Jump to content

Lohnt sich Cexio?


Specialkey
 Share

Recommended Posts

Hallo Forumsteilnehmer,

 

ich wollte mal fragen was ihr meint.

 

Lohnt es sich bei Cexio- GHS/ Bitcoin zu kaufen? oder bin ich schon zu spät?

 

Wenn ich heute 96 GHS kaufe. Wie lange dauert es bis ich 7,5 Bitcoin geminnt habe damit?

 

Namecoins und ander coins geminnt nebenbei? oder ist das dort einstellbar was geminnt werden soll?

 

Vielen dank für eure Informationen und Unterstützung.

 

Specialkey

Link to comment
Share on other sites

Cex.io hat einen eigenen Rechner bei dem man den Profit ausrechnen kann -> https://cex.io/calc

Momentan spuckt eben dieser für 96 GH/s einen monatlichen Profit von etwa 2,76 Bitcoin aus - den Rest kannst du dir ja selber ausrechnen.

 

Gegenüber eigener Hardware ist cex.io natürlich günstiger und flexibler - denn wenn der Kurs einfach mal wieder ins Bodenlose fällt kannst du da immer deine Rechenpower verkaufen und musst die gebrauchte Hardware nicht günstig verscherbeln. - zu den anderen Fragen kann ich dir leider keine Antwort geben - Ich bin auch relativ neu da und auch erst seit ein paar Wochen überhaupt bei Bitcoin...

Link to comment
Share on other sites

Danke cheaty. Gute Information, ich hab es auch riskiert. Fühlt sich gut an an, sieht optisch gut aus wenn was minnt und nicht nur in der wallet liegt. Da sind mir auch evtl. Kurseinbrüche fast ganz egal. Das Potential vom Bitcoinkurs ist noch lange nicht ausgereizt.

 

Ich hatte schon oft das Gefühl " Man schon wieder voll ne Chance verpasst " obwohl ich noch steinreich damit im nachhinein gesehen werden können.

Wer nicht wagt der nicht gewinnt;-)

 

Toi-toi-toi und gute Nacht

 

Specialkey

Edited by Specialkey
Link to comment
Share on other sites

hi

 

ich bin zwar ein Neuling in diesem Board,

auch wohl ein wenig älter, als die meisten hier,

aber aktiv auf dem Aktienmarkt und bis vor kurzem

als Quotentrader aktiv auf der größten Wettbörse(betfair) der Welt

 

ich hab es schon als eigenes Thema hier ins Board gestellt:

mich interessieren erst mal keine BTC Kauf/Verkaufskurse!

 

wichtig für mich ist eine sogenannten "BTC-Rendite" bzw. "BTC-Dividende"

ich investiere in Leistung bezahle mit BTCs; wie viele BTCs erzeuge ich pro Woche, Monat und Jahr

aufs Jahr gesehen wohl nicht zu ermitteln, da sich das difficult schnell ändert

anhand dieser, vielleicht am Anfang abstrakten Werte, lässt sich was größeres aufbauen(Investmentfond, etc)

 

um aber darüber zu diskutieren ist dies hier das falsche Platz

Link to comment
Share on other sites

ich meinte nicht, dass es das falsche Forum ist

sondern das falsche Unterforum

 

 

Folgendes:

 

zu 99,99% der sich für BTC interessiert will, wenn er investiert,

dass sich der Wert weiter ins Positive entwickelt

 

so stellt sich erst mal auch nicht die Frage, sind BTCs das "Richtige" für mich

ich muss also daran "glauben"

wenn ich dann richtiges Geld investiere, will ich erst mal(kommt dann aber zwangsläufig)

nicht traden um mit dem Gewinn weitere BTC zu erwirtschaften,

sondern wie kann ich "Zins"- bzw "Dividenden"-Erträge ohne großes Risiko erzielen

so als würde ich mein Geld an der Bank anlegen, oder Aktien kaufen und die

Dividende kassieren

das geht meines Erachtens nur wenn ich mit meinen BTCs neue BTCs erzeuge(erwirtschafte)

 

Beispiel: ich erkaufe mir Leistung für 2 BTCs;

mit dieser Leistung erzeuge ich selber in einem Jahr, trotz permanent sich erhöhendem Difficult,

sagen wir mal 0,4BTCs(ich weiß nicht, ob das realistisch ist)

dass sind brutto 20% an Zinsen(Dividende)

ich finde dass es kein schlechtes Invest ist

wo bekomme ich zur Zeit 20%?

