Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 1 Stunde schrieb Bettenpapszt:

Ich hab gestern Bilder gesehen, da war der Kurs auf 0,075...,das war in der 1ten Woche, da wurden noch keine news eingepreist, sondern die Zukunft. Die gegenwart sieht anders aus, ist schon Monate her und der chart per heute sagt mir finger weg bei Kursen zwischen 0,028 und 0,010...meilenweit von möchtegern nachkaufkursen entfernt... 

???? Was stimmt nicht mit dir ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Bettenpapszt:

Ich hab gestern Bilder gesehen, da war der Kurs auf 0,075...,das war in der 1ten Woche, da wurden noch keine news eingepreist, sondern die Zukunft. Die gegenwart sieht anders aus, ist schon Monate her und der chart per heute sagt mir finger weg bei Kursen zwischen 0,028 und 0,010...meilenweit von möchtegern nachkaufkursen entfernt... 

Ich möchte dir ja nicht zu nahe treten, aber wie wäre es wenn du auf eher konservative Anlageformen zurück gehst. Jeden Cent den ich Investiere bin ich auch bereit zu verlieren. Wenn ich das nicht bin darf ich nicht in ein hochriskante Spekulationsform investieren. Wenn mir das Geld abgeht so lasse ich die Finger davon! Mein Tip: Verkaufe und Kauf dir Grundstücke!

Und nachkaufen sollte man wenn es billig ist. Nur ein kleiner Tip von mir😎😉

bearbeitet von Coinfan67

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Bettenpapszt:
vor 9 Stunden schrieb Markomoto:

Das Problem ist doch, dass du kein Investor bist, sondern irgendein Typ, der sich ein paar coins gekauft hat und nun hofft möglichst schnell die dicke Kohle zu machen... 

Und was willst du? Einen stabilen oder steigenden Kurs? Weißt du wohl selbst nicht.... 

Und was soll bitpanda machen? Den Kurs manipulieren aus Angst vor einer Klage deinerseits? Hahha ne Klage wegen Betrug weil der Kurs nicht steigt. Ich hoffe damit kommst du ins Fernsehen 

Ich bin kein investor??? Ich hatte schon ganz andere Banken als Gegner!!! 

Wenn ich von etwas überzeugt bin, gehe ich mit Jahresgehalt rein wie in Pan, best und IOTA,und ja wir wissen das zb. IOTA sich ge20telt hat, aber den ihre Zeit kommt bald, aber wenn Pan von 0,0596 auf 0,028 geht ab 7.8.,trotz das mehrmals news kommen, frage ich mich natürlich, wo stehen wir nach den nächsten news🤔 und ich schau mir den 2019 chart mal an... 

Was ich will?? Einen stabil steigenden Pan, weil mir das zeigt, daß BP alles richtig gemacht hat und noch machen wird... 

Was Bitpanda und 150mitarbeiter machen sollen. Coinrückkaufprogramme zb. weil mir das zeigen würde, das ich mit meiner Anlageentscheidung auch weiterhin richtig liege.... 

P. S. Sammelklage würde ich nur unter bestimmten voraussetzungen anstreben, nämlich wenn der Pan weiterhin nur runterzischt bis 0,006!!!!!, was möglich ist, wenn man sich den chart anschaut und nichts unternommen wird. Bei cmc zb., sollte Pan dort sein mittlerweile🤔 könnte und kann man mit fallenden Kursen hebel 3-4 mehr verdienen als wo Pan von 0,01 auf 0,075 ging 2018....da kann ein spekulant mit genügend Puffer pan auf 0 schicken. weiter ins Detail gehe ich nicht, ich schau mir den chart die nächsten Wochen an und höre den Aussagen von Bitpanda Gründern zu

 

bearbeitet von Bettenpapszt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Andi Ich weiß nicht warum man Bitpanda verklagen möchte nur weil der Kurs fällt? :D

