Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 2 Minuten schrieb phokos:

Hallo Strichi,

danke für dein Kommentar aber ich verstehe es nicht ganz:

 

ad 1): Alle Bitpanda Nutzer können daran teilnehmen, ich glaube die müssen verifiziert sein.....Jeder bekommt gleich viele BEST....

Verifiziert sind ja wohl alle, oder?

ad 2): ......Die Pan müssen bei Bitpanda liegen.....

Wo könnten sie denn woanders liegen?

.......Jetzt kommt es darauf an, wie viele Leute dran Teilnehmen, weil man muss dafür ja aktiv sein....

Was ist mit aktiv gemeint? Mindestens einmal pro Tag einloggen bei Bitpanda? Ein Trade dort  pro Tag, oder , oder ?

.....Alles klar?...

Wie du siehst , bei mir noch nicht.

 

zu 1) ich bin mir nicht 100% sicher, ob wirklich alle verifiziert sind, denn ich glaube, ohne Verifizierung kann man bestimmte Sachen machen, aber nicht alles. Mit Verifizierung meine ich das bestätigen des Ausweis...

 

2) - Du könntest deine Pan auf einem LEDGER haben zb. Dann liegen sie nicht bei Bitpanda

- Aktiv sein : Du musst die AGB´s vom Airdrop bestätigen, du musst aktiv das Kästchen anklicken.  (hat nichts mit einloggen, traden zu tun)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Abend zusammen, 

ich verfolge dieses Forum schon eine Weile und möchten den meisten hier erstmal ein herzlichen Dank für eure Beträge ausrichten.

Da ich wie die meisten hier seit der erste Stunde dabei bin, bin ich von diesem Projekt (mit der nötigen Skepsis) überzeugt.  

Den aktuelle Kursverlauf lässt sich meiner Einschätzung nach dadurch erklären, das eine Vielzahl von Stops bei ca. 0.05 + x liegen und diese nach und nach rausgekommen werden. Heisst das dieser Trend bis zum geplanten BEST Airdrop anhalte wird, da die Aussicht auf den Bonus zu verlockend ist.. dann wird's erstmal wieder dunkel 😑 

Meine Frage: wie sieht das mit dem API gestützten Arbitage Handel aus bzw. wie sollte so ein Bot strukturiert sein? welche Programmiersprache, Datenbanken, Echtzeitdaten, Formeln etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Zu 1) Ja da hast du Recht, dachte nicht dran.

Zu 2) Bei ledger nano z.B. kann ich keine pantos importieren bzw speichern.

aktiv sein, ist wohl noch nicht aktiviert?  😉

Danke Kollege!!!!!

bearbeitet von phokos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal wieder nachgerechnet...

Mich hatte nämlich interessiert, wie viele PAN man wohl damals beim Airdrop hätte ergaunern können. Und Zahlen hierzu hab ich auf die Schnelle im Netz nicht gefunden. Aber von 1 Mrd. PAN wurden 1% an verifizierte Nutzer ausgeschüttet (also 10 Mio.), so hatte ich es noch grob im Hinterkopf, weil ich es erst vor ein paar Tagen gelesen hatte. Schnell recherchiert: Anfang 2018 hatte Bitpanda ca. 600k Nutzer, so dass ich mal von ca. 500k verifizierten Nutzern zum Zeitpunkt des Airdrops ausgehe. Damit hätte man beim Airdrop etwa 20 PAN im aktuellen Gegenwert von ca. 1 Euro abstauben können, wow... huge gains, my friends, huge gains...! :lol:

Die richtigen Schlüsse daraus überlasse ich aber mal jedem selbst - um hier quasi nicht irgendwelche Neulinge ins offene Messer laufen zu lassen, nur weil sie mit den großen Hunden pinkeln wollen, obwohl sie nicht einmal das Beinchen heben können.

vor 1 Stunde schrieb strichi:

- Aktiv sein : Du musst die AGB´s vom Airdrop bestätigen, du musst aktiv das Kästchen anklicken.  (hat nichts mit einloggen, traden zu tun) 

Oh, thx, das wäre mir jetzt glatt entgangen! Tja, man lernt - auch als vermeintlich schon "großer Köter" - eben nie aus... :rolleyes:

vor 1 Stunde schrieb phokos:

Zu 2) Bei ledger nano z.B. kann ich keine pantos importieren bzw speichern.

