Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 37 Minuten schrieb Fioravanti:

naja bei 0,0194 wars vor ein paar tagen auch, irgendwie hats noch gar nicht darauf richtig reagiert... aber hoffentlich passiert noch was

Ja da hast du recht... 🤔

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 35 Minuten schrieb Krypto-Patty:

Ja da hast du recht... 🤔

Das liegt vielleicht auch daran das man nirgends was über den Pantos liest,außer  in einen wenigen Foren. Das Marketing ist echt schlecht was das angeht,oder es ist so geplant...wer weiß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Bx11:

Das liegt vielleicht auch daran das man nirgends was über den Pantos liest,außer  in einen wenigen Foren. Das Marketing ist echt schlecht was das angeht,oder es ist so geplant...wer weiß.

Das stimmt, man hört nirgends etwas davon ! Eigentlich sehr schade !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Bx11:

Das liegt vielleicht auch daran das man nirgends was über den Pantos liest,außer  in einen wenigen Foren. Das Marketing ist echt schlecht was das angeht,oder es ist so geplant...wer weiß.

 

vor 3 Stunden schrieb Krypto-Patty:

Das stimmt, man hört nirgends etwas davon ! Eigentlich sehr schade !

Das sind eher Wissenschaftler und keine Zocker oder Kryptohaie🐼

bearbeitet von phokos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich. Das Marketing ist schlecht. Da ich zu Stellar, Litecoin, NEO oder Maker ja fast stündlich breaking-news-Pushbenachrichtigungen lese. 🙄

In Anbetracht der Gesamtmarktlage hölt sich Pantos noch gut. Ich erwarte noch einen Rutsch beim BTC auf 2200-1800$ .. somit auch noch niedrigere Einkaufspreise bei PAN um die 0,011-0,008.

Übrigens: "Demnach stieg die Anzahl von Jobangeboten mit Krypto-Bezug im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 300 Prozent an. Ein Großteil der Stellenangebote suche Personal im technischen Bereich:" (von BTC-ECHO) - trotz Bärenmarkt. Nur weil ihr nichts hört, denkt nicht, dass die Mühlen im Hintergrund nicht arbeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich denke ja, dass das marketing erst so richtig anläuft, wenn das eigentlich produkt fertig ist.... und dann wird, so hoffe und denke ich, der wert des pantos auch steigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pantos wird ja derzeit nicht mal auf der Website irgendwo beworben, sehe ich das richtig?
Vielleicht wartet man bis sich der Markt erholt...

vor 7 Stunden schrieb Lwsvn:

"Demnach stieg die Anzahl von Jobangeboten mit Krypto-Bezug im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 300 Prozent an. Ein Großteil der Stellenangebote suche Personal im technischen Bereich:" (von BTC-ECHO) - trotz Bärenmarkt. Nur weil ihr nichts hört, denkt nicht, dass die Mühlen im Hintergrund nicht arbeiten.

Natürlich. Nur weil die Preise im Keller sind, ist das ganze System nicht tot. Auch wenn das viele miteinander verbinden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Lwsvn:

Natürlich. Das Marketing ist schlecht. Da ich zu Stellar, Litecoin, NEO oder Maker ja fast stündlich breaking-news-Pushbenachrichtigungen lese. 🙄

In Anbetracht der Gesamtmarktlage hölt sich Pantos noch gut. Ich erwarte noch einen Rutsch beim BTC auf 2200-1800$ .. somit auch noch niedrigere Einkaufspreise bei PAN um die 0,011-0,008.

Übrigens: "Demnach stieg die Anzahl von Jobangeboten mit Krypto-Bezug im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 300 Prozent an. Ein Großteil der Stellenangebote suche Personal im technischen Bereich:" (von BTC-ECHO) - trotz Bärenmarkt. Nur weil ihr nichts hört, denkt nicht, dass die Mühlen im Hintergrund nicht arbeiten.

Du hast Recht ich sehe es auch so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anscheinend legt jeder seine Hand aufs Herz  deshalb schreibt keiner etwas noch😂  ich meine der Pan steigt am Wochenende wieder aber  bleibt unter 0,0185 euro. Was denkt ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moi Moi. Mal eine etwas andere Sache jetzt. Was denkt ihr so was der Pantos für ein Potenzial hat(Max. Steigung). Sprich das er erfolgreich aus der Forschung geht und der Kryptomarkt sich erholt. Ich finde die Stückzahl ja ganz schön hoch, darum befürchte ich das es nicht allzu hoch gehen könnte. Ist aber alles nur Spekulation....was denkt ihr so???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.12.2018 um 12:38 schrieb KryptoKumpel:

Pantos wird ja derzeit nicht mal auf der Website irgendwo beworben, sehe ich das richtig?
Vielleicht wartet man bis sich der Markt erholt...

Warum sollten Sie den Token auf Ihrer Website bewerben??
Der ICO ist abgeschlossen!