Ich bin mir nach wie vor sicher, dass der Kurs noch steigen wird und kaufe mit jedem Monat fleißig nach so wie es mehrere machen. Und halte 

  • Like 2
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann und will nicht ins Detail gehen, und ja es ist äußerst vorbildlich, das du deinen Glauben nicht verlierst, ich bin z. Zt. trotzdem der Meinung, daß es bei bestimmten Marken im chart wieder rappelt wie vorigen Dienstag oder seit 7.8.allgemein.... Ich könnt euch stories von mir und der Commerzbank erzählen, bei 0,31 was gekauft und 9monate später waren wir bei 0,015. Na was schätzte hab ich gemacht?? Bei 0,25..0,20...0,15.. 0,05..0,015 verkauft, nachgekauft oder gejammert??? Ich war mit 300.000stk von 10miostk Gross Aktionär. Rest hatte die Bank. Du wirst es nit glauben, wie es ausging. Wie gesagt, BP muss aufwachen, keine Fehler mehr machen, Werbung und Aufmerksamkeit bekommt man, wenn man 200mio für 5.6mio zurückkauft, aber wenn man Kurse nur so nach unten zischen lässt, zeugt das für mich nicht gerade... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb elnino1987p:

Angebot und Nachfrage bestimmt den Preis so ist das halt. Weiss nicht was es da noch zu diskutieren gibt...

Wenn ich dich richtig verstanden habe, heisst das, Angebot sind 100mio Pan oder waren es 1000,und Nachfrage ist 0 oder

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.8.2019 um 23:18 schrieb Toncsi11:
vor 6 Minuten schrieb Bettenpapszt:

Ich hasse diese Seite Reddit....habe da noch nie ein Live Stream gefunden und werde es wohl auch nicht mehr schaffen. Absolut unübersichtlich!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ging von 18-19uhr. Livestream?? Nen video war des. Ich Habs nit gesehen. 

Aber ich war gerade nochmal auf der Seite. Seine ihm gestellten Fragen und gegebenen Antworten kann man nachlesen. Auf Englisch lol 😫

bearbeitet von Bettenpapszt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe die Fragen und Antworten verfolgt und gelesen. Ich ging aber von einer Art Videokonferenz aus. Wenn es nur die gepinnten Fragen waren so habe ich alles mitverfolgen können. Aber es wird je sowieso immer das selbe gefragt🤢

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Bettenpapszt:

Wenn ich dich richtig verstanden habe, heisst das, Angebot sind 100mio Pan oder waren es 1000,und Nachfrage ist 0 oder

Es wird mir langsam zu subtract mit dir. Was du vergleichst sind Art Aktien und worum es hier geht sind Art crypto. Google es bitte und erkenne den unterschied

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wurde im Interview gefragt ob Pantos und best auf anderen Börsen gelistet werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt ist aber gut hier....ist ja schlimmer als im Kindergarten.

Werdet lieber wieder sachlich zum Thema Bitpanda, Pantos und BEST!

Das bisher nur heiße Luft dahinter steckt, hat nun jeder festgestellt. Nach jedem öffentlichen Termin fallen die Kurse. Nachfrage derzeit gleich Null und ich denke jeder hat hier die Hoffnung das es bisschen Geld in die Kasse spült und nicht nur nen Flop ist. Aber mal ehrlich........für angeblich "DIE" führende Crypto Plattform in Europa....ist das schon ein wenig schwach. Klar es brauch seine Zeit, aber ist es nicht bisschen schwach wie die Bemühungen seitens Bitpanda ist, Kundschaft zu halten oder anzulocken....bzw. den Kurs von Pan or BEST stabil zu halten damit man lockt? Mir sieht es eher nach absichtlichem Preisverfall aus, um mit niedrigen Preis zu locken......

Was meint ihr dazu? 🤔

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb Bx11:

Wurde im Interview gefragt ob Pantos und best auf anderen Börsen gelistet werden?

