Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 2 Minuten schrieb Axiom0815:

Gerechtigkeit und Ungerechtigkeit ist ein interessanter Ansatz.

Also der "Straßenfeger", jetzt mal als imaginäre Person, soll mehr Geld bekommen, weil das aus Deinen Augen gerecht ist.

Aber woher nimmst Du das Geld, was Du da so schön verteilen willst?
.....

Mal unabhängig vom ganzen Unrecht Staat DDR, das Lohngefälle war wesentlich gerechter.

Der Unterschied eines einfachen Arbeiters und eines Betriebsleiters lag bei x3 oder ein Arzt hat evtl x4 des Arbeiters bekommen.

Die Gehälter die sich im umregulierten Markt die Vorstandsvorsitzenden zuschustern und das selbst dann, wenn sie Mist gebaut haben, ist einfach nur abartig.

Aber dazu könnte/müsste man wieder seitenweise Romane schreiben (wurden aber schon von anderen) dafür fehlt mir gerade die Zeit.

sry bis Später mal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb siwun:

Lol das war ironisch!

Der *Zensur Axiom. Nationalsozialistische, verbotene Abkürzungen sind nicht zu verwenden.
Wenn Schönheitschirurgen gemeint war, dies würde man SC abkürzen.*
 
bekommt viel mehr, also müsste der Staat es ausgleichen, er müsste dem Landarzt einen Zuschuss zahlen, da wir Ärztemangel auf dem Land haben!

Dafür muss der Staat aber erst mal Steuern eintreiben um das ausgleichen zu können. Gleichmacherei ist Aufgabe des Staates, da wo die Selbst Regelung nicht funktioniert! Hardcore Kapitalisten lehnen aber so etwas kategorisch ab! Jeden Eingriff des Staates, wird als Sozialismus oder Gleichmacherei bezeichnet, oder links Ruck oder was auch immer!

@siwun Du siehst mich schockiert. 

Anhänger der  rechtsextremistischen Szene bedienen sich bestimmter Symbole und Zeichen, um ihre Gesinnung in der Öffentlichkeit zu zeigen. 

Axiom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 7 Minuten schrieb Axiom0815:

@siwun Du siehst mich schockiert. 

Anhänger der  rechtsextremistischen Szene bedienen sich bestimmter Symbole und Zeichen, um ihre Gesinnung in der Öffentlichkeit zu zeigen. 

Axiom

Die Abkürzung war orthografisch falsch und überdies sehr unglücklich gewählt.

@Siwun wäre aber der Letzte hier, bei dem ich rechtsextreme Tendenzen sähe.😉

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Igo:

Die Abkürzung war orthografisch falsch und überdies sehr unglücklich gewählt.

@Siwun wäre aber der Letzte hier, bei dem ich rechtsextreme Tendenzen sähe.😉

Hoffe ich auch!!!! Aber trotzdem bleibt sowas auch aus versehen nicht hier im Forum stehen.
Sonst haben wir hier schnell paar Abmahnungen ein flattern". Google findet sowas sehr schnell und damit jeder, der danach sucht.

Axiom

bearbeitet von Axiom0815

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Axiom0815:

... Google findet sowas sehr schnell und damit jeder, der danach sucht.

Nicht auszudenken, wenn sich mal ein angehender Schönheitschirurg hierher verirrt :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Axiom0815:

@siwun Du siehst mich schockiert. 

Anhänger der  rechtsextremistischen Szene bedienen sich bestimmter Symbole und Zeichen, um ihre Gesinnung in der Öffentlichkeit zu zeigen. 

Axiom

Ja sry Chirurg mit C also SC

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Igo:

Die Abkürzung war orthografisch falsch und überdies sehr unglücklich gewählt.

@Siwun wäre aber der Letzte hier, bei dem ich rechtsextreme Tendenzen sähe.😉

Ich käme nicht mal auf die Idee das irgend wie falsch auszulegen, aber sry war unüberlegt von mir!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 19.8.2019 um 16:40 schrieb coinmasterberlin:

Da ich mich viel (und selbst aktiv) mit Lokalpolitik hier in Berlin beschäftige kann ich dir sagen: Das ist nur die Spitze des Eisberges....was hier unter r2g abgeht kann man niemanden erzählen.