Hast du bspw. mal hier geschaut?

https://medium.com/pantos/how-to-add-pan-to-an-erc20-compatible-wallet-e386a4f0a100

Oder auch hier:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.6.2019 um 23:35 schrieb NouCoin:

Ein ordentlicher Candlestick-Chart oder etwa eine Integration des TradingView-Charts (wie bei Binance und einigen anderen Exchanges), ist sicherlich nicht zu viel verlangt.

Ich bin manchmal so ein Dödel... :lol::rolleyes: Bin nun unter den Optionen über die Einstellung "Erweiterter Chart" gestolpert. :ph34r:

vor 2 Stunden schrieb strichi:

Du musst die AGB´s vom Airdrop bestätigen, du musst aktiv das Kästchen anklicken.

Hm... Hab' ziemlich gründlich gesucht, aber nix Derartiges gefunden.

Bei der Neuanmeldung findet man ein paar Terms & Policies. Und Details direkt in den AGBs (Bitpanda Terms of Service😞

Zitat

4.9 Air Drops

4.9.1

For any airdrop of Bitpanda itself ("Bitpanda Airdrop") Bitpanda automatically books the respective Token or any other digital information unit distributed in such Bitpanda Airdrop to the respective Bitpanda Client Account.

4.9.2

For any airdrop of other persons than Bitpanda, Bitpanda does not automatically credit any Token or any other digital information unit to the respective Bitpanda Client Account. You have to monitor any airdrop possibilities yourself and if you want to participate in such airdrop you must withdraw the respective Token from the Bitpanda system and book it into the respective system which you think fits to participate in such airdrop. Bitpanda does not advice on such other airdrops or on ways to participate in such airdrops and you move the Token at your own risk out of a Bitpanda System. Bitpanda does not and will not inform you on airdrops other than Bitpanda Airdrops.

Also nix mit Häkchen. Jeder verifizierte Account nimmt automatisch am Airdrop teil.

  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb NouCoin:
vor 7 Stunden schrieb strichi:

Du musst die AGB´s vom Airdrop bestätigen, du musst aktiv das Kästchen anklicken.

Hm... Hab' ziemlich gründlich gesucht, aber nix Derartiges gefunden.

Ich vermute/hoffe, dass man das auf der Website oder in der App früh genug vor die Nase gesetzt bekommt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Guten Morgen ,

 

es,wäre toll wenn mir wer helfen könnte. Ich bin voll verifiziertes Mitglied aber ich finde einfach nicht den Haken in den AGB der angeklickt werden soll um am AirDrop teilzunehmen!!!???

Oder passiert das als verifiziertes Mitglied automatisch? Benutze IPad Pro mit Safari (gibt leider noch keine App für iOS)

bearbeitet von Bx11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Bx11:

Guten Morgen ,

 

es,wäre toll wenn mir wer helfen könnte. Ich bin voll verifiziertes Mitglied aber ich finde einfach nicht den Haken in den AGB der angeklickt werden soll um am AirDrop teilzunehmen!!!???

Oder passiert das als verifiziertes Mitglied automatisch? Benutze IPad Pro mit Safari (gibt leider noch keine App für iOS)

Guten Morgen!

 

Man kann den Airdrop noch nicht bestätigen. Das kommt ja erst noch, einfach immer mal wieder auf der HP vorbeischauen. .....der Stichtag wird ja auch erst Anfang August sein......Ich schätze 11.8...……...Wer jetzt weiß, dass die Exchange am 7.8. startet, kann etwas überlegen, was das mit dem Pan Kurs machen dürfte.... :)

 

  • Thanks 1
  • Like 1
  • Down 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also auf BTC Echo haben sie es schon mal geschafft. Das ist ein gutes Zeichen. Wenn jetzt noch mehr Portale darüber berichten, sollten wir uns keine Sorgen machen  :-) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morgen,

nur für den Fall, dass es jemand interessiert. Der Airdrop von PAN war im April 2018 mit 330 PAN. 

