Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 5 Minuten schrieb prophys:

Wenn BEST kommt werden viele nicht erneut kaufen sondern PANs in BEST umwandeln :)  ich bin einer von denen und habe vor 50.000 Pans in BEST umzuwandeln ;)  

 

Wir werden sehen. Für einen Anstieg gibt es jedenfalls auch gute Gründe, die hier schon öfter genannt wurden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, bin da in dem Bitpanda Thema nur so am Rande dabei, aber tönt ja alles nicht so verkehrt. Worin genau liegt dann der Unterschied von BEST zu Pantos? 

Best wir der "BNB" von Bitpanda wenn ich es richtig sehe im Whitepaper, welche Daseinsberechtigung hat dann Pantos? 

Danke fürs Feedback :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb kolibri33:

Sorry, bin da in dem Bitpanda Thema nur so am Rande dabei, aber tönt ja alles nicht so verkehrt. Worin genau liegt dann der Unterschied von BEST zu Pantos? 

Best wir der "BNB" von Bitpanda wenn ich es richtig sehe im Whitepaper, welche Daseinsberechtigung hat dann Pantos? 

Danke fürs Feedback :)

Es gab eine Fragerunde bei Reddit mit einem der CEOs, wo diese Frage mehrmals aufkam.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb prophys:

Du machst es richtig. Ich habe es auch so gemacht von ungefähr 26000 Pans habe jetzt 101000 Pans ;)

Wenn man bedenkt das PAN noch keine 12 Monate auf dem Markt ist, hast du ja eine unglaubliche Tradingperformance; fast 400%/ anno!!  Chapeau!! 

bearbeitet von phokos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Unterzuckert:

jetzt wo er mal gefallen ist denken viele dss es demnächst eieder passiert

 

Ich sage euch, es wirs Steigen;)

Ich glaube auch nicht das wir nach unten nochmal in die Nähe der "0.030" kommen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
39 minutes ago, Daedalus said:

Es gab eine Fragerunde bei Reddit mit einem der CEOs, wo diese Frage mehrmals aufkam.

 

Das beantwortet leider meine Frage nicht wo der Mehrwert von Pantos liegt?^^  Best hab ich ja verstanden aber Pantos..?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb kolibri33:

Das beantwortet leider meine Frage nicht wo der Mehrwert von Pantos liegt?^^  Best hab ich ja verstanden aber Pantos..?

Doch es beantwortet die Frage, wenn man denn die Bereitschaft zum Lesen aufbringen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten schrieb phokos:

Ich glaube auch nicht das wir nach unten nochmal in die Nähe der "0.030" kommen. 

Ich hoffe nicht. Und ich glaube hier auch nicht den ganzen Aussagen von wegen 400% Gewinn und so. Es fallen immer noch sehr hohe Gebühren bei An,- und Verkauf an + das hohe Risiko im richtigen Moment einzusteigen. Und bis jetzt ist das hier reines Glücksspiel mit dem An,-und Verkauf ,weil es von keiner Seite her irgend welche Aussagen gibt die das beeinflussen könnten im richtigen Moment zu kaufen oder verkaufen.

  • Like 2
  • Down 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten schrieb kolibri33:

Das beantwortet leider meine Frage nicht wo der Mehrwert von Pantos liegt?^^  Best hab ich ja verstanden aber Pantos..?

Geh auf die Hauptseite von Pantos und ließ es dir durch. Pantos und Best sind zwei verschiedene Schuhe .....man kann es gar nicht miteinander verwechseln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn es schon mal beantwortet wurde, aber eins verstehe ich noch nicht oder bin unsicher. 

Mit BEST spart man Gebühren. Alleine wenn man BEST nur hält oder werden sie dann weniger? 

Wenn es weniger werden sollte also verbrannnt bei Transaktionen, muss ich das machen oder passiert das von alleine. 

Ich möchte ja nicht kaufen und später sind sie weg weil ich rum spiele beim traden. Will sie einfach kaufen und dann halten bis ich glücklich bin😊

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb prophys:

Du machst es richtig. Ich habe es auch so gemacht von ungefähr 26000 Pans habe jetzt 101000 Pans ;)

Wie war das nochmal, nach jedem Swap hat man wieder eine einjährige Haltefrist um steuerfrei zu bleiben!? 

Oder ist ein Swap egal!? Bei nem Swap kann man ja auch ordentlich Gewinn machen so wie du! 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb BulletCoin:

Wie war das nochmal, nach jedem Swap hat man wieder eine einjährige Haltefrist um steuerfrei zu bleiben!? 

Oder ist ein Swap egal!? Bei nem Swap kann man ja auch ordentlich Gewinn machen so wie du! 😁

das thema war  schon x mal, mit jeden swap realisierst du deinen gewinn bzw verlust und bist bei gewinn voll steuerpflichtig! kannst es aber natürlich am ende des jahres mit verlusten gegenrechnen, die müssen auch realisiert sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb prophys:

Wenn BEST kommt werden viele nicht erneut kaufen sondern PANs in BEST umwandeln :)  ich bin einer von denen und habe vor 50.000 Pans in BEST umzuwandeln ;)  

Diese Entscheidung kann ich irgendwie nicht nachvollziehen. Der PAN hat eine viel höhere Chance Gewinne abzuwerfen als der best.

beim best wird der Kurs meiner Meinung nach langsam aber dtetig steigen. Invest über Jahre. Aber der PAN könnte nach der Eröffnung der global Exchange und einem Listing auf namhaften Börsen rasant nach oben ziehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Neoxx:

Diese Entscheidung kann ich irgendwie nicht nachvollziehen. Der PAN hat eine viel höhere Chance Gewinne abzuwerfen als der best.

beim best wird der Kurs meiner Meinung nach langsam aber dtetig steigen. Invest über Jahre. Aber der PAN könnte nach der Eröffnung der global Exchange und einem Listing auf namhaften Börsen rasant nach oben ziehen.

Normale Anleger gehen auch so vor wie du und ich. Aber Heuschrecken springen Hin und Her und versuchen kurzfristig mit Glück was abzuschöpfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Campos:

Auch wenn es schon mal beantwortet wurde, aber eins verstehe ich noch nicht oder bin unsicher. 

Mit BEST spart man Gebühren. Alleine wenn man BEST nur hält oder werden sie dann weniger? 

Wenn es weniger werden sollte also verbrannnt bei Transaktionen, muss ich das machen oder passiert das von alleine. 

Ich möchte ja nicht kaufen und später sind sie weg weil ich rum spiele beim traden. Will sie einfach kaufen und dann halten bis ich glücklich bin😊

 

Ich bin mir sehr sicher, dass du sie ausgeben musst.
Sprich wenn du deine Gebühren bezahlst, muss das auch mit BEST erfolgen (folglich werden sie natürlich weniger) wenn man 25% sparen will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 22 Minuten schrieb Amsi:

Ich bin mir sehr sicher, dass du sie ausgeben musst.
Sprich wenn du deine Gebühren bezahlst, muss das auch mit BEST erfolgen (folglich werden sie natürlich weniger) wenn man 25% sparen will.

Und das auch erst ab dem 4. Quartal:

 

"Rabatte bei der Bezahlung von Gebühren mit BEST

Ab dem vierten Quartal bis Ende 2020 gibt es 25% Rabatt. Dies kann auf die Tradinggebühren für alle aktuellen und zukünftigen Bitpanda Produkte angewendet werden."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb phokos:

Wenn man bedenkt das PAN noch keine 12 Monate auf dem Markt ist, hast du ja eine unglaubliche Tradingperformance; fast 400%/ anno!!  Chapeau!! 

Ich habe den großen Schritt gemacht wo ich rechtzeitig auf BTC Cash umgestiegen bin. Da habe ich massive Gewinne gemacht und habe damit Pans nachgekauft :D Rein Glücksache gewesen. Ich bin kein und will keinen Hodler sein. Ich riskiere gern deshalb trade ich :D  no risk no fun :D  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Bx11:

Ich hoffe nicht. Und ich glaube hier auch nicht den ganzen Aussagen von wegen 400% Gewinn und so. Es fallen immer noch sehr hohe Gebühren bei An,- und Verkauf an + das hohe Risiko im richtigen Moment einzusteigen. Und bis jetzt ist das hier reines Glücksspiel mit dem An,-und Verkauf ,weil es von keiner Seite her irgend welche Aussagen gibt die das beeinflussen könnten im richtigen Moment zu kaufen oder verkaufen.

Doch! Ich bin auf BTC Cash umgestiegen und die Coin ist in kurzer Zeit stark gestiegen, habe meine Coins in Fiat umgewandelt, gewartet bis Pan weiter gesunken ist und dann nachgekauft ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb BulletCoin:

Wie war das nochmal, nach jedem Swap hat man wieder eine einjährige Haltefrist um steuerfrei zu bleiben!? 

Oder ist ein Swap egal!? Bei nem Swap kann man ja auch ordentlich Gewinn machen so wie du! 😁

Wenn du keine Ahnung von Traden und Gesetzte hast, brauchst auch gar nicht in die Kryptowelt zu steigen.

Erstmal viel durchlesen und dann erst handeln :)  

bearbeitet von prophys

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb prophys:

Ich habe den großen Schritt gemacht wo ich rechtzeitig auf BTC Cash umgestiegen bin. Da habe ich massive Gewinne gemacht und habe damit Pans nachgekauft :D Rein Glücksache gewesen. Ich bin kein und will keinen Hodler sein. Ich riskiere gern deshalb trade ich :D  no risk no fun :D  

Irgendwie erschließt sich mir deine Sache nicht???!! Ich sehe , seit es PAN gibt im Vergleich zum ein Jahres BCH Chart keine Möglichkeit und keinen Zeitpunkt Pan zum BCH zu swapen und dann aktuell 400% mit DIESEN Ursprungs Pan gemacht zu haben. Klär mich doch bitte auf!!

 

bearbeitet von phokos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb phokos:

Irgendwie erschließt sich mir deine Sache nicht???!! Ich sehe , seit es PAN gibt im Vergleich zum ein Jahres BCH Chart keine Möglichkeit und keinen Zeitpunkt Pan zum BCH zu swapen und dann aktuell 400% mit DIESEN Ursprungs Pan gemacht zu haben. Klär mich doch bitte auf!!

P.S.: Vielleicht bin ich doch der Derjenige, der auf der Wuschtsuppe daher geschwommen kam.

BTC war Anfang des Jahres bei 70 €und ist übernachtet auf 210 gestiegen. Da war ein mehr als gute Gelegenheit Gewinn zu generieren. Hab es leider auch zu spät gesehen. Aber es war möglich 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb prophys:

Wenn du keine Ahnung von Traden und Gesetzte hast, brauchst auch gar nicht in die Kryptowelt zu steigen.

Erstmal viel durchlesen und dann erst handeln :)  

Danke für deine ehrliche Meinung! Da bin ich ganz bei dir, hab zum Thema Steuern schon einiges gelesen. Bin aber mit meinem Wissen noch weit davon entfernt, mich als wissend zu bezeichnen. Dass ich auch die Suche verwenden kann ist mir eh auch klar. Trotzdem danke für die Antwort! ✌️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb Janithor:

BTC war Anfang des Jahres bei 70 €und ist übernachtet auf 210 gestiegen. Da war ein mehr als gute Gelegenheit Gewinn zu generieren. Hab es leider auch zu spät gesehen. Aber es war möglich 

Ja so rum kann es sein. Es hörte sich so anders an.  

Ich warte hier nur noch auf top Trader die die- weil sie in ChainLink Anfang des Jahres 20.000 PAN geswapt haben und am 29.06.19 wieder in PAN zurück-  nun 4.000000 PAN besitzen. Und so weiter und so fort. Nichts ist unmöglich. Sorry!! Wollte Keinem was unterstellen. Immer noch: Chapeau !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb BulletCoin:

Danke für deine ehrliche Meinung! Da bin ich ganz bei dir, hab zum Thema Steuern schon einiges gelesen. Bin aber mit meinem Wissen noch weit davon entfernt, mich als wissend zu bezeichnen. Dass ich auch die Suche verwenden kann ist mir eh auch klar. Trotzdem danke für die Antwort! ✌️

Anscheinend „hört sich“ mein Kommentar böse an. Sorry es war nicht böse gemeint im gegenteil. Am Anfang wo ich keine Ahnung hatte habe nur Verluste gemacht. Hab aber dadurch + viel lesen gelernt Gewinne zu machen. Du sollst in der richtigen Zeit einsteigen und wieder aussteigen (traden) Riskiere nur so viel, was du auch bereit zu verlieren bist.

Du sollst alles aufschreiben bzw. Speichern für die Behörden. Es ist nicht verkehrt wenn man seine Gewinne mit dem Staat teilt 😅🤫

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb phokos:

Ja so rum kann es sein. Es hörte sich so anders an.  

Ich warte hier nur noch auf top Trader die die- weil sie in ChainLink Anfang des Jahres 20.000 PAN geswapt haben und am 29.06.19 wieder in PAN zurück-  nun 4.000000 PAN besitzen. Und so weiter und so fort. Nichts ist unmöglich. Sorry!! Wollte Keinem was unterstellen. Immer noch: Chapeau !!

Er konnte es  besser erklären 😅 Ich bin leider nicht Sprachenbegabt 🙊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.