Jump to content

Bitpanda/PANTOS/BEST


phokos
 Share

Recommended Posts

Am 29.1.2020 um 00:02 schrieb Bettenpapszt:

2.tes Kilo Silber gekauft bei 0,508‚ā¨/g ūüėč

 

Am 29.1.2020 um 00:06 schrieb Bettenpapszt:

Ups, jetz scho wieder bei 0,5104‚ā¨ ūüėč

Nur der Form halber. Bitpanda zeigt immer Mittelwerte an wie die 0,508‚ā¨ oder 0,5104‚ā¨ oder jetzt gerade 0,5125‚ā¨ im Silber jeweils. Man muss auf den Mittelwert ca. 0,0055-0,0065 dazuz√§hlen und bei 2x komme ich dann auf meinen mindestverkaufskurs (geldkurs) von 0,5210‚ā¨...lagerungsgebuhren lasse ich weg, ich halte nicht bis 27.1.2020!!!

Link to comment
Share on other sites

Die BESTen Produkte werden nicht viel bringen, wenn das Marketing nicht stimmt und endlich mal hochgefahren wird. Ich bleibe weiterhin bei einem¬†f√ľr mich gr√∂√üten Kritikpunkt, dass man nicht einmal auf den Bitpanda Startseite (Webbrowser, App‚Äės) den BEST pr√§sentiert oder ausgiebig darauf aufmerksam macht.

 

Selbst die ersten Vorteile ‚ÄěCoinrule, Haasonline‚Äú wurden nur mit einem l√§cherlichen Tweet pr√§sentiert. Keine ausf√ľhrlichen Infos oder sonst weiteres.

 

Ich hoffe, dass Bitpanda heute nicht nur aufregende BEST Features raushaut, sondern f√ľr diese und den BEST auch endlich das entsprechende¬†Marketing anpasst / hochschraubt.

 

Was hat Bitpanda¬†damals √ľber diverse Kan√§le, Live Interviews, E-Mail‚Äės, Counter mit¬†ausf√ľhrlichen Informationen und Zahlen auf allen Startseiten (selbst in der Broker√ľbersicht im eingeloggten Zustand), Pressemeldungen, u.v.m. den BEST IEO beworben. Und jetzt, jetzt findet man am unteren Ende auf Bitpanda einen Link ‚ÄěBitpanda Ecosystem Token‚Äú, das war es auch schon.

 

Und wie schnell die Startseite mit einem Marketing f√ľr den BEST Token angepasst werden k√∂nnte, zeigt Bitpanda aktuell auf der Startseite ihrer Plattform.

 

(https://www.bitpanda.com/de)

 

Ist das euer ernst Bitpanda?

Goodbye Großbritannien.
Welcome, Briten.

Keine harten Grenzen zwischen dir und deinen Finanzen.


 

Zusätzlich noch Werbetafeln oder Projektionen (https://mobile.twitter.com/bitpanda/status/1222801995381248000) mit der Aussage:

 

‚ÄěMillionen von Menschen k√∂nnen sich nicht irren, es sei denn, sie sind Briten.‚Äú

 

 

Ihr habt einen Ecosystem Token, der mit der Markteinf√ľhrung ins bodenlose gefallen ist. Auf eurer Plattform¬†findet man¬†nur √§u√üert schwer und wenn √ľberhaupt durch Zufall¬†Informationen zum BEST Token und welche Vorteile, Rabatte und mehr dieser bieten soll.¬†Die Community schreit¬†seit Wochen / Monaten auf s√§mtlichen Kan√§len nach Marketingma√ünahmen f√ľr eurer Ecosystem, danach,¬†dem BEST Token auf der Startseite eurer Plattform mehr Pr√§senz und Aufmerksamkeit zu schenken.¬†Heute¬†steht der erste Tokenburn an, neue BEST Funktionen sollen vorgestellt werden und ihr widmet ernsthaft Gro√übritannien und dem Brexit den¬†vielleicht¬†besten Werbeplatz auf eurer Startseite.

Edited by Question
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

@Question

Mal abwarten oder schon so ungeduldig? Wissen tu ichs nicht aber m√ľsste ich 1.000‚ā¨ wetten dann nehme ich an dass diese Brexit Werbung etwas mit Bitpanda zu tun hat. Und wenn ich weiter raten m√ľsste dann die offizielle Erlaubnis, dies wird sich n√§mlich f√ľr manche durch den Brexit √§ndern. Das wiederum w√ľrde die Expansionspl√§ne die sie erw√§hnten best√§tigen und ein breiteres Publikum is mehr wert als jeder Discount in einem Shop.¬†

Deine Enthusiasmus in allen Ehren, aber wenn du bitpanda so derma√üen hasst und die dich deinen puls antreiben, ist es sicherlich falsch mit einem Best Invest dein "Vertrauen" auszusprechen ūüėČ