Beim ICO hatten damals ca. 7800 Nutzer investiert. Dementsprechend wieviel jeder investiert hatte, wurden die 400Mio aufgeteilt umgerechnet zu 0,01 €.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb xSTEBOx:

wo hast du das her? wo steht das es auf jeweils 10 Mio gedeckelt ist? Sind ja trotzdem 20 Mio und bei einem Kurs von 20/1 macht das 400Mio PAN ... glaub mehr PAN sind doch eh nicht im Umlauf oder?!

Total supply 1,000,000,000 PAN - 40% of PAN will be allocated among participants of the ICO.

Also passt doch alles - mehr Pan gibt es nicht wie 400Mio und dann stimmen auch 20Mio BEST ^^. Es wird jeder denke ich den 20/1 schnitt bekommen bei jedem Schritt.

Es kommt darauf an wie viele mitmachen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Giskard:

Morgen,

nur für den Fall, dass es jemand interessiert. Der Airdrop von PAN war im April 2018 mit 330 PAN. 

Beim ICO hatten damals ca. 7800 Nutzer investiert. Dementsprechend wieviel jeder investiert hatte, wurden die 400Mio aufgeteilt umgerechnet zu 0,01 €.

genauso war es und ich war dabei - leider habe ich nur wenig investiert gehabt aber die 330 stk gratis auch erhalten. Der ICO von PAN war auch nicht voll ausgereizt - glaub es wurden nur ca 60% des airdrop volumens verkauft ... bzw soviele haben sich nur beteiligt...

 

bin gespannt wie es nun beim BEST airdrop aussieht ... laut PDF werden ja vom 9-16 juli 200Mio zu 9 Cent verkauft und dann nochmals 300Mio die 2 wochen danach zu 9,5 und 10 cent.

Glaube fast das nicht alle 500Mio Best verkauft werden .... obwohl 500 / 0,1 = 50Mio / ca 500k verifizierte Benutzer = 100 Euro umsatz pro Nutzer .... könnte doch alles weg gehen.

Also heisst es am 9.7. schnell zu sein und sich seinen Anteil an BEST zu sichern ... denkt aber bitte dran nur das ausgeben, was ihr auch bereit seid zu verlieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb xSTEBOx:

genauso war es und ich war dabei - leider habe ich nur wenig investiert gehabt aber die 330 stk gratis auch erhalten. Der ICO von PAN war auch nicht voll ausgereizt - glaub es wurden nur ca 60% des airdrop volumens verkauft ... bzw soviele haben sich nur beteiligt...

 

bin gespannt wie es nun beim BEST airdrop aussieht ... laut PDF werden ja vom 9-16 juli 200Mio zu 9 Cent verkauft und dann nochmals 300Mio die 2 wochen danach zu 9,5 und 10 cent.

Glaube fast das nicht alle 500Mio Best verkauft werden .... obwohl 500 / 0,1 = 50Mio / ca 500k verifizierte Benutzer = 100 Euro umsatz pro Nutzer .... könnte doch alles weg gehen.

Also heisst es am 9.7. schnell zu sein und sich seinen Anteil an BEST zu sichern ... denkt aber bitte dran nur das ausgeben, was ihr auch bereit seid zu verlieren.

Chance vs. Risiko auch sehr gut bei BEST. Ich denke das BEST und PAN solche Investitionen werden wie BTC vor 5 Jahren. Ihr müsst bedenken das auch gerade kein Hype und kein Bullrun ist. Also man kann sehr viel rausholen. Meine Meinung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ACHTUNG NEULING

...ich bin neu im Thema und Forum...

 

Verfolge gespannt diesem Thema und habe vor einigen tagen ebenfallsin pantos investiert.

Mit dem aktuellen Hype von BEST stellen sich mir allerdings noch fragen...

 

- theoretisch wäre ein Tausch von pantos zu best über Bitpanda am 9.7 möglich ?

- was passiert dann mit dem pantos Wert, wenn viele verkaufen / tauschen

Ich bleibe am Ball und mach mich weiterhin schlau :D

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe grad vom Team Bitpanda eine E-Mail erhalten in der steht , sobald man verifiziert ist nimmt man automatisch am AirDrop Teil und muss dazu nix weiter bestätigen oder anklicken.

