Jump to content

Bitpanda/PANTOS/BEST


phokos
 Share

Recommended Posts

vor 6 Minuten schrieb Daedalus:

Ich gehe davon aus, dass Donnerstag nur 1 neue Funktion dazukommen wird und dann über das Jahr verteilt in regelmäßigen Abständen neue enthüllt werden, um die Aufmerksamkeit hoch zu halten.

Das würde aber der Ankündigung „Außerdem werden wir ein paar aufregende neue BEST-Funktionen hinzufügen!“ widersprechen.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Question:

Das würde aber der Ankündigung „Außerdem werden wir ein paar aufregende neue BEST-Funktionen hinzufügen!“ widersprechen.

Muss kein Widerspruch sein, man kann eine Neuerung auch als mehrere verkaufen, z.B. neue Vorteile für die verschiedenen V.I.P.-Level.

Link to comment
Share on other sites

vor 24 Minuten schrieb Daedalus:

Ich gehe davon aus, dass Donnerstag nur 1 neue Funktion dazukommen wird und dann über das Jahr verteilt in regelmäßigen Abständen neue enthüllt werden, um die Aufmerksamkeit hoch zu halten.

Puh schlimm... Also, es werden neue Features für Best Halter preisgegeben. Keine Aufteilung, kein Spannungsbogen über Monate nichts in der Richtung. WEIL für kommende Monate sowieso weitere angekündigt sind. 

Liest denn keiner 3 Zeilen wenn bitpanda ne news raushaut?... 

  • Down 1
Link to comment
Share on other sites

vor 54 Minuten schrieb Question:

Ich vermute Daisy meinte, dass 100 BEST reichen um seine Gebühren damit zu bezahlen. Wenn du aktuell 2 Bitcoin im Wert von je 8.200,00 Euro über die Exchange kaufst (Gesamtwert 16.400,00 Euro), benötigst du circa 100 BEST Token (um die Gebühren mit BEST Token zu decken).

 

Da Daisy davon ausgeht, dass einige hier nicht unbedingt in diesem Umfang von circa 16.500,00 Euro traden, würden demnach 100 BEST ausreichen.

 

Wenn man den BEST Token natürlich zum bezahlen der Gebühren einsetzen möchte, wo der BEST aktuell einen Mindestwert von 0,12 Euro hat, sollte man die entsprechende Stückzahl haben.

Jupp. Das isses. Genau. So meine ich es.  Was gebraucht wird bleibt dort. Und was nicht kommt auffe Privat Wallet . Kann man ja immer wieder hinschieben wenn es nötig tut. Das bischen EHT Fee tut dann auch nicht weh. Seit Cryptopia ist man vorsichtig.Obwohl MGox schon eine Warnung war  

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Manblues:

Puh schlimm... Also, es werden neue Features für Best Halter preisgegeben. Keine Aufteilung, kein Spannungsbogen über Monate nichts in der Richtung. WEIL für kommende Monate sowieso weitere angekündigt sind. 

Liest denn keiner 3 Zeilen wenn bitpanda ne news raushaut?... 

Das mit der Aufteilung über Monate wurde von den CEOs persönlich in der Telegram-Gruppe geschrieben...

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb daisyduck:

Jupp. Das isses. Genau. So meine ich es.  Was gebraucht wird bleibt dort. Und was nicht kommt auffe Privat Wallet . Kann man ja immer wieder hinschieben wenn es nötig tut. Das bischen EHT Fee tut dann auch nicht weh. Seit Cryptopia ist man vorsichtig.Obwohl MGox schon eine Warnung war  

Ok ala Mt Gox, Bitpanda verschwindet von der Bildfläche. Was machst du mit Best? 

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb Daedalus:

Das mit der Aufteilung über Monate wurde von den CEOs persönlich in der Telegram-Gruppe geschrieben...

Das war ja vor 6 Monaten schon bekannt? Das heißt sie releasen nun etwas was man schon weiß? 

Link to comment
Share on other sites

Interessant im aktuellen Beitrag von Cryptomonday finde ich die Passagen:

 

„In der offiziellen Ankündigung von Bitpanda wird davon gesprochen, dass ‚mindestens‘ 25% aller BEST, die zur Gebührenreduzierung genutzt wurden, verbrannt werden. Das gibt natürlich viel Raum für Spekulationen. Erleben wir vielleicht eine Überraschung am 30. Januar? Werden mehr BEST geburned als erwartet? Jede überraschend positive Nachricht könnte zu einer weiteren Preissteigerung führen, da diese im Vorfeld nicht eingepreist werden kann.