 

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb Manblues:

@Question

Mal abwarten oder schon so ungeduldig? Wissen tu ichs nicht aber m√ľsste ich 1.000‚ā¨ wetten dann nehme ich an dass diese Brexit Werbung etwas mit Bitpanda zu tun hat. Und wenn ich weiter raten m√ľsste dann die offizielle Erlaubnis, dies wird sich n√§mlich f√ľr manche durch den Brexit √§ndern. Das wiederum w√ľrde die Expansionspl√§ne die sie erw√§hnten best√§tigen und ein breiteres Publikum is mehr wert als jeder Discount in einem Shop.¬†

Deine Enthusiasmus in allen Ehren, aber wenn du bitpanda so derma√üen hasst und die dich deinen puls antreiben, ist es sicherlich falsch mit einem Best Invest dein "Vertrauen" auszusprechen ūüėČ

 

Ich hasse Bitpanda doch nicht ūüėāūüėāūüėā, lediglich einige Entscheidungen sind absolut nicht nachvollziehbar. Mich kotzt es lediglich an, dass um den IEO alles in Bewegung gesetzt wurde, man konnte keine Seite auf der Plattform aufrufen ohne dass man mit dem IEO konfrontiert wurde. Und jetzt, ein kleiner Link im unteren Bereich auf der Startseite? F√ľr ein Produkt dessen IEO vor Marketing nur so gestrotzt hat? Wie gesagt Bitpanda ist echt ein klasse Unternehmen. Tolle¬†Produkte, tolle Ideen und vieles mehr. Aber¬†das Marketing und die Geschwindigkeit um der Konkurrenz immer eine Nasenl√§nge voraus zu sein, ist aus meine Sicht sehr schlecht.

 

Was soll sich √§ndern? Dass die Briten nicht mehr zur EU geh√∂ren, deshalb f√ľr diese vermutlich nicht mehr die AML5D gilt, diese pl√∂tzlich (als Beispiel) nicht mehr auf Binance und anderen B√∂rsen mit hohem Handelsvolumen traden, sondern wegen dem EU Austritt alle / viele zu Bitpanda wechseln? Weshalb sollte man sich jetzt wo man aus der EU Austritt, f√ľr eine Exchange aus der EU entscheiden?

Edited by Question
Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb Question:

Ich hasse Bitpanda doch nicht ūüėāūüėāūüėā, lediglich einige Entscheidungen sind absolut nicht nachvollziehbar. Mich kotzt es lediglich an, dass um den IEO alles in Bewegung gesetzt wurde, man konnte keine Seite auf der Plattform aufrufen ohne dass man mit dem IEO konfrontiert wurde. Und jetzt, ein kleiner Link im unteren Bereich auf der Startseite? F√ľr ein Produkt dessen IEO vor Marketing nur so gestrotzt hat? Wie gesagt Bitpanda ist echt ein klasse Unternehmen. Tolle¬†Produkte, tolle Ideen und vieles mehr. Aber¬†das Marketing und die Geschwindigkeit um der Konkurrenz immer eine Nasenl√§nge voraus zu sein, ist aus meine Sicht sehr schlecht.

 

Was soll sich √§ndern? Dass die Briten nicht mehr zur EU geh√∂ren, deshalb f√ľr diese vermutlich nicht mehr die AML5D gilt, diese pl√∂tzlich (als Beispiel) nicht mehr auf Binance und anderen B√∂rsen mit hohem Handelsvolumen traden, sondern wegen dem EU Austritt alle / viele zu Bitpanda wechseln? Weshalb sollte man sich jetzt wo man aus der EU Austritt, f√ľr eine Exchange aus der EU entscheiden?

Dass marketing bei Produkteinf√ľhrung gr√∂√üer als danach ist ist normal. Und was sollen sie bewerben? Beim IEO haben sie bis zum erbrechen Best mit Geb√ľhrenreduktion beworben, mehr gibt's nicht zu bewerben also wozu unn√∂tig alles damit zukleistern.¬†

√Ąhm sie m√ľssen dann in eine GB erlaubte B√∂rse? Und solang eine Lizenz vorhanden ist ist es egal ob die aus EU, China oder Ami kommt. Und nur weil die Mehrheit Brexit wollte hei√üt das nicht dass es alle gut hei√üen, das aber nur am Rande erw√§hnt.¬†

Link to comment
Share on other sites

All cryptocurrencies and digital assets in one place

Buy and sell any supported cryptocurrency you want, from Bitcoin to Ethereum, Ripple, Pantos, Bitcoin Cash, IOTA, Litecoin, Komodo, EOS, Dash, OmiseGO, Augur, Stellar, 0x, NEM, ZCash, Tezos, Cardano, NEO, Ethereum Classic, Chainlink, Waves, Lisk, Tether, USD Coin, Cosmos, TRON, Basic Attention Token and Chiliz.