  • Thanks 1
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Hurric:

Guten Abend zusammen, 

ich verfolge dieses Forum schon eine Weile und möchten den meisten hier erstmal ein herzlichen Dank für eure Beträge ausrichten.

Da ich wie die meisten hier seit der erste Stunde dabei bin, bin ich von diesem Projekt (mit der nötigen Skepsis) überzeugt.  

Den aktuelle Kursverlauf lässt sich meiner Einschätzung nach dadurch erklären, das eine Vielzahl von Stops bei ca. 0.05 + x liegen und diese nach und nach rausgekommen werden. Heisst das dieser Trend bis zum geplanten BEST Airdrop anhalte wird, da die Aussicht auf den Bonus zu verlockend ist.. dann wird's erstmal wieder dunkel 😑 

Meine Frage: wie sieht das mit dem API gestützten Arbitage Handel aus bzw. wie sollte so ein Bot strukturiert sein? welche Programmiersprache, Datenbanken, Echtzeitdaten, Formeln etc.

@Hurric: Wie kann man Stops setzen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 12 Stunden schrieb Hurric:

Guten Abend zusammen, 

ich verfolge dieses Forum schon eine Weile und möchten den meisten hier erstmal ein herzlichen Dank für eure Beträge ausrichten.

Da ich wie die meisten hier seit der erste Stunde dabei bin, bin ich von diesem Projekt (mit der nötigen Skepsis) überzeugt.  

Den aktuelle Kursverlauf lässt sich meiner Einschätzung nach dadurch erklären, das eine Vielzahl von Stops bei ca. 0.05 + x liegen und diese nach und nach rausgekommen werden. Heisst das dieser Trend bis zum geplanten BEST Airdrop anhalte wird, da die Aussicht auf den Bonus zu verlockend ist.. dann wird's erstmal wieder dunkel 😑 

Meine Frage: wie sieht das mit dem API gestützten Arbitage Handel aus bzw. wie sollte so ein Bot strukturiert sein? welche Programmiersprache, Datenbanken, Echtzeitdaten, Formeln etc.

Ich denke das zu den zahltagen sich der Pan schon erhöhen wird. Vermute das viele sich da direkt möglichst günstig noch was sichern wollen. 🤔 bevor der BEST erhältlich ist. 😏

bearbeitet von Janithor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat eigentlich schon einer den Preis von XRP auf der Startseite von Bitpanda gesehen? Auf den Bild wo Tablet und Smartphone ist. 0,7594 XRP 397,48€. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Giskard:

Morgen,

nur für den Fall, dass es jemand interessiert. Der Airdrop von PAN war im April 2018 mit 330 PAN.  

Ja, vielen Dank! Hatte ja schon grob gerechnet und kam auf eine Schätzung von nur 20 PAN pro verifizierten Nutzer. Erstaunlich, dass es mit 330 PAN dann doch so viel ist... 🤔

Der Homepage pantos.io entnehme ich ja bspw. "1% of PAN will be airdropped to eligible Bitpanda users." Wenn nun also 10 Mio. PAN als Airdrop ausgegeben werden und jeder berechtigte Nutzer 330 PAN erhielt, dann gab es scheinbar nur ca. 30.000 berechtigte Nutzer...? :huh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb NouCoin:

Ja, vielen Dank! Hatte ja schon grob gerechnet und kam auf eine Schätzung von nur 20 PAN pro verifizierten Nutzer. Erstaunlich, dass es mit 330 PAN dann doch so viel ist... 🤔

Der Homepage pantos.io entnehme ich ja bspw. "1% of PAN will be airdropped to eligible Bitpanda users." Wenn nun also 10 Mio. PAN als Airdrop ausgegeben werden und jeder berechtigte Nutzer 330 PAN erhielt, dann gab es scheinbar nur ca. 30.000 berechtigte Nutzer...? :huh:

und ich glaube fast, das es jetzt auch nicht viel mehr wie 100-200k sind .... habe mich selbst auch anfang 2018 registriert ohne verifizierung - die verifizierung auch erst vor ein paar wochen durchgeführt. 2018 konnte man noch ohne verifizierung 50 euro pro monat einzahlen - jetzt geht ja einzahlung nur noch mit verifizierung.

bei der 1mio user sind best auch viele accounts - wo jmd nichts mehr mit macht. denke aktive user sind max wie oben geschrieben. bei 10Mio BEST hoffe ich daher im ersten Step auf ca 100 BEST, falls es 10Mio BEST pro Step gibt.

