Jump to content

Empfohlene Beiträge

Auf der Ledger-Webseite ist beschrieben, wie man einen nicht eingerichteten Ledger in den Recovery-Modus bringen kann, um Kontakt mit der Ledger Manger App zu bekommen. Vielleicht hilft das ja? Für den Fall der Fälle hast Du Deine 24 Wörter griffbereit?

"If your device is new (not configured with a seed), then press the right button (the one far away from the USB connector, closer to the hole) while plug in the cable. Maintain the button pressed for 5 seconds until you see "Recovery". Release the button, and you will go to the dashboard."

Also stromlos, rechte Taste (die vom USB-Anschluß entferntere) drücken und gedrückt halten, USB-Kabel einstecken und Ca. 5 Sekunden warten bis "Recovery" erscheint. Nur mal so als Versuch. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du die 24 Wörter hast ist es kein Problem. Dann kannst du dein "Guthaben" Wallet mit einem Programm öffnen. Ist ja wohl ein 24 Seed .

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey ihr

ich bräuchte jetzt auch mal hilfe. bin leider schier am durchdrehen, weil mich dieses nicht-funktionieren tierisch aufregt.

ich habe ebenfalls im gerätemanager das update machen können. der ledger manager zeigt jetzt wieder das fenster, wo ich auf die apps und auf "firmwares" klicken kann.

das problem: der ledger selber steht immernoch auf "update" und ich kann weder firmware noch OS installieren / runterladen, weil immer die fehlermeldung "Unable to install OS updater - if the problem resists, contact ledger support". weiß jemand woran das liegt? der support antwortet derzeit nicht... vielen lieben dank!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, ich wuerde alles an einem anderen Windows Computer noch probieren.
Chrom installieren, Ledger manager installieren und dort probieren. Update weiter starten...

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke schonmal. was meinst du mit "update weiter starten?". sollte es eigentlich automatisch updaten, nachdem ich im gerätemanager das update eingeleitet habe?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wollte heute eine neue Firmware installieren. Als es nicht funktionierte habe ich die linke Taste gedrückt wärend ich das gerät eingesteckt habe. Jetzt funktioniert garnichts mehr. Ich kann denn Ldeger Nano auch nicht wieder herstellen. Was kann ich tun? Es steht im display: "MCU firmware is not genuine" wie komme ich wieder an meine Bitcoins? oder ist alles weg? Vielen Dank

Ingo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Bingo69:

Ich wollte heute eine neue Firmware installieren. Als es nicht funktionierte habe ich die linke Taste gedrückt wärend ich das gerät eingesteckt habe. Jetzt funktioniert garnichts mehr. Ich kann denn Ldeger Nano auch nicht wieder herstellen. Was kann ich tun? Es steht im display: "MCU firmware is not genuine" wie komme ich wieder an meine Bitcoins? oder ist alles weg? Vielen Dank

Ingo

Keine Panik!, weg ist nichts die Coins sind immer auf der Blockchain. 

Nochmals probieren die MCU firmware zu updaten 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Jantas:

Hallo Bingo69

Die Ledgerseite kann helfen ;)

https://support.ledgerwallet.com/hc/en-us/articles/360001565833-What-if-the-MCU-is-not-genuine

Beste Grüsse

Jantas

Ich komme genau bis zu schritt 3. danach kommt bei mir leider Settings und das Spiel geht von vorne los.

denke der ist kaputt. 

Hatte den Fehler gemacht beim einstecken des Nano die Linke Taste gedrückt zu haben, dadurch kam ich irgendwie in den Bootsektor.

Gibt es ein Programm um die Coins in der blockchain mit den 24 Wörtern einzusehen, oder benötige ich dafür einen neuen ledger?

bearbeitet von Bingo69

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na im schlimmsten Fall musst du einen 2. Ledger Nanon S kaufen und mit den 24 Wörter deine Wallet wiederherstellen.
Komisch das in deinem Gerätemanager alles OK ist. Verschiedene USB Buchsen auch ausprobiert.

Das Update ist wirklich crazy...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fall das Firmware Update nicht geht - bricken kannst das Ledger Nano S nicht - dann unter Sytemsteuerung Hardware den USB Treiber erneuern, dann geht das Update wieder. Habe auch das Kernel Update (Firmware) ausgeführt und die gleichen Probleme am Anfang gehabt.  Super Update - nun mehr Coins zu verwalten mit der neuen Version.

Hängt beim Bootloader bei meinen ersten Versuchen, also USB trennen und immer wieder einstecken am PC.

Siehe auch: https://support.ledgerwallet.com/hc/en-us/articles/360001340473

 

bearbeitet von Coinlevel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, bin neu im Forum.

Kann mir bitte jemand helfen ?

Ich habe Heute meinen Ledger Nano S instaliert und mir die 24 Wörter Notiert. Leider habe ich  ein Wort Schlampig geschrieben. Ich habe noch kein Guthaben auf den "Stick". Gibt es eine Möglichkeit, dieses eine Wort nochmals zusehen oder was kann ich am besten machen ?

Danke schon mal !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Setz den Ledger einfach zurück (PIN 3x falsch eingeben), und bei der erneuten Einrichtung dann als neues Device einrichten.

  • Thanks 1
  • Down 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.