Jump to content
robskill

Kursentwicklung Bitcoin zu großen impact auf andere Kryptowährungen

Empfohlene Beiträge

Hallo verehrte Kryptogemeinde,

meiner Meinung nach fungiert der Kurs des Bitcoin zu stark als Leitkurs für alle anderen Währungen.

IOTA, Ripple und Ethereum grenzen sich alle vom Bitcoin ab und trotzdem bildet der Kursverlauf 1:1 den Bitcoin Kurs ab. Wie kann das sein? Natürlich besteht die Möglichkeit z.B. auf Ethereum / Bitcoin als Kurs zu spekulieren, aber dies kann doch nicht der Grund dafür sein.

Heute ist z.B. der Kurs vom Bitcoin um ca. 6 % gesunken, gleichzeitig zieht er Ripple ca. 8% und IOTA über 10 % mit in die Tiefe. Ist das nicht ein Widerspruch in der Unterscheidung der Technologie und wovon man als einzelne Person überzeugt ist?

Gleichzeitig gibt es viele tolle Neuigkeiten zum Coin Ripple oder IOTA, der Kurs springt kein Stück darauf an. Gibt es irgendwelche Regularien für den Bitcoin, sinkt dieser wieder total und der Rest der Altcoins verliert auch.

Ich bin nur einfach perplex und ich frage mich dann was es bringen soll, z.B. in mehrere Coins zu investieren, schließlich verlieren oder gewinnen alle insgesamt an Wert.

Vielen Dank für eure Rückmeldungen.

 

Gruß Rob

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb robskill:

Ich bin nur einfach perplex und ich frage mich dann was es bringen soll, z.B. in mehrere Coins zu investieren, schließlich verlieren oder gewinnen alle insgesamt an Wert.

Korrekt.

Damit hast Du etwas erkannt, wozu viele andere Neulinge sehr viel Lehrgeld benoetigen.

  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb Jokin:

Korrekt.

Damit hast Du etwas erkannt, wozu viele andere Neulinge sehr viel Lehrgeld benoetigen.

die legen alle die gleiche software auf ist doch klar :D mit minimalen Änderung damit es nicht langweilig wird!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
54 minutes ago, robskill said:

Wie kann das sein?

2016 hat Andreas M. Antonopoulos z.B. in einem Interview gesagt, das weltweit vielleicht 100 Menschen die Blockchain bis ins kleinste technische Detail verstehen.

Er selbst hat, soweit ich weiß ein Master in Netzwerk Design und Kommunikation und musste sich das auch am Anfang erklären lassen, bevor er die Bücher schrieb.

Jetzt schau dir rein technisch den Verlauf der BTC Blockchain an und dann der anderen sogenannten "BTC Killer Chains" an.

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.