Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
jonnydoe

Ledger nano s Speicherplatz

Empfohlene Beiträge

Hallo. Ich habe seit einem halben Jahr ein Ledger nano s mit 2 Cryptowährungen im Einsatz und 3 sind insgesamt auf dem Ledger installiert. Die Firmware ist aktuell.

Beim heutigem Versuch, zusätzlich noch Bitcoin Cash auf dem Ledger zu installieren, wird die Installation im Manager sofort wieder abgebrochen. Hatte versucht zur Bestätigung die Tasten am Ledger zu drücken. Es wird dafür aber zu schnell abgebrochen. Dann hatte ich von evt. Platzmangel gelesen und das Fido Programm deinstalliert. Danach konnte ich aber den Bitcoin Cash immer noch nicht installieren.

Was könnte das sein und wie viele Cryptowährungen passen eigentlich auf den nano s ?

bearbeitet von jonnydoe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb jonnydoe:

Hallo. Ich habe seit einem halben Jahr ein Ledger nano s mit 2 Cryptowährungen im Einsatz und 3 sind insgesamt auf dem Ledger installiert. Die Firmware ist aktuell.

Beim heutigem Versuch, zusätzlich noch Bitcoin Cash auf dem Ledger zu installieren, wird die Installation im Manager sofort wieder abgebrochen. Hatte versucht zur Bestätigung die Tasten am Ledger zu drücken. Es wird dafür aber zu schnell abgebrochen. Dann hatte ich von evt. Platzmangel gelesen und das Fido Programm deinstalliert. Danach konnte ich aber den Bitcoin Cash immer noch nicht installieren.

Was könnte das sein und wie viele Cryptowährungen passen eigentlich auf den nano s ?

Ja er hat nur begrenzen Speicher deinstalliere über den Ledger Manger eine app die du grad nicht brauchst deine Coins gehen dadurch nicht verloren. 

Wenn man viele verschiedene Coins hat auf die man öfters zugreifen muss ist das einwenig nervig ja...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke dir. Was für apps sind da vorinstalliert außer den 3 Cryptokontos ? Ist da irgendwas drauf, was man gar nicht braucht ? 

Ich wollte eigentlich 5-6 Cryptowährungen kaufen und halten. Was passiert eigentlich, wenn ich einen 2. Ledger nano s auf dem selben PC installiere ? Soll ich dann noch einen Manager installieren und kommen die beiden dann auch nicht durcheinander ? Der Ledger blue scheint mir gegenüber dem nano s  leider sehr überteuert. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb jonnydoe:

Was für apps sind da vorinstalliert außer den 3 Cryptokontos ?

Keine, aber genaugenommen sind es:
Bitcoin
Ethereum
FIDO U2F (kein Crypto, sondern ne App für 2FA)

vor 9 Stunden schrieb jonnydoe:

Was passiert eigentlich, wenn ich einen 2. Ledger nano s auf dem selben PC installiere ? Soll ich dann noch einen Manager installieren und kommen die beiden dann auch nicht durcheinander ?

Ne das kannst machen.

vor 9 Stunden schrieb jonnydoe:

Der Ledger blue scheint mir gegenüber dem nano s  leider sehr überteuert. 

Jo, stimmt schon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb SplinterTM:

Ja er hat nur begrenzen Speicher deinstalliere über den Ledger Manger eine app die du grad nicht brauchst deine Coins gehen dadurch nicht verloren. 

Das habe ich noch nicht begriffen. Wenn ich z.B. einen Ether auf dem Ledger habe, kann ich das Programm ruhig löschen, später wieder installieren und dann wird der Ether auch wieder angezeigt ? Wird dann die Blockchain neu ausgelesen oder woher kommt dann der Kontostand ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb jonnydoe:

Das habe ich noch nicht begriffen. Wenn ich z.B. einen Ether auf dem Ledger habe, kann ich das Programm ruhig löschen, später wieder installieren und dann wird der Ether auch wieder angezeigt ? Wird dann die Blockchain neu ausgelesen oder woher kommt dann der Kontostand ?

Genau.

Die Coins befinden sich ja immer auf der Blockchain

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
On 2/18/2018 at 11:49 AM, Amsi said:

Keine, aber genaugenommen sind es:
Bitcoin
Ethereum
FIDO U2F (kein Crypto, sondern ne App für 2FA)

Ne das kannst machen.

Jo, stimmt schon.

Ist es möglich 2FA auf den Ledger nano zu installieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie meinst du? Es gibt die FIDO U2F App, welche aber nicht den Ledger selbst absichert sondern als 2FA für andere Seiten dient.
Den Ledger selbst kann man nicht mit 2FA absichern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 17.2.2018 um 23:07 schrieb jonnydoe:

Beim heutigem Versuch, zusätzlich noch Bitcoin Cash auf dem Ledger zu installieren, wird die Installation im Manager sofort wieder abgebrochen. Hatte versucht zur Bestätigung die Tasten am Ledger zu drücken. Es wird dafür aber zu schnell abgebrochen. Dann hatte ich von evt. Platzmangel gelesen und das Fido Programm deinstalliert. Danach konnte ich aber den Bitcoin Cash immer noch nicht installieren.