PS: Die Dealzonen gibt es schon:

https://www.bz-berlin.de/berlin/friedrichshain-kreuzberg/manager-richtet-dealer-zonen-im-goerlitzer-park-ein

 

Danke dir für den Link. Oh weia, das ist schon schlimm. Also man kapituliert lieber vor einem Problem und gibt klein bei, anstatt mal klare Kante zu beziehen und durchzugreifen. Gibt's evtl. auch noch eine Zusammenstellung anderer Beispiele, die du erwähnt hast?

Ich beobachte das hier (komme aus dem tiefsten Westen Deutschlands) auch zunehmend. Allerdings in allen Bereichen der Gesellschaft. Alles wird so lange zerredet, alle müssen gehört und mitgenommen werden, es darf auch nicht der Anschein entstehen, dass irgendwer nicht gehört wurde, alles muss bedacht und bis ins Kleinste geregelt werden.... und am Ende kommen Lösungen heraus, die weder praktikabel umsetzbar sind,noch funktionieren. Anstatt das man wirklich mal eine Meinung vertritt und diese auch (gegen Widerstände) durchgesetzt wird.

Viele Dinge sagt einem doch alleine der gesunde Menschenverstand!!!! Dafür brauche ich keine Berater, Richtlinien, Gutachter, Experten etc. Aber leider kommt der gesunde Menschenverstand immer mehr abhanden.

bearbeitet von NullToreSturm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@NullToreSturm,

Also wenn ich diesen Bericht aus dem Link richtig lese, ist diese "Dealer-Zone" eien Idee von einem einzelnen Menschen, der da halt eine Linie auf den Weg gemalt hat. In dem Bericht heisst es, dass dieser Vorschlag nicht mit der Politik abgestimmt ist... Einfach mal den Artikel lesen und nicht nur die Überschrift. Hilft manchmal

Rainer

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb NullToreSturm:

Anstatt das man wirklich mal eine Meinung vertritt und diese auch (gegen Widerstände) durchgesetzt wird.

Das wäre dann Diktatur.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.8.2019 um 17:53 schrieb _/\_:

Das wäre dann Diktatur.

Das will ich natürlich auf keinen Fall. Vllt. habe ich mich da auch falsch ausgedrückt. Ich wollte eigentlich sagen, dass ich vielfach das Gefühl habe, dass viele Menschen (auch Entscheidungsträger) doch oftmals gar keine eigene Meinung mehr haben. Wer steht den heute noch für bestimmte Postitionen? Man richtet sich nach Umfagen oder der Mehrheit oder womit man am meisten gefällt. Ich finde, es gibt wenige Personen, die wirklich einen Standpunkt haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon wieder WOODSTOCK im Fernsehen ,arte, gerade eben ... ALLE AM RAUCHEN  -  MAHRIUANER - völlig legal damals 500000 Menschen, im Durchschnitt 100g   = 50000kg  = 50 t, einfach unglaublich. Aber deshalb war es auch so friedlich, alle hatten sich lieb

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb xyZeth:

Schon wieder WOODSTOCK im Fernsehen ,arte, gerade eben ... ALLE AM RAUCHEN  -  MAHRIUANER - völlig legal damals 500000 Menschen, im Durchschnitt 100g   = 50000kg  = 50 t, einfach unglaublich. Aber deshalb war es auch so friedlich, alle hatten sich lieb

Die leute hatten die schnauze voll vom vietnamkrieg. Den vätern war es liebere ihre kids waren am woodstock als im schützengraben. Doch unter dem deckmantel der "freien liebe" wurden viele schandtaten begannen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb lula:

Die leute hatten die schnauze voll vom vietnamkrieg. Den vätern war es liebere ihre kids waren am woodstock als im schützengraben. Doch unter dem deckmantel der "freien liebe" wurden viele schandtaten begannen

Ja, die Zeit spielt eine große Rolle, und je länger es her ist , desto mehr "Mytos Woodstock" Aber trotzdem war es EIN ERGEINIS was sich so NICHT wiederholen läßt. Das ist wie alte Bilder angucken, die Menschen, wie schlank sie waren, ohne Zähne, z B der Typ von der "Hog Farm" und nackt in den USA, heute wird man gesteinigt

.... und alles ohne Videoleinwände, nur sehen was die eigenen Augen sehen, von ganz hinten nur noch bunte Punkte

Und wie wir alle wissen, die Nachfolge Konzerte Isle of Man und Fehmarn, eine halbe Katastophe

bearbeitet von xyZeth

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

.....die BESTE Version von Woodstock, arte, IHR seid die Besten, endlich mal JIMI HENDRIX in (fast) voller Länge, schon schlimm genug das in den anderen Versionen seine Musik als Abspann genutzt wird, mit Blick auf leere die Tribüne und dann über die "Müllhalde Gelände"

bearbeitet von xyZeth

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Börse hat heute geschlossen!

