Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 48 Minuten schrieb DieRentensindSicher:

Wo kann man nachlesen, dass das nächste Whitepaper im Mai erscheinen wird?

Allen ein schönes Wochenende.

Abend!

Das wurde gestern in der offiziellen Pantos Gruppe bei Telegram so von offizieller Seite kommuniziert. Also keine Spekulationen oder ähnliches...Hoffen wir mal, dass es dann auch wirklich im Mai kommt.

Dabei wurde noch gesagt, dass sie mit Hochdruck forschen und es sehr schnell geht, dass man mal eine gute Idee hat die funktioniert und aber auch genau so schnell feststellt, dass es so doch nicht geht. Deswegen gibt es zwischen den Whitepapers keine weiteren Statusmeldungen, weil sich die Dinge rasant ändern....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin der Sache sehr positiv gestimmt. Bei dem Interview mit Eric Demuth höre ich Bodenständigkeit heraus und kein schnell/schnell und weg. Gute Dinge brauchen ihre Zeit, daher hab ich Geduld und warte weiter ab. Alles andere macht eh kein Sinn 😉 Lassen wir sie ihre Arbeit machen...

bearbeitet von halodri3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich konnte keine Nachricht mit weiterem Update mit neuem white paper finden. 🤔Nervig wenn nicht alle Infos gleich an alle Kanäle gehen... 

Eine Frage... Wo sieht man wie viel Stück so täglich gehandelt werden? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 35 Minuten schrieb facility00:

Also ich konnte keine Nachricht mit weiterem Update mit neuem white paper finden. 🤔Nervig wenn nicht alle Infos gleich an alle Kanäle gehen... 

Eine Frage... Wo sieht man wie viel Stück so täglich gehandelt werden? 

12.4. ca 14.16 Uhr Telegram pantos Official Gruppe 

 

We tried to answer all questions related to the research as good as possible. We understand that more updates in between the Whitepapers would be nice. But the thing is that at the current point we are evaluating multiple directions. We published the Q&A yesterday and our researchers mention it there as well ... one of the reasons why we can't really do regular updates in between the Whitepapers is that sometimes they come up with a better solution and adapt the Whitepaper according to their findings shortly before release. It's fast paced research on something that has never been done before. That's exciting and frustrating at the same time. More details in the Q&A we published yesterday: https://medium.com/pantos/pantos-q-a-update-on-tast-and-dextt-prototype-research-a3074389a52e

What we can do is collect questions you guys have in terms of the tech and I can sit down with the Pantos team and try to answer them. Maybe after the next, fifth Whitepaper, which should be ready in May 2019.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb facility00:

 

Eine Frage... Wo sieht man wie viel Stück so täglich gehandelt werden? 

Da Pan nur auf bitpanda gehandelt wird,kannst du das nirgendwo sehen. Bitpanda hat meines Wissens nach keine Statistik über Anzahl gehandelter Coins. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.4.2019 um 08:59 schrieb Aktienspekulaant:

Da Pan nur auf bitpanda gehandelt wird,kannst du das nirgendwo sehen. Bitpanda hat meines Wissens nach keine Statistik über Anzahl gehandelter Coins. 

Es würde mich sehr wundern falls Bitpanda nicht über diese Daten verfügt, aber veröffentlicht werden sie nicht (soweit ich weiss). Hätte aber auch Interesse daran :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja sobald pantos auch auf anderen börsen gelistet ist, ist etherscan.io auch viel ausssagekräftiger, glaub ich halt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man sich die wenigen vorhandenen Infos auf etherscan ansieht dann stehen dort unter Inhaber: 386 Adressen 🤔 = Inhaber von Token oder hab ich die Angabe falsch verstanden. Was mich nicht vom Hocker haut 😱🙄

bearbeitet von facility00

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb facility00:

Wenn man sich die wenigen vorhandenen Infos auf etherscan ansieht dann stehen dort unter Inhaber: 386 Adressen 🤔 = Inhaber von Token oder hab ich die Angabe falsch verstanden. Was mich nicht vom Hocker haut 😱🙄

Also ich würde das so deuten ... vermute 385 davon sind einfach User, die PAN von Bitpanda auf eigene (erc20) Adressen gezogen haben.

Dann wäre da noch die erste richtig fette mit knapp 1 Mrd. Pantos -> denke Bitpanda bzw. deren User (wie sich hier die PAN jedoch aufteilen kann man nicht sagen)?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja genau das glaub ich auch, das die nur die user  anzeigt die es auf eigene adresse gezogen hat, und das pantos wallet wird von bitpanda/pantos verwaltet und die aufteilung geschieht quasi intern bei denen die die wallet bei bitpanda haben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb hodlgang69:

Pantos to the moon!!

hoffentlich, und dann noch weiter, nicht nur bis zum mond :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was glaubt ihr hat Bitpanda jetzt wieder in Vorbereitung? Geil wäre eine Anwendung welche den Pantos als Produkt einklammert 🎉🎉🎉 aber ich denke dass ist zu viel rosarote Brille 🎈🎈🎈

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich glaube die kryptische ankündigung deutet auf einen marktstart der bitpanda app für ios an.... kann mich auch irren, nur der teaser wirkt ähnlich wie ein iphone teaser..