----------------------------------------------------------------------------------

beim PAN waren glaub berechtigte Nutzer nur die auch PAN gekauft haben beim ICO start - ich war ja wie gesagt nicht verifiziert und hatte auch die 330 bekommen... genau weiss ich nicht mehr wer alles welche bekommen hat - ob jeder registrierte kunde oder nur die die auch gleichzeitig investiert hatten - achja hier ist die verteilformal für den PAN ICO Airdrop

achja da steht man musste die terms and conditions akzeptieren - heisst bei 330 PAN haben dies ca 30.000 user gemacht - wie du richtig geschrieben hast. heisst aber nicht das es auch nicht noch mehr berechtigte user gab - nur diese haben halt den "click" nicht gemacht und die regeln akzeptiert - waru mauch immer.

bin wie gesagt gespannt wie sie es beim BEST lösen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb NouCoin:

Ja, vielen Dank! Hatte ja schon grob gerechnet und kam auf eine Schätzung von nur 20 PAN pro verifizierten Nutzer. Erstaunlich, dass es mit 330 PAN dann doch so viel ist... 🤔

Der Homepage pantos.io entnehme ich ja bspw. "1% of PAN will be airdropped to eligible Bitpanda users." Wenn nun also 10 Mio. PAN als Airdrop ausgegeben werden und jeder berechtigte Nutzer 330 PAN erhielt, dann gab es scheinbar nur ca. 30.000 berechtigte Nutzer...? :huh:

Wieviel Kunden hat den Bitpanda eigentlich ? Europa hat 512 Millionen Einwohner. Also ist Potenzial für den PAN vorhanden 😉

Übrigens gestern lief eine Reportage auf dem Deutschlandfunk über die PSD2 Lizenz. Ich hab dann mal im Netz recherchiert. Könnt ihr euch mal durchlesen und eure Fantasie spielen lassen. 

Die Reportage findet ihr beim DLF unter suche PSD2 

https://www.bundesbank.de/de/aufgaben/unbarer-zahlungsverkehr/psd2/psd2-775434

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-04/46382706-bitpanda-erhaelt-konzession-psd2-als-zahlungsinstitut-006.htm

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 28 Minuten schrieb Krypto-Patty:

Wieviel Kunden hat den Bitpanda eigentlich ? Europa hat 512 Millionen Einwohner. Also ist Potenzial für den PAN vorhanden 😉

Übrigens gestern lief eine Reportage auf dem Deutschlandfunk über die PSD2 Lizenz. Ich hab dann mal im Netz recherchiert. Könnt ihr euch mal durchlesen und eure Fantasie spielen lassen. 

Die Reportage findet ihr beim DLF unter suche PSD2 

https://www.bundesbank.de/de/aufgaben/unbarer-zahlungsverkehr/psd2/psd2-775434

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-04/46382706-bitpanda-erhaelt-konzession-psd2-als-zahlungsinstitut-006.htm

 

1 Mio User hat Bitpanda ... und Bitpanda ist schon immer in Europa "erhältlich" - da wird es keinen Zuwachs grossartig geben denke ich.

Der Zuwachs kommt wenn die Exchange im August an den Start geht - dann wird es Global :) und wenn der PAN dann auch auf anderen Exchanges handelbar wird :) 

Was willst du uns mit dem PSD2 sagen? habe es nur überflogen aber es ist doch quasi das smsTAN verfahren oder zb die 2-factor-authentifizierung oder?!

Edit: ah seh gerade - meinst die FMA Lizenz - denke mal diese benötigte man für die Bitpanda Exchange die ab august ja kommt und wer weiss was noch so kommt ;)

bearbeitet von xSTEBOx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.