Was könnte das sein und wie viele Cryptowährungen passen eigentlich auf den nano s ?

Hab erst gestern auch die BCH app auf meinem Ledger Nano S installiert -> evtl. liegt dein Fehler auch an einer veralteten BTC + ETH Version (und BCH benötigt zumindest die BTC app)

-> ich habe die BTC + ETH apps über Ledger Live deinstalliert und die neue (aktuellen) wieder installiert. Dann gings auch mit der BCH app.
Mehr wie 3 oder max. 4 apps bring ich auch nicht gleichzeitig rauf auf den Ledger (der minimale Speicher hat was mit höherer Sicherheit zu tun).
Die Apps brauchst aber nur für ein erstes Anlegen (glaube da werden dann die Keys erzeugt) und für ein Versenden ... weitere Überweisungen auf die Adressen kannst du auch ohne Ledger bzw. Apps durchführen (dazu musst du natürlich die Adressen kennen -> die Verifizierung/Kontrolle über Ledger geht natürlich nicht)
Ledger Live kann dir trotzdem deine Bestände auflisten, da sie das meiner Meinung nach direkt aus den Blockchains machen.

ps.: bin selbst erst sehr neu in dem Thema

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 9 Stunden schrieb Amsi:

Den Ledger selbst kann man nicht mit 2FA absichern.

Ledger benutzt BIP39 (Seed) und hier kann man auch optional mit ein zusätzlichen Passwort arbeiten. Das ist aber nur was für den, der weiß was er tut!

In diesem Fall hat man die PIN des Nano und das Passwort von BIP39. Nebenbei hat man noch eine "Fake-Wallet".

Aber wie gesagt, nur für den, der versteht was er tut. Support ist praktisch nicht möglich oder deutlicher, ohne Passwort sind alle Bitcoins verloren.

Axiom

bearbeitet von Axiom0815

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb Axiom0815:

Ledger benutzt BIP39 (Seed) und hier kann man auch optional mit ein zusätzlichen Passwort arbeiten.

Aber wenn ich den Ledger dann in der Hand habe, benötige ich trotzdem nur die PIN und kann Coins verschicken oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Amsi:

Aber wenn ich den Ledger dann in der Hand habe, benötige ich trotzdem nur die PIN und kann Coins verschicken oder?

Mit der "nur PIN" bist Du auf der "Fake-Wallet". Dann musst Du zusätzliche noch das Passwort eingeben um zur echten Wallet zu kommen.

Es gibt bei Nano S auch die Möglichkeit mit 2 Pins zu arbeiten. Dann hast Du aber nicht 2FA.

Eigentlich kannst Du unendlich viele Wallet auf den Nano erzeugen. Aber ich will jetzt nicht verwirren. Dies braucht man für die "Leugnung-Strategie".  Aber Vorsicht, schnell kann man durch Unfall oder ein anderes Ereignis die kognitiven Fähigkeiten einschränken bzw. verlieren. Dann braucht man ein "vorgezeichneten" Weg um wieder an die Bitcoins zu kommen bzw. eine vertrauenswürdige/ehrliche Person. 

Axiom.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber um nochmal etwas klar zu stellen:

Wie genau funktioniert der Ledger Nano?

 

Soweit wie ich das verstehe sind auf dem Ledger lediglich die Private Keys gespeichert und es ist nicht möglich diese abzugreifen.

Wie bzw. was ist mit den Coins? Mit den Private Keys kann ich ja "beweisen", dass es meine Coins sind und durch die Transaktionen

bzw. durch das Überweisen von "Coins" auf meinen Ledger wird eine Verknüpfung zu den Private Keys erschafft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Zitat

Wie bzw. was ist mit den Coins? Mit den Private Keys kann ich ja "beweisen", dass es meine Coins sind und durch die Transaktionen

Und an dieser Stelle kommt immer der Tipp, bevor man sich mit dem konkretem (Hardware, Nano) beschäftigt, sollte man sich mit den allgemeinen Grundlagen beim Bitcoin beschäftigen. Es ist wichtig, dass man grob das System versteht.

Tipp: Fang bei der Blockchain an.

Axiom

 

bearbeitet von Axiom0815

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb micha169:

Aber um nochmal etwas klar zu stellen:

Wie genau funktioniert der Ledger Nano?

 

Soweit wie ich das verstehe sind auf dem Ledger lediglich die Private Keys gespeichert und es ist nicht möglich diese abzugreifen.

Wie bzw. was ist mit den Coins? Mit den Private Keys kann ich ja "beweisen", dass es meine Coins sind und durch die Transaktionen

bzw. durch das Überweisen von "Coins" auf meinen Ledger wird eine Verknüpfung zu den Private Keys erschafft?

Nein, durch den Privatekey beweist Du, dass Du das "Recht" hast alle auf die dazugehörige Bitcoinadresse eingehende Bitcoins auch wieder auszugeben.

Auf Deinem Ledger liegen zu keinem Zeitpunkt irgendwelche Coins.

Es ist also viel einfacher ?

Dein Ledger signiert für Dich lediglich Transaktionen bevor Du sie in die Blockchain schickst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.