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 13 Stunden schrieb Fioravanti:

ich glaube die kryptische ankündigung deutet auf einen marktstart der bitpanda app für ios an.... kann mich auch irren, nur der teaser wirkt ähnlich wie ein iphone teaser..

 

Vllt deutet es ja auch auf die tokenisierung hin, die Margarete Schramböck war doch mit 10 Östereichischen Startups in New York, unter anderem mit Eric Demuth, wer weiß was da verhandelt wurde. Es wurde ja von einem neuen Kapitel gesprochen und das wäre die IOS App ja nicht wirklich und Beta Versionen gabs ja auch noch nicht. Aber der Teaser sieht wirklich nach einem IPhone teaser aus.

https://krypto-x.biz/2019/05/01/evolution-vom-papier-ueber-das-plastik-zum-kryptogeld/

bearbeitet von Joklarman
  • Love it 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten schrieb Joklarman:

Vllt deutet es ja auch auf die tokenisierung hin, die Margarete Schramböck war doch mit 10 Östereichischen Startups in New York, unter anderem mit Eric Demuth, wer weiß was da verhandelt wurde. Es wurde ja von einem neuen Kapitel gesprochen und das wäre die IOS App ja nicht wirklich und Beta Versionen gabs ja auch noch nicht. Aber der Teaser sieht wirklich nach einem IPhone teaser aus.

https://krypto-x.biz/2019/05/01/evolution-vom-papier-ueber-das-plastik-zum-kryptogeld/

die Spekulationen sind natürlich alle sehr gut. Naja ein neues Kapital und ios find ich persönlich nicht so "neues Kapitel"-mäßig(obwohl ich bei dem Tweet als erstes an ein Iphone gedacht habe) ;)  Es könnte tatsächlich auf die Tokenisierung hindeuten und vielleicht kommt der erste M-Token. Und das wäre der nächste Schritt für Pantos, umso mehr unterschiedliche digitale assets, desto breiter die Anwendung von Pan.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... hat zumindest das gleiche vor (mehrere Blockchains verbinden) und ist ziemlich erfolgreich! Ich hatte noch überlegt in Pantos oder Cosmos zu investieren, habe mich für Cosmos entschieden weil es momentan relativ erfolgreich wächst. Pantos kommt da wohl leider etwas spät, ich weiss nicht ob Pantos dass wieder wett machen kann (?) ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitpanda ist so eine große Plattform 👍 bis jetzt haben die nichts gemacht was nicht funktioniert hat bzw kein Mehrwert ergab. Also die Hoffnung stirbt zuletzt 😎🎉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das denke ich auch. Habe mich damals für bitpanda entscheiden, weil es einen soliden und simplen Eindruck gemacht hat. Wenn sie etwas machen, dann auch etwas, was funktioniert 

  • Like 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.5.2019 um 16:17 schrieb Turrican2k:

... hat zumindest das gleiche vor (mehrere Blockchains verbinden) und ist ziemlich erfolgreich! Ich hatte noch überlegt in Pantos oder Cosmos zu investieren, habe mich für Cosmos entschieden weil es momentan relativ erfolgreich wächst. Pantos kommt da wohl leider etwas spät, ich weiss nicht ob Pantos dass wieder wett machen kann (?) ...

Ich glaube nicht das Bitpanda einen Coin listed der eine Konkurrenz ist. Denke eher das die zusammen arbeiten wollen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommt's nur mir so vor, oder werden Pantos nun bei einem Wert unter 1,5 cent sofort wieder gekauft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb fox912:

Kommt's nur mir so vor, oder werden Pantos nun bei einem Wert unter 1,5 cent sofort wieder gekauft?

hab ich auch schon beobachtet, wenns bei 1,45 bis 1,41 cent ist, hupft es dann wieder rauf auf 1,55 cent... aber dann hupfts auch wieder mal blitzartig runter...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Die Beobachtung hab ich auch schon gemacht. Also 1.40 dürfte die untere Grenze dzt. sein. 1Mio Stück Umsatz hat schon große Auschläge zu Folge. Wahrscheinlich Daytrading wobei welches Volumen muss man bewegen um wirklich einen benefit zu haben 🤔 hab eher langfristige Erwartungen...

Über 1.56 kommen wir dzt aber auch nicht 🙄

bearbeitet von facility00

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.