Weiter stellt sich die Frage, was mit den restlichen 75% der BEST passieren wird. Theoretisch könnte es hier ganz viele verschiedene Möglichkeiten geben. Ob es ein Airdrop für Großinvestoren geben wird oder gar für die Halter von Pantos (PAN) oder nichts von beidem, können wir wohl erst nach dem 30. Januar sagen. Es wäre aber sicherlich erfreulich und würde auch nachhaltig die Community von Bitpanda stärken, wenn von diesen Einnahmen etwas an die Investoren zurückfließen würde. Unabhängig ob durch einen höheren Burn oder einen Airdrop.„

 

Quelle: https://cryptomonday.de/best-token-burn-kurs-um-mehr-als-30-gestiegen-wie-geht-es-weiter/

 

Mir ehrlich gesagt egal was mit den verbleibenden 75% passiert, solange die nicht für 0,06 Euro auf den Markt geschmissen werden, damit man sich die Differenz zum Gebührenrabatt wieder reinholt.

  • Up 1
Link to comment
Share on other sites

vor 31 Minuten schrieb Manblues:

Puh schlimm... Also, es werden neue Features für Best Halter preisgegeben. Keine Aufteilung, kein Spannungsbogen über Monate nichts in der Richtung. WEIL für kommende Monate sowieso weitere angekündigt sind. 

Liest denn keiner 3 Zeilen wenn bitpanda ne news raushaut?... 

Welche news. Hab leider auch nichts bekommen. Bzw. wurde es mir erst angezeigt, nachdem Best von 0,045 auf 0,07 war, aber draufgeschi... 

😋, hab im Rücksetzer bei 0,0615 nen Zukauf kurzfristig gemacht. 

Link to comment
Share on other sites

vor 46 Minuten schrieb Question:

 

Mir ehrlich gesagt egal was mit den verbleibenden 75% passiert, solange die nicht für 0,06 Euro auf den Markt geschmissen werden, damit man sich die Differenz zum Gebührenrabatt wieder reinholt.

Ich gehe zu 50% davon aus, daß es in ca. 1woche oder 2 im best wieder Richtung 0,055 bzw. 0,045 geht, um dann... Rest schreib ich wenn es soweit ist !!!!! 

Die anderen 50% gehe ich davon aus, daß ich positiv überrascht werde. 

P. S. Iota überrascht mich persönlich in 2020 bis jetzt am meisten, spielen die vll. In diesem Jahr das Thema Dezentralisierung gegen Ende 2020🤔🤔🤔, chiliz muss man zuschauen können bis Juni 🤔🤔🤔, Ethereum classic topperformer letzte 2monate!!! usw... Gute Nacht. 

P. S. Question mach dir nit so viele Gedanken, jeden Tag 1x beten für steigende Kurse reicht.😇 Und ganz grosses 👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍für deine umfassenden Infos, die du uns allen hier immer präsentiert, schneller wie der mainstream fast schon. 😋

In Deutschland könnte Ende 2020 kauf von Gold auf 1000€ Grenze statt 2000€ fallen, hab mit nem Händler gesprochen.  

P. S. 2. Sigmar Gabriel, das ist der, der mit 55 oder 60 sich aus der Politik zurückgezogen hat, ist Aufsichtsrat der deutschen Bank 😫

Edited by Bettenpapszt
  • Confused 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Krypto-Patty:

Warte mal ab wenn Bitpanda es wirklich erreicht Aktien anzubieten ! Z.b. 1 Tesla Aktie oder nur 0.3 Tesla Aktien... stellt es euch einfach mal vor was dann los ist ! Ich will nicht glauben was in meinem Kopfkino bezüglich dem BEST oder PAN Preis los ist. Dann lachen wir über das was wir geschrieben haben und über die Sorgen die wir uns machen ! 

Nur von best und Pan wird man nicht Millionär. BREIT STREUEN bitte. Silber, chiliz, IOTA, Ethereum classic, Ripple (geht 2020 an die Börse) etc. 🤗🍾🍀

Link to comment
Share on other sites

@all was mir auch aufgefallen ist, auf der BP app: mit der Genauigkeit in die Charts nimmt man es nicht so genau... Bsp gefällig??? Best war vor 9tagen im tief bei 0,04520, das taucht aber weder im Wochen noch monatschart auf. Ich persönlich habe es gesafet, aber die anderen Anleger

   🤔🤔🤔🤔🤔

 

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Minuten schrieb Bettenpapszt:

Ups, jetz scho wieder bei 0,5104€ 😋

Also wenn ich mich nicht irre, lag der günstigste Kurs in den letzten zwei Stunden bei 0,5092 €, hinzu kommen noch die Gebühren (Kauf 2,5 %), sodass bei diesem Kurs das Gramm Silber circa 0,5219 € gekostet haben muss. Bei einem aktuellen Kurs von 0,5104 € liegst du also bereits im Minusbereich, zzgl. der Gebühren (Verkauf 2 %) die bei einem Verkauf anfallen würden. Hier wäre der aktuelle Rückkaufswert dann bei circa 0,5001 €. Hinzu kommen die wöchentlichen Lagerungsgebühren in Höhe von 0,25 % auf die gesamte Menge Silber die du hältst. Auf den Monat gerechnet sind das 1,09%. Wenn du also aktuell wie du schreibst 2 KG Silber gekauft hast, dann zahlst du bei dem aktuellen Kurs also nochmal 11,13 € für die Lagerungsgebühren. Der Kurs müsste als mindestens auf 0,5500 € ansteigen, damit du abzüglich Lagerungsgebühren und Verlaufsgebühren deinen Einsatz innerhalb von einem Monat wieder +/- raus hättest. Mit jedem weiteren Monat in dem die Lagerungsgebühren anfallen, muss sich auch der Kurs um 0,01 - 0,015 € erhöhen damit es kein Minusgeschäft wird 😉

  • Love it 1
  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb Question:

Der Artikel widerspricht sich selbst! " Am 30. Jänner um 14:00 Uhr Mitteleuropäischer Zeit wird der Burn durchgeführt." und später im Artikel steht "Am 30. Jänner soll nicht der Token-Burn durchgeführt werden.". Ich vermute/hoffe, dass im letzten Satz hinter dem "nicht" ein "nur" fehlt.

Link to comment
Share on other sites

vor 39 Minuten schrieb mtintel:

Der Artikel widerspricht sich selbst! " Am 30. Jänner um 14:00 Uhr Mitteleuropäischer Zeit wird der Burn durchgeführt." und später im Artikel steht "Am 30. Jänner soll nicht der Token-Burn durchgeführt werden.". Ich vermute/hoffe, dass im letzten Satz hinter dem "nicht" ein "nur" fehlt.

Ja denke auch da fehlt das „nur“. In dem Artikel ist sowieso grammatikalisch einiges fehlerhaft 😉

Link to comment
Share on other sites

vor 23 Stunden schrieb Question:

..... Der Kurs müsste als mindestens auf 0,5500 € ansteigen, damit du abzüglich Lagerungsgebühren und Verlaufsgebühren deinen Einsatz innerhalb von einem Monat wieder +/- raus hättest. Mit jedem weiteren Monat in dem die Lagerungsgebühren anfallen, muss sich auch der Kurs um 0,01 - 0,015 € erhöhen damit es kein Minusgeschäft wird 😉

Danke für deine persönliche Auswertung, weiss ich sehr zu schätzen.🤗

Aber ich bleibe dabei, man muss 24h den chart beobachten oder zumindest stundenlang, um meine besagte 0,508€ gesehen zu haben... Zu 1-1,5%mtl Gebühren fällt mir momentan nur ein, das ich Ende 2020 also nach deiner Rechnung bei 0,12-0,18€ höher stehen müsste , also in meinem Fall 0,5147briefkurs(0,508 ist nur Mittelwert) +0,18€ max=0,6947 +(ca. 0,0067€spreadaufschlag)= 0,7014€, das kriege ich hin, weil bis Dez. 2020 bin ich mind. 3-4x rein und raus und günstige Gebühren (best) habe ich auch bis zur Decke gehortet. 😋Ich halte alle aufm laufenden, was mein Silber invest bis Ende des Jahres gebracht hat !!! P. S. Die charts in der App sind wirklich nur oberflächlich angelegt, zahlen kann ich aber wenigstens darauf erkennen 😋

Edited by Bettenpapszt
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.