 

vor 54 Minuten schrieb Bx11:

Was denkt ihr so was der Pantos für ein Potenzial hat(Max. Steigung). Sprich das er erfolgreich aus der Forschung geht und der Kryptomarkt sich erholt. Ich finde die Stückzahl ja ganz schön hoch, darum befürchte ich das es nicht allzu hoch gehen könnte. Ist aber alles nur Spekulation....was denkt ihr so???

Das geplante Produkt hat NULL mit dem Pantos zu tun, der wurde lediglich aufgelegt um Geld für die Entwicklung einzusammeln.
Wurde übrigens von Anfang an auch so von BitPanda kommuniziert. D.h. an dem PAN wird gar nichts geforscht, er war lediglich
ein Finanzierungsinstrument.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb cryptomaniac:

Warum sollten Sie den Token auf Ihrer Website bewerben??
Der ICO ist abgeschlossen!

 

Das geplante Produkt hat NULL mit dem Pantos zu tun, der wurde lediglich aufgelegt um Geld für die Entwicklung einzusammeln.
Wurde übrigens von Anfang an auch so von BitPanda kommuniziert. D.h. an dem PAN wird gar nichts geforscht, er war lediglich
ein Finanzierungsinstrument.

Das verstehe ich nicht. Dann ist der Pantos also nach Abschluss null wert?...oder was hat er dann noch für einen Nutzen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Bx11:

Das verstehe ich nicht. Dann ist der Pantos also nach Abschluss null wert?...oder was hat er dann noch für einen Nutzen ?

Das wollte ich auch grade fragen. Hast du die Infos zufällig noch irgendwo?

Ich gehe eigentlich davon naus, dass ich den Pantos für den Arbitrage Handel brauche.....

Würde mich freuen, wenn du das genauer schreiben würdest....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb strichi:

Das wollte ich auch grade fragen. Hast du die Infos zufällig noch irgendwo?

Ich gehe eigentlich davon naus, dass ich den Pantos für den Arbitrage Handel brauche.....

Würde mich freuen, wenn du das genauer schreiben würdest....

O-Ton Klanschek und Demuth:

"In einem ersten Schritt werden nun die beim ICO erstandenen PAN-Coins ausgegeben.
Doch auch das eigentliche Produkt, für das das Kapital aufgenommen wurde, soll schon bald stehen.
Wir bemühen uns, dass es so schnell wie möglich gelingt. Aber ich will noch kein genaues Datum versprechen."

Lest oder schaut Euch doch einfach die Interviews auf derBrutkasten.com an ....

https://www.derbrutkasten.com/?s=pantos

bearbeitet von cryptomaniac
Nachtrag URL

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb Bx11:

Das verstehe ich nicht. Dann ist der Pantos also nach Abschluss null wert?...oder was hat er dann noch für einen Nutzen ?

Wie kommst Du darauf?

Es gibt auf der einen Seite das Projekt PANTOS und auf der anderen, den Token PANTOS.
... auf der Website recht verständlich beschrieben 😉 ohne großartig ins Whitepaper
abtauchen zu müssen.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb cryptomaniac:

Wie kommst Du darauf?

Es gibt auf der einen Seite das Projekt PANTOS und auf der anderen, den Token PANTOS.
... auf der Website recht verständlich beschrieben 😉 ohne großartig ins Whitepaper
abtauchen zu müssen.
 

Ich komme darauf weil hier heute früh wer geschrieben hat das der Pantos nix mit dem fertigen Produkt zu tun haben wird, sondern nur als Finanzierung dient.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb Bx11:

Ich komme darauf weil hier heute früh wer geschrieben hat das der Pantos nix mit dem fertigen Produkt zu tun haben wird, sondern nur als Finanzierung dient.

Das hab ich geschrieben 😉

Weil es halt so ist ... der Pantos-Token ist nicht das eigentliche Produkt.
Er war das Vehikel um das Geld für die Entwicklung des Pantos-Projektes aufzutreiben
und wird später in diesem sicherlich seine Verwendung finden. Wenn Bitpanda
von Pantos spricht, bezieht sich dies nicht zwangsläufig auf den Token.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb cryptomaniac:

Das hab ich geschrieben 😉

Weil es halt so ist ... der Pantos-Token ist nicht das eigentliche Produkt.
Er war das Vehikel um das Geld für die Entwicklung des Pantos-Projektes aufzutreiben
und wird später in diesem sicherlich seine Verwendung finden. Wenn Bitpanda
von Pantos spricht, bezieht sich dies nicht zwangsläufig auf den Token.
 