Link to comment
Share on other sites

bin auch neu hallo :)

 

naja nicht wirklich ich würde mir noch schnell ein Bitmine.ch holen preis günstig und verlleicht kann man den ja abholen (Schweiz).

 

ja aber die haben doch auch nichts da oder sehe ich das auf der HP falsch? ( 5te KW 14?)

 

ja aber @schalker in einem Jahr wird die Rechenleistung doch keine 2BTC mehr wert sein?

 

Hab da nen ganz prinzipielles Verständnisproblem mit CEX vielleicht hilft mir jemand auf die Sprünge - der "Kurs" ist 0.0827 GHS/BTC - also kostet 1GH/s 12BTC ?

Das wäre ja irgendwie sehr viel in der Bucht finde ich das GHS für 25€ bei sehr baldigem Start?

 

Echt unglaublich vor 2 Wochen gingen in der Bucht 550GH/s Rechner für 5k€ jetzt kosten sie mehr als das dreifache....

 

Ihr merkt schon wieder son newbie der auf den Zug ausfspringen will

Edited by _Holger
Link to comment
Share on other sites

Was ist jetzt daran neu? Es gibt doch schon einige Händler die GHs Leistung verkaufen.

Oder was meinst Du konkret?

 

ich meinte nicht, dass es das falsche Forum ist

sondern das falsche Unterforum

 

 

Folgendes:

 

zu 99,99% der sich für BTC interessiert will, wenn er investiert,

dass sich der Wert weiter ins Positive entwickelt

 

so stellt sich erst mal auch nicht die Frage, sind BTCs das "Richtige" für mich

ich muss also daran "glauben"

wenn ich dann richtiges Geld investiere, will ich erst mal(kommt dann aber zwangsläufig)

nicht traden um mit dem Gewinn weitere BTC zu erwirtschaften,

sondern wie kann ich "Zins"- bzw "Dividenden"-Erträge ohne großes Risiko erzielen

so als würde ich mein Geld an der Bank anlegen, oder Aktien kaufen und die

Dividende kassieren

das geht meines Erachtens nur wenn ich mit meinen BTCs neue BTCs erzeuge(erwirtschafte)

 

Beispiel: ich erkaufe mir Leistung für 2 BTCs;

mit dieser Leistung erzeuge ich selber in einem Jahr, trotz permanent sich erhöhendem Difficult,

sagen wir mal 0,4BTCs(ich weiß nicht, ob das realistisch ist)

dass sind brutto 20% an Zinsen(Dividende)

ich finde dass es kein schlechtes Invest ist

wo bekomme ich zur Zeit 20%?

Link to comment
Share on other sites

bin auch neu hallo :)

 

 

 

ja aber die haben doch auch nichts da oder sehe ich das auf der HP falsch? ( 5te KW 14?)

 

ja aber @schalker in einem Jahr wird die Rechenleistung doch keine 2BTC mehr wert sein?

 

Hab da nen ganz prinzipielles Verständnisproblem mit CEX vielleicht hilft mir jemand auf die Sprünge - der "Kurs" ist 0.0827 GHS/BTC - also kostet 1GH/s 12BTC ?

Das wäre ja irgendwie sehr viel in der Bucht finde ich das GHS für 25€ bei sehr baldigem Start?

 

Echt unglaublich vor 2 Wochen gingen in der Bucht 550GH/s Rechner für 5k€ jetzt kosten sie mehr als das dreifache....

 

Ihr merkt schon wieder son newbie der auf den Zug ausfspringen will

 

Auf den Zug aufsprignen ist nur nicht so einfach :). Der Kurs bei CEX bedeutet, dass 1 GHS 0.0827 BTC kostet. In der Bucht findet man meist Angbeote für 25€ GHS die dann aber erst irgednwann im nächsten Jahr beginnen.

Zudem kannst du deinen GHS von cex ja wieder gegen BTC tauschen. Wenn du in der Bucht 1GHS kaufst dann ist der nach einem JAhr weg :)

 

JEtzt kannst ja mal selbst berechnen was sich mehr lohnt.

 

In meinem Thread https://forum.bitcoin.de/mining/1671-top-guide-minen-ohne-hardware-zu-kaufen.html sind mehr Informationen zu cex.

 

Grüße

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.