Würde mich auch interessieren?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gebe dir recht, Bitpanda macht einfach zu wenig Werbung ! Die angeblichen 1 Millionen Kunden, daran glaube ich wirklich nicht. Bitpanda muss auf seiner GE auf jeden Fall mehr tun wie z.b. viel mehr Tradingpaaare hinzufügen. Es müssen die Währungen angeboten werden  die Kunden anlocken. Ob es Shitcoins sind ist zweitrangig, muss jeder für sich selbst entscheiden was er kauft.

Gold und Silber, wieso ist das noch nicht auf der GE handelbar ? 

Oder andere Rohstoffe wie z.b. Öl ?

Aktien, ich warte auf den Tag wo man Aktien von DAX u  Co. Digitalisiert handeln kann. Wurde auch schon von Eric Demuth angesprochen. 

Werbung ? Eigentlich müsste man mit Werbung von Bitpanda bombardiert werden, aber es passiert nichts. 

Vielleicht kommt die nächsten Wochen/Monate was und wir haben uns alle umsonst sorgen/Gedanken gemacht.

 

 

  • Like 3
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Bx11:

Wurde im Interview gefragt ob Pantos und best auf anderen Börsen gelistet werden?

Unwichtig diese Frage z. Zt. Kann man machen wenn man mehr Kunden hat, Kurse höher stehen etc. Wird doch sonst nur noch mehr spekulationsobjekt

bearbeitet von Bettenpapszt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lest doch halt nach was bei der FRAGESTUNDE auf REDDIT geschrieben wurde... es war kein Interview und  nie war die Rede von Video, das gabs schon im Juli mal.... Reddit ist zum lesen, da posten leute die Frage und sie wird beantwortet..

 

hier link zum Ask me Anything: ASK ME ANYTHING  ist englisch und  heißt "FRAGT MICH ALLES"

bearbeitet von Fioravanti
  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@krischan @kryptopatty

Schade, daß ihr beiden nicht bei Bitpanda arbeitet, da wäre ich schon beruhigter. Gute lösungs/Verbesserungsvorschläge. 👍

Wenigstens fällt es nicht nur mir auf, das BP noch lange nicht am Ziel ist, und ganz viel Arbeit nötig wird... Ich meine, in Österreich werden Seminare oder Vorträge über Pantos und Co gehalten, aber da kann man arbeiten wie man will, am ende sind es Kurse, die über Erfolg /Misserfolg entscheiden. Und ich wollte eigentlich mein BP Konto 7stellig die nächsten Jahre "hochbuzzern". 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Bettenpapszt:

Und ich wollte eigentlich mein BP Konto 7stellig die nächsten Jahre "hochbuzzern". 

Das kommt natürlich auf dein Portfolio und die Summen die du investiert hast an. Aber grundsätzlich steht deinem Ziel nichts entgegen. Bitpanda ist mittlerweile eine renommierte Firma mit einer österreichischen FMA Lizenz, hat ca. 130 Mitarbeiter, unterstützt Forschung im Bereich der Blockchaintechnologie und hat sich das Ziel gesetzt den Handel mit Cryptos für JEDEN unkompliziert  zu machen. Hat begonnen eine eigene Globalexchange mit vernünftiger Spesenberechnung zu betreiben, die aber noch in den Kinderschuhen steht und trotzdem schon relativ gut läuft (Bitpanda spricht als Ziel von einer verhundertfachen in der Zukunft). Also wo siehst du hier ein Problem. Die Spekulationen über Nacht reich zu werden sind meist doch nur Träume. Lass dir Zeit und wenn du die nicht hast, steig aus und verwende dein Geld für etwas anderes. Das Pantos oder Best morgen durch die Decke geht ist eher unwahrscheinlich, genauso wie deine Angst dass es auf 0 geht. 

bearbeitet von Coinfan67
  • Love it 1
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.