Das heißt für mich so wie Du es schreibst. Ich investiere in die Forschung aber vom Produkt habe ich nix, und der Pantos ist nach Fertigstellung des Produktes nix Wert weil er nur zum Geldeinsammeln genommen wurde.kann es sein das Du vielleicht auch was falsch verstanden hast?🧐

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb Bx11:

Das heißt für mich so wie Du es schreibst. Ich investiere in die Forschung aber vom Produkt habe ich nix, und der Pantos ist nach Fertigstellung des Produktes nix Wert weil er nur zum Geldeinsammeln genommen wurde.kann es sein das Du vielleicht auch was falsch verstanden hast?🧐

Wenn es das für Dich heißt, ok ... nicht wirklich mein Problem 😉

Ich habe nirgendwo geschrieben, dass der PAN zukünftig nichts wert sein wird
nur weil er zum "Geld einsammeln" für das Pantos-Projekt aufgelegt wurde. 
Das war Deine Schlussfolgerung, nicht meine.

Und ja, vielleicht habe ich was falsch verstanden ... aber ich lasse mich gerne aufklären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 10.12.2018 um 15:01 schrieb cryptomaniac:

Wenn es das für Dich heißt, ok ... nicht wirklich mein Problem 😉

Ich habe nirgendwo geschrieben, dass der PAN zukünftig nichts wert sein wird
nur weil er zum "Geld einsammeln" für das Pantos-Projekt aufgelegt wurde. 
Das war Deine Schlussfolgerung, nicht meine.

Und ja, vielleicht habe ich was falsch verstanden ... aber ich lasse mich gerne aufklären.

Stimmt, du hast es FALSCH verstanden.

Der Pan als Token ist ein sogenannter Utility-Token und nicht irgendein 0815 Coin ohne Hintergrund.

Steht aber auch alles auf der Pantos Website bzw. habe ich auf Seite 33 mehr als ausführlich darüber geschrieben. 

Der Pan-token ist bei Fertigstellung der Forschung das Mittel zum Zweck.

Das heißt, wer Pantos Technologie nutzen will braucht direkt/indirekt Pan-token was wiederum einen Kursanstieg durch die erhöhte Nachfrage bedeutet.

 

 

bearbeitet von Socke1986

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Socke1986:

Stimmt, du hast es FALSCH verstanden.

Der Pan als Token ist ein sogenannter Utility-Token und nicht irgendein 0815 Coin ohne Hintergrund.

Steht aber auch alles auf der Pantos Website bzw. habe ich auf Seite 33 mehr als ausführlich darüber geschrieben. 

Der Pan-token ist bei Fertigstellung der Forschung das Mittel zum Zweck.

Das heißt, wer Pantos Technologie nutzen will braucht direkt/indirekt Pan-token was wiederum einen Kursanstieg durch die erhöhte Nachfrage bedeutet.

 

 

BuzzWord + BuzzWord = Wertsteigerung ... Marketing blabla halt 😉
OK, wenn Dir das reicht.

Schade das keiner bereit ist, sich auf eine etwas tiefgründigere Diskussion 
abseits vom Token, nämlich dem eigentlichen Pantos Projekt, vom aktuellen
StatusQuo den Swaps, hin zu den geplanten CrossChain Transaktionen 
einzulassen oder zumindest zu hinterfragen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 57 Minuten schrieb cryptomaniac:

BuzzWord + BuzzWord = Wertsteigerung ... Marketing blabla halt 😉
OK, wenn Dir das reicht.

Schade das keiner bereit ist, sich auf eine etwas tiefgründigere Diskussion 
abseits vom Token, nämlich dem eigentlichen Pantos Projekt, vom aktuellen
StatusQuo den Swaps, hin zu den geplanten CrossChain Transaktionen 
einzulassen oder zumindest zu hinterfragen.

 

 

was erwartest du dir? wir haben alle den gleichen informationsstand... alles was man wissen muss und derzeit kann steht in den white papern....

und er hat es dir doch erklärt... aber du sagst ja marketingblabla... naja

bearbeitet von Fioravanti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.12.2018 um 10:48 schrieb cryptomaniac:

BuzzWord + BuzzWord = Wertsteigerung ... Marketing blabla halt 😉
OK, wenn Dir das reicht.

Schade das keiner bereit ist, sich auf eine etwas tiefgründigere Diskussion 
abseits vom Token, nämlich dem eigentlichen Pantos Projekt, vom aktuellen
StatusQuo den Swaps, hin zu den geplanten CrossChain Transaktionen 
einzulassen oder zumindest zu hinterfragen.

 

 

Das ist kein Marketing sondern ein ganz simples Prinzip.

Das beste Beispiel für einen Utility-Token ist ein ganz normales handelsübliches Feuerzeug.

Benötigt man ein Feuer, greift / kauft man ein Feuerzeug. Keiner kauft direkt einen darin befindlichen Feuerstein der die Funktionalität gewährleistet.

Gleiches Prinzip bei einem Utility-Token (in unserem Beispiel der Feuerstein).

Mehr muss ich dazu wohl nicht sagen oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.