Ein Ehepaar im Bett: Er: "Du Schatz, meine Aktien steigen wieder." Sie: "Sorry, die Börse hat heute geschlossen."

Er: "Du Schatz, meine Aktien stehen fest." Sie: "Sorry, die Börse ist noch immer geschlossen."

Nach einer Weile wendet sie sich ihm zu und flüstert verführerisch: "Du Schatz, die Börse hat nun geöffnet."

Er: "Zu spät, habe die Aktien unter der Hand verschleudert."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh je - 9 Stunden kein Post hier und die schlechten Witze kommen raus? :D

 

  • Haha 3
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja Sommer, alle raus an die Luft, vielleicht ans Wasser. 👍

Richtig so, man muss das Leben auch geniessen können. 

Axiom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Jokin:

Oh je - 9 Stunden kein Post hier und die schlechten Witze kommen raus? :D

 

Jau, heute war Moppedwetter.😊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten schrieb Comtex:

Jau, heute war Moppedwetter.😊

Bei der Hitze im Lederzeug?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Jokin:

Bei der Hitze im Lederzeug?

Ja, immer.Auch wenn andere das anders sehen und mache auch in Sandalen,Boxershorts und T-Shirt fahren.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Comtex:

Ja, immer.Auch wenn andere das anders sehen und mache auch in Sandalen,Boxershorts und T-Shirt fahren.

 

gut so - ich bin auch immer einer der "eingepacktesten" :D

ich will ja noch etwas von meinem zukünftigen krypto reichtum haben...muss die kohle ja noch für etwas schönes rauswerfen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Prognose

Wenn in solch hochspezialisierten Gebiet wie Währungen und hier noch beim Spezial Kryptowährungen Prognosen machen will, und die nicht aus irgend welchen Kurven hergeleitet sind, sondern aus dem Verständnis der realen Wirtschaft und den Menschen, sind Wählen immer ein guter Gradmesser um sich nicht in seiner "eigenen Blase" zu verfangen.

Sonntag ist z.B. in Sachsen Landtagswahlen.

Ich will das mal heute nicht still für mich machen, sondern hier eine Prognose stellen. Wer mag, kann mit machen, natürlich nur bis maximal Wahlschluss.

Ich lass auch mal langatmige Begründungen weg, weil Politk immer schnell polarisiert und wir ja hier binnen 24 Stunden wissen was raus kommt.

Also, die SPD wird unter 10% fallen, eventuell unter 9%! Und das wir für manche Politgrößen ein Paukenschlag sein.

Die Grünen, trotz "Greta-Hyp" in den Medien nicht viel besser, bei 11%, vielleicht 12%.

CDU bei 30% +/- 1%.

FDP... immer so ein Wackler, mit 5% gerade so drin, oder eben doch raus.

Und weil "sonstige" wieder so 5-6% "fressen werden", bleibt der Rest linker und rechter Rand, also Linke und AFD. Und hier wird die Wage ganz weit zu Gunsten der AFD ausschlagen... 24-25%.

Mehr schreibe ich dazu nicht, weil's sonst politisch wird. Der Bundespräsident hat ja schnell noch ein Kommentar rum geschickt, dass alles zur Gesellschaft gehören, auch die mit anderen Meinungen. (Entgegen sonstiger klarer Abgrenzung.) Schätze mal er sieht da den gleichen Trend und er hat bestimmt bessere Quellen.

So, Prognose gestellt. Schauen wir mal wie es aus geht. 100%ig trifft man es sowieso nie.

Axiom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Axiom0815:

Und weil "sonstige" wieder so 5-6% "fressen werden", bleibt der Rest linker und rechter Rand, also Linke und AFD. Und hier wird die Wage ganz weit zu Gunsten der AFD ausschlagen... 24-25%.

In den prozentualen Prognosen sind wir sehr ähnlich , SPD unter 10% . Grüne bei ca 12% , FDP auf Messers Schneide , CDU unter 30%, AfD 23-25% ...,

nur die Einstufung als "Ränder" sehe ich anders - am echten Rand steht die NPD - die AfD ist die konservative Mitte !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.