@kryptohilfe.org

Über ein Feedback würden wir uns sehr freuen! Besten Dank im Voraus.

Webseite: kryptohilfe.org
Telegram Chat: t.me/kryptohilfechat
Telegram Airdrop-Kanal:  t.me/kryptohilfe
Twitter: twitter.com/kryptohilfe
Facebook: facebook.com/kryptohilfe/


 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.