(hier sind dann die Coins symbolisch abgebildet)

 

 

Nur mal eines der Beispiele, damit man vielleicht nachvollziehen kann was ich meine. Direkt auf der Startseite zu sehen, wenn man ein wenig runterscrollt.

 

Nicht einmal hier wird BEST aufgef√ľhrt oder gar symbolisch abgebildet. Es sind die kleinen Dinge, die man jedoch¬†auf den neuesten Stand bringen sollte. Insbesondere wenn es sich dabei um die eigenen Produkte handelt.¬†¬†Bitpanda hat einen eigenen Coin / Token¬†(BEST TOKEN), aber bewirbt diesen nicht gro√üartig auf den eigenen Seiten oder f√ľgt diese Informationen den bereits vorhandenen Informationen zu.¬†Welches Unternehmen bewirbt in erster Linie Produkte von Drittanbietern, statt seine eigenen Produkte? Man muss seine Seiten¬†doch im √úberblick und aktuell halten?¬†
 

Manchmal hei√üt es ‚Äěin Bitcoin und 30 weitere Assets‚Äú, dann woanders noch ‚Äěin Bitcoin und 20 weitere Assets‚Äú.

Edited by Question
Link to comment
Share on other sites

@Question

Stimmte ich dir vorher schon nicht √ľberein hab ich mir mal 10 Sekunden (ZEHN SEKUNDEN) die M√ľhe gemacht um zu schauen ob da wirklich nix ist.

QUATSCH!! Die gr√∂√üte Schrift und knalligste Farbe bei der GE Startseite "Erhalte 25% Rabatt beim Bezahlen der Tradinggeb√ľhren mit BEST."

Auf der Geb√ľhren Seite (die jeder minimal ernstzunehmende Trader sich anschaut) kommt sofort im ersten Satz Best vor.¬†

Und best ist f√ľr...tadaaaa in erster Linie f√ľr die GE und Geb√ľhren. Dass jemand sich 2 Euro beim Broker spart interessiert niemanden.¬†

Also bevor du weiter sinnloses (sorry muss ich diesmal wirklich sagen) als Verbesserungsvorschlag f√ľr dein erhofftes to the moon Projekt postest, geh 5 Minuten in dich und frage dich:

"Wenn die Produkte in 3-5 Jahren erst fertig sind, möchtest du all diese Monate nun diese Energie reinstecken an dem du nichts ändern kannst?" 

Das beantwortest du f√ľr dich selbst, war nur ein Denkansto√ü.¬†

Link to comment
Share on other sites

Mit der Information auf der GE gebe ich dir vollkommen recht.  Aber man landet nun einmal nicht direkt auf der GE, wenn man nach Bitpanda sucht oder Bitpanda.com aufruft. Und meine Rede ist ja von der Bitpanda Startseite und dem Broker.

 

Schaut man sich einmal die Follower auf Facebook und Twitter an, sieht man, dass die meisten auf der Bitpanda-Seite und nicht auf der Bitpanda GE-Seite sind.

 

Wenn der BEST also in erster Linie f√ľr professionelle Trade sein soll, weshalb werden dann lediglich auf den Bitpanda Facebook-, und Twitter-Seiten Werbung oder Ank√ľndigungen f√ľr den BEST gepostet und nicht auf denen der GE oder beiden gleichzeitig?

 

Ich denke f√ľr die professionellen Trader bietet BEST einen einzigen Vorteil, die von dir angesprochene Geb√ľhrenreduzierung. Mit allen weiteren Funktionen, Vorteilen, etc. soll aber sicherlich die breite Masse und nicht nur die professionellen Trader angesprochen werden. Schlie√ülich hei√üt es von Bitpanda doch immer, man m√∂chte es jedem erm√∂glichen, innovativ zu investieren.¬†
 

Du magst auch richtig mit deiner Aussage liegen, dass es derzeit nicht wirklich viel zum bewerben gibt, da BEST au√üer der¬†Geb√ľhrenfunktion derzeit nicht viel mehr bietet. Aber die bevorstehenden Events, k√∂nnten sicherlich besser promoted werden.

Edited by Question
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb Manblues:

Wenn es Vorteile auch f√ľr Broker gibt dann wirds schon noch beworben ūüėČ

Ich hoffe einfach auf offizielle GB Lizenz, 66 Mio potentieller Userteich ist mir lieber als 10% Gutscheine ūüôā

Denke schon, dass Bitpanda da gut aufgestellt ist. Denn im letzten AMA heißt es ja von Bitpanda als Antwort auf eine Userfrage:


‚ÄěWe have a company registered in UK and if there is trouble (which we don't expect) then we can react fast‚Äú.

 

https://www.reddit.com/r/bitpanda/comments/epl2kx/live_ama_with_bitpanda_ceo_paul_klanschek_1700/

Link to comment
Share on other sites

Aber jetzt mal wieder was anderes zu dem heutigen Event. Was ist eure Einschätzung, wieviel BEST Token heute geburnt werden?

 

Mein Tip:

Je nachdem wie hoch das Volumen auf dem Broker ist, schätze ich es werden 2.500.000 - 4.000.000 BEST geburnt.

 

Was passiert eurer Meinung nach mit den¬†verbleibenden 75% der BEST Token, die nicht geburnt werden? Wird Bitpanda diese auf den Markt werfen, um die Differenz zwischen dem Kurswert und dem Mindestwert (f√ľrs bezahlen von Geb√ľhren) so gut es geht wieder auszugleichen? W√ľrde¬†hierdurch der Kurs gedumpt werden?

Edited by Question
Link to comment
Share on other sites

vor 47 Minuten schrieb Question:

Aber jetzt mal wieder was anderes zu dem heutigen Event. Was ist eure Einschätzung, wieviel BEST Token heute geburnt werden?

 

Mein Tip:

Je nachdem wie hoch das Volumen auf dem Broker ist, schätze ich es werden 2.500.000 - 4.000.000 BEST geburnt.

 

Was passiert eurer Meinung nach mit den¬†verbleibenden 75% der BEST Token, die nicht geburnt werden? Wird Bitpanda diese auf den Markt werfen, um die Differenz zwischen dem Kurswert und dem Mindestwert (f√ľrs bezahlen von Geb√ľhren) so gut es geht wieder auszugleichen? W√ľrde¬†hierdurch der Kurs gedumpt werden?

Ich w√§re √ľberrascht wenn der Preis von Best steigt (Was ich mir w√ľnsche). Wir wurden bis jetzt leider nur entt√§uscht. Wenn ich meine Investition wieder habe, werde ich zu Pantos umsteigen :P¬† Mit Pantos konnte ich einmal meine Verluste nachholen.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Question:

‚ÄěMillionen von Menschen k√∂nnen sich nicht irren, es sei denn, sie sind Briten.‚Äú

Werbung sch√∂n und gut, aber das ist unglaublich arrogant und eine Missachtung des demokratisches W√§hlerwillens. Als Brite w√ľrde ich mich beleidigt f√ľhlen, egal wie ich beim Brexit abgestimmt habe.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Daedalus:

Werbung sch√∂n und gut, aber das ist unglaublich arrogant und eine Missachtung des demokratisches W√§hlerwillens. Als Brite w√ľrde ich mich beleidigt f√ľhlen, egal wie ich beim Brexit abgestimmt habe.

ach komm jetzt. Da m√ľsste die halbe Welt permanent beleidigt sein.

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb bjew:

ach komm jetzt. Da m√ľsste die halbe Welt permanent beleidigt sein.

Eine politische Positionierung ist f√ľr so ein Unternehmen einfach unn√∂tig und au√üerdem strategisch unklug, meiner Meinung nach.

Edited by Daedalus
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Wenn man Briten nicht mag, dann ist der Spruch super, da er in alle Lebenslagen passt. 

 

Da es W√§hlerwille war und gen√ľgend Leute aus der EU sich einen Exit aus der EU¬†w√ľnschen, wei√ü ich nicht ob

das so eine tolle Werbung ist vor allem solch eine Werbung in London? 

 

Und was genau wurde nun geburnt? Am Kurs sehe ich nichts

Link to comment
Share on other sites

Na da waren meine Infos ja gar nicht so verkehrt.

 

Offizielle Info von Bitpanda:

 

We just executed our first $BEST burn. We burned 10,862,539 BEST, the equivalent of ‚ā¨750,600 on January 30th, 2020 at 2:00 pm CET.
Read more about what it means, what we have planned for 2020 and when the next burn will take place: https://blog.bitpanda.com/first-best-token-burn-recap-new-features-and-outlook-for-2020-84ddc7a4f820

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Question:

Na da waren meine Infos ja gar nicht so verkehrt.

 

Offizielle Info von Bitpanda:

 

We just executed our first $BEST burn. We burned 10,862,539 BEST, the equivalent of ‚ā¨750,600 on January 30th, 2020 at 2:00 pm CET.
Read more about what it means, what we have planned for 2020 and when the next burn will take place: https://blog.bitpanda.com/first-best-token-burn-recap-new-features-and-outlook-for-2020-84ddc7a4f820

Bist du zufrieden? 2,5 bis 4 Mio war deine Sch√§tzung. 10 Mio sind ja doch ordentlich dr√ľber.¬†

Wie vermutet kein Einfluß auf den Kurs.. Warum auch? Die waren ja vor ner woche auch schon vom